Hurra, endlich wieder ein Gelege

Diskutiere Hurra, endlich wieder ein Gelege im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Maren, ich habe mit Entsetzen diese ganze Diskussion gelesen und bin ein bischen bestürzt über die Intoleranz hier im Forum!! Ich habe ja...

  1. Bazie

    Bazie Guest

    Hallo, Maren, ich habe mit Entsetzen diese ganze Diskussion gelesen und bin ein bischen bestürzt über die Intoleranz hier im Forum!!
    Ich habe ja schließlich eine HZ von dir und eine dazu passende Henne aus einer HZ von einem anderen Züchter.Beide vertragen sich ganz prima dank deiner liebevollen Bemühungen und ich muß ganz deutlich feststellen, dass der Umgang mit den Beiden im Haus völlig unproblematisch ist weil sie überhaupt keine Angst vor Nichts haben! Das macht das Zusammenleben total entspannt und ich kann dich in deinem Denken nur voll unterstützen und dich dazu animieren : Mach weiter so!!
    Im großen und Ganzen weiß sowieso jeder, der dich kennt, dass nun beim besten Willen kein Kommerz dahinter steckt. Im übrigen tapern meine Beiden gerade völlig entspannt hier auf der Tastatur herum und finden das alles ganz interessant was die Mama da so alles macht! Das macht das Schreiben freilich nicht ganz so entspannt, ist aber lustig...
    Ich freue mich jedenfalls riesig für deinen züchterischen Erfolg und bin mir sicher, dass du ein glückliches Händchen bei der Aufzucht und bei der Auswahl der neuen Besitzer haben wirst.
    Wenn es jedenfalls so läuft wie bei mir, dann bin ich mir gaaaaanz sicher, dass selbst Papageien-Neulinge gut beraten und ganz beruhigt für die nächsten 30 Jahre ein harmonisches Zusammenleben mit ihren neuen Lieblingen haben werden!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Agent Scully, 12. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Danke Petra. Da werd ich doch ganz rot im Gesicht. Man könnte meinen ich hätte Dich mit meiner Meinung stark beeinflußt. Aber wenn Mensch und Tier die gerade erst zusammen gekommen sind ( wie bei Dir ) gleich ohne Ängste miteinander können, haben doch alle was davon. Ich finds schön zu hören das es den beiden so super geht. Habt noch viel Spaß zusammen, und denk dran, laß Dich nicht tyrannisieren von den Beiden. Erziehung muß sein.:D

    Wenn meine 3 Goldbugs ab dem 16. beringt werden, werd ich mal ein paar neue Bilder machen. Will die Mama noch nicht so viel stören.

    Liebe Grüße

    Maren
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Genau das habe ich auch gedacht, als ich die Zeilen las, von wegen Tastatur oder so....:+schimpf ich habe da auch schon eine verloren und konnte nur noch mit der Bildschirmtastatur schreiben, manche bauen Buchstaben aus andere nagen gleich das Kabel ab... also nicht zu großzügig sein, was jetzt nicht gelernt wird, ist später ganz schwer nachzuholen.
     
  5. Bazie

    Bazie Guest

    Ja, ich weiß... ich bin manchmal noch zu nachsichtig aber ich gelobe Besserung!
    Ist wie mit kleinen Kindern oder anderen Tieren...Erziehung ist das halbe Leben. Im großen und ganzen sind sie eigentlich ganz brav.....bis jetzt jedenfalls.
     
  6. #85 Agent Scully, 13. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Hallo Petra, ich bin mir ziemlich sicher, daß Du das hinbekommst. Deine anderen Tiere sind doch auch alle gut erzogen.

    Die Kücken wachsen und gedeihen, schade das es immer so lange dauert.

    Liebe Grüße

    Maren
     
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich finde es ganz gut, dass sie sich Zeit lassen....nicht alles so holla gehen muss.
    Und wer länger in der Entwicklung braucht lebt auch länger sagt man. :zustimm:

    Meine Beiden versuchen jetzt schon aus dem Kasten zu kommen, klettern zum Loch und manchmal fallen sie raus ( Kasten steht auf dem Boden ist also nicht mehr als 10 cm).
    Ansonsten wird man immer neugieriger, muss gleich schauen wenn sich was bewegt oder raschelt......
     
  8. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Von meinem neuen Notebook hat mir meine freche Mopa-Dame auch mal gleich die Escape-Taste rausgerissen :+schimpf
    Ich muss sie einfach mehr "erziehen"... *g*

    @AgentScully, ich denke da muss ich deine Hunde wohl ein wenig ablenken...:+party:
    Nein, ich freu mich schon auf neue Federbällchen-Fotos...:trost:
     
  9. #88 Agent Scully, 13. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Sonntag schau ich nach ob der 1. beringt werden kann. Dann mach ich neue Bilder.

    Liebe Grüße

    Maren
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Au fein, freu mich schon auf neue Bilder :D !!!
     
  11. #90 Agent Scully, 16. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    So, hier die versprochenen Bilder. Natürlich mußte einer gleich losk....., als wir ihn aus dem Kasten genommen haben. Der Ring paßte beim Größten noch nicht. Wir werden es dann übermorgen nochmal versuchen.

    Sind sie nicht herrlich häßlich ???:zwinker:

    Liebe Grüße

    Maren
     

    Anhänge:

  12. Bazie

    Bazie Guest

    Wie süüüüüüß!!!!!
    meine Güte, meine beiden sahen mal genauso aus!
    Ich finde es ist ein riesiges Glück, dass der eine oder andere von uns so ein kleines Wunder mit erleben darf!
    Ich habe zumindest die Entwicklung ab der 6.Woche mitverfolgen dürfen.Und das war schon spannend!
    Entwicklung im Zeitraffer.Wunderbar und faszinierend zugleich!!
    Man bekommt einen ganz anderen Bezug zu diesen bezaubernden Wesen!
    Halt uns auf dem Laufenden.........
     
  13. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Ach Gott, wie sind die noch klein und niedlich, wie ich finde...:D

    Bitte stelle doch in regelmäßigen Abständen Fotos von dem Trio ein, dann könnte man so wunderbar die Enwicklung mitverfolgen...:prima:
     
  14. #93 Agent Scully, 16. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Ich finde es auch immer wieder faszinierend. Eigentlich entwickeln sie sich ja auch recht schnell, im Gegensatz zum Menschen...:freude:

    Trotzdem finde ich sie in diesem Stadium potthäßlich. Vor allen Dingen, sind es später die viel zu großen Füße. Bei meinen Graupapageienbabys waren die fast genau so groß wie der Rest vom Körper. Bei den Goldbugs und Mohren geht das ja noch.:D

    Bis dann

    Maren
     
  15. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Na, ohne Befiederung sind sie ja nun wirklich keine Schönheiten:nene: aber dann, wenn sie groß sind.:zustimm: Ich hatte auch einmal das Glück, Grauenbabys zu sehen... :D ich freu mich jedenfalls schon mal, die Entwicklung auf weiteren Bildern zu sehen:trost:
     
  16. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och, wie goldig :cheesy:. Die Kleinen haben sich ja schon schön entwickelt :zustimm:.

    Aber unbedingt :+klugsche:D!!!
     
  17. #96 a.canus, 17. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2008
    a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ich drängle mich hier mal wieder rein... hatte hier ja auch die kleinen Mohren vor kurzem drin... hier mal Bilder von heute....
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    So ich hoffe bis zu den nächsten Bildern von Maren ist die Zeit etwas verkürzt worden.... schönen Abend noch:D
     
  18. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    ...da darfst Du dich gerne reindrängeln :D Mensch, was sind die goldig!!! Haben sich toll entwickelt...:prima:
     
  19. #98 Agent Scully, 18. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Immer her mit den Bildern... Da kann man gar nicht genug von zu sehen bekommen.

    Liebe Grüße

    Maren
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Echt total niedlich, Moni :cheesy:.
    Die haben sich ja prächtig gemacht :prima::)!
     
  22. #100 Agent Scully, 18. März 2008
    Agent Scully

    Agent Scully Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Heute wurde der 1. Goldbug beringt. Morgen wird Kontrolle gemacht, ob er auch noch drauf sitzt. Die anderen beide haben noch zu kleine Füße. Sie wachsen ganz plötzlich sehr schnell. Man hat dann nur ca. 2 Tage wo man sie beringen kann. Danach sind die Füßchen zu groß. Gibt leider immer mal wieder Leute die dann trotzdem noch einen geschlossenen Ring drüberpressen und dann dem armen Vogel einen Zeh oder was anderes brechen.

    Hier 2 aktuelle Bilder.

    Liebe Grüße

    Maren
     

    Anhänge:

Thema: Hurra, endlich wieder ein Gelege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Goldpapageien

Die Seite wird geladen...

Hurra, endlich wieder ein Gelege - Ähnliche Themen

  1. Hausrotschwanz brütet ungelegen

    Hausrotschwanz brütet ungelegen: Hallo, Wir stecken in einem Dilemma. Der Hausrotschwanz hat beschlossen, bei uns zu brüten (sind 5 Eier drin). Leider tut er das auf dem Balken...
  2. auch unbefruchtete Eier im Gelege

    auch unbefruchtete Eier im Gelege: hallo, für den Fall, dass zB nur 2 Eier von 6 befruchtet sind … ich habe verstanden, die anderen Eier seien zu belassen (Stabilität im Nest etc....
  3. Gelege reduzieren?

    Gelege reduzieren?: Hallo ich bin neu im Forum. Obwohl ich schon viel im Forum gelesen habe, möchte ich einige Fragen stellen. Meine ZF sitzen auf ihrem ersten...
  4. wer kennt das Gelege?

    wer kennt das Gelege?: [ATTACH] im Bachbett des Tagliameto nahe der Mündung ins Meer bei Lignano 25.April 2016