Große Voliere kommt

Dieses Thema im Forum "Langflügelpapageien" wurde erstellt von Manfred Debus, 19. März 2011.

  1. #621 Manfred Debus, 18. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Bettina,ich kann mich um die Ecke schleichen,so das er mich nicht sehen kann.Doch nur ein Geräusch reicht schon.Schon hängt er bei mir,am Rücken.Und ohne Grund,fliegt er mich an,obwohl Lucy weit weg ist,hängt er sich hinten an mein T-Shirt,und beisst mich in den Oberarm.Hat mit Lucy nichts zu tun,denn die bleibt still im Spielzimmer,oder in der Aussenvoliere sitzen.Ich denke ,das er versuchen möchte,wie weit er gehen kann.Doch wie soll ich ihm das abgewöhnen?Lg.Manni!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Also, ich würde auch ganz stark vermuten, dass Chicco gerade austestet, wie weit er bei Dir gehen darf!

    Da hilft nur liebevolle, jedoch konsequente Erziehung!
     
  4. #623 Manfred Debus, 18. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Bettina und Janina!Ist ja schön und gut,aber sagt mir doch bitte wie ich das Bewerkstelligen soll?Nun frage ich hier ALLE Profis.Sagt mir bitte,wie soll ich das dem jungen Kerl(Er ist nun ein Jahr alt) abgewöhnen?Ich weiss leider nicht mehr weiter.Denn er hat es diese Woche schon drei mal gemacht,bevor ich an euch geschrieben habe.Und morgen wenn ich sie in die Aussenvoliere lasse,wird es bestimmt wieder geschen.Ich mache aber eines nicht,ihn mit AUA belohnen.Aber abschütteln tue ich ihn schon!Lg.Manni!
     
  5. #624 Caro+Caro, 19. Mai 2012
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Ja Manni, das kennen wir auch!

    Das ist sicher so eine "vorpubertäre Phase".:D
    Bella hatte diese Pfhase und unser frühreifer Fago (jetzt 8,5 Monate) fängt jetzt auch damit an.
    Wir sind dann ganz konsequent.
    Er wird in die Voliere gesteckt und für mindestens 10 Minuten 'allein'- mit Bella - gelassen, d.h. wir verlassen das Zimmer.:0-
    Beim Reinsetzten ein freundliches 'Nein, du du du' ! (Ermahnung) wird bereits von Bella kommentiert. Das kann sie super sagen.:zustimm:
    Eigentlich ist es zum Lachen, aber das machen wir natürlich nicht. Das würde ihn ja noch bestärken.
    Wir waren bzw. sind bei beiden Vögeln konsequent. Sie können so verschmust sein aber manchmal wollen sie irgendetwas..... Aufmerksamkeit.....
    sie haben Langeweile..... Eifersucht.... einfach nur testen, wie weit kann ich gehen...... und dann beißen sie mal.:+schimpf
    Wir haben das mit ganz viel Geduld bei unserem "fiesen" Beißer Jimmy so gehandhabt und auch bei unseren jetzigen Vögeln klappt das mit Ermahnung
    und kurzem Wegsperren ganz super. Danach ist liebevolles Zureden wieder ganz wichtig, damit sie immer Vertrauen zu Dir haben können.
    Das dauert vielleicht etwas, aber da müssen wohl alle mal durch.0l


    Liebe Grüße
    Carola
     
  6. #625 Manfred Debus, 19. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!So wie ich gestern geschrieben habe,lass ich die beiden heute wieder in die Aussenvoliere.Und es kam genau,wie es kommen musste,er hat das gleiche wieder versucht,doch dieses mal war ich schneller,und habe mich geduckt,so das er mir nicht, auf den Rücken fliegen konnte.Beim zweiten mal,hat er es geschafft,aber er ist so schlecht gelandet,das er meinen Arm nicht erwischen konnte.Er weiss ganz genau,das ich ihn dort nicht fassen kann,und bleibt dort sitzen,wie ein Bock.Doch dieses mal habe ich dreimal Achtung gerufen,und mich dann ganz schnell halb gedreht.Er flog zur Lucy raus,mit viel Gemecker,war aber beim nächsten mal gleich wieder bei mir.Langsam nervt es.Aber ich komme nicht an ihn ran,wenn er sich am Rücken niedergelassen hat,und dem zufolge kann ich ihn auch nicht in die Voliere sperren.Oh man!Langsam fängt er an zu Nerven!Lg.Manni!
     
  7. #626 Cyano - 1987, 19. Mai 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35... Oberhessen
    Zieh doch eine Lederjacke an, so dass er Dir nicht wehtun kann.
    In Indien ziehen die Menschen in der Natur am Hinterkopf Masken an, damit dies Tiger irritiert.
    Evtl hilft ein T-Shirt mit einem Muster, dass Deinen Halbstarken irritiert. Es könnte auch was mit der Farbe deiner Kleidung zu tun haben. Hast Du dein Outfit geändert?
     
  8. #627 Manfred Debus, 19. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Nein Cyano,mein Outfit habe ich nicht geändert,und ich kann,und werde bestimmt nicht zu Hause in einer Lederjacke rum laufen.Aber danke für deinen Tip!Lg.Manni!
     
  9. #628 Manfred Debus, 21. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Ich habe ein Erfolgserlebnis zu verzeichnen.Lucy und Chicco,die heute wieder in die Aussenvoliere fliegen durften,haben soeben den Weg alleine zurück gefunden.Lucy flog aus der A.Voliere,in die Wohnung,und kam nicht mehr zurück.Dann flog Chicco auch in die Wohnung,und ich dachte es mir fast schon.Beide haben in der Voliere gesessen,und haben gefuttert.Das freut mich wirklich sehr.Chicco hat mich heute wieder angeflogen,und versucht zu beissen.Ich habe ihn dann auf meinem Rücken sitzend Richtung Voliere getragen,meinen Rücken in die Voliere gestreckt,und schon war er weg,und hat mich den ganzen Nachmittag nicht mehr angeflogen.Sollte die Maßnahme wirklich Erfolg zeigen?Das wäre der Oberkracher!Lg.Manni!
     
  10. #629 Manfred Debus, 22. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Hier sind mal ein paar neue Fotos von Lucy und Chicco in der Aussenvoliere,die ich heute gemacht habe.Chicco hat mich leider gerade,als er mich gesehen hat,wieder angeflogen.Ich wieder Richtung Voliere mit ihm,und bevor ich diese erreicht hatte,war er schon wieder weg.Ich glaube es hilft!Lg.Manni!
     

    Anhänge:

  11. #630 Caro+Caro, 22. Mai 2012
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Hallo Manni,

    Deine beiden haben ja ein schönes kleines Paradies!:zustimm:
    Ist das die Südseite des Balkons? Wird es da nicht zu heiß?
    Wir mußten unsere Voliere mit einem Sonnensegel bespannen, sonst würden Bella und Fago einen Hitzeschlag kriegen.:+schimpf

    Wenn Chicco merkt, daß er keinen "Erfolg" hat, läßt er das Anfliegen und Beißen sein.
    Er hat es wohl kapiert......:beifall:

    Liebe Grüße
    Carola
     
Thema:

Große Voliere kommt

Die Seite wird geladen...

Große Voliere kommt - Ähnliche Themen

  1. Anzahl an Kanarien in großer Voliere

    Anzahl an Kanarien in großer Voliere: Hallo zusammen, da ich nach ein paar Jahren Abstinenz wieder zu den Vögeln zurück kommen möchte, wollte ich hier mal fragen was ihr mir...
  2. Volierengröße

    Volierengröße: Ich habe vor mir in der nächsten Zeit 2 Graupapageien zu kaufen,möchte mich aber vorher nochmal gründlich informieren.Hier ein paar Fragen.Ist es...
  3. Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??

    Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??: Hallo zusammen, da ich neu in der Vogelwelt bin und mich auch erst seid kurzem mit Volieren, Käfigen und Vögeln interessiere habe ich mich hier...
  4. Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?

    Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?: Hallo, welche Volierengröße würdet ihr denn bei einem Besatz mit je 4 Zebrafinken und 4 Japanmövchen mindestens empfehlen? (gerade nachdem die...
  5. Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...

    Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...: Hallo. Folgendes Problem: Ich habe im Garten ein Außenvoliere mit den Maßen 9m x 6m. Angeschlossen ist ein Schutzhaus. Die ganze Voliere steht...