Gesundheitliche Schäden durch das Stutzen?

Diskutiere Gesundheitliche Schäden durch das Stutzen? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Sagany, Eine Frage : Was ist WZ? Wohnzimmer Hier im Forum halten viele Leute Aras in der Wohnung. Sind die alle Tierquäler? Wie Langer...

  1. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Sagany,
    Wohnzimmer
    Wie Langer schon schrieb, ein Urteil muss sich jeder selber bilden - verurteilt wird niemand!
    Jeder, der Tauben hält, informiert sich über deren Haltung und über ihre Bedürfnisse. Da gibt es viel Literatur, Taubenzuchtvereine,.....
    Überleg selbst, wie das bei Aras ist - da gibt es nicht so viele Möglichkeiten!
    (mein Beitrag bezieht sich im Folgenden auf sog. "Großaras")

    Jeder Interessent und potentielle Käufer ist auf Informationen angewiesen. Das beginnt meiner Meinung nach bei den Züchtern, aber auch beim Zoofachhandel.
    Geh einfach mal in verschiedene Geschäfte mit dem (fiktiven) Wunsch, einen Ara zu kaufen. Hör dir deren Informationen an - und frag mal ein bisschen "naiv" nach!
    Mach das gleiche telefonisch bei den gängigen Anzeigenmärkten, wenn Aras inseriert sind.
    Du wirst erschrecken, Entsetzen breitet sich da aus, wenn man weiß, was das Bundesamt für Natur- und Artenschutz für eine tiergerechte Arahaltung empfiehlt - und was alles "geht", wenn ein Vogel verkauft werden soll!!!! (Der Preis für Großaras ist wahrscheinlich auch ein anderer als der für Tauben - wobei ich dir da nicht zu nahe treten will. - Aber lieber ein Tier kaufen, dem man ein artgerechtes Leben bieten kann als eines, das zwar ein Statussymbol ist, das aber sein Leben weit weg von art- bzw. tiergerecht verbringt!)
    Auch ich wünsch dir für deine Flugblattaktion viel Glück!

    out of toppic:
    @ Carpsite und Langer: Es gibt was Neues über's Haarnetz, wo - das wisst ihr!
    @ Carpsite: "Tante" würd sich auch freuen, dich mal endlich kennen zu lernen! Auf ein neues Aratreffen im nächsten Jahr!
    LG
    Susanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Langer

    Langer Guest

    Hi Suse !

    Da liegst Du nur um 1 mm daneben(schmunzel).Ein guder Bekannter had eine Taube die 4 Pilze kostet .(irgentwas hat er mir dann noch von "Grimm" erzählt------damid weiß nur Sagany was anzufangen,ich steh da leider nich so "in Saft und Futter").Dieser weiß sehr wohl wie er seine Tiere zu halten hat um schaden von ihen abzuwenden.
     
  4. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    na gut, dass ich weiß (aus dem vf von früher) was Pilze sind....
    @ sagany:
    Entschuldigung - ich wusste nicht, dass 'ne Taube so teuer wie ein Molukkenkakadu sein kann....
    Aber es ging mir auch nicht um den Preis .... es ging mir darum, dass jemand der Tauben hält evtl. nähere und "ehrlichere" Informationsmöglichkeiten hat, als jemand, der einen Ara hält.
    Ob man dann einen Welli oder einen Hyazinthara - eine "normale" Taube oder 'ne "Grimm" hält - ist nicht ausschlaggebend - nur, ob man ihnen ein tiergerechtes Leben bieten kann!
    LG
    Susanne
     
Thema:

Gesundheitliche Schäden durch das Stutzen?