Halsbandsittich - Mutation "Bleichschwanz" (helles und dunkles Band)

Diskutiere Halsbandsittich - Mutation "Bleichschwanz" (helles und dunkles Band) im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, und um was für eine farbe handelt es sich bei den beiden?????? mfg David

  1. david1975

    david1975 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und um was für eine farbe handelt es sich bei den beiden??????

    mfg David
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Bleichschwanz Aqua und Bleichschwanz Aqua ViolettBlau.

    Also nichts besonderes. ;) :D

    madas
     
  4. #43 Menkhaus Martin, 27. Oktober 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo.

    WKWS Emerald Blau und WKWS Emerald Violett ist aber das Gleiche was Stefan schon vor mir sagte.

    Und Stefan wenn das nix Besonderes für dich ischt dann hätte ikke gerne einen von dir nächstes Jahr .:p:p

    MFG Martin:0-
     
  5. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Man(n) beachte den blauen Smilie dahinter. :baetsch::+pfeif:

    madas
     
  6. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute
    diese thema ist wahrscheinlich das interesanteste thema in der ganze forum,und keine schreibt was
    dann hätte ich mal eine frage?
    in der GKGS reihe gibt vogel mit dunkele band, mit helle band, mit rote augen, und mit schwarze augen, und das soll immer der gleiche mutation sein?????
     
  7. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Soll ja, ob es so ist weiß keiner. :( Leider. Die schwarzen Augen werden wohl durch eine rez. Mutation hervorgerufen, die sich unabhängig von der Bleichschwanz Mutation vererbt.
    Das hatte ich ja hier schon mal irgendwo geschrieben.
     
  8. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Stefan
    ja stimmt habe ich gelesen, aber das setz voraus, das die GKGS ein mutation mit rote augen sind, aber auch dafür gibt keine beweise, angenommen die mit rote augen und helle band sind die echten, was sind dann die andere, und sag jetzt nicht, das sind auch welche, das wäre so ,als wurdest du zu ein vogel mit scharzen augen pallid sagen, gibt überhaupt jemand das weis was ein GKGS ist, oder tun alle nur so, wurde bei diese mutation der große ausnahme gemacht damit man sie besser verkaufen kann, denn es sind mindest zwei verchiedenen mutationen wenn nicht drei, da gibt noch die variante wo die weibchen auch eine weisse kopf haben, zwar nicht so schnee weiss wie bei mädchen aber weiss, und was nun ist ein GKGS

    LG António
     
  9. #48 Menkhaus Martin, 10. Februar 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    es gibt ein Sprichwort : Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen .

    MFG Martin :0-


    nur ein Schelm denkt sich böses dabei .
     
  10. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Vielleicht hat ja der Ersteller des Thema inzwischen ein paar mehr Infos zusammen tragen können. Wie sieht es aus Benno?
     
  11. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Das würde ich so nicht sagen. Ich habe hier doch genug Fotos gezeigt, auf denen die BS eindeutig rote Augen zeigen.

    madas
     
  12. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin
    wenn ich eine weis ist das ich nicht in glashaus sitze, und werfe auch nicht mit steine ich steller nur fragen, und das ist erlaubt oder?
    2015 pasiert gar nicht, die Fusis sind immer noch wie jetzt ,es wird immer noch keine mit rote augen geben, was schon mal einheitliche ist als bei GKGS, und es werden leute geben die mich glauben, und welche das, das nicht tun
    die 3 verschiedenen mutationen kenner ich auch nicht sonst müsste ich nicht fragen,aber sie gibt mit rote, und schwaze augen, mit dunkle und helle band, und die variante wo die weibchen auch ein weisse kopf haben, für ein einziger mutation ein bissen zuviel unterschied oder ?
    das mit der lutino misty glaube ich dir ungesehn,du müss gar nicht beweisen,aber du wills nicht wirklich die schwarze augen bei GKGS mit misty erklären,das kann ich nicht glauben dafür weis du zuviel.
    das mit der pizza wüede ich nicht machen klingt zu troken wie wäre es mit PIZZOLINO

    LG António
     
  13. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hier noch ein schönes Beispiel für die roten Augen beim Bleichschwanz (mit Blitz; nicht meine Vögel):

    [​IMG]

    Alle zeigen schöne "schwarze" Augen bis auf den Pallid und die zwei Bleichschwänze.
     
  14. #53 damas, 10. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2014
    damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    HI Stefan
    ich weis das du die bilde hast, und deine bilde und das was hier geschrieben worden ist, hat mich erst neugierig gemacht bis dahin hatte ich mich nicht mit der reihe beschäftigt, weil ich sie nicht besonderes schön finde, ich finde sie nur in den grünen töne schön. und was ich wiesen möchte ist welche sind nun mal die echten, und was sind die anderen, es kann nicht sein das soviele GKGS züchte sie wiederspruch los züchten,ohne jeder frage zu stelen, aber von mir zu 1000% wiesen wollen was die fusis sind, aber sie könne nicht einmal die eignen vogel erklären

    LG António
     
  15. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Stefan
    ich danke dir von ganz herz, genau das meine ich ,das soll ein und die gleiche mutation sein ?
    Antonio
     
  16. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Oh nun bin ich aber etwas sprachlos. Ich weiß über Geschmack kann man streiten, aber die Bleichschwanz Mutation ist für mich eine der schönsten, die es beim Halsbandsittich gibt, zu mal sie bis jetzt noch bei keinem anderen Edelsittich bzw. Krumschnabel aufgetreten ist. Und sei mal ehrlich der BS Mauve Violett von Torgelow ist doch ein Hammer-Vogel:

    [​IMG]

    [​IMG]

    sieht man doch. Fragen stellt kaum jemand. :( Und Antworten geben gleich noch viel weniger. :( :(
    Wenn man sich mal ein wenig mehr austauschen würde und eventuell auch ein paar Zuchtgruppen bilden würde, dann wären wir mindestens genau so weit, wie die Züchter in Südafrika oder Australien. Aber das wird wohl hier in Deutschland nur ein Traum bleiben. Sehr schade.
     
  17. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Bezüglich der Augenfarbe ja. Meiner Meinung nach haben alle Bleichschwänze rote Augen. Was die Ursache für die verschiedenen Halsbandfarben ist, so werden wir das wohl nie raus bekommen. Benno hatte ja glaube ich mal die Vermutung geäußert, dass die dunkleren eine Mischung aus Bleichkopf-Falbe und Bleichschwanz sind. Dafür sind mir aber zu wenige normale BKF bekannt, die aus BS Verpaarungen gefallen sind. Nämlich keine. Nicht mal von den Züchtern, die einen großen Zuchtstamm BS haben. Daher bleibt wohl die logischste Erklärung, dass die helleren durch einen rezessiven Modifikator hervorgerufen werden, der den kompletten Körper aufhellt oder BS und NSLino Allele zu einander sind. Was wohl in Südafrika aber wiederlegt wurde. Ob die Ergebnisse von dort nun schlüssig sind oder nicht, kann ich nicht sagen. Zum Testen bräuchte man halt einen NSLino, der nicht aus der BS-Reihe gefallen ist, also BS frei wäre und somit nicht die Ergebnisse verfälschen könnte. Und diesen verpaart man dann an einen BS und sieht was raus kommt. Sehen alle Jungtiere "normal" aus, soll heißen weder BS noch NSLino, dann sind sie nicht Allel.

    madas
     
  18. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    ich sag ja nicht, das sie nicht schön sind, nur das sie mir persolich nicht von hocke reisen, von der gleiche züchte gibt ein paar von den in oliv,die finde ich richtig schön, aber in der blau reihe ist nicht so mein fall, ich habe sie seit 5 jahre und verpaare sie dieses jahr zum erste mal.....
    das mit der zuchtgruppe wird ein traum bleiben,und ich glaube auch nicht das mir geantwortet wird,die meisten werden denke ist das ein klugschei......
    aber werden nicht an der tehma teilnehmen
    Grüße António
     
  19. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Stefan, für mich wirft sich da mal ne Frage auf. Das Thema rote Augen gibt es ja hier schon als Beitrag und war viel disskutiert worden.
    Nun meine Frage, sollten wirklich alle BS rote Augen haben und sind die nur als Jungvogel sichtbar. Ich habe hier 2 Hähne und 2 Hennen sitzen und konnte es da noch bei keinem beobachten gut ich hab ihnen nun auch nicht in die Augen geleuchtet ??? Vieleicht ne dumme Frage aber es würde mich schon sehr interessieren. :grin2::grin2:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Mach doch mal Vormittags oder Nachmittags ein Foto mit dem Handy, wo der Blitz eingeschaltet ist.
    Ich denke schon, dass Du dann bei den BS rote Augen auf dem Foto sehen wirst. Gut wäre, wenn
    daneben ein nicht BS Vogel sitzt.

    Grüße madas
     
  22. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ja werd das mal versuchen, aber im Moment sind alle in Brutstimmung mal sehen wies klappt.
    Lg
     
Thema: Halsbandsittich - Mutation "Bleichschwanz" (helles und dunkles Band)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich mutationen

    ,
  2. halsbandsittich blau

    ,
  3. halsbandsittich emerald

    ,
  4. halsbandsittich Pallid-Blaue,
  5. Halsbandsittich in Butterkopf kaufen,
  6. violet wkws halsbandsittiche,
  7. halsbandsittich wkws,
  8. halsbandsittich,
  9. halsbandsittich butterkopf,
  10. halsbandsittich züchter,
  11. halsbandsittich bleichschwanz mauve violett,
  12. halsbandsittich weiß,
  13. halsbandsittich opalin weiskopf weisschwanz,
  14. stein halsbandsittiche,
  15. halsbandsittich aqua wkws,
  16. halbschwanz sittich,
  17. Halsbandsittich butterkopf henne,
  18. halsbandsittich deep blue,
  19. Halsbandsittich Bleichschwanz,
  20. halsbandsittich verhalten,
  21. halsbandsittich wkws gold,
  22. halsbandsittich rote und schwarze augen,
  23. mauve violett Halsbandsittich,
  24. ig halsbandsittich
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich - Mutation "Bleichschwanz" (helles und dunkles Band) - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  3. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  4. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  5. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...