Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Und dann hab ich noch diese beiden

  1. Corinn

    Corinn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Und dann hab ich noch diese beiden
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    hallo!
    da hast du dir aber nicht gerade die einfachsten ausgesucht zum anfangen :D in was für einem gewässer hast du die gefunden? see, fluss, meer?
    Lg
     
  4. eric

    eric Guest

    Gänse Enten und Möwen. Soweit würde ich gehen. Weitere Bestimmung dürfte heikel werden.
     
  5. Corinn

    Corinn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    die federn kommen aus dem hohen Norden : Greifswalder Bodden...tja auf die Fundauswahl hatte ich leider keinen Einfluss:zwinker: aber der Spülsaum gehört halt zu den sicheren Fundstellen. In den ächsten Wochen werde ich es aber auch noch mal mit dem Wald versuchen...
     
  6. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    es wäre vielleicht sinnvoll wenn du dich auf großgefieder (flügel- und stoßfedern) konzentrieren würdest, bei denen gibt es auch was zu sehen, z.b. wie sich die federn zwischen den arten unterscheiden, und wieso das so ist. bei den kleinen federchen gibts da wenig zu entdecken, davon abgesehen sind sie je nach dem schwer zu bestimmen..

    LG
     
  7. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Corinn,

    viel mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen... Die weiß gesäumten Federn aus dem ersten Post gehören irgendeinem Vertreter der Anser und die reinweiße Feder, auch vom ersten Post, ist vielleicht die Schwanzfeder einer Seeschwalbe. Sicher bin ich mir aber nicht.

    Vielleicht hilft dir dieses Buch weiter. Erfahrungen hab ich damit noch nicht, aber schon oft davon gehört.

    Grüße!
     
  8. Knister

    Knister Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  9. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    das ist die stoßfeder eines - vermutlich männlichen - kuckucks! schönes ding, glückwunsch!

    LG
     
  10. Knister

    Knister Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die Auskunft!
     
  11. Knister

    Knister Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    so, das nächste:

    gefunden in einem dichten, etwa 30/40 jährigem Fichtenbestand.
    Den Anhang P1080994.jpg betrachten
    gruß
     
  12. #2391 Atzelschwinge, 7. Dezember 2012
    Atzelschwinge

    Atzelschwinge Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    4
    Ich würde sagen, das sind Federn von einem Waldkauz.
     
  13. Knister

    Knister Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    yup,sowas in der richtung hab ich schon vermutet,war mir nur nicht sicher.
     
  14. Knister

    Knister Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  15. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    aufgrund des hohen braunanteils (ich weiss
    der waldkauz ist auch sehr variabel) würde ich bei den eulenfedern
    eher auf waldohreulen schliessen!

    die letzte kleine hier ist vom stockerpel.

    LG
     
  16. eric

    eric Guest

    Erstes Bild:
    Waldkauz
    Waldohreule
    Waldkauz
    Bussard

    Zweites Bild
    Stockente kann hinkommen
     
  17. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die erste würde ich auch der Waldohreule zuordnen, ansonsten gehe ich mit.

    VG
    Pere ;)
     
  18. Phisamofu

    Phisamofu Hans Huckebein:

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich glaub, der hat mir noch gefehlt! :)

    Gehe ich recht in der Annahme, dass diese Feder (10 cm und sehr drahtig) ein Schwarzspecht bei mir am Futterplatz verloren hat?

    Grüßle
    Gerlinde
     

    Anhänge:

  19. #2398 Merops Apiaster, 19. Dezember 2012
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    1 ist Waldohreule, ob 5 Stockente kann man nicht genau sagen...beim Kleingefieder von Enten und einigen Gänsen kann man sich sehr schnell mal vertun ;)


    Gerlinde, Nr. 6 ist Schwarzspecht Steuerfeder, korrekt ;-)


    VG, Merops
     
  20. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    hallo!

    leider nicht, die ist von einem der kleineren spechten. die stossfedern vom schwarzspecht sind gut doppelt so lang!

    LG


     
  21. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    die feder ist eine der mittleren federn des buntspechts.
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen,
  5. vogelfedern bestimmen bilder,
  6. haselhuhn federn,
  7. milan feder,
  8. kondorfeder,
  9. storchenfeder,
  10. steinadlerfedern,
  11. vogelfeder bestimmen,
  12. eulenfedern bestimmen,
  13. Steuerfeder Mäusebussard,
  14. feder kondor,
  15. elster feder,
  16. habicht federn,
  17. steinadlerfeder,
  18. elsterfeder,
  19. kondor feder,
  20. habichtfeder bussardfeder vergleich,
  21. federn bestimmen,
  22. wespenbussard rupfung,
  23. eulenfedern erkennen,
  24. mäusebussard feder,
  25. eulenfeder
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung Wasserralle?

    Federbestimmung Wasserralle?: Hallo zusammen, bei der Bestimmung der Feder bin ich mir unsicher. Wären die weissen Flecke durchgehende Linien würde ich zur Wasserralle...
  2. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  3. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo Zusammen, ich war heute im Schwarzwald wandern und fand dabei diese Feder. Hat jemand von Ihnen eine Ahnung um welchen Vogel es sich hier...
  4. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, hier eine tolle Seite zur Bestimmung der Federn: featherbase.info Gruß Kyla
  5. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo liebe Forumsmitglieder, kann jemand die Feder einem Greifvogel zuordnen ? Gefunden unter einem bestzten Horstbaum neben Rupfungsresten eines...