Federbestimmung

Dieses Thema im Forum "Vogelbestimmung" wurde erstellt von Königsfasan, 13. Juli 2004.

  1. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Jo, anhand deines Fotos Eric würde ich nun sagen: Volltreffer! Vielen Dank für deine Mühe. Die Wacholderdrossel möge es uns verzeiehen :)

    Viele Grüße
    Sabine
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteo

    buteo Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    0
    Federbestimmung noch mal einfach

    das könnt Ihr doch:
    [​IMG]
    Feder 1.....Feder 2?
    habt Ihr Vorschläge?
    ps, nicht alles ist, wie es scheint.
    liebe Grüße,buteo
     
  4. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Blitzlicht, fies. *grins*

    Könnte es sich bei der rechten um eine Weihenfeder handeln?
     
  5. buteo

    buteo Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    0
    hallo Wiesel, sry mein Photo ist von annu dazumal:
    nein, die rechte ist keine Weihenfeder
     
  6. eric

    eric Guest

    Die rechte ist aber für die entsprechende Art relativ klein oder? Ich denke doch, dass ich es weiss. Links ist Bussard juv.
     
  7. buteo

    buteo Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    0
    hi Eric, links liegst Du fast richtig.....statt juv. ist der Vogel adult, im dritten Flug.
    und die rechte Feder ist von einem normal großen Terzel........
    liebe Grüße,buteo
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    Links würde ich sagen Mäusebussard und rechts Wespenbussard. Oder Habichts-Weibchen.
     
  9. #1508 Peregrinus, 1. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Aber für einen Fischadler ist die rechte Feder tatsächlich recht klein. Aber nun gut, Ausnahmen bestätigen eben die Regel. :D

    VG
    Pere ;)
     
  10. buteo

    buteo Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    0
    na also, Ihr könnts ja.....:zustimm:
    das ist eine Fischadlerfeder,rechts.
    Allerdings ist der Vogel von normaler Größe, für einen Terzel.
    liebe Grüße,buteo
     
  11. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Für Fachleute eben viel zu einfach :)
     
Thema:

Federbestimmung

Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, oft finde ich auf Feld und Flur Federn von vermeintlichen Greifvögeln. Ich habe schon oft versucht sie einem Vogel zuzuordnen, was mir...
  2. Vogelfederbestimmung

    Vogelfederbestimmung: Hallo Allerseits, hatte vor einiger Zeit Vogelfedern fotografiert und habe leider keine Ahnung, hinsichtlich der Bestimmung. Würde mich freuen...
  3. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Ich habe hier drei verschiedene Federn, hab aber keinen Plan von welchen Vögeln sie sein könnten. Kann mir jemand weiterhelfen?[ATTACH]...
  4. Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren

    Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren: Hallo Freunde, Wir haben heute den Dr. Bürkle da gehabt und unsere 4 jährigen Schwarzohren hatten eine Rundumuntersuchung. Das federbestimmte...
  5. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, Ich habe heute zwei Rupfungen von Singvögel im Bayerischen Wald gefunden.(Nadelwald) Die Steuerfedern der ersten Rupfung haben durchwegs...