Kalles verspätetes Weihnachtsgeschenk!!!

Diskutiere Kalles verspätetes Weihnachtsgeschenk!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Am letzten Weihnachtsabend sind hier alle am strahlen....:freude: Eben habe ich die telefonische Zusage über Kalles neue Lebensgefährtin...

  1. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Am letzten Weihnachtsabend sind hier alle am strahlen....:freude:
    Eben habe ich die telefonische Zusage über Kalles neue Lebensgefährtin bekommen.
    Sie kommt aus Mainz und wird von mir am Donnerstag um Punkt 18:00 Uhr abgeholt! :dance:
    Die Lady ist 4,5 Jahre alt und müßte somit gerade geschlechtsreif sein!
    ( etwas älter wäre mir lieber gewesen aber der Markt an Timnehdamen ist klein daher der Zuschlag) Sie ist geschlossen beringt mit DNA-Analyse und laut Besitzer recht zahm, landet auf Schulter etc. !
    Habe nur in der Aufregung vergessen den Namen zu erfragen.
    Der Käfig wird morgen erweitert und es wird eine Zwischentrennwand eingezogen.
    Kalle bleibt in seinem alten Teil und die LAdy zieht zuerst in den neuen Teil.

    Muß ich zwischen den Käfigen Doppeldraht machen wegen der Beißgefahr?

    Wir würdet ihr die Verpaarung angehen?
    Kalle wie gehabt in seinem Käfig lassen, die Dame in ihren Käfig und dann halt Kalle wie gehabt frei fliegen lassen. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit dann beide mal zum Freifliegen rauslassen. etc

    oder wie es mein Vater vorschlägt:
    Kalle ein paar Tage aus der Wohnug ausquatieren in die Wohnung meiner Eltern. Die Dame in der Zeit sich einleben lassen und etwas selbstvertrauen tanken lassen und dann nach ein paar Tagen wieder den Kalle dazulassen?

    Hmm bin so aufgeregt:D

    Morgen geht es in aller früh zum Baumarkt damit ich die Dame auch in angemessenen Räumlichkeiten empfangen kann:zwinker:

    Hoffe sooo das die sich verstehen werden!:trost:

    Liebe Grüße, Frohe Weihnachten Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicole82

    nicole82 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Jörg,

    ich freu mich total mit dir das du ne Lady für deinen Kalle gefunden hast. Hoffe sehr das die Verpartnerung fiedlich abläuft....ich drück dir die Daumen.

    :zustimm:
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Oh wie schön,ein Mädel.:zustimm:
    Ich bringe jetzt mal noch eine dritte Möglichkeit ins Spiel:
    den Kalle in den neuen Teil,dann hat er nämlich keine Revieransprüche und dann den alten Teil umgestalten und die Dame darein.:D Bist du jetzt so richtig verwirrt?
    Beide dann zusammen in den Freiflug entlassen und sich zurück ziehen.

    Auf keinen Fall würde ich den Kalle zu deinem Vater bringen.Wozu auch?Das Mädel würde sich an euch gewöhnen und wäre dann auch völlig verwirrt ,wenn plötzlich ein anderer Vogel in "ihr" Revier kommt und Kalle ist völlig daneben,weil er zu deinem Vater muß und wenn er dann wieder kommt eine Dame da sitzt.Wie lange willst du dann die Trennung durch ziehen?
    Mein Mann sagt immer: "sie müssen sich aneinander gewöhnen,also dann auch ab der ersten Sekunde."So haben wir das mit all unsern Tieren gemacht und es war die richtige Entscheidung.:D
    Ich drücke dir die Daumen,dass der "Funke überspringt".
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. xAndreax

    xAndreax Guest

    hallo jörg.

    schööööön das kalle ein lady an seine seite bekommt.
    also ich kann mich nur pucki anschliessen.
    wir halten es auch so mit all unseren tieren und wir haben nicht gerade wenig :zwinker:
    alle vertragen sich bestens!

    also haben wir es auch bei manni so gehalten und siehe da,............
    bei uns war von anfang an kein zweiter käfig nötig.
    ich hatte ihn zwar aufgestellt, konnte ihn aber nach wenigen stunden wieder wegräumen.
    manni ist direkt in sid`s voliere geklettert :freude:

    ich drücke euch ganz feste die daumen damit es auch bei euch so friedlich ablaufen wird !!!!

    auch hatten beide direkt gemeinsamen freiflug.
    die richtige annäherung fand dann spät abends statt als hier alles ruhig war.
    *heimlich auf dem sofa gelegen habe um sie zu beobachten*:D

    :gimmefive
     
  6. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    dann viel Glück und Gedult bei der Verpaarung :zwinker:
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jörg,

    freut mich total, dass Kalle jetzt bereits am Donnerstag eine Dame bei sich aufnehmen darf und nicht bis April warten muss. Na, da hast du aber wirklich gute Überzeugung bei deiner Freundin geleistet. Der danke ich natürlich auch, denn Kalle hätte ich selbst sehr wahrscheinlich nicht mehr abgeben wollen und du bist ja gleich auch hinundweg gewesen.

    Kalle würde ich auch in der jetzigen Wohnung lassen und anfänglich in getrennten Käfigen halten und dann unter Aufsicht fliegen lassen, damit man ggfls. dazwischengehen kann. Aber damit habe ich ehrlich gesagt auch keine Erfahrungen, da meine Babies waren als ich sie zueinander setzte und das eben nach wenigen Minuten und die erste Nacht sofort in Cocos Käfig verbracht haben.

    Viel Glück bei der Vergesellschaftung, du wirst es schon machen. Kalle hat dich ja auch schon um die Finger gewickelt.
     
  8. sabine1405

    sabine1405 Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Glückwunsch zur Timneh- Dame! Da habt ihr Euch ja alle ein schönes Geschenk gemacht!!
    Ich habe meine neuen Geier immer im Käfig in den Papageien- Wintergarten gestellt, und nach ein, zwei Tagen den Käfig geöffnet. Und es ist immer friedlich abgegangen. Mittlerweile sausen alle drei durch ihr Reich, und legen ihre "Rangordnung " selber fest.
    Bitte fleißig weiterschreiben......bin auch ganz neugierig!
     
  9. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Habe den agnzen tag fleißig an der Voliere gearbeitet!
    Muß der Dame zum Einzug ja was biete:prima:
    Schreib heute abend weiter muß jetzt erstmal ein paar Stunden an der Herd:traurig: und meine bauabeiten unterbrechen!
    Heute abend kommt vieleicht schon ein erstes Bild von der umgebauten Voliere!
    Gruß Jungkoch
     
  10. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo,

    auch von mir Glückwunsch zum Familienzuwachs.

    Zur Zusammenführung haben ja meine Vorgänger schon ausführlich geschrieben.

    Aber neugierig auf den neuen Käfig sind wir alle, also spanne uns nicht zu lange auf die Folter.

    Weisst ja wir sind Bildersüchtig.

    Grüssle
    Corinna
     
  11. birster

    birster Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spicheren
    Hallo Jörg!

    Mensch, ich find´s richtig schön, dass Kalle ne Freundin bekommt.
    Bin mal gespannt, wie das mit der Verpartnerung klappt, dass haben wir demnächst mit unserem Paul auch noch vor uns. Deshalb immer her mit deinen
    neu gesammelten Erfahrungen und vor allem Fodos!!!

    Schönen Abend noch und für morgen gute Fahrt und viel Spaß:p :p :p :p :p

    Gruß
    Daniela
     
  12. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hmm
    habe heute Abend eine SMS von dem Eigentümer bekommen das er nochmal die Papiere und alles andere gecheckt hat.
    Er hatte mir zuerst am Telefon gesagt das " Rico" geschlossen beringt ist.
    Nun hat er mir per SMS geschrieben das sie doch offen beringt ist.:o
    Habe ihn nun gefragt was die Papiere über seine Herkunft sagen?
    Es könnte ja sein das es ein Wildfang ist und da sind Aussagen über das Alter ja dann alles andere als genau. Oder?
    Nicht das die Dame nicht älter sein darf aber wenn sie aufeinmal anstatt 4,5 Jahre 30 Jahre alt ist, ist halt die Preisfrage ein ganz andere.
    Rico soll 600 € kosten für einen einwandfreien in deutschland nachgezüchteten Timneh bin ich das bereit zu zahlen aber wenn das nicht garantiert ist???

    Stehen in den Papieren zuverlässig alter und Herkunft des Vogels?
    Hoffe ich erreiche den verkäufer noch um die ungereimtheiten zu beseitigen!
    Schließlich ist die Freude doch groß:)
    Bilder gibt es morgen wenn das Vogelhaus fertig ist und dann wenn die Dame da ist! :D

    Gruß Jörg
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Jörg,

    das sind ja tolle Neuigkeiten, hoffendlich klappt es :D !
    Normalerweise ist bei Wildfängen in den Papieren neben der Ringnummer auch das Herkunftsland und der Importeur vermerkt, ist zumindest bei unserem ehemaligen Mopa-Wildfang Robby so, den wir aufgenommen haben :zwinker: .

    Solange es sich bei der Timneh-Dame um einen Abgabevogel und nicht um einen Neuimport handelt, spricht auch nix dagegen, den Vogel trotzdem zu nehmen, auch wenn es ein ehemaliger Wildfang sein sollte.
    Solche Wichtel sind ja auch froh, wenn sie ein schönes neues Zuhause finden ;) .

    Nur neu aus dem Handel sollte man keine Wildfänge nicht erwerben, da man so den Wildvogelhandel unterstützt und der Händler natürlich dann sofort für Nachschub aus der Natur sorgen wird.

    In den meisten Fällen kann man bei Wildfängen zum Alter wirklich keine genauen Angaben machen, da selten bekannt ist, wie alt der Vogel beim Fang war.
    Nur wenn der Erstbesitzer den Grauen mit noch dunkelgrauer Iris bekommen hat, kann man davon ausgehen, das der Vogel beim Fang noch sehr jung war ( unter einem Jahr ) und so kann man dann einigermaßen sicher das Alter anhand der Papiere bestimmen.

    Vielleicht ist es ja wirklich eine Nachzucht ;) .
    In Ausnahmefällen darf der Züchter die Vögel auch offen beringen, z.B. wenn der Zeitpunkt verpasst wurde, die geschlossenen Ringe überzuziehen, was ja nur in den ersten Lebenstagen geht.
     
  14. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Der Eigentümer aht mir gerade per SMS geschrieben das es sich um eine deutsche Nachzucht handelt von einem Züchter/ Zoofachhändler in Riedstadt/Darmstadt.:prima:
    Dann will ich mal hoffen daß das so stimmt.
    Um 19.00 Uhr kann ich in heute abholen und ich werde pünktlich sein;)
    Volier bin ich gerade am verdrahten, müßte in 2-3 Stunnden fertig sein, dann kommen Bilder.:mukke:
    Kalle ist von dem ganze geummel hier nicht sonderlich angetan. Zuerst wird sein Kletterbaum entfernt und dann wird auch noch an seinem Käfig rumgehämmert und gesägt.:(
    Er sitzt beleidugt in der Ecke:~
    Heute Abend wird er Augen machen8o
    Gruß Jörg
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Na siehste, da scheinst Du wohl ganz umsonst gegrübelt zu haben :zwinker:.

    Du bist doch sicher schon mächtig aufgeregt wegen heut abend, oder :~ !
    Ist aber auch immer fuchtbar aufregend, wenn so ein neuer Wichtel einzieht. Mir kribbelt es dann immer schrecklich im Bauch :D !

    Dann bastel mal fleißig weiter und säg Dich nicht vor Aufregung in den Finger und bitte nicht die Bilderchen für uns vergessen :zwinker: .
     
  16. coci

    coci Guest

    :D da drück ich dir fest die daumen.solche aufregungen lassen einen zum flummi werden,war bei uns nicht anders!bin schon gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnzzzzzzzzzz niggelig was die beiden von einander halten:zustimm:
     
  17. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Ich kann deine Aufregung sehr gut verstehen, bei mir war es vor 2 Wochen auch nicht anders, als ich Mogli dazu geholt habe, obwohl da ja schon 5 andere waren:D

    Dann man noch ganz viel Spaß beim Basteln und vergiss nicht, nachher Fotos von der Voli und deinem Neuzugang hier zu zeigen. Bin nämlich schon ganz neugierig:p
     
  18. jungkoch

    jungkoch Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    So hier 2Bilder meiner arbeit.
    Der Käfig ist in neu und alt getrennt.
    Er hat zwar noch immer nicht die empfohlene Mindestgröße von 2 x 1 m Grundfläche aber oben kommt die Wand eine große Kernbohrung wodurch die Geier dann in Zukunft in ihr Geierzimmer können.
    Diese baue ich in den nächsten Wochen:)
    [​IMG]
    Der Käfig hat ingesamt 5 Türen und kann qusi überall offen gemacht werden.
    Die Schutz SDchublade fehlt noch und einpaar frische Zweige und Näpfe.
    Kommt aber noch:D
    [​IMG]

    Ok muß dann mal los habe um 19.00 Uhr einen wichtigen Termin!:trost:
    Gruß Jörg
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jörg,

    da hast du dich aber ganz schön ins Zeug gelegt und wenn der weitere Umbau fertig ist, dann haben sie ja richtig Platz, aber für den Anfang ist es doch okay.

    Da wird Kalle nachher ganz große Augen machen, wenn da auf einmal ein zweiter Grauer im Raum ist sobald du wieder zurück bist.

    Drücke dir alle Daumen und Krallen, damit die Verpaarung klappen wird. 'Und du wirst sehen, all die Mühe hat sich gelohnt, denn letztendlich wird es dir Kalle richtig danken.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    mensch jörg das ging ja doch fixer als ich dachte.....das freut mich sehr das du eine passende dame für deinen kalle gefunden hast....:zustimm:

    und dein umbau ist auch richtig klasse geworden....

    GRATULATION IN BEIDEN PUNKTEN :beifall:

    bin sehr auf die vielen schönen bildis nun gespannt
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Die Voliere ist echt schön geworden :zustimm: !

    Dann wollen wir mal gespannt warten, was sich weiter tut :zwinker:.

    Ach was ist das aufregend :D !
     
Thema:

Kalles verspätetes Weihnachtsgeschenk!!!

Die Seite wird geladen...

Kalles verspätetes Weihnachtsgeschenk!!! - Ähnliche Themen

  1. Kalle und Micky

    Kalle und Micky: Ein kurzes Video von Kalle und Micky https://www.youtube.com/watch?v=eh5N4QPW2RQ
  2. Kalle und Micky

    Kalle und Micky: Mal ein Video von meinen zwei https://www.youtube.com/watch?v=eh5N4QPW2RQ
  3. Kalle und Bibo

    Kalle und Bibo: Kalle wird ja im April 8 Jahre und Bibo ist dann bereits 9,5 Jahre. Oftmals habe ich hier in den Foren gelesen, dass auch junge grüne Kongos an...
  4. Agapornis als Weihnachtsgeschenk

    Agapornis als Weihnachtsgeschenk: Hallo liebe Forenmitglieder, Mein Name ist Thomas, ich komme aus Neumarkt i.d.Opf und bin mit meinen 18 Jahren noch Schüler. So nun zum...
  5. Bußgeld verspätete Anmeldung von Mohrenköpfen

    Bußgeld verspätete Anmeldung von Mohrenköpfen: Hallo, meine Freundin hat vor vier Jahren eine Mohrenkopfdame als Jungvogel geschlossen beringt vom Züchter gekauft, vor einem halben Jahr kam...