Welli Nachwuchs

Diskutiere Welli Nachwuchs im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; huhu playa, hab hier ein rezept für kanarien aufzuchtfutter gefunden. Anstatt Kanarienkörner,wellifutter nehmen.So musste der kleiner das...

  1. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu playa,
    hab hier ein rezept für kanarien aufzuchtfutter gefunden.
    Anstatt Kanarienkörner,wellifutter nehmen.So musste der kleiner das bekommen was er braucht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. playa

    playa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Playa Palenque
    Werde nach Michaels Anweisung und nach Scottys Rezepthinweis vorgehen,
    habe das Futter schon angesetzt (die hier im Handel erhältliche Körnermischung für Wellis)
    Vorhin hat der kleine wieder ein paar schnäbelvoll von der Henne abbekommen!
    Ich meine das ist einfach zu wenig er tapst zittrig auf den Boden rum ist ganz schmal und bettelt nach Futter.
    Ich hoffe ich kann dem kleinen Helfen, mit euren Ratschlägen.
    Hier gibt es halt nicht in der Sache zu kaufen.
    Danke für eure Hilfe!!!!:beifall:
    Lieben Gruß von der Insel
    Playa mit seinem Fluggeschwader
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Huhu playa,
    wenn du direkt an den kleinen geben willst, nicht mit körner.Die kann er ja nicht knacken.
    Hab dir ne PN geschickt.
     
  5. playa

    playa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Playa Palenque
    Ola
    Hier ist nochmals Playa mit dem Fluggeschwader.

    folgendes Rezept

    Ein Esslöffel ungesalzenen Gekochten Reis
    Ein Esslöffel gequollene Welli Mischung
    Ein Halbes Ei mit der Gabel fein zerdrückt
    Ein Esslöffel Semmelbrösel (hatte keinen Zwieback)
    Alles feinbröslig und nicht zu feucht vermischt.

    Die Küken haben es regelrecht verschlungen und die mein Sorgenkind pickt es vom Boden.
    Mami und Papi sind auch begeistert!
    Ich hoffe dass ich damit meinem Sorgenkind helfen kann!
    Dem Kleinsten scheint es bei genügen Futter auch besser zugehen.

    Nochmals Danke für eure Hilfe:beifall:

    Playa:zustimm:
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Das gekochte gelbe vom Ei, kannst du auch mit in die Mischung drücken.


    Wie geht es dem Sorgenkind?
     
  7. playa

    playa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Playa Palenque
    Ola Liebe Vogelfreunde

    Hier ist wieder mal Playa mit einer Frage,
    Beim stöbern im Forum habe ich nichts gefunden.

    Dem gesamten Fluggeschwader geht es soweit gut!
    Nur zwei von den Jungvögeln machen mir Sorgen!
    Die zwei einfarbigen Vögel der eine weis und der andere gelb haben immer noch kein vollständiges Gefieder!
    Die zwei sind sonst aber richtige Racker turnen, klettern und Fliegen wie die Wilden!
    Besonderst am Hinterkopf sind noch richtige kahle stellen zu sehen.
    Könnte dass eine Krankheit sein?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Einen Gruß vom Fluggeschwader und Playa
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Wie alt sind die beiden denn jetzt? Kann es vielleicht sein, dass sie von einem Elternteil gerupft worden sind?
     
  9. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Off-topic

    Oh, da muss ich jetzt auch noch mal was fragen.

    Ich habe ja Anfang der 90er als Kind mal ein Pärchen brüten lassen. Ergebnis war ein wunderschöner Vogel"mann", der auch 9 Jahre munter lebte.

    Aber: Die Henne legte 2 Eier, die beide gleich aussahen und nach meinem "Taschenlampentest" (Grundlage 2 Wellensittich-Heimtierratgeber, kein Internet :~) beide befruchtet waren.

    Es schlüpfte nur ein Küken, das andere Ei habe ich nach Ende der Brut, als der Kleine ausgeflogen war, aufgeschnitten und nicht besonderes, nur klare Flüssigkeit, darin gefunden.

    Kann es trotzdem befruchtet gewesen sein, hätte man da etwas gesehen?

    Äußerlich gab es da nach meiner Erinnerung keinen Unterschied, und ich habe die Eier auch nur das eine Mal zum "Taschenlampentest" rausgeholt und ansonsten den Brutkasten in Ruhe gelassen, kann mich aber nicht an auffällige Unterschiede erinnern.
     
  10. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    natürlich könnte es auch befruchtet gewesen sein, aber viellt schon sehr früh im Anfangsstadium der Entwicklung dennoch abgestorben sein.

    Es kommt auf den Zeitraum der Entwicklung an. Einige sterben sehr früh ab durch unterschiedliche Möglichkeiten wie z.B. das Ei wurde von der Henne im NK umher geschossen als sie den zB fluchtartig verlassen hat, der Hahn machte im NK rabatzz ect ect.
    Genauso wenn das Küken keine Kraft mehr hatte mit dem Eizahn das Ei durch zu brechen, da würde man dann einen toten Kükenkörper beim öffnen des Ei´s vorfinden.

    Die Möglichkeit besteht das es befruchtet war...
    Sollte es das erste Ei der Henne gewesen sin, so ist die Wahrscheinlichkeit größer das es unbefruchtet war.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. playa

    playa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Playa Palenque
    Ola Liebe Vogelfreunde,

    Entschuldigt wenn ich nicht gleich Antworte, aber ich lebe auf einer Insel mit häufigen
    Unterbrechungen von Strom, Telefon und Internet Verbindung!
    Meine zwei Sorgenkinder sind nun schon 2 Monate alt, ich konnte nicht beobachten das Sie
    von den anderen belästigt werden.
    Habe nun endlich den neuen Flughafen für mein Fluggeschwader fertig!
    Alles Handfertigung selbst die Leisten mussten gesägt werden.
    Aber nun haben die kleinen Platz zum Fliegen.

    Liebe Grüße von der Insel
    Playa
     

    Anhänge:

  13. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Sieht doch schon mal gut aus aus.
     
Thema: Welli Nachwuchs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wenn nix schlupft bei wellis wielang eier drin lassen

    ,
  2. wellensittich ei schlüpft nicht

    ,
  3. wie sollte der kot von welli küken aussehen

    ,
  4. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein183728-welli-nachwuchs.html,
  5. vier Wellensittiche sind geschlüpft und die restlichen Eier schlüpfen nicht. was tun ,
  6. wellensittich schlüpft nicht,
  7. zählt legetag bei 18 tagen beim welli mit