Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Na Prima dann können sie ja bald wieder nach draußen :dance: Nochmal wegen dem Rolladenband..ich verstehe es nicht wirklich wie das gemeint ist...

  1. #561 Tanygnathus, 12. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.727
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Oberschwaben
    Na Prima dann können sie ja bald wieder nach draußen :dance:

    Nochmal wegen dem Rolladenband..ich verstehe es nicht wirklich wie das gemeint ist mit Draht umwickeln?
    Meinst Du er schickt Dir ein Gitter das Du um das Band machen kannst?
    Das wäre auch noch eine Idee..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #562 Manfred Debus, 12. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ja,er schickt mir ein Gitter,was ich um den Gurt machen kann.Hoffentlich funktioniert das!Lg.Manni!
     
  4. #563 Manfred Debus, 13. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Na also,es geht doch!Heute haben sie den Kalkstein das erste mal untersucht,und nun sind sie nur noch daran.Mal schauen,wie er morgen oder Übermorgen ausschaut!Lg.Manni!
     

    Anhänge:

  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Super, dann haben sie den Kalkstein ja doch noch recht schnell für sich entdecken können :zustimm:.
     
  6. #565 Thomas Geisel, 13. April 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    Der Stein ist ja mal wieder ein Volltreffer
     
  7. #566 Cyano - 1987, 13. April 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Herrlich, die beiden!
    Wahrscheinlich hatten sie die Legende von den springenden MoPa-fressenden Kalksteinen gehört und sich deshalb möglichst weit oben in Sicherheit gebracht. Nach drei Tagen gingen sie wohl davon aus, dass der Kalkstein verhungert ist.
     
  8. #567 Thomas Geisel, 13. April 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    tja, immer diese gefährlichen kalkstein, da muss man schon mal 3 tage warten :zwinker:
     
  9. #568 Manfred Debus, 18. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!So,nun kann es wieder warm werden!Heute sind die Teile für den Fensterrahmen gekommen.Ich habe sie mal prov.angebracht.Ausser dem Teil,was oben in den Rahmen kommt.War mir zu gefährlich,das es bei dem Wind runterknallt.Nun ist die Putzknabberei zu ende!Ich denke,es ist sehr gut geworden!Anbei mal ein Foto,wie der Kalkstein heute aussieht.Geht eigentlich noch,aber er ist ja auch richtig gross,Jumbo halt!Lg.Manni!
     

    Anhänge:

  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,
    das schaut doch echt gut aus und die Wand braucht keinen "Abriss" mehr zu befürchten :D.

    Den Kalkstein haben sie ja auch schon ganz schön bearbeitet :zustimm:.
     
  11. #570 Tanygnathus, 18. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.727
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Super dass die Teile nun da sind, nun ist es aus mit der Putzfresserei :+schimpf
    Sieht echt gut aus, dann lassen wir uns mal überraschen auf was für Ideen sie als nächstes kommen:D Die wollen Dich doch auf Trab halten die zwei.
     
  12. #571 Manfred Debus, 18. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ich hoffe sehr,das nun das gröbste erst einmal abgesichert ist.Sollte nun wirklich noch etwas kommen,um mich auf Trab zu halten,kann ich es leider auch nicht ändern,und ich werde mich dann der Aufgabe stellen!Lg.Manni!
     
  13. #572 Manfred Debus, 20. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ich habe heute den beiden frische Apfel und Kirschäste mitgebracht.Sagt mir doch bitte einmal,futtern die zwei die Blüten,oder was holen sie sich aus der Blüte?Denn eine lassen sie gleich fallen,und die andere wird genüsslich erst einmal durch den Schnabel genommen,bevor sie verschwindet.Lg.Manni!
     

    Anhänge:

  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Echt schön die Bilder, Manni :).

    Ja sie futtern durchaus auch gern Blüten, Knospen und Blätter. Ist zumindest bei meinen auch so.

    Gerade die Knospen und frischen Triebe enthalten derzeit besonders viele Vitamine und sind gesund :zwinker:.
     
  15. #574 Manfred Debus, 20. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Danke Manuela,aber ich habe leider noch ein Problem!Ich müsste unbedingt einmal die Äste in der Innenvoliere wechseln.Ich bekomme weder Korkenzieher noch Obstbaum Äste,in der geeigneten Stärke hier in Kirchhain.Habe schon alles versucht,aber keiner hat etwas für mich.Gibt es ähnliches zu kaufen,was ich in die Innenvoliere bauen könnte?Wenn ja,wo kann ich diese Bestellen?Wäre wirklich klasse,wenn jemand einen Vorschlag für mich hätte.Hier in Kirchhain ging es eben richtig ab.Es hat Gehagelt,auf Teufel komm raus.Ich habe mal zwei Bilder gemacht.Mal schauen wie mein Auto,was zu diesem Zeitpunkt noch draussen stand,aussieht!Lg.Manni!
     

    Anhänge:

  16. #575 Tanygnathus, 20. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.727
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Oberschwaben
    Das sieht aber übel aus Manni,hoffentlich ist Dein Auto heil geblieben :nene:

    Also ob es jemanden gibt wo Naturäste verschickt weiß ich nicht.
    Wenn dann gibt es so dünne kurze Äste manchmal zu bestellen,aber große dicke denke ich eher nicht.
    Gibt es nicht bei Dir einen Naturschutzverein? Die haben oft auch die Pflege von Obstbäumen und Haselnußsträuchern als Aufgabe.
    ( Ist bei uns hier zumindestens so ) da kann man auch fragen wann die wieder was schneiden.
    Oder einen Gartenverein wo man nachfragen kann?
    Wichtig ist halt,dass man fragen kann ob die Bäume gespritzt wurden.

    Ich hab da keine Probleme,ich kenn einen Bauern der Haselnußsträucher auf dem Grundstück hat,da darf ich bei Bedarf einfach holen.

    LG:0-
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,

    frag doch einfach mal euren zuständigen Förster, ob und wo du evtl. ein paar Äste für die Vögel herholen kannst. Wenn man freundlich fragt, kann er dir gewiss sagen, wo gerade beschnitten wird und wo vielleicht ein paar Äste für deine beiden Vögel übrig sein dürften.
    Fragen kosten ja nix :zwinker:.
     
  18. #577 Manfred Debus, 20. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Das mit dem Förster kann ich noch versuchen,kenne ihn sogar persönlich,aber was kann ich den in der Voliere für Äste verwenden?Denn ich kann ja fragen,und er sagt,ja klar Manni,schneide dir welche ab.Aber was soll ich nehmen?Wenn er ja sagt?Lg.Manni!
     
  19. #578 Manfred Debus, 20. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ich habe das Ok!Nun ist die Frage,was soll ich für Äste holen?Wie geschrieben,die werden im Wald geholt!Lg.Manni!
     
  20. #579 Alfred Klein, 20. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.056
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    66... Saarland
    Du kannst alles holen außer Nadelhölzern wegen dem Harz und frischer Birke. Die frische Birke müßte zunächst trocknen, dann ist auch die ungefährlich. Ansonsten geht alles, von Buche über Eiche usw.
     
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,

    freut mich, dass der Forster die sein ok gegeben hat. Dann kannst du nun ja loslegen :zustimm:.

    In unserer Futterliste findest du auch geeignete Bäume aufgelistet.
    Tanne, Fichte, Kiefer und Lärche sind als Sitzäste eh weniger geeignet.
    Zum Beknabbern kann man aber ruhig mal ein paar Zweige davon anbieten, solange sie nicht zu sehr harzen. Meine lieben es, die Nadeln runterzupflücken und gerade im Winter sind sie ein guter Ersatz zu belaubten Knabberästen.
    Eibe und Thuja sind z.B. jedoch giftig, daher hier bitte Finger weg !
     
Thema: Große Voliere kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. bücherregal voliere

    ,
  3. außengitter voliere

    ,
  4. große volieren,
  5. voliere äste
Die Seite wird geladen...

Große Voliere kommt - Ähnliche Themen

  1. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  2. Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere

    Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere: Hallo Alle, zunächst danke für die Aufnahme! Da wir vom Münsterland ins Bergische Land umziehen (wir haben dort einen kleinen Hof gekauft) sollen...
  3. Anzahl an Kanarien in großer Voliere

    Anzahl an Kanarien in großer Voliere: Hallo zusammen, da ich nach ein paar Jahren Abstinenz wieder zu den Vögeln zurück kommen möchte, wollte ich hier mal fragen was ihr mir...
  4. Volierengröße

    Volierengröße: Ich habe vor mir in der nächsten Zeit 2 Graupapageien zu kaufen,möchte mich aber vorher nochmal gründlich informieren.Hier ein paar Fragen.Ist es...
  5. Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??

    Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??: Hallo zusammen, da ich neu in der Vogelwelt bin und mich auch erst seid kurzem mit Volieren, Käfigen und Vögeln interessiere habe ich mich hier...