Grüner Kongopapagei - Fotos

Diskutiere Grüner Kongopapagei - Fotos im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; "Grüner" Kongopapagei ( Poicephalus gulielmi ) Unterarten: Poicephalus gulielmi gulielmi ( Nominatform ) Poicephalus gulielmi massaicus...

  1. #1 Tierfreak, 13. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    "Grüner" Kongopapagei ( Poicephalus gulielmi )

    Unterarten:
    Poicephalus gulielmi gulielmi ( Nominatform )
    Poicephalus gulielmi massaicus
    Poicephalus gulielmi fantiensis

    Die frühere 4. Unterart Poicephalus gulielmi permistus rechnet man mitlerweile der Nominatform zu, da sie sich nicht konstant genug unterscheidet.

    Den Anhang P.g.gulielmi.jpg betrachten Den Anhang P.g. fantiensis.jpg betrachten Den Anhang Kopie von Kongo (massaicus).jpg betrachten

    Die Unterschied der Unterarten ist auch hier schön zu sehen.

    Größe: ca. 26-29 cm

    Gefieder:
    Generelle Farbe Grün. Scheitel, Flügelbug und Schenkel orangerot. Ausdehnung der Stirnfärbung variiert, bei P.g. gulielmi ist sie orangerot, bei P.g.fantiensis eher orangegelb, bei P.g. massaicus orangerot und nur sehr klein am Schnabelansatz.
    Zügel schwarz, Bauch manchmal mit leicht bläulichem Anflug.
    Unterrücken gelblich, nackter hellgrauer Augenring.

    Schnabel:
    An der Basis hornfarben, zur Spitze hin schwärzlich. Unterschnabel ebenfalls schwärzlich-grau.

    Füße: dunkelgrau

    Irsi: rot

    Gewicht: 240-290 g

    Gelegegröße: 2-4 Eier

    Brutdauer: 26-28 Tage

    Nestlingszeit: ca. 9-10 Wochen

    Verbreitungsgebiet:
    Offene Wälder, Regen -und Podocarpuswälder bis 3500 m Höhe.
    P.g. gulielmi: Süd-Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Nord-Angola und Nord-Kenia, Hochland von Kenia, Mau, Elgon und im unterem Kongo.
    P.g. massaicus: Hochland von Nord-Tansania und Süd-Kenia.
    P.g. fantiensis: Liberia bis Kamerun und Goldküste.


    Ernährung in der Wildbahn:
    Samen, Nüsse, Beeren, Ölpalmfrucht, Blüten und Insekten.
    In menschlicher Obhut sehr gehaltvolles Futter mit bis zu 40 % Sonnenblumenkernen und etwa 25 % Kadisaat.

    Mindestmaß der Voliere: 2 x 1 x 1m ( L x T x H ).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 greenkongo, 28. Juni 2012
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
  4. #3 greenkongo, 28. Juni 2012
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
  5. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hi,
    immer wenn ich Bilder der Grünlinge sehe, geht mir das Herz auf, weil ich
    total vom grünen Kongo Virus befallen bin.
    Sehr schöne Fotos. Danke!

    Und immer schön Krallen drücken für heute Abend,
    Kima und Malik! :zwinker:
     
  6. #5 greenkongo, 28. Juni 2012
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
  7. #6 Tanygnathus, 28. Juni 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Toll dass Du ein Fotothema aufgemacht hast mit grünen Kongos :zustimm:
    Sind super Bilder,und Deutschlandfans sind auch dabei,dann muß es heute Abend ja klappen:D
     
  8. #7 Anja, 29. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2012
    Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
  9. #8 Thomas Geisel, 29. Juni 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    die sind ja echt knuffig. wenn ich nur mehr platz hätte......die kongos finde ich richtig toll
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    die eingestellten Bilder sind wirklich schön.

    An dem Thread kann ich mich auch beteiligen.

    @Thomas: Die grünen Kongos sind wirklich goldig. Allerdings sind sie im Balzalter richtig hinterhältig und greifen einem absolut grundlos an. Da muss man richtig aufpassen. Kalle hat es geschafft, mir fast meinen Nasenflügel durchzubeißen und nur, weil ich am telefonieren gewesen bin.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  11. #10 Thomas Geisel, 1. Juli 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    man soll auch nicht telefonieren , sondern mit den Geiern spielen :zwinker:
     
  12. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Moni,
    das mit der Attacke auf Deinen Nasenflügel tut mir leid...
    ...hoffe sowas wird sich nicht wiederholen. :trost:

    Tolle Bilder sind das. Bitte mehr davon. :beifall:

    Liebe Grüße
     
  13. #12 Tierfreak, 2. Juli 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo ihr Lieben,

    die Bilder sind wirklich alle herzallerliebst, weshalb ich hiermit unbedingt Nachschub anfordere :+klugsche.
     
  14. #13 greenkongo, 2. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2012
  15. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hehe, baden Kima und Malik da in einem Hundenapf?
    Echt süß!
    Aber es gibt doch noch mehr Halter grüner Kongos hier im Forum...
    Wir wollen noch mehr Fotos sehen!

    Viele Grüße
     
  16. #15 Tanygnathus, 2. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Du hast ja auch eine grüne "Fledermaus" lach:D:D
    Erinnert mich an meine eigene,die hängt auch immer so runter.

    Klasse Fotos, weiter so :beifall:
     
  17. #16 Caro+Caro, 4. Juli 2012
  18. #17 Tierfreak, 5. Juli 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Einfach herrlich die Bilder, da sieht man richtig, dass es den Geierlein gut geht :).
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Mir gefallen die Bilder auch! Danke schön! :-)

    Aber es sind bisher nur guilielmi guilielmi zu sehen, oder? Mit Ausnahme von Bella und Fago?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Caro+Caro, 5. Juli 2012
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Hallo Richard,

    Bella und Fago sind gulielmi gulielmi.

    Aber laut Züchter-Papieren von unserem verstorbenen Jimmy soll er ein gulielmi fantiensis gewesen sein.
    Er war kleiner und hatte leuchtendere Farben.
    Hier ein paar Bilder von dem - leider verstorbenen - kleinen Schatz:traurig:

    Den Anhang Jimmy_04.2010_008.jpg betrachten Den Anhang Jimmy_04.2010_012.jpg betrachten Den Anhang Jimmy_04.2010_016.jpg betrachten Den Anhang Jimmy_04.2010_021.jpg betrachten Den Anhang Jimmy_04.2010_031.jpg betrachten

    Jimmy war hier ca. 1 Jahr und 4 Monate alt.
     
  22. #20 Richard, 5. Juli 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juli 2012
    Richard

    Richard Guest

    Hallo Carola,

    im letzten Beitrag von dir, Bild 3, da ist der Vogel eindeutig rot. Ist es wirklich Jimmy?
    Auf den anderen Bildern ist eindeutig ein Orange zu erkennen.

    Beitrag 15, Bild 2

    Ich meine, dass der Vogel eine orangene Stirn hat. Täuscht das so dermaßen?

    PS:

    Ich möchte um Entschuldigung für meinen Off-topic bitten. Aber ich finde die Frage nach den Unterarten interessant.


    PPS:

    Auf Goldbugpapageien.net findet ihr Bilder von einer weiteren Unterart. Dem Poicephalus gulielmi massaicus.
     
Thema: Grüner Kongopapagei - Fotos
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grüner kongopapagei

    ,
  2. gruener kongopapagei

    ,
  3. kongopapagei

    ,
  4. rotkopfpapagei,
  5. kongo papagei Ernährung,
  6. grüner kongopapagei unterarten,
  7. grüner kongopapagei poicephalus gulielmi gulielmi,
  8. gr.kongo papagei,
  9. kongopapagei grau,
  10. grüner kongopapsgei mauser,
  11. grüner vogel mit rotem bauch,
  12. grüne kongopapageien,
  13. poicephalus gulielmi massaicus,
  14. grüner kongopapagei wiegt nur 250,
  15. kongopapergei bilder .at,
  16. grauer kongopapagei,
  17. gruener kongo papagei,
  18. grüner kongo,
  19. poicephalus gulielmi gulielmi
Die Seite wird geladen...

Grüner Kongopapagei - Fotos - Ähnliche Themen

  1. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  2. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  3. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  4. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......