Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) )

Diskutiere Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) ) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, Sky schläft zwar schon aber wir berichten trotzdem mal... Es geht ihr eigentlich ganz gut, aber sie futtert immer noch...

  1. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky schläft zwar schon aber wir berichten trotzdem mal...

    Es geht ihr eigentlich ganz gut, aber sie futtert immer noch deutlich weniger wie vor dem Anfall. Dabei versuchen wir teilweise mehrere Brei-Sorten ( Gemüse, Obst, Banane selbst zerdrückt... ) pro Mahlzeit wenn sie sich mal wieder komplett verweigert...

    Das einzige was sie immer nimmt ist warmes Wasser... aber auch das nur aus der Spritze :+keinplan

    Hab schon Bammel die Süße morgen zu wiegen... :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo sarah,
    was macht deine sky ?? wieder alles okay??.

    ich war mit unserem chico auch beim doc, sie muss jetzt auch die gleichen herztabletten nehmen, wie sky.
    ihr geht es wieder ganz gut.

    berichte mal......

    LG
    Robby
     
  4. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky frisst weiter sehr wenig ( im Vergleich zu vor dem Anfall )... komischerweise hält sie aber ihr Gwicht recht gut :+keinplan

    Heute morgen waren es 393 g das liegt eigentlich im Schnitt der letzten Wochen... aber Brei nimmt sie kaum noch an :? Vielleicht schmeckt es auch nicht mehr??? Aber auch an Körnern frisst sie weniger...

    Generell schläft oder döst sie immernoch recht viel und auch die Augen liegen bisschen tiefer in den Höhlen, aber das kommt lt. TA vom Kreislauf und vom Herz...

    Momentan ( auch nach dem letzten Anfall ) greift sie sehr gut, wenn wir sie auf der Hand halten... dass tut richtig weh 8o Aber wir freuen uns ja, wenn sie sich gut halten kann...

    @Robbylein: Ihr seid doch auch beim Doc Pieper oder? Bekommt Chico auch beide Medikamente? Also Vetmedin und Enacard? Wenn ja, wieviel musst Du denn geben?
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sarah,

    ich drück dir die Daumen, dass sie bald wieder wie vor dem Anfall futtert :trost:.
    Etwas beruhigend ist, dass sie zumindest derzeit trotzdem ihr Gewicht hält und sogar schön kräftig zugreifen kann :prima:.
    Das wird sicher wieder :trost:.
     
  6. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo sarah,
    ja, wir sind beim gleichen arzt.
    sie bekommt nur enacard. 1 tablette pro tag.
    wir geben ihr morgens und abends eine halbe tablette.
    doc sagte uns, es sei bei chico altersbedingt, da sie schon mind.38-40 jahre alt sein muss.
    drücke für deine kleene (sky) weiterhin ganz feste die daumen.
    LG robby

    ps.
    hast du es mal mit warmen kartoffelstampf (ohne milch) mit etwas butter versucht? oder fruchtzwerge?
    finde mal heraus was sie gerne frisst.
    ich gebe chico babysaft. den gibt es in verschiedenen sorten.
    sarah, wenn du fragen hast, kannst du mir ein PN schreiben.......
     
  7. #446 rosenträne, 7. Februar 2009
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kleene 04 ich habe mir doch tatsächlich alle 45 Seiten durchgelesen,und bewundere euch :zustimm: ,sky hat echt Glück da sie bei euch gelandet ist . Und ich hoffe, ich wünsche mir das man endlich findet was sie hat, damit man ihr endlich helfen kann
     
  8. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky hat heute morgen 394 g gewogen. Sie wird nach wie vor verwöhnt um noch etwas zuzulegen...

    Wir probieren auch gerne jeden Tipp aus...

    - Kartoffelbrei ( selbstgemacht ) mag sie nur selten
    - Fruchtzwerge mussten wir selber essen :+schimpf
    - Saft ( eigentlich nur warm und aus der Spritze )
    - Nudel, die liebt sie
    - Kochfutter ( Schlemmertopf mit zusätzlichen Nudeln ) wird gern genommen
    - Obst und Gemüse je nach Laune
    - Walnüsse sind sehr beliebt
    - Selbst gebackene Knabberstangen sind auch der Hit
    - Zwergfeigen, sind auch sehr lecker
    - Magic Fruits mag sie auch gerne

    Sky bekommt morgens ne halbe Enacard ( in 0,3 ml Frubiase ) und 0,2 ml Vetmedin ( 1 Tablette auf 4 ml Ringerlösung ) und abends nochmal 0,2 ml Vetmedin...

    @rosenträne: Alle Achtung, ist wirklich sehr viel zu lesen... wir stöbern auch oft mal in der "Vergangenheit"... aber es macht uns doch meist sehr traurig die Bilder zu sehen... sie war so hilflos damals.

    Wir versuchen weiter alles, damit rausgefunden wird was sie hat, aber es ist so langsam ziemlich aussichtslos und wir können nur versuchen, ihr das Leben so angenehm wie möglich zu machen...

    Wir trainieren viel mit ihr, beim Kuscheln werden die Beinchen massiert ( soll auch helfen ) und Laufen wird auf ihrem Teppich trainiert, manchmal üben wir auch flattern mit ihr...
     
  9. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo sarah,
    das ist doch schon was. hauptsache sie nimmt nicht ab.
    biete ihr alles an, was sie mag.
    aber du kennst es doch, heute wird es angekommen, morgen wieder nicht.
    ich habe auch das problem bei chico. ich weiß manchmal nicht, was sie gerne mag. ich setze ihr alles vor. was übrig ist (außer körner) esse ich eben halt auf. nudeln mag chico auch sehr gerne. ich kaufe suppennudeln aus hartweisengrieß. hast du es mal mit reis versucht ?
    ich habe gelesen, dass papageien gerne erdnussbutter fressen.
    als chico so krank war und auch stark abgenommen hatte, hat man mir erdnussbutter empfohlen. gut und schön, aber die kennen nicht meinen verschnuppten kakadu (sie frisst noch lange nicht alles). die ernussbutter steht nun im kühlschrank und keiner mag sie...ich auch nicht:D:D
    das körnerfutter weiche ich für 2-3 stunden in warmen obstessigwasser ein.
    danach mit viel warmen wasser ausspülen und gut abtrocknen. trockne körner frisst sie nicht mehr, außer paddyreis/kiefersamen, aber eben selten. die hirse wasche ich auch kräftig mit heißem wasser ab. das futter bereite ich jeden tag frisch zu. obst frisst sie sehr wenig. dafür bekommt sie babysaft, den mag sie. ihr gewicht hat sie wieder. sie frisst allerdings auch nicht mehr so viel wie früher, nur wenn sie wieder eier legen will, dann haut sie richtig rein...
    aber lt. doc soll sie damit so langsam aufhören. leichter gesagt als getan.
    ihr 61.ei hat sie ja zuviel kraft gekostet und dadurch wurde sie krank.

    ich wünsche euch weiterhin viel kraft.
    bei soviel liebe und zuneigung, muss es sky einfach schaffen. der liebe gott hat sie in die richtigen hände gegeben.:trost:

    lieben gruß,
    robby
     
  10. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky geht es ganz gut, sie hat heute morgen 394 g gewogen und danach auch ganz gut gefuttert...

    Dennoch schläft sie tagsüber recht viel, und kuschelt sehr gerne. Zur Zeit wird sie recht oft gekuschelt, da wir ihr dann immer gut die Beinchen massieren können...

    Wir haben heute auch ganz fleissig mit Sky trainiert. In einem Solinger PapageienShop haben wir von einer Heilpraktikerin ein paar Tipps bekommen... unter anderem das Massieren und "Hanfseile"...

    Schaut einfach mal...

    Den Anhang Sky_83.jpg betrachten

    Den Anhang Sky_84.jpg betrachten
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Wie schön sie auf den Seilen sitzt, echt klasse :zustimm:.

    Auf den Seilen hat sie sicher auch noch etwas besseren Halt :).
     
  12. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo sarah,
    das sieht doch toll aus, so wie sky auf dem seil sitzt.
    also, weiter so.....
    papageien haben wie wir, auch schon mal einen nicht so großen hunger.
    chico hat gestern auch sehr wenig gefressen.

    robby
     
  13. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky geht es wie zuvor... wir kämpfen um jedes Gramm, aber es will einfach nicht mehr werden...

    Vielleicht sollten wir es auch mal mit Elkes Knabberstangen probieren - die selbstgemachten sind wohl doch etwas zu "light" :+schimpf

    Aber ein bisschen Erfolg haben wir doch zu vermelden: Sky saß gestern fast den ganzen Tag auf ihrem Seil... sie sieht so stolz aus und auch wie ein richtiger Graupi :dance: Sonst hat sie doch eine leichte Enten-Haltung :zwinker:

    Wir trainieren fleissig mit ihr weiter :trost:
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sarah,

    schön, dass Sky wieder Fortschritte macht! :zustimm:
    Ich freue mich immer, wenn ich lesen kann, dass sie nicht wieder abbaut... :trost:
    Hast du es schon mal mit eingeweichten Sonnenblumenkernen versucht? Die mögen eigentlich alle Grauen....
    Ich drücke weiter die Daumen für das süße Schätzchen! :trost:
     
  15. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sarah,

    das liest sich doch wieder sehr gut. Toll das die Kleine Maus so wacker kämpft und mit eurer Hilfe wieder fit wird :beifall:
    Auch wenn sie an Gewicht nicht zulegt, solange sie nich abnimmt ist es eine starke Leistung von ihr.

    Weiter Krallen und Daumen gedrückt und nun mit Verstärkung ;)
     
  16. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    Sky macht uns ein bisschen wahnsinnig zur Zeit. Sie sitzt echt gerne und richtig gut auf ihrem Seil. Tagsüber ist sie nach wie vor draußen...

    Aber wenn es dann abend wird und sie in ihren Schlafkäfig soll, sitzt sie auf dem Seil ( im Käfig ) und flattert wie bekloppt :nene: Es ist egal, ob das Licht an oder aus ist...

    Sie hebt aber nicht ab, sie schlägt nur mit den Flügeln und sitzt auf dem Seil.

    Hab sie gestern schon extra hinter dass Seil gesetzt und ihren Kuschel-Grobi in den Käfig gelegt. Es dauerte keine 5 Minuten, da ist sie alleine auf das Seil geklettert 8o ( Ein Grund stolz zu sein :beifall: ) und fing wieder an zu flattern :traurig:

    Wisst ihr warum sie das macht? :?

    Was können wir dagegen tun? :?
     
  17. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Meinst Du geschälte oder ungeschälte? Wird die Schale dann nicht zu weich zum Knacken?

    Sie futtert gerne eingeweichten Mais... vielleicht dann ja auch andere Körner...
     
  18. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sarah
    Wie geht es Sky ??????
    Was hat der Doc gesagt?
    Elke
     
  19. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Elke,

    naja, sie war auch nicht so begeistert von ihrem Zustand, es wurden nicht viele Untersuchungen gemacht, auf Röntgen ( und Lamisil-Kur ) wurde ganz verzichtet, Blutbild gibt's auch nicht, weil die Venen immer wieder kollabiert sind und die 3 Tropfen nicht für's Blutbild gereicht haben...

    Sie hat dann eine Vit-B-Spritze ins Kniegelenk bekommen und es wurden Abstriche von Kropf und Kloake gemacht... Als sie dann zufällig noch ein Häufchen gemacht hat, wurde dies auch direkt verwertet...

    Ergebnisse bekommen wir am Samstagvormittag...

    Medikation bleibt wie gehabt:

    Morgens ne halbe Enacard, 0,3 ml Calzium und 0,2 ml Vetmedin
    Abends 0,2 ml Vetmedin

    Heute Nachmittag schien es ihr kurzzeitig besser zu gehen, aber sie wurde dann recht schnell müde und schläft nun...

    Wir hoffen sehr dass es bald wieder besser wird und sie wieder auf ihrem Seil sitzen kann :traurig: Das sah sooo schön aus und wir waren riesig stolz auf die Kleene...

    Aber wir kämpfen weiter und geben nicht auf... :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sarah,

    hab es gerade gelesen.
    Was ist mit der Kleenen? Warum brauchtet ihre neue Medis? Waren ihre Werte so schlecht?
     
  22. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Sylvia

    Haben heute um 09:30 Uhr nen Anruf vom TA bekommen, dass die Ergebnisse da sind...

    Sky hat Kolibakterien 8o

    Also schnell ins Auto und neue Medikamente abholen: Sie bekommt nun zusätzlich zweimal am Tag Baytril und eben einmal täglich Lamisil, da ja sonst die Aspergilluse weiter wüten :+schimpf

    Such schon den ganzen Tag im Forum nach Infos dazu... aber wirklich viel finde ich nicht... :traurig:

    Vor lauter Schreck hab ich nicht alles gefragt was ich wissen wollte... woher die kommen, kann man wohl nicht sagen.

    - Wie sieht es mit Ansteckung aus? Wir haben doch noch 11 Geierchen :?
    - Müssen wir beim Futter auf was achten?
    - Soll sie viel Schlafen?
    - Soll sie mehr trinken?

    Aber TA macht erst am Montag wieder auf :traurig: Vielleicht könnt ihr uns ja helfen :+keinplan
     
Thema: Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. qualen boracay

    ,
  3. enacard graupapagei

    ,
  4. vetmedin bei papageien
Die Seite wird geladen...

Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) ) - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  4. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  5. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...