Kira

Diskutiere Kira im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Steffi ! Ich habe zwar "nur" 6 Nymphies, aber ich hab hier mit Spannung Deine Berichte gelesen, ich bin fasziniert von diesen Vögeln...

  1. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Steffi !
    Ich habe zwar "nur" 6 Nymphies, aber ich hab hier mit Spannung Deine Berichte gelesen, ich bin fasziniert von diesen Vögeln :zustimm: , sie sind soooo groß im Gegensatz zu meinen Nymphies, da sind alle 6 so groß wie Deine Kira. Aber das ist eigentlich nicht das, was ich Dir sagen wollte: So nun zu dem eigentlichen...

    Ich finde es großartig, wie ihr das alles macht, extra in ne größere Wohnung ziehen, einen Partner für Kira , soviel Zeit nehmen für die "Kleine". Ich finde euch klasse.... ! :jaaa:

    Ich freue mich schon auf weitere spannende Berichte von euch !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Steffi & Stefan, 8. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    @ ararudi:
    Genau, warten wir, bis das Frühjahr da ist und dann reden wir weiter.

    @ Gaby:
    Ja, solche Nyphis sind im Gegensatz zu Kira echt klein! Aber Sauerei machen die doppelt so viel!! Hab auch 2 Monster zuhause!! Früher hatten wir sie mal Ernst und Sophie getauft, aber jetzt sind es nur noch Herr und Frau Monster!!!
    Hat sich eben so eingebürgert!!!
    Wenn ich nicht aufpasse, dann heisst Kira auch bald nur noch Mausi!!!

    Aber ich finde es lieb, dass du mich hier so lobst!! Tut neben den Kritiken (die übrigens sehr wenig geworden sind) auch gut!!!

    Aber nun lies:
     
  4. #83 Steffi & Stefan, 8. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder ist ein Wochenende vorbei und ich weiß nicht, wo die Zeit hin ist.

    Am Samstag mussten wir die Kleine leider ganz lange allein lassen :heul: :heul:

    Wir hatten um 9.00 Uhr einen Termin zum Bad aussuchen.
    Danach haben wir die Küche planen lassen,
    dann mussten wir zu meinen Eltern und danach mussten wir zu Stefans Großeltern.
    Wir sind dann erst um 18.00 Uhr wieder nach hause gekommen.

    Kira hatte da schon geschlafen und wollte nicht mehr raus. Dann halt net!!!

    Dafür habe ich sie gleich am Sonntag morgen um 10.00 Uhr rausgeholt.
    Sie hat den ganzen Tag nichts besonderes gemacht, wie nur ihren Baum zerstört!!!
    Naja, als Stefan dann um 19.20 Uhr heim kam, hat sie voll aufgedreht!!!
    Stefan hat Spiegelei gegessen und Kira wollte (wie immer) auch probieren!!
    Dann hat sie doch echt dem Stefan das Eigelb kaputt gemacht!! 8(
    Er hat ihr dann ein kleines Stückle Brot abgebrochen und damit war sie dann notgedrungen auch zufrieden!!!

    Als ich ihr dann das Obst wegnehmen wollte, hat sie erst mal meine Frisur inspizieren müssen und jedes Haar einzeln rupfen!! AUA!!!

    Ihr Wortschatz hat sich nicht erweitert, aber AUA kann sie in allen Tonlagen.
    Genauso wie Aber Hallo und Guten Morgen.

    Heute war Stefan den ganzen Tag daheim, da bin ich mal gespannt, was er heute abend erzählt!!!
     
  5. #84 Steffi & Stefan, 9. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen ihr Lieben!!

    Stefan hat gestern ganze arbeit geleistet!!!
    Die Wohnun sieht aus wie ein riesen Vogelkäfig!! 8o 8o

    Aber scheinbar hat es den beiden so gefallen!
    Als ich um 18.20 Uhr nach Hause kam, hat es Stefan den ganzen Tag noch nicht geschafft, seinen Schlafanzug auszuziehen und sich normale Klamotten anzuziehen 0l 0l

    So komm ich also ins Wohnzimmer und sehe, wie Kira bei ihm auf dem Schoß sitzt und mit ihm zusammen "Thermodynamik" lernt!!!
    Und wie wichtig sie geguckt hat!!!
    Als ich dann so durch die Wohnung wirbelte und alles aufräumte (Essensreste von Kira, Mittagessen von Stefan, leere Flaschen, zerknülltes Papier), war es Kira auf dem Schoß vom Stefan wohl nicht mehr so wohl, dann ist sie einfach eine Etage höher gestiegen und hat sich auf seiner Schulter niedergelassen. Als würde sie schon seit Jahren drauf sitzen!!!

    Nachdem ich dann einen LEICHTEN Ausraster hatte und Stefan kurz und knapp in den Senkel gestellt hatte, weil ich nicht seine Putze bin, die erst mal ne halbe Stunde die Bude aufräumt, bevor sie dann 3 Körbe Wäsche bügelt, ist Kira auf ihren Baum gefolgen. So unter dem Motto ich bin nicht schuld!! Ich war´s nicht!!!

    Ich habe dann Kira irgendwann auch mal "Grüß Gott" gesagt und dann hat sie so richtig niedlich ihr Köpfchen zu mir gestreckt!! Ich wusste erst gar nicht, was das soll, aber dann war mir der Grund egal und ich hab sie ganz vorsichtig versucht am Köpfchen zu kraulen!! Oh mann, dann gings los! Das Köpfchen, das Genick, der Rücken, das Bäuchchen, nur unter die Flügel, wollte sie mich noch nicht lassen!! Und sie hat gegrummelt! Zu süß!!!
    So stand ich min. ne halbe Stunde vor dem Baum und hab die Kira gekrault!!
    Stefan war neidisch und wollte auch mal, aber dann hatte sie keinen Bock merh!!!
    Das ist doch mal zu süß!!!
    Bin mal gespannt, ob wir heute wieder kuschelstunde machen!! :freude: :freude:
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Warnung!

    Oh,Steffi nein!So hat das bei Henry auch angefangen!Sobald er den Kopf hinstreckt will er gekrault werden!Das nimmt ungeahnte Ausmaße an!Sei vorsichtig!Bitte!
    Du mußt tapfer sein aber ich muß dir was sagen ähhhhhhh schreiben:
    ich befürchte ,auch Kira ist eine von diesen verwunschenen "Kätzchen".
    Sei bitte auf alles vorbreitet,hat der gemeine Ara erst einmal diese Scheu überwunden schmeißt er sich auf den Rücken und läßt sich hemmungslos über all anfassen!Sollte er dabei irgendwo herunter fallen oder während des Genießens sich seiner mißlichen Lage (Liegen auf den Flügeln-keine Fluchtmöglichkeit) bewußt werden macht er dich dafür verantwortlich und wird dir beim Umdrehen in die Finger beißen und lauthals mit dir schimpfen! :D
    Das sind meine Erfahrungen mit Henry und es tut mir leid das es auch bei euch so einen dramatischen Verlauf nimmt!
    Viel Spaß!
    BEA :0-
     
  7. #86 Steffi & Stefan, 9. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott!!

    Was soll ich tun??? Ich habe den Kassenzettel nicht mehr!!!
    Eine Katze getarnt als Ara!!! So ein Mist, wir haben uns beide über den Tisch ziehen lassen!!!

    Vorallem, ihr habt noch das Glück und er kommt zu euch, so dass ihr es euch beim Kraulen auch bequem machen könnt.

    Ich hingegen musste 30 min. die Arme in die Luft strecken um sie zu kraulen!!!
    Im stehen!!!

    Aber was tu ich nun! Sie hat bereits die Lust verschmeckt!! Heute morgen musste ich sie sogar kurz durchs Gitter kraulen!!!

    Oh Gott, ich habe einen Kraulsüchtigen Ara im Wohnzimmer!!!

    ICH FINDE DAS ZU COOL!!! AM LIEBSTEN WÜRDE ICH NUR NOCH ZUHAUSE BLEIBEN UND MEIN KLEINES MÄUSCHEN KRAULEN!!!!!
     
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ja,das ist schön!Vor allem weil man bei einem Vogel nicht damit rechnet das er sich so hingibt und einem erlaubt ihn überall anzufassen.Bei Hund und Katze kennt man das ja aber einen Ara habe ich mir immer sehr zurückhaltend vorgestellt.
    Jetzt habe ihr wieder eine Hürde genommen im "Vertrauen aufbauen".Genieß es!
    Aber nicht das es dir geht wie meinem Mann und man dich hinterher vom Vogel entwöhnen muß!So ein Schmuseverhalten macht wohl bei einigen Menschen süchtig! :+klugsche
    Ich freue mich für euch!Übrigens heißt es nicht das Stefan auch das Privileg bekommt Kira überall abfassen zu dürfen.Henry macht da auch Unterschiede.Die Kinder dürfen nur an seinen Kopf,Ralf und ich überall hin.
    Liebe Grüße,BEA
     
  9. #88 Steffi & Stefan, 9. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Jiippi, dann wünsch ich mir, dass Stefan Kira nur am Kopf streicheln darf und ich überall!!! :D :D :D
    Aber leider ist eben Stefan Hauptperson und ich nicht!! :+klugsche
    Naja, ist ja schließlich Kira´s Entscheidung und nicht meine!!!! :?
     
  10. GabyK.

    GabyK. mit dem Federvieh

    Dabei seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Steffi !

    Also alleine Deine Schreibart, ( mit nicht Stefans Putze sein usw. ) ist schon zum abbrechen..... *gröhl*

    Wow, ich möchte auch mal nen Ara kraulen.... *neidischbin*

    Meine Nymphies ( ich lieb sie ja über alles ) gehen zwar auf die Hand, aber kraulen - ja nie nicht !

    Ich kenn mich ja mit ARAS überhaupt nicht aus, aber dass ist wohl ein riesen Vertrauensbeweis oder ?
     
  11. #90 Steffi & Stefan, 10. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Oh mann, Kira weiss einfach nicht, wer ihr das Fressen gibt - die Kuh!!

    Gestern wollte ich sie streicheln und dann wollte sie nicht. Gut, dann halt net!!!
    Aber dann ist Stefan zu ihr hin und ER durfte sie streicheln. Naja, dann wollte ich wieder und sie hat mich wieder net gelassen!!

    Dann bin ich richtig beleidigt geworden! Sie kam dann und wollte Nüssle klauen! Die habe ich mit den Worten "Geh doch zum Stefan, wenn du nur ihn lieb hast!" - und, was hat die Kuh gemacht???? Geht zum Stefan und schaut ihn ganz verliebt an, tippt mit der Pfote so auf seinen Schenkel und macht "ARRG"!!!

    Kann man da noch????
    Als Stefan dann beim Rauchen war, durfte ich sie streicheln und sie ist mir auf die Hand gestiegen.

    Kaum war er wieder da, wollte sie nur noch zu ihm!!! So ein PAPAKIND!!!

    Naja, wollte sie dann heute morgen hungern lassen!!!

    HABE ICH NATÜRLICH NICHT GETAN!!! Hab aber gesagt, dass ich Steffi bin, die ihr immer alles sauber macht, das Fressen gibt und die blöden Nüsse kauft!
    Sie hat sich mit "ARRG" aus der Affäre gezogen!!

    Tja, so ist es nun mal!!! Ich bin die Putzfrau und Stefan ist zum Schmusen da!!
    So, auf wen soll ich jetzt mehr eifersüchtig sein???
     
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    OHHHHHHH STEFFI?????????!!!!!!!!!
    Fühlst du dich zurückgesetzt?
    Ich hab auch ein "Papasöhnchen" zu Hause aber ich mache mir die Zeit schön wenn ich mit Henry alleine bin! :prima: Dann darf ich nämlich auch alles!Außerdem hat uns das Clickertraining ganz schön aneinander geschweißt.
    Wenn ich dann den ganzen morgen (ich weiß,du arme mußt ins Büro) mit meinem Schatz gearbeitet und geschmust habe kann er ruhig am Abend seine Zeit mit Ralf verbringen!Juckt mich überhaupt nicht!War ja auch vorher klar das die Papageien oftmals einen aus der Familie aussuchen und von daher bin ich froh das wir alle an ihn dran dürfen,wenn auch mit Abstufungen.Stell dir vor Kira würde dich nur beißen und du dürftest gar nichts!Dann wäre Zeit für :heul: aber so mußt du einfach die Zeit genießen die Stefan nicht da ist und versuch es wirklich mal mit Clickern!Dinge die Henry bei Ralf von alleine macht weil er ihn so liebt hab ich bei mir mit Clickertraining erreicht und am Ende ist doch egal wann und wie ein Tier etwas gelernt hat!
    Außerdem kann Kira nix dafür.........wo die Liebe hinfällt!
    Behandelst du sie vor lauter Eifersucht auch noch anders kommt sie gar nicht mehr!
    Einfach viel Zeit und Liebe investieren!!!!!!! :+klugsche
    Liebe Gruß BEA
     
  13. #92 Steffi & Stefan, 10. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ja recht Bea, momentan bin ich eben nicht viel zuhause und wenn ich dann da bin, hab ich ja auch noch viel andere Arbeit.

    Bin ja froh, dass Stefan sich so rührend um sie kümmert...
    ... letztendlich darf ich bei Kira genau das Gleiche - bloß mit Zeitverzögerung.

    Bin ja auch nicht böse, oder traurig. Es ist ja schließlich schön, wenn sie so viel Vertrauen hat.

    Aber es ist eben auch ungerecht! Ich habe die ganze Arbeit und Stefan hat den Erfolg!
    Aber ich sehe auch, dass er sehr viel mit ihr Arbeitet!
    Gerade im Bereich clickern, macht er mit ihr riesen Fortschritte!
    Ich bekomme dann immer nur am Abend gesagt, pass da auf, mach das so, und dass hat sie heute gelernt.

    Aber ich bin froh, dass sie da ist und dann sie sich so super toll entwickelt!!

    Am Samstag kommt unser Vermieter mit Leuten, die die Wohnung mieten wollen. Der Vermieter weiß nichts von Kira!! Ich weiß echt noch nicht, wass ich da sagen soll!!!
    Egal. Bis im Jebruar sind wir eh draussen!!!
     
  14. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Unsere Nachbarin hat ich vor 27 Jahren einen Grünflügelara gekauft weil sie den so toll fand.Ihr Mann hatte kein Verständnis und fand den Vogel doof.Er hat sich nie drum gekümmert,die Frau hat den ganzen Tag mit ihm verbracht,ihn zahm gemacht (war ja Wildfang) und das Ende vom Lied:
    der Ara liebte den Mann abgöttisch!Er wurde ihn nicht mehr los sobald er das Haus betrat,hat ihm selbst im Garten auf der Schulter getragen!
    Da kannst du dir ein Bein ausreißen........nützt gar nichts! :p
    Gruß BEA
     
  15. #94 Steffi & Stefan, 10. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    aber jetzt hat der Mann den Vogel schon lieb, oder???
     
  16. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    ja,notgedrungen mußte er sich ja mit ihm anfreunden und dann war alles o.k.Leider ist der Mann vor 5 Jahren gestorben und der Vogel hat sich in seiner Not wieder der Frau angeschlossen.Als Ralf und ich da waren um uns mal "das Leben mit Ara" anzusehen hat der Ara Ralf sofort als Mann identifiziert und es war Schluß mit lustig!Die Nachbarin durfte nichts mehr ohne das er gehackt hat,Ralf konnte ihn sofort kraulen.Als wir gehen wollten ist er laut schreiend hinter uns her! :s
    Wir haben mit der Nachbarin ausgemacht das wir ihn auf jeden Fall aufnehmen wenn sie nicht mehr kann.Deswegen bauen wir auch eine große Außenvoliere weil es eben nicht bei Henry und Jule bleibt sondern irgendwann auch noch Coco dazu kommt.
    Coco ist eigentlich Schuld an allem.Ralf war so Feuer und Flamme das es unbedingt Aras sein mußten.Ich hätte gerne Graupapageien gehabt.Nun ja,jetzt bin ich auch glücklich mit meinen "Riesen"!
    Ralf hat aber auch was an sich das alle Tiere gleich zu ihm kommen.Selbst bei den bissigsten Hunden geht er ran ohne mit der Wimper zu zucken und die Hunde liegen ihm zu Füßen.Daher wundert es mich auch nicht das Henry sich in ihn verliebt hat.Damit hatte ich schon gerechnet.
    Liebe Grüße BEA
     
  17. #96 Steffi & Stefan, 11. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Bei Stefan ist das genauso!
    Jedes Tier fasst schnell zu ihm Vertrauen! Und nicht nur die Tiere, bei Kindern ist das noch viel schlimmer! Er hat zu den Kleinen so einen super Draht, und weiß genau, nach was denen der Sinn steht und schon schmelzen die Kleinen dahin!
    Meine kleine Cousine (6 Jahre) hat vor 2 Jahren gesagt, dass wenn sie groß ist, dann soll der Stefan sie heiraten!
    Ich hab dann zu ihr gesagt, dass er doch mich heiraten wird. Daraufhin meinte sie nur:"Wenn ich groß bin, bist du schon alt und dann tut der Stefan mich heiraten!!!"
    Naja, ich denke mal, dass Heike für mich keine Gefahr darstellt. Bei den älteren Mädels hat er nicht mehr so eine Anziehungskraft! Gott Lob!!!

    Aber das ist auch schön, wenn jem. so offen ist und auf Mensch und Tier mit solch einer Freude zugehen kann!!!
    Ich freu mich richtig, wenn ich sehe, wie er mit Tieren oder Kindern spiel. Das bringt mir auch für die Zukunft Gewissheit!

    Meine arme Kira hat heute morgen von mir kein Frühstück bekommen!!!
    Ich habe es ihr gestern abend vorbereitet und Stefan musste es ihr heute morgen geben!
    Ich habe heute Nacht im Hotel geschlafen, weil ich bruflich unterwegs bin!
    Man, ich hoffe meiner Süßen geht es gut, wenn ich heute abend nach Hause komme!
    Aber ich denke schon! War ja nur 1 Tag, wo ich nicht da war, aber ich muss eben immer alles kontrollieren, damit auch ja alles ok ist!!
    Naja, fast schon eine Neurose! Gestaltet sich auch sehr schwer im Geschäft! Ich reiss alles an mich und nach ein paar Wochen beschwer ich mich über zu viel Arbeit!!!
    Aber ich habe jetzt wieder Tabulerasa gemacht und meiner Sekretärin einiges abgetreten, wo ich einfach sage, dass sie das auch können muss!
    Somit komm ich auch mal vor 18.00 Uhr nach Hause!

    So, aber jetzt schluss, muss weiter machen!!!

    Liebe Grüße an alle hier :0-
     
  18. Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hi Steffi :0-

    Wenn Du Kira das Tippen lehrst, kann sie bei der Arbeit auf Deinem Schoss sitzen und die Sekretärsarbeit übernehmen :D :D
    Wär doch wie 2 Fliegen mit einer Klappe oder??
     
  19. #98 Steffi & Stefan, 15. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Guter Denkanstoß!
    Aber noch verbesserungswürdig, da ich , wenn Kira tippt, nichts mehr arbeiten kann, also werde ich ihr einen Arbeitsplatz einrichten.
    Meine Sekretärin kann Kira dann einlernen und danach kann ich sie dann entlassen, oder in ein anderes Arbeitsgebiet stecken.
    So werde ich es machen!!! :D :D
    Danke, aber für die Wirtschaft eher nicht so super. :+klugsche
    Andererseits sparen wir dann Löhne ein und wir können somit auch expandieren. Wie geschickt, somit könnte ich dann dem Hund auch noch was beibringen und kann somit noch mehr sparen..... :D :D :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #99 Steffi & Stefan, 17. November 2004
    Steffi & Stefan

    Steffi & Stefan Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    So, mal wieder ein kleiner Bericht über unsere Fortschritte im Clickern:

    Das Wort und die Tat "Kraulen" lassen sich immer besser umsetzten!
    Wie immer klappt es bei Stefan viel besser, aber langsam ist mir das Wurscht, da ich später auch in den Genuss komme!
    Kira lässt sich super auf dem Kopf, im Genick und am Rücken streicheln.
    Gestern hat Stefan sogar unter dem Flügel kraulen dürfen, aber da ist sie noch ein bissle ängstlich. Bauchi ist momentan noch nix, da sie sobal die Hand zu nah ist, reiß aus nimmt.
    Es klappt bisher auch nur auf dem Freisitz. Aber das ist ja schon mal ein Rießenerfolg!!!
    Gestern hat es Stefan sogar geschafft, dass Kira auf seine Hand gestiegen ist, er die Krallen mit dem Finger festgehalten hat und sie so um einige cm in die Luft heben konnte. OHNE DASS SIE GEPICKT HAT!!! RIESENJACKPOTT!!!
    Naja, aber so ganz wohl war ihr da wohl noch nicht so. Aber es wird.

    Heute werde ich mal eine Auflistung machen, was wir alles Clickern wollen, bis wir umziehen, damit wir nicht immer ins Blaue clickern und damit beide einen Leitfaden haben!!!
    Ich werde euch dann berichten!!!
     
  22. ninaw

    ninaw Guest

    Ich kann deinen "Ärger" verstehen, dass sie sich mehr von Stefan kraulen lässt. Da wäre ich au eifersüchtig. Andererseits. Du kannst echt stolz sein, dass du so einen hast, der von Kindern und Tieren geliebt wird. Bist du bestimmt au :)
     
Thema:

Kira

Die Seite wird geladen...

Kira - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  2. 72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau

    72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung herangetragen: Wellensittichhenne Kira, ca. 8 Jahre alt Kira ist eine...
  3. auf wunsch hier nun ´petri´und neue freundin ´kira´

    auf wunsch hier nun ´petri´und neue freundin ´kira´: hallo ihr lieben, ich habe heute mal schnell ein foto vom petri und seiner neuen partnerin kira gemacht. petri ist wie wild am balzen aber kira...
  4. Unsere 2 Grauen Kalle und Kira sind da

    Unsere 2 Grauen Kalle und Kira sind da: Hallo zusammen, unsere beiden süßen sind jetzt knapp eine woche bei uns. Sie haben sich schon schön eingelebt. Jetzt kann ich endlich auch...