Otto- bald das ende eines traurigen lebens :-)

Diskutiere Otto- bald das ende eines traurigen lebens :-) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo , solche Geschichten stimmen mich immer traurig, doch in diesem Fall hat der Otto das Hauptlos gezogen ! :freude: Jetzt darf er ein...

  1. #21 Monika.Hamburg, 17. Oktober 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo ,

    solche Geschichten stimmen mich immer traurig, doch in diesem Fall hat der Otto das Hauptlos gezogen ! :freude:

    Jetzt darf er ein Paradis sein eigen nennen und alles gehört ihm ! :zustimm:
    Naja oder fast ihm - lol

    Nina und Buchi , da wünsche ich Euch viel Spaß mit dem Otto !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    eure begeisterung...

    ...bestätigt, dass ich otto in eine ganz tolle umgebung gebe :) *freu*

    ich kenne die beiden ja erst seit kurzem, erst über die pn-funktion hier, dann über mail und telefon, aber ich habe gedacht, wer soooo viele papageien hat (diese wahnsinns fotos von ihren grauen und ihrem luxusleben!!) und sich sofort auf einen hilferuf meldet, kann nur der hauptgewinn sein!!


    im moment döst der kleine, so ein umzug ist anstrengend...
    ich habe ihm heute weintrauben, möhre und apfel angeboten und ich muß sagen, dass haut er mit recht guten appetit weg :)

    vor einiger zeit hatte ich zuckerrohr gekauft, in der hoffnung ihm das hier irgendwann anbieten zu können, oder falls diese aktion nicht geklappt hätte, ihm mal mitzubringen.
    eben hat er dann ein aufgespaltenes viertel bekommen, was mit lautem "na du?!" und "aaahhhh" begeistert genommen wurde.
    nur was macht man damit?? man kann mal dran lecken... jaaa, schon ganz gut, aber jetzt muß erst mal eine siesta eingelegt werden.

    den sand aus seinem käfig habe ich gegen buchenstreu ausgetauscht, damit er nicht nur sand frißt wenn er seinen apfel wieder aufsammelt...
    dafür hat er jetzt einen mineralienblock im käfig hängen.
    braucht er noch etwas?

    darf er so viel obst und gemüse bekommen, wie er möchte? er scheint weintrauben zu liiiieben.
    mir hat jemand davon abgeraten, ihm süßen Mais zu geben. ich dachte, sie dürfen/ mögen den? darf er??
    basilikum, golliwog, löwenzahn,vogelmiere??

    es läuft also alles ganz gut.
    nur eine sache hat mir das herz ein wenig schwer gemacht: nachdem er das buchenstreu das grobe) im käfig hatte hat er sich einen längeren span gesucht und sich damit hinterm ohr gekratzt bzw. gekrault...
    ich würde ihn ja kraulen, aber dieser langsame watschelgang und das gemütliche klettern täuschen nicht darüber hinweg, dass sie sich auch blitzschnell umdrehen und zupacken können :D
    na ja an der stirn läßt er sich streicheln, vielleicht mag er das dann ja auch noch am kopf, es hat wohl lange zeit keiner ausprobiert.
    die vorbesitzer hatten angst vor ihm und ich .... habe gewaltigen respekt vor dem schnabel :)

    außerdem hält er sich bei uns hier überwiegend auf dem boden auf. das hat er bei den anderen (wenn ich ihn besucht habe) nicht gemacht.
    kann es daran liegen, dass sein käfig verändert wurde? er scheint keine angst zu haben, er klettert auch mal hoch, sitzt dann aber lieber wieder auf dem boden - und das wo ich ohm ein so schönes baumwollseil als sitzgelegenheit gekauft habe :(
    ich ihm auch erzählt, dass er kein huhn ist, wohl nicht überzeugend genug.

    bis bald!
     
  4. Zorro

    Zorro Guest

    Freue mich über diese Aktion!
    Gibt es ein paar Bilder von Otto?

    Gruss Markus
     
  5. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    hallo markus, morgen im laufe des tages sollt es hier ein paar fotos zu sehen geben.
    gute nacht!
     
  6. #25 Drakulinchen, 18. Oktober 2005
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Otto

    Obst, Gemüse (KEINE Avocado!!!) darfst Du ihm gerne geben - Otto wird sicher dankbar sein.

    Mais wird von allen Geierleins geliebt - kannst ihm auch gerne geben.

    Wenn er Weintrauben mag- dann gib sie ihm :)

    Wenns dem Geier zu viel Obst/Gemüse ist, dann macht er halt "Sauerei" damit - schmeißts in der Gegend rum, beißt einmal rein - läßt den Rest fallen.

    Wir freun uns, wenn wir lesen, daß Otto gerne Obst frißt und eben nicht nur seine Körner futtert.

    Auf Bilder von ihm sind wir genauso gespannt wie die anderen User hier.

    Hab mich schon sehr gefreut als ich am Tel Ottos Lautäußerungen gehlrt habe - freut mich, daß der Kleine gleich losplappert, glugert, pfeift - ist doch ein schönes Zeichen. Er spürt halt, daß Du ihn magst - der ist sicher froh daß er jetzt jmd hat der sich um ihn kümmert und nicht bei Eiseskälte in ein nichtbeheiztes Gartenhäusen steckt weil er nervt.


    Otto wird sich sicher freuen wenn er nach so langer Zeit endlich wieder Artgenossen um sich rum hat.

    Wir finden es toll, daß Du soviel Zivilcourage hast und Dich um Otto so bemühst - Du hast von Ottos Schicksal ja duirch Deine Schwester erfahren und konntest es nicht mit ansehn wie dieser arme Kerl behandelt wird und hast dann alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit Otto zu so vogelverrückten wie wir es sind, vermittelt werden können.


    Liebe Grüße,

    Nina und Buchi
     
  7. peetry

    peetry Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Na dann wünsch ich Otto auch alles gute. Der kleine Kerl scheint ja 6 richtige mit zusatzzahl gezogen haben.
    Liebe Grüße
    Petra
     
  8. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Dem Otto moechte ich alles Liebe wuenschen.
    Er soll jetzt alles nachholen duerfen, was er in der Vergangenheit vermisst hat.
    Aber vor allem soll er sich schnell und problemlos in seiner neuen Umgebung eingewoehnen. Hoffentlich ist er nach all den Jahren wo er alleine war kein Einzelgaenger gewoeden ?
    glg Waltraud
     
  9. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Fotos Von Otto

    Hallo ihr alle,

    erstmal bedankt sich otto für die ganzen lieben wünsche für seine zukunft!!
    und freut sich auf seine neue familie!!

    hier sind also die ersten fotos von otto.
    ich werde nochmal einige einstellen, wenn er seinen ersten ausflug in unserem wohnzimmer macht (wohl am WE, da haben wir genug zeit falls er nicht zurück will bzw. findet)

    es scheint ihm ganz gut zu gehen, als ich vorhin telefonierte sabbelte er stänig "jaaa, ja, jaaaaaa" dazwischen.

    unser mitbewohner versucht jetzt, mit hilfe einer aufnahme, die er irgendwo hatte, ihm das krähen eines hahnes beizubringen- otto hört sehr gespannt zu...

    ich versuche wirklich es zu verhindern nina, aber vorhin habe ich die beiden schon wieder "erwischt"! ... naja ich bin auch gespannt, ob er es lernt :D
    vielleicht läßt er dafür ein pfeifen, dass zum schluss so hoch wird, dass einem hinterher die ohren noch fiepen :)

    viele grüße an euch alle!!
     

    Anhänge:

  10. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    fotos

    1. aaaaah hirse!! (alles was gut schmeckt wird mit aaahhhh und darauffolgendem pfeifen entgegen genommen)
    2. guck, was macht die da?? kamera? kenn ich nicht... komm näher, ich will das ding auch so geeeerne mal haben!!
    3. dusch mich!!
    4. dusch mich mehr!!
     
  11. RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Süß der Kleine Kerl! :beifall:
    Schön, dass es Leute wie dich gibt, die einer armen Seele ein schöneres Leben schenken!
    Bei seiner neuen Familie (Micha&Nina) hat er auch das Hauptlos gezogen! :dance: :beifall:
    Noch viel Spaß mit dem Kleinen...und viel Erfolg beim Krähen üben :bier:
     
  12. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wann kommt der kleine Hauptgewinner denn zu Nina und Buchi?

    Freut einen wirklich, daß so ein armer Kerl endlich ein tolles Zuhause hat indem er auch Vogel sein darf.

    Er sieht richtig niedlich aus der Lütte. :trost:
     
  13. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    hallo Reginsche

    wann genau steht noch nicht fest, aber im november soll sein umzug sein.
    wir werden ihn an einem WE runterbringen- am liebsten so schnell wie möglich, aber erstmal muß er freitag zum TA und wenn wir die ergebnisse haben, kann es eigentlich losgehen.
    für uns ist es von hamburg so eine lange fahrt, dass wir uns spontan über ein WE bei freunden in münchen eingeladen haben und jetzt müssen 1. nina & buchi, 2. unsere freunde und 3. wir zeit haben, es läuft gerade die absprache wann die reise am besten paßt :)

    das ende von ottos einzelhaft ist auf jeden fall absehbar.

    viele grüße von luiniel
     
  14. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf Otto, und haben unseren
    Geierchen auch schon von ihm erzählt. Die sind alle schon ganz
    gespannt auf den Neuankömling ;-)
     
  15. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Das die gespannt sind auf ihren neuen Freund glaub ich euch sofort.

    Mittlerweile wissen die ja auch schon was es heißt wenn ihr von einem neuen Geier redet.

    Hoffentlich wird sein Empfang auch von den anderen mit einer großen Willkommensparty gefeiert. :+party: :+party: :+party:

    Aber da bin ich mir ganz sicher. :D
     
  16. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ach noch was.

    Für wie viele Geier habt ihr denn noch Platz?

    Falls mal wieder bei mir eine Anfrage steht. :D
     
  17. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ähmmm... also langsam wirds dann schon eng. Wir haben ja nur 1 Zimmer
    für unsere Geierchen. Nina meint zwar, daß wir die Decke rausnehmen
    sollten, um darüber noch einen Raum für die Vögel zu schaffen, mit
    Durchflugs- und Klettermöglichkeiten - aber das geht vermutlich nicht so
    ohne weiteres.
    Also allzuviele sollten nicht mehr dazukommen, jetzt muß ja erst mal noch für
    Otto ein Mädchen in passendem Alter gefunden werden (Otto ist ja mindes-
    tens 20 Jahre alt, WF mit Papieren von 1985), und dann sehen wir mal
    weiter. Aber da wir ja momentan 4 Kerle (Odin, Rocky, 2* Purzel) und nur
    3 Mädchen (Susa, Erin, Lucy) haben, wird eh noch eine fesche junge
    Braut gesucht... ;-)
     
  18. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Na wenn ich mal wieder etwas von einem kleinen Mädchen höre, daß zu euch paßt, werde ich auf jeden Fall Meldung machen. s-meld
     
  19. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Otto packt seine koffer

    so... heute gibt es nochmal bilder von unserem pflegekind beim "freigang"...

    otto geht nun regelmäßig bei uns im wohnzimmer spazieren.
    leider weiß er nicht, dass er flügel hat, aber das werden seine neuen freunde ihm schon noch vormachen.
    er läßt sich 2-3 tagen studenlang kraulen- sehr verschmutes tierchen.
    wenn man mal aufhört bleibt er mit geneigtem köpfchen vo einem sitzen, oder er rückt einem so dicht auf die pelle (sein kopf an unser bein, unseren fuß, arm gelehnt), dass man gar nicht anders kann, als den kleinen kuschelbedürftigen otto weiter zu kuscheln :)

    am WE ist es so weit: nachdem alle vom TA gemachten tests negativ waren, kann otto umziehen.
    drakulinchen und buchi werden den kleinen am WE bei uns abholen.

    ich bin froh, dass er so eine schöne zukunft vor sich hat und auch, dass ich die verantwortung für dieses kleine geschöpf an erfahrene papageieneltern abgeben kann... nicht das ich ihn gerne weggebe... aber ich habe wenig ruhe, ein schlechtes gewissen wenn er allein ist, aber selbst wenn man ihn betüddelt ist ja doch nicht das, was er braucht...
    also: auf in dein neues leben du kleine quasselstrippe!!

    (so jetzt nochmal ohne gitterstäbe von allen seiten- na ja fast. die fotos wurden bei seinem 2. ausflug vor etwa 10 tagen gemacht worden)

    er ist schon echt ein liebes kerlchen und wenn ich das 4. bild so ansehen, würde ich ihn doch am liebsten nicht hergeben :)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Du-der schaut aber auch süß aus auf den beiden letzen Bildern-zum Anbeißen!:D Das dir die Abgabe schwer fällt glaube ich dir.Man gewöhnt sich doch schnell an die kleinen Racker.Aber du weißt wo er hin kommt und wirst immer wieder von ihm lesen,also auch teilhaben an seinem weiteren Leben.Das finde ich sehr beruhigend.
    So wirst du am Wochenende ein lachendes und ein weinendes Auge haben aber du kannst stolz auf dich sein das du so entschieden hast!:zustimm:
    Liebe Grüße,BEA
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo !

    Ach, ist das eine wunderschöne Wende in Ottos Leben :D ! Toller Einsatz :zustimm:

    Ist aber auch echt ein total süßer Fratz. Kann gut verstehen, das es nicht leicht ist, Otto wieder herzugeben.
    Buchi und Nina werden sich bestimmt super um Otto kümmern !
    Und wie Pucki schon schrieb, ist er ja nicht aus der Welt :zwinker: !
     
Thema:

Otto- bald das ende eines traurigen lebens :-)

Die Seite wird geladen...

Otto- bald das ende eines traurigen lebens :-) - Ähnliche Themen

  1. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  2. Ein Kampf furs Leben

    Ein Kampf furs Leben: ein Elch kampft gegen einen Wolf in Ontario. Der erste hat bestimmt ein paar schmerzliche erinnerungen mitbekommen. [MEDIA] LG Celine
  3. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  4. Die Progstelze ... oder drei Tage im Leben einer Bachstelzenfamilie

    Die Progstelze ... oder drei Tage im Leben einer Bachstelzenfamilie: Die neue Dachkonstruktion der Freilichtbühne Loreley hat Untermieter, eine Bachstelzenfamilie zieht dort ihre Jungen auf. Vergangenes Wochenende...
  5. Vogelbabys gefunden (3tod, 2leben)

    Vogelbabys gefunden (3tod, 2leben): Hallo! Ich habe heute zwei tode babyvögel in meinem Garten gefunden. Hab mich gewundert und das Nest gesucht und auch gefunden. Es ist in meinem...