Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Manni, Chicco lebt, das ist doch schon wenigstens eine gute Nachricht. Er wurde gesehen und er ist noch in der Nähe. Klar, er versteckt...

  1. #1281 Tanygnathus, 16. Mai 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.583
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Chicco lebt, das ist doch schon wenigstens eine gute Nachricht.
    Er wurde gesehen und er ist noch in der Nähe.
    Klar, er versteckt sich in den Bäumen und da sieht man ihn schlecht,
    aber er wird versuchen irgendwann was zu fressen zu bekommen und die Nähe von Menschen suchen.
    Wenn er im Baum schutz hat, zwischen und unter Blättern wird er nicht sehr nass Manni,
    die Temparaturen sind zum Glück nicht so niedrig.
    Ich denke er wird instinktiv Schutz ( Unterschlupf ) suchen.

    Hoffentlich kann er bald gefangen werden, ich denke der Nachbar hat vielleicht auch Angst was falsch zu machen.
    Wenn man mit Vögeln so gar keine Erfahrung hat...vor allem hat er ja kein Tuch oder Käfig parat.
    Sei froh dass er Dir gleich Bescheid gibt, beim nächstenmal sitzt er vielleicht noch dort.
    Ich drücke weiter ganz feste die Daumen:trost:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1282 Cyano - 1987, 16. Mai 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Manni,
    kann man von der AV die Stelle sehen, an der Chicco vorhin war? Er scheint anscheinend zu wissen, dass sein zu Hause in der Nähe ist. Bring doch Lucy mit einem Transportkäfig an diese Stelle. Das ist die alte Lockvogelmethode.
    Das Wetter ist nun wirklich kein Problem.
     
  4. orchid

    orchid Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Manni,

    Nur so eine Idee,wie wäre es wenn Du an der Stelle wo Dein Nachbar Ihn gesehen hat,etwas zum fressen hinlegst was er wirklich gerne mag,klar besteht die Gefahr das andere Vögel dadurch auch angelockt werden,aber ein Versuch ist es wert
    Er hält sich noch in der Nähe auf das ist wirklich ein sehr gutes Zeichen,wenn er Hunger hat wird er mutiger werden,d.h er wird die Nähe der Menschen suchen.
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo Manni!

    Ich würde es so machen: Deine Voliere offen stehen lassen (also so, dass ein Vogel von außen rein fliegen kann) und reichlich Körnerfutter und Obst verteilen. Lucy würde ich in einem kleinen Papageienkäfig als Lockvogel mit in die Voliere stellen (den Käfig entsprechend gesichert), oder aber den Käfig von innen an den Draht hängen. Du hattest doch das Fenster zur Voliere hin verdrahtet, oder?
     
  6. #1285 Manfred Debus, 16. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Orchid! Ja ich hatte auch daran gedacht an diese Stelle einen Napf mit Futter zu stellen. Aber dann müsste den ganzen Tag jemand dort sein um ihn zu sehen, bzw einzufangen. Evtl. mit einem Käfig, den er kennt. Das geht leider nicht. Stelle ich nur einen Napf hin, schlägt er sich dort den Bauch voll, und hat keinen Grund mehr nach Hause zu fliegen.
    Cyano:Ich kann doch Lucy nicht den ganzen Tag in einer Transportbox dort hin stellen.
    Ja, er kann von dort aus die A. Voliere sehen. Es sind nur 40 Mtr.

    LG.
    Manni!
     
  7. #1286 Tanygnathus, 16. Mai 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.583
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Oberschwaben
    Das ist eine super Idee:zustimm:
     
  8. #1287 Manfred Debus, 16. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Richard!
    Die Idee ist gut, aber das mit dem Fenster zur Voliere hin verdrahtet habe ich leider nicht ganz verstanden.
    Das Bad Fenster wo es rein und raus geht ist nicht verdrahtet.
     
  9. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Manni, ganz ehrlich, ich würde morgen /evtl. noch übermorgen (auf Schein - Magen-Darm-Grippe?) zu Hause bleiben.
    Wenn Chicco in der Nähe ist, kannst Du schneller reagieren.
    Es nützt leider nichts, wenn Du bei der Arbeit angerufen wirst und erst weit durch die Gegend fahren mußt.
    Und Fremde werden ihn sicherlich schlecht fangen können.
    Du selbst hast da die besten Chancen, den Ausreißer wieder zu bekommen.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und denke an Dich!
     
  10. #1289 Manfred Debus, 16. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Carola! Das kann ich nicht bringen. Denn wir haben Pfingsten.
    Richard!
    Die Idee ist echt klasse, aber wie bekomme ich Chicco dazu, hier hoch zu fliegen?
    Er war ja bisher noch nicht einmal auf dem Balkongeländer.
    Oder meinst Du das so, das ich Lucy von morgens bis abends in der Kleinen Voliere
    lassen soll? Auch wenn ich auf der Arbeit bin?
    Und er dann durch das offene Badfenster in die Wohnung fliegt.
    LG.
    Manni!
     
  11. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Pfingsten...? Das wäre mir so was von egal....
    Wenn es um MEINEN Vogel geht und ich eine Chance hätte... dann würde ich versuchen sie zu nutzen.
     
  12. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Und wenn Manni wirklich blau macht und durch Zufall sieht das einer von den Kollegen oder Chefs? Dann ist die fristlose Kündigung nicht weit, so blöd das auch ist wär mir das Risiko zu groß.
     
  13. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Caro.
    Auch wenn du es gut meinst: Setz Manni jetzt mal nicht noch zusätzlich unter Druck, der hat auch so genug Sorgen und Ärger und tut sicherlich alles, was in seiner Macht steht.
     
  14. #1293 Manfred Debus, 16. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Ja Carola!
    Das Dumme ist leider ich verdiene mein Geld bei Edeka und wenn es sich nun auch noch so
    Blöd anhört, nicht mit den Vögel.
    Leider.
    Glaub mir, das ich wirklich gerne nun zu Hause wäre, aber die Arbeit geht leider nun mal vor.
    Ist leider so. Ich denke jede Minute an zu Hause, wenn ich auf der Arbeit bin.
    Aber am Samstag Nachmittag habe ja auch ich W.E ,und dann habe ich ja schon mal zwei Tage, wo ich zu Hause bin.
    Ist wirklich nicht böse gemeint.

    LG.
    Manni!
     
  15. #1294 charly18blue, 16. Mai 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Manni Du machst es so wie Du es machst schon richtig!! Und ich drücke hier so fest die Daumen, dass Chicco wieder heil und gesund zu Dir zurückkommt. Muß dauernd daran denken :trost:, aber gib nicht auf, die Chance ihn zurückzubekommen ist recht gut, da er sich ja anscheinend nach wie vor in Deiner Umgebung aufhält. Ich würde Richards Vorschlag in die Tat umsetzen, das hört sich wirklich vielversprechend an.
     
  16. #1295 Cyano - 1987, 16. Mai 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ich sehe auch kein Problem darin Lucy morgens in die AV zu setzen.
    Es gibt so viele, die die Vögel den ganzen Frühling bis Herbst in den AVs lassen.
    Eine Ecke mit guten Wind- und Regenschutz reicht da völlig.
    Die größte Chance besteht darin, dass Chicco Lucy hört.
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Manni,

    ja, du sollst Lucy in die kleine Voliere setzen und das Fenster offen lassen, damit Chicco rein fliegen kann.

    Und wer weiß schon, ob Chicco nicht doch schon auf dem Balkon gewesen ist? Es steht ja nicht nonstop jemand da und schaut, was dort passiert oder, ob Chicco dort gelandet ist.

    Und ganz ehrlich, was ist derzeit wichtiger als Chicco wieder zu bekommen? Chicco oder die Arbeit oder gar der olle Pfingsten???? Pfingsten existiert in meinem Kalender ohnehin seit 2007 nicht mehr, Lisa ist am Pfingstsonntag gestorben.
     
  18. Jimbo

    Jimbo Guest

    Richards Vorschlag ist wirklich gut! Chicco muß Lucy hören, damit er nicht die Orientierung verliert. Und er sucht euch auch! Natürlich will er wieder nach Hause. Versuch das morgen! Vielleicht klappt es, und er ist morgen nachmittag drinnen, wenn du heim kommst. Dann wird er ziemlich erschöpft sein und nur schlafen wollen. Gib bitte die Hoffnung nicht auf!

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  19. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,

    ich würde es auch so machen, wie Richard vorschlug. Vielleicht hats du ja Glück und Chicco schafft es wirklich so allein nach hause. Je nach Standort leg auf die kleine Voliere, wo du Lucy reinsetzen tust, am besten eine wasserdichte Platte oder so, damit sie bei Regen nicht tolal nass wird.

    Das du arbeiten musst, ist zwar wirklich blöd, aber ich kann dich schon verstehen, dass du nicht einfach einen "auf Gelb" machen kannst.
    Gerade wenn man in einem Supermarkt arbeitet, kennen einen auch viele und die Gefahr wäre dadurch wirklich gegeben, dass du nacher noch deinen Job verlierst und damit wäre dir letztendlich auch nicht gedient :nene:.
    Zum Glück steht ja das Wochenende vor der Tür und wir alle hoffen inständig, dass Chiccco sich spätenstens dann wieder einfangen lässt :trost:.
     
  20. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Besonders wenn es auch noch im Internet sozusagen "öffentlich" angekündigt ist, kommt blau machen ganz, ganz schlecht!!!
    Ich drücke aber auch alle Daumen, dass das Pfingstwochenende einen Fortschritt bringt und der arme Kerl eingefangen wird!
     
  21. #1300 Manfred Debus, 17. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Ich habe eben alles her gerichtet.
    Ich werde Lucy nun morgen früh in den kleinen Käfig setzen.
    Gestern ging es nicht mehr, das war zu kurzfristig.
    Die kleine Voliere steht zwar etwas tief, geht aber nicht anders.
    Ist diese groß genug um sie dort 9 Stunden verweilen zu lassen?
    Durch den Sichtschutz kann sie leider nicht weit schauen, aber oben ist ja auch etwas platz, so das sie über den Sichtschutz schauen kann.
    Wo soll ich das Futter hinstreuen?
    Auf den Boden der A.Voliere? Die Türen der großen werden geöffnet sein.
    Das Fenster aus dem ich die folgenden Fotos gemacht haben auch.
    Soll ich an die Türen der gr. Voliere noch ein Spielzeug anbringen?
    Evtl. seine Lieblings Glocke?
    Wenn ich zuhause bin, jetzt am W.E, soll ich sie dann trotzdem wieder in die kleine Voliere setzen?
    Lucy ruft nun fast nur noch Chicco, Chicco komm her.
    Das konnte sie zwar vorher schon, aber nun macht sie es unentwegt.
    Noch eine Frage: Sie klappert mit dem Schnabel was sie vorher auch schon gemacht hatte, aber nicht so lange. Eben waren es fast 20 min.
    Was hat das zu bedeuten? Ich meine weil sie es so lange macht.
    Fragen über Fragen, ich weis, aber was soll ich machen?
    Heul!!!
    Hier mal drei Bilder.

    LG.
    Manni!
     

    Anhänge:

Thema: Große Voliere kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. bücherregal voliere

    ,
  3. außengitter voliere

    ,
  4. große volieren,
  5. voliere äste
Die Seite wird geladen...

Große Voliere kommt - Ähnliche Themen

  1. Anzahl an Kanarien in großer Voliere

    Anzahl an Kanarien in großer Voliere: Hallo zusammen, da ich nach ein paar Jahren Abstinenz wieder zu den Vögeln zurück kommen möchte, wollte ich hier mal fragen was ihr mir...
  2. Volierengröße

    Volierengröße: Ich habe vor mir in der nächsten Zeit 2 Graupapageien zu kaufen,möchte mich aber vorher nochmal gründlich informieren.Hier ein paar Fragen.Ist es...
  3. Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??

    Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??: Hallo zusammen, da ich neu in der Vogelwelt bin und mich auch erst seid kurzem mit Volieren, Käfigen und Vögeln interessiere habe ich mich hier...
  4. Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?

    Zebrafinken und Japanmövchen, welche Volierengröße?: Hallo, welche Volierengröße würdet ihr denn bei einem Besatz mit je 4 Zebrafinken und 4 Japanmövchen mindestens empfehlen? (gerade nachdem die...
  5. Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...

    Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...: Hallo. Folgendes Problem: Ich habe im Garten ein Außenvoliere mit den Maßen 9m x 6m. Angeschlossen ist ein Schutzhaus. Die ganze Voliere steht...