Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; [ATTACH][ATTACH] HALLO. Habe heute auf einer Wiese ne Rupfung einer juv.Drossel gefunden.Bin mir nicht sicher ob es sich um eine Wacholderdrossel...

  1. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Weder Wacholder noch Drossel. M. E. ein juv. Star. Gib mal Größenangaben!

    Und kleb die Steuerfedern um (die sind seitenverkehrt!).

    VG
    Pere ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2962 flokellermann, 20. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Oh da hab ich mich vertan.Danke übrigens für die Info. Auf Star wäre ich nicht gekommen. Sobald ich wieder im Lande bin gebe ich dir Info wegen Größenangabe.
     
  4. #2963 flokellermann, 26. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Hallo. Hier nachträglich noch die Größenangabe der oben genannten Federn Steuerfedern sind zwischen 5,7-6,7cm.Die As.max. 9,7 cm.Die Hs.max.7,1cm lang.
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    In der Annahme, dass Du Hs und As verwechselt hast, passen die Maße zu einem juv. Star.

    VG
    Pere ;)
     
  6. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da hab ich auch mal eine Bestimmungsanfrage. Vielleicht kann mir irgend ein Geflügelzüchter weiterhelfen. Die hab ich in meinem Sammelsurium gefunden, Herkunft unbekannt, aber die hab ich bestimmt schon 20 Jahre. Irgend ein Hühnervogel, soviel ist klar.

    [​IMG]

    Auffallend der leichte Grünschimmer an der Außenfahne der Armschwinge.

    Hat jemand einen Plan?

    VG
    Pere ;)
     
  7. #2966 flokellermann, 27. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Den Anhang 20150727_115629.jpg betrachten Den Anhang 20150727_115537.jpg betrachten
    HALLO .Ich habe am Waldrand diese Federn gefunden u wollte wissen ob ich mit meiner Vermutung richtig liege.Die zwei Federn denke ich könnten von einer Bachstelze sein. Die Handschwinge ist 7 cm lang und die Armschwinge ist 5,6cm lang.Bei der einzelnen Feder hab ich keine so rechte Ahnung aber ich würde auf Gimpel tippen.Meiner Meinung nach müsste da die Aussenfahne aber leicht bläulich schimmern.:?Sie hat eine Länge von 6,5 cm.Fundort Freyung letzte Woche.
     
  8. ReMinD

    ReMinD Milvus Milvus

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @flokellermann
    Erstere könnten von einer juvenilen Schafstelze sein
     
  9. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    M. E. Bachstelze und Dompfaff. Die "Armschwinge" ist übrigens eine Handschwinge.

    VG
    Pere ;)
     
  10. #2969 Atzelschwinge, 2. August 2015
    Atzelschwinge

    Atzelschwinge Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinheim
    Heute diese Rupfung auf einem abgemähten Wiesenstück am Waldrand gefunden. Sind wohl von einem weiblichen Kuckuck? Leider nur die Schwanzfedern und Kleingefieder, nur paar wenige Schwungfedern (1 hintere Handschwinge und hintere Armschwingen). Auch in der Nähe keine weiteren Schwungfedern gefunden.

    Den Anhang P1280730.jpg betrachten
     
  11. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel Schweiz
    Glückwunsch zu diesem Fund! Auf Kuckucksfedern warte ich seit Jahren...
     
  12. #2971 Atzelschwinge, 3. August 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2015
    Atzelschwinge

    Atzelschwinge Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinheim
    War ein Zufall. Oft bin ich mim Fahrrad unterwegs und nutze daher wenn möglich feste Wege. Aber diese werden auch gerne mal verlassen, muss ich halt schieben aber es lohnt sich wie man sieht. Habe diesen Sommer schon ein paar interessante Sachen gefunden.
     
  13. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kuckuck ist unstrittig, aber wieso weiblich?

    VG
    Pere ;)
     
  14. #2973 DiaryOfDreams, 3. August 2015
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Glückwunsch - sehr cooler Fund. :D
     
  15. #2974 Atzelschwinge, 3. August 2015
    Atzelschwinge

    Atzelschwinge Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinheim
    Dachte ich halt auf den ersten Blick. Ich erinnere mich in einem Buch Bilder eines grauen und eines braunen Kuckucks gesehen zu haben. Habe aber gelesen, dass doch nur wenige Weibchen braun sind. Die Schwanzfedern kamen mir einfach zu "bunt" vor. Nun bin ich aber davon überzeugt, dass es sich zumindest um einen Jungvogel handelt. Habe ein Beispielbild eines Flügels gefunden und meine Federn sehen genauso aus, braun-schwarze Flügeldecken mit weißer Spitze wie dort abgebildet. Und auch die Schwungfedern haben alle solch eine weiße Spitze, sonst sind sie braun gebändert auf dunklem Grund, Basis natürlich hell.
     
  16. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    "Jungvogel unbestimmten Geschlechts" gefällt mir auch besser. :zustimm:

    VG
    Pere ;)
     
  17. #2976 Merops Apiaster, 5. August 2015
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Also, eines können wir zumindest festhalten...entweder ein Diesjähriger Vogel, oder ein adultes Weibchen der braunen Phase.
    Adulte Männchen haben nur die graue Phase, adulte Weibchen können eine graue oder braune Phase aufweisen.

    Aber ich stimme Pere schon zu, sieht sehr nach einem diesjährigen Exemplar aus :)

    VG, Merops
     
  18. #2977 flokellermann, 8. August 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
  19. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Rotkehlchen könnte passen. Bei der schwarzen ist Buchfink wahrscheinlicher. Hat die Feder auf der Außenfahne Glanz?

    VG
    Pere ;)
     
  20. #2979 flokellermann, 9. August 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Hallo Pere einen Glanz konnte ich nicht feststellen. Gruß Flo
     
  21. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.814
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Dann Buchfink.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen bilder,
  5. haselhuhn federn,
  6. kondorfeder,
  7. steinadlerfedern,
  8. milan feder,
  9. vogelfeder bestimmen,
  10. storchenfeder,
  11. Steuerfeder Mäusebussard,
  12. feder kondor,
  13. vogelfedern bestimmen,
  14. elster feder,
  15. habicht federn,
  16. steinadlerfeder,
  17. elsterfeder,
  18. kondor feder,
  19. eulenfedern erkennen,
  20. mäusebussard feder,
  21. eulenfeder,
  22. eulenfedern bestimmen,
  23. Weißkopfseeadler feder,
  24. taube rupfung,
  25. mäusebussard federn
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe bei der Bestimmung einer Feder. Bin ratlos :-) Habe diese Feder im Südschwarzwald gefunden... Dachte an einen...
  2. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, oft finde ich auf Feld und Flur Federn von vermeintlichen Greifvögeln. Ich habe schon oft versucht sie einem Vogel zuzuordnen, was mir...
  3. Vogelfederbestimmung

    Vogelfederbestimmung: Hallo Allerseits, hatte vor einiger Zeit Vogelfedern fotografiert und habe leider keine Ahnung, hinsichtlich der Bestimmung. Würde mich freuen...
  4. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Ich habe hier drei verschiedene Federn, hab aber keinen Plan von welchen Vögeln sie sein könnten. Kann mir jemand weiterhelfen?[ATTACH]...
  5. Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren

    Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren: Hallo Freunde, Wir haben heute den Dr. Bürkle da gehabt und unsere 4 jährigen Schwarzohren hatten eine Rundumuntersuchung. Das federbestimmte...