Lipom bei Wellensittichen

Diskutiere Lipom bei Wellensittichen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; So, Edit ging nicht mehr, aber ich habe inzwischen herausgefunden, dass es dieses Tarantula Cubensis rezeptfrei in der Apotheke gibt. Soll völlig...

  1. #21 Muckelchen, 20. Juli 2009
    Muckelchen

    Muckelchen Spaßvogel

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    So, Edit ging nicht mehr, aber ich habe inzwischen herausgefunden, dass es dieses Tarantula Cubensis rezeptfrei in der Apotheke gibt. Soll völlig ungefährlich auch für gesunde Partner-Wellis. Ich bin deshalb am Überlegen, ob ich das nicht mal besorgen soll. Ist da dann eine Dosierungsanleitung bei oder kann mir schon mal jemand von den Erfahrenen hier etwas dazu sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Hellehavoc, 20. Juli 2009
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Mein TA hält dieses Mittelchen sogar für den erkrankten Vogel für nicht vertretbar gefährlich (die Häufigkeit von schlimmen Nebenwirkungen machen jegliche Wirkung kaputt!). Darum setzt er es nicht ein und rät dringendst vom Einsatz ab, erst Recht von einem durch den TA unkontrollierten Einsatz!

    Lipome sind nur durch entsprechende Diät, die Thuja-Berbberis Behandlung und viel Bewegung wirklich halbwegs im Griff zu behalten (von OPs mal abgesehen).
    Desweiteren gibt es leider Piper, die eine 'natürliche Neigung' zum Entwickeln von Lipomen haben. Fettstoffwechselstörung eben!
     
  4. #23 Muckelchen, 21. Juli 2009
    Muckelchen

    Muckelchen Spaßvogel

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Oh, danke für den Hinweis. Ja, das mit Thuja, Berberis und zusätzlich noch Carduus marianus habe ich auch gelesen. Man soll es 6 Wochen lang ins Trinkwasser geben.
    Das Rezept, das ich dazu gefunden habe:

    1x pro Woche Thuja C200 (5 Globuli, was auch immer das bedeuten mag)

    im täglichen Wechsel als Leberkur: Carduus marianus D2 und Berberis D6 (auch 5 Globuli)

    --- Keinen Metalllöffel verwenden, da es die Wirkung wegnimmt!! ---

    Menge des Trinkwassers unerheblich.

    Quelle

    Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Rezept gemacht?

    Edit: Ist das schlimm, wenn der andere Welli davon mittrinkt???
     
  5. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Du solltest Deinen Vogel vor dem Beginn einer Behandlung unbedingt einem vogelkundigen TA vorstellen.
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckelchen,
    homöopathische Medis sollten in keinem Fall wirklich schaden.
    Wie ist denn Deine Futterzusammensetzung?
    Sinnvoll wäre auch, die Leber zu unterstützen, denn diese ist für die Fettverdauung mitverantwortlich.
    Vitamin-B-Komplex, etwas Volamin, und Mariendistel -Extrakt (Silymarin; nicht die Samen!).
    Auch Keimfutter ist nicht schlecht, weil gesund und mager - musst Du aber aufpassen wegen Brutstimmung.
    Aber Lapingi hat recht, obgleich Du alles Genannte auf eigene Faust probieren kannst und es auch einem gesunden (!) Vogel nicht schadet - wäre ein TA-Besuch trotzdem nicht unbedingt verkehrt.
    (Auf Deinem Benutzerbild sehen übrigens beide Wellis ziemlich kräftig aus).
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    @Muckelchen

    Die Silymarin-Kapseln gibbet in Apotheken, man öffnet dann die Kapseln und gibt ne Messerspitze über´s Futter

    Aber wie gesagt, erst zum Vogel-Doc

    Was für´n Futter gibst Du denn ? In den normalen Mischungen aus dem Handel sind auch zuviele fette Körner enthalten. Es gibt aber einige gute Futtershops, wo Du vernünftiges, mageres Futter bekommst.
    HIER z.B. gibts gutes Futter
     
  8. #27 Andrea 62, 21. Juli 2009
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Sandra,
    ich denke, so pauschal kann man das wahrscheinlich nicht sagen. Mal als Bsp. ein beliebtes hom. Komplexpräparat, lies mal unter Nebenwirkungen und Gegenanzeigen. Sind zwar keine gravierenden Nebenwirkungen aber trotzdem. Weil ich es gerade verwende, fiel mir das beim Lesen hier ein ;).
    Mit Tarantula wäre ich (auch auf Hellehavocs Rat hin) eher sehr vorsichtig.
     
  9. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    ich denke auch, daß man das Tarantula nur bei bösartigen Tumoren versuchen sollte, da man dann eh keine andere Wahl mehr hat.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea, danke für den Hinweis, es überrascht mich zugegeben etwas.

    Zum Tarantula, hier muss man aber auch unterscheiden, ob man Theranekron meint (das müsste hömöopathisch der Verdünnung D4 entsprechen; ist aber nicht homöopathisch), welches gespritzt wird - oder ob man die homöopathische Variante meint, die ja meist noch 100 oder wieviel mehrmals auch immer verdünnt ist und in viel kleineren Mengen gegeben wird (z.B. 3 Kugeln im täglichen Trinkwasser, wovon dann vielleicht 3 Schluck genommen werden...).

    Ich denke aber auch, dass man es erstmal mit Futterreduzierung und ggf. -umstellung unter Unterstützung der Leber probieren sollte. - Wenn das nicht anschlägt, kann man ja immernoch in Absprache mit einem TA über andere Massnahmen nachdenken.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  12. #30 Muckelchen, 21. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2009
    Muckelchen

    Muckelchen Spaßvogel

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare, werd' ich mir gleich alle durchlesen.

    Ich war heute beim Tierarzt, weil der betreffende Welli seit gestern aufgeplustert ist und er heute Schleim gebrochen/gewürgt hat. Da bin ich dann auf den Dreh gekommen, dass es vielleicht eine Kropfentzündung sein könnte. Naja, der Tierarzt behält die beiden erstmal über Nacht bei sich, meinte aber dass er da einen dicken Kropf hätte. Er ruft mich morgen an, will ihn erstmal beobachten und gegebenenfalls röntgen. Mir ist gar nicht wohl, weil ich es mit Krankheiten und sowas eh nicht so habe, also mir dreht sich da der Magen um. Mache mich nun also etwas verrückt, aber was will man machen.

    Ah, danke für den Link - hatte ich letztens schon durch Erwähnung hier im Forum entdeckt. Die habe schöne Sachen dort.
    Ich gebe an sich Prestige Classic. Ist das empfehlenswert? Man könnte es ja auch mit Knaulgras strecken, hat hier kürzlich mal jemand geschrieben, das soll auch mager sein.
     
Thema: Lipom bei Wellensittichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich lipom diät

    ,
  2. lipom wellensittich homöopathie

    ,
  3. lipom wellensittich therapie

    ,
  4. tarantuela kügelchen 10 g wellensittich liposom,
  5. tarantula homöopathie wellensittich lipom,
  6. wellensittich fettlipom,
  7. Wieviel Thuja globuli bei Sittiche ,
  8. lipom wellensittich,
  9. thuja d200 wellensittich,
  10. fettlipom beim wellensittich mit homöopathie behandelbar,
  11. lipom bei wellensittich,
  12. lipom bei we,
  13. carduus marianus d6 wellensittich wirkung,
  14. thuja c200 wellensittich
Die Seite wird geladen...

Lipom bei Wellensittichen - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...