Schwalben, Mauersegler und andere Gebäudebrüter

Diskutiere Schwalben, Mauersegler und andere Gebäudebrüter im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Bei uns im Rems-Murr-Kreis fliegen sie noch fleißig.

  1. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Bei uns im Rems-Murr-Kreis fliegen sie noch fleißig.
     
    Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  2. Feder

    Feder Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    99
    Ich bin richtig gespannt darauf,
    ob unser Versammlungsort dieses Jahr wieder besucht wird, und ob er wieder so zahlreich
    (vermutlich nicht) erscheint, UND ob er wieder Freitags kommt, und Samstags abzieht.
    Ich sagte die letzten zwei Jahre dass die Schwalben erst abziehen (bei uns), wenn man die
    Herbstjacke aus dem Schrank holt. Für mich bleibt es spannend, und werde versuchen das"Spektakel" dieses Jahr, wenn es denn kommt, näher zu dokumentieren.
    Schade, dass es dieses Jahr wenige Meldungen zu den Mehlschwalben gab, auch wenn ich
    nachfragte im Thread.
    Meine Mauersegler-Kästen habe ich verschlossen (nicht abgehängt) mit Verschlusskappen
    an der Einflugsöffnung, und versuche es nächstes Jahr wieder mit den Seglern
    Grüße
    Feder
     

    Anhänge:

    Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  3. Feder

    Feder Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    99
    Ich habe keine Anhänge erstellt, HILFE
    was ist das?
     
  4. #504 Hoppelpoppel006, 14.09.2021
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    das ist bei uns noch nicht so. :? :zwinker: Bei uns nisten noch 2 Schwalbenpaare; eins in der Garage und eins im Entenstall. Beide füttern noch die Jungvögel, die noch nicht flügge sind!
    Ich hoffe nur, daß sie noch rechtzeitig erwachsen werden um den weiten Flug anzutreten.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
    Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  5. #505 Reuam Relges, 18.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges nicht nur ein Mauerseglerfreund

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    1.481
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Doppelt gemoppelt :zustimm:



    VG
    R.R.

    P.s Hoppel und die wilden Racker
    Happy Birthday
    [​IMG]
     
    Schwalben und Segler, Hoppelpoppel006 und swift_w gefällt das.
  6. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    bei Gießen
    Der richtige Umgang mit gebäudebrütenden Vogelarten

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Artikel: klick

    VG
    Swift_w
     
  7. #507 Hoppelpoppel006, 20.09.2021
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    nun dauert es nicht mehr lange, unsere jungen Schwalben machen Flugversuche. :zustimm: Samstag konnte ich vom Wohnzimmer aus durch die Terrassentür etwas für uns ungewöhnliches beobachten. Wir haben an der Terrasse mehrere Büsche, Rhododendren, Kirschlorbeer und noch vereinzelt Stockrosen stehen. Im Rhododendron und Kirschlorbeer sitzen Schwärme von Spatzen, die die Nähe zu unserem Gartenteich genießen. Unser Teich hat recht große Seerosenblätter, auf denen landen die Spatzen und plantschen dann ausgiebig im Teich. Plötzlich kam ein größer Vogel angesaust direkt auf den einen Busch zu geflogen, wo die Spatzen drauf saßen. Sie waren sofort alle ins innere verschwunden. Der größere Vogel blieb oben auf dem Rhododendron sitzen und kam zum Glück nicht in die Tiefe. Als er dort saß, konnten wir ihn genau betrachten. Es war ein Habichtweibchen, welches mit Sicherheit hinter den Spatzen her war. Sie blieb eine ganze Zeit dort sitzen, aber die Spatzen blieben in ihrem Versteck und hatten somit Glück. Ich hoffe, die jungen Schwalben fallen ihr nicht zum Opfer.

    Dankeschön Reuam Relges für die Glückwünsche. :zwinker: :zustimm:

    Schöne Grüße
    Hoppel und die wilden Racker :)
     
  8. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Hoppelpoppel,

    ich gratuliere dir ebenfalls zum Geburtstag. :blume:

    Bist du dir sicher dass es ein Habicht war ? Der hat Bussardgröße.
    Es könnte ein Sperber - Kleinvogeljäger - gewesen sein.
    In England daher Sparrowhawk = "Spatzen-Habicht" genannt.
    Sperber (Art) – Wikipedia

    Carmen, kannst du bitte deine schönen Rauchschwalben-Berichte auch in folgenden Thread reinstellen:
    Rauchschwalben Ansiedlung

    VG
    Swift_w :0-
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  9. #509 Hoppelpoppel006, 20.09.2021
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Swift,

    Dankeschön für die Glückwünsche nachträglich. :):freude: :dance:
    Ich war mir bei dem Greifvogel nicht ganz sicher, aber wie der Zufall es will war unser Nachbar grad zu Besuch (er ist Jäger und kennt sich sehr gut mit den Wildvögeln aus, hat auch sehr viele Bücher darüber). Er sagte mir, daß es sich dabei um einen Jungvogel handelt. Das Federkleid war noch bräunlich, so wie hier auf dem Bild.

    Datei:AccipterGentilisJuvenileFlight1.jpg – Wikipedia

    Oh, ich weiß gar nicht wie ich die Berichte von hier bei den Rauchschwalben Ansiedlung hin verschieben kann. Ich werde es mal versuchen, sonst frage ich Karin, ob sie mir helfen kann.

    Schöne Grüße und einen guten Wochenstart für Dich

    Hoppel und die wilden Racker :)
     
  10. #510 Hoppelpoppel006, 20.09.2021
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,

    ich habe hier noch eine Seite gefunden, wo der Habicht genauer beschrieben und auch der Ruf zu hören ist. Den Ruf, so wie da zu hören habe ich schön öfter bei uns gehört.

    Aussehen und Stimme des Habichts - NABU

    Schönen Gruß
     
    Schwalben und Segler gefällt das.
  11. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Hoppelpoppel :)

    schön dass der Jäger den Junghabicht (auch Rothabicht genannt) bestimmt hat.
    Danke für deine Links, u.a. mit tollem Foto vom Junghabicht.
    Der ist nicht quergebändert sondern bräunlich und längsgesprenkelt.
    Könnte event. ein Männchen gewesen sein. Ist um ca. 1/3 kleiner als das "riesige" Habichtweib.
    Sperberweibchen kommen von der Größe her schon fast an Habichtmännchen heran.

    Verschieben - muß ja nicht unbedingt sein.
    Folgendes geht auch:
    Indem du deine letzten beiden Schwalben-Beiträge auf dieser Seite markierst mit linker gedrückter Maustaste ;
    kopierst mit Tasten Strg C
    und in einen neuen Beitrag in Rauchschwalben Ansiedlung einfügst mit Tasten Strg V.

    Viele Grüße und dito
    Swift_w :0-
     
  12. #512 Hoppelpoppel006, 21.09.2021
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Swift,

    Dankeschön für den Tip und Hinweis, werde ich versuchen. :zustimm::)

    Schöne Grüße
    Hoppel und die wilden Racker
     
Thema: Schwalben, Mauersegler und andere Gebäudebrüter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ornitho de

    ,
  2. mauersegler 2015

    ,
  3. ornitho.de

    ,
  4. rauchschwalbe naturnest,
  5. zophobas mauersegler,
  6. mauersegler 3 wochen alt,
  7. einflugöffung schwalbennest,
  8. schwalben aufzuchtstation,
  9. rauchschwalbe bei artenschutzprüfung wenn baustelle an Nistplätzen vorbei geht,
  10. mauersegler mittelmeer,
  11. schwalben vs mauersegler,
  12. schwalben oder Mauersegler,
  13. brüten schwalben öfter,
  14. mauerseglernest dachschräge,
  15. schwalbennisthilfen am haus,
  16. mittelmeer schwalbe klippen brüter,
  17. schwalben nest verweildauer,
  18. schwalben auf dachboden,
  19. was tun wenn schwalben sich verirren auf dachboden,
  20. Schwalbe Mauersegler,
  21. mauerseglerhaus,
  22. Mauersegler Verweildauer ,
  23. mauersegler entwicklungsstadien,
  24. nest mauersegler gelb,
  25. mauersegler forum
Die Seite wird geladen...

Schwalben, Mauersegler und andere Gebäudebrüter - Ähnliche Themen

  1. Rauchschwalbensituation vorstellen

    Rauchschwalbensituation vorstellen: als eigenes Thema abgetrennt von hier Ich muss euch noch ein bißchen nerven:0-. Mir ist aufgefallen das es hier eigentlich um Rauchis und die...
  2. Mehlschwalben Nest abgestürzt

    Mehlschwalben Nest abgestürzt: Guten Tag, gestern saßen wir abends draußen, als ich plötzlich was fallen sah n der Hauswand vom Nachbarn. Zuerst dachte ich, es sei ein Küken...
  3. Eulenkasten und Schwalben

    Eulenkasten und Schwalben: Hallo in die Runde, Wir haben eine alte Scheune mit einem hohen Giebel, der sich gut dafür eignen würde, einen Schleiereulenkasten zu...
  4. versuchen Schwalben umzusiedeln

    versuchen Schwalben umzusiedeln: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo ! Wir müßten hier in Bisamberg/Österreich auch versuchen Schwalben umzusiedeln. Das Haus in dem wir...
  5. Spatzen machen Schwalbennester sauber

    Spatzen machen Schwalbennester sauber: Hallo Vogelfreunde, seit drei Monaten beobachten wir, dass die Spatzen unsere ca. 20 Schwalbennester sauber machen, unabhängig davon, ob...