Graupapageienbaby.

Diskutiere Graupapageienbaby. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nico, auch von mir noch ein herzliches Willkommen hier unter den Grauenfans!:0- Schön, dass du dir vorab viele Infos hier holst, um für...

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nico,

    auch von mir noch ein herzliches Willkommen hier unter den Grauenfans!:0-
    Schön, dass du dir vorab viele Infos hier holst, um für alles gewappnet zu sein...
    Im Prinzip wurde ja schon alles gesagt. Auf eine Sache möchte ich noch eingehen und meinen Senf dazu geben:
    Heike/Schlens schrieb:
    Also die "kleinen" Babyschnäbel sind schon auch so groß und kräftig wie die der ausgewachsenen Grauen. Wenn du dein Baby erhältst, hat es schon die normale Größe.
    D.h. Babys, die sich bedrängt oder geärgert fühlen, können schon auch ganz heftige blutige Bisse setzen....
    Nico, du solltest von Anfang an bemüht sein, dem Kleinen gegenüber keine Angst zu zeigen (für mich hört sich das so an, als hättest du Angst vor Bissen). Ansonsten hast du schlechte Karten...

    Ca. 8 bis 10 Wochen. Aber ich nehme mal an, dass der Züchter sie erst mit ca. 12 Wochen abgibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nico

    Nico Guest

    Wow Sybille...Das ist ja richtig ermutigend ;)

    Hab eigentlich nicht wirklich Angst..also noch nicht.. Aber der Schnabel...naja...

    Natürlich werd ich hier mit Fotos berichten was Er mit Mir macht, in der Hoffnung noch nützliche Tips zu erhalten, wenn Ich ihn dann mal endlich hab ;)

    Im moment seh ich dass so...
    Schönes Tier, zum streicheln und spielen, reden und machen...
    Aber im vordergrund auch Respekt vor dem Schnabel haben.

    Kann nur nochmals sagen, super Forum mit netten Usern.

    Danke nochmals für die schnellen Antworten, freu.
     
  4. #23 Rudi und Rita, 2. Februar 2004
    Rudi und Rita

    Rudi und Rita Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Quedlinburg
    Hallo Nico,
    deinen Respekt vorm Schnabel kann ich gut verstehen. Ich hatte mit größeren Vögeln vorher auch nichts zu tun und saß damals das erste Mal vor meinem Rudi. Er war von Anfang an ein richtig kleiner Frechdachs. Hatte zuerst meinen Sohn im Visier, steuerte zielgerecht auf sein Gesicht zu, nur um ihm blitzschnell die Brille zu klauen. Dann war ich dran. Er kletterte an meinem Arm hoch, knabberte zuerst an den Fingern, dann an den Ohrläppchen. Ehrlich gesagt, mir war in dem Moment ganz anders zumute, hatte wahnsinnige Angst.

    Mit der Zeit baut man aber eine Beziehung zum Vogel auf, kann ihn einschätzen und meistens vertrauen. Auf jeden Fall wirst auch du bald deine Angst verlieren, ist halt alles Gewohnheitssache. Dein Grauer hat anfangs bestimmt genauso viel Angst vor dir. Auch er muss dir erst vertrauen.

    Obwohl das Foto so unscharf ist, zeigt es doch wunderbar, dass Tiereltern mit ihrem Leben für ihren Nachwuchs kämpfen. Umsonst hat der Züchter die Beiden auch nicht vom Papa getrennt. Ich schätze mal, der hätte Kleinholz aus euch gemacht. :D

    Liebe Grüße
    Elke
     
  5. Nico

    Nico Guest

    Hallo Rudi und Rita.

    Stimmt, der Vater sah richtig Angriffslustig aus, ist aber auch verständlich, wenn man bedenkt dass er ein kleines Kind hat, denke mal er hatte Angst um sein Kind.

    Haben den Vater mit einer Erdnuss weiter hinten in die Voliere gelockt, damit wir schnell die Box aufmachen konnten für das Foto...


    Freue mich richtig auf den kleinen, obwohl es ja immerhin noch mind. 25 Tage dauern wird...

    Nico
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Graupapageienbaby.

Die Seite wird geladen...

Graupapageienbaby. - Ähnliche Themen

  1. Graupapageienbaby mit Zehenfehler

    Graupapageienbaby mit Zehenfehler: Hallo zusammen, Wie ich sehe haben sie alle schon gute Erfahrungen mit der Zucht. Vieleicht können sie mir ja auch mit ratschlägen helfen....
  2. Graupapageienbaby in Düsseldorf zugeflogen

    Graupapageienbaby in Düsseldorf zugeflogen: Hallo zusammen, Manuela & Erna schickte mir einen Link, in dem über einen zugeflogenen Graupapageien berichtet wird. Hier im Interview wird...
  3. 13 altriges futterfestes Graupapageienbaby gekauft!!!Nur, ist mir da etwas komisch!

    13 altriges futterfestes Graupapageienbaby gekauft!!!Nur, ist mir da etwas komisch!: Hallo, heute habe ich mir einen Graupapagei im Alter von ca. 13 Wochen gekauft:beifall: :beifall: :zustimm: :zustimm: JUHHUU!!! Ich...