Zuwachs

Diskutiere Zuwachs im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Oooooooooooooooh, ich bin so aufgeregt! :~ :~ Morgen fahr ich nach Hannover und bring was mit ... :? Aber bevor nicht alles 100%ig sicher...

  1. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Oooooooooooooooh, ich bin so aufgeregt! :~ :~

    Morgen fahr ich nach Hannover und bring was mit ... :?

    Aber bevor nicht alles 100%ig sicher ist, sag' ich nix näheres.

    Aber ich melde mich morgen abend.

    Drückt mir alle die Daumen!!!

    Snoere bekommt Zuwachs :D :D :D :D

    Ob sich Bo und Luna auch so freuen wie ich??? :?

    Abwarten.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Glotz - :D
     

    Anhänge:

  4. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Sodala!
    Fracht gut angekommen.
    Nach 7 Stunden rumgegurke sind wir endlich wieder hier.
    Und mit uns auch drei weitere Kathis: :D

    1. Gizmo, wildfarben (ehemals Trinchen): sollte laut Vorbesitzer eine Henne sein, habe aber noch nie einen eindeutigeren Hahn gesehen, also musste ein neuer Name her. Da er so kreative Laute macht wie der Gremlin Gizmo, war's entschieden.
    Gizmo ist ein handaufgezogener, sehr menschenbezogener Kathi, der das letzte halbe Jahr alleine, davor mit einem Mohrenkopfpapageien und einem Goldbugpapageien gewohnt hat. Mit seinen zwei Jahren ist er noch recht jung, hat aber vor etwas einem Jahr das letzte Mal einen anderen Kathi gesehen. Außerdem hat er Angst vor der Hand :?
    Ja, ich weiss, merkwürdig, handaufgezogen und Angst vor der Hand. Naja, fragen wir nicht weiter nach ...
    Ansonsten ist er ein aufgeweckter Kerl, der seite heute nachmittag entweder auf meiner Schulter oder auf der von Bruno rumturnt, vor sich hin labert und rumguckt. Näherer Kontakt zu Bo und Luna war noch nicht erwünscht.
    Achja: Gizmo kann die ersten Takte der kleinen Nachtmusik pfeifen und wenn man was trinkt, macht er im Voraus schon mal die Schluckgeräusche. Also, ein cleveres kleines Kerlchen.

    2. Nele, Lutino: Vom Züchter geholt. Nele ist mit ihren sieben Jahren und nach Verlust ihres Partners nicht mehr zur Zucht zu "gebrauchen". Deshalb durfte ich sie zu mir nehmen. Nele sieht aber so noch ganz fit aus, wenn man davon absieht, dass sie auf dem Kopf keine Federn mehr hat. Deshalb hat sie auch schon einen Spitznamen: Mütze. :~
    Zunächst habe ich erst einmal die Krallen erheblich gestutzt, denn sie waren doch sehr lang. Jetzt sitzt sie im Eingewöhnungskäfig zusammen mit #3.

    3. Balu, blau: vom gleichen Züchter wie Nele. Ein zweijähriger Hahn. Ihm fehlt eine ganze Zehe. Außerdem ist er momentan in der Mauser, sieht also im großen und ganzen ein wenig zerrupft aus. Aber das wird schon wieder. Er sollte eigentlich der Partner für Gizmo werden, da ja gesagt wurde, Gizmo wäre ein Weibchen. Leider waren wir erst beim Züchter und dann bei Gizmo's Leuten, so dass das nicht mehr zu ändern war. Aber im Grunde ist es mir auch egal.

    Jetzt hoffe ich nur, dass sich auch alle ordentlich verstehen. Akustisch wurde bereits Kontakt aufgenommen, aber ich denke, es wird bei allen dreien eine ganze Zeit dauern, bis sie sich gegenseitig und mich akzeptieren, bei Gizmo, weil er so lange alleine war und bei Nele und Balu, weil sie schon recht alt sind und wenig Kontakt zu Menschen hatten.

    Naja, abwarten, das wird schon. :D

    Einen schönen Gruß und weiterhin ein nettes Wochenende,
    snoere
     
  5. #4 raptor49, 12. Mai 2002
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hi Snoere!

    Herzlichen Glückwunsch!!!:D 8)
    Ich dachte mir schon das du sowas vorhast!;)
    Viel Spaß mit deinem Grünkoboldgeglucksegeschwader:D :D :p
    Ich fahr jetzt zur Börse.


    cu

    Tom
    ;)
     
  6. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hey Tom!

    Dankeschön! :D
    Hier is was los, kann ich dir nur sagen. Ein Feuer an Eifersucht und Liebesbekundungen, Gehacke und Gekuschele, Glucksen und agressives Kreischen. Bo und Luna = das Traumpaar => das war mal ... :s

    Naja, ich bin die ganze Zeit dabei, um, wenn's nötig sein sollte, einzuschreiten. Ansonsten ist alles paletti.

    Du musst mir unbedingt erzählen, was du von der Börse mitgebracht hast, denn ich bin total neugierig.
    Ich war noch nie auf einer Vogelbörse, und das hat auch seinen Grund ... denn dann hätte ich nicht nur 5 sondern 500 Vögel zu Hause, und ich denke, dann würde ich Probleme mit meinem Freund bekommen :D

    Schönen Gruß erstmal,
    snoere
     
  7. Barb

    Barb Guest

    Glückwunsch

    Hallo, Snoere!

    Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs. Den hast Du ja fast bei mir um die Ecke abgeholt :)

    Liebe Grüße
     
  8. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Barb!
    Dankeschön! :D
    Bei uns war die Ecke allerdings etwas grosszügiger gemessen :D
    (wird sind gestern etwa 400 km gefahren, inklusive dem Megastau auf der A2 wegen Überschwemmung und Sperrung :k ) . Dann waren wir aber im Zentrum von Hannover, in der Nähe der Lizter Meile (oder so ähnlich), der Züchter ist etwas außerhalb.
    Naja, die Harmonie in der Voliere wird schon etwas größer.
    Unter ständiger Beobachtung wird sich gegenseitig beschnuppert und auch schon Schnittlauch und Paprika geteilt.
    Das wird schon.
    Selbst Gizmo, der handaufgezogene Kerl, hat schon sichtliche Freundschaften geschlossen, auch wenn er momentan mit meinem Freund schnäbelt :D :D :D

    Also, bis denne,
    schönen Gruß,
    snoere
     
  9. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Sodala!
    Gerade eben sind alle 5 in die "neue" Voliere umgezogen. Eigentlich ist das die gleiche, in der Bo und Luna bis jetzt gewohnt haben. Damit sie aber keine Besitzansprüche stellen, sind beide bereits in der letzten Woche zu den anderen drei in die Übergangsvoliere gezogen. In der Zwischenzeit habe ich dann die große Voliere komplett gesäubert und neu (=anders) eingerichtet, inklusive neuer Schlafrolle :D
    Eben war dann der große Moment des Einzugs ;)
    Bo und Luna sind sofort rein, und haben sich alles angeguckt.
    Gizmo ließ sich mit Hilfe von Hirse auch überzeugen, das ganze mal unter die Lupe zu nehmen.
    Es folgte Nele (sie kann nicht fliegen, was mir der Züchter nicht gesagt hat 8( ; aber sie läßt sich erfreulicherweise abends immer in den Käfig tragen, so auf 'nem Stock :D ). Also schon mal vier herinnen :D .
    Balu folgte alsbald den Rufen Gizmo's und nach etwa 5 Minuten :D waren alle 5 versammelt. (Rekordzeit)
    Aber kaum war die Tür zu :k ging's los.
    Bo und Luna wollten doch gleich mal klarstellen, wer hier das Sagen hat. :k 8(
    Sie können dann richtig eklig sein. Es flogen die Fetzen und Federn. Naja, ich hab' dann die Voliere erstmal abgedeckt und das Licht gelöscht. Dann war Ruhe. Und morgen früh werd' ich eben die erste Zeit dabei bleiben, damit nix Schlimmes passiert.

    Also, wer mir jetzt noch sagen will, Katharinasittiche seien friedliche Vögel, der darf bei mir das nächte Mal die Eingliederung eines Neuzuganges übernehmen :k

    Also, schöne Feiertage noch,
    snoere
     
  10. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo Snoere,

    die Autoren der Kathilektüre haben wohl nur ein oder zwei von der Sorte gehabt. Bei meinen 6 stimmt auch nichts mehr mit den Lehrbüchern überein. Im Schwarm gehalten sind sie kleine "Biester", wenn sie nicht gerade so liebenswürdig fiepen, sich kraulen (4 nebeneinander, jeder jeden) und so intelligent alles beobachten.
    Meine übertrumpfen mit ihrem Schrei ja sogar die Nymphen, nur mit den Pfirsichen können sie noch nicht mithalten.

    Mit den Eier weiß ich auch nicht. Eins könnte eventuell befruchtet sein und sich entwickeln. Die anderen 5 scheinen nichts zu werden, wie gesagt, 2 kaputt und 2 vollkommen klar und 2 sehn etwas anders aus, wobei eins davon noch dunkler ist.

    Lassen wir uns überraschen, sobald sich etwas ändert melde ich mich.
     
  11. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Anni!
    Ja, kleine Biester ist wohl der richtige Ausdruck :D

    Oh man, heute morgen war schon mächtig was los hier ...

    Ich war um etwa sieben wach und hab' dann erstmal die Kathis "abgedeckt". Sie haben dann auch ne Zeitlang gefressen und geguckt, doch dann wurden Bo und Luna schon wieder grantig. Also hab ich sie kurzerhand nach draussen verfrachtet (sie kommen auf einen Stock, den man ihnen hinhält). Die anderen drei konnten dann in Ruhe fressen.
    Es schien ein ruhiger Tag zu werden ;)
    Dann sollten auch die anderen ihren Freiflug haben. Gizmo und Balu kamen raus, Nele ist in den letzten Tagen arg schläfrig (morgen geht's zum Tierarzt). Sie blieb also drinnen. Es wurden ein paar Runden geflogen. Auf einmal - Blut 8o 8o
    Balu :k er hatte sich eine halbe Kralle abgerissen.
    Ich habe ihn eingefangen und die Blutung gestillt. Anschließend die Wunde mit Jodtinktur desinfiziert. Er sitzt jetzt abgesondert im Schlafzimmer, scheint sich beruhigt zu haben.
    Wir haben echt das ganze Zimmer durchsucht, überall wo Blutspuren waren, um den Verletzungsherd zu entdecken - keine Chance, wir haben die Kralle nicht gefunden.
    Das kotzt mich echt an :k Kathis und Krallen :k das sind zwei Sachen, die einfach nicht zusammenpassen.
    Und dabei hat Balu nicht einmal auffällig lange Krallen, die von Bo sind da schon länger, aber noch durchaus akzeptabel. Kathi-Krallen eben.
    Naja, fall's schlimmer wird hab' ich mich mit Balu schon mal in der Tierklinik "angemeldet". Aber es scheint noch mal einigermaßen glimpflich abgelaufen zu sein.
    Manmanman, so'n Scheiss.
    Nach der letzten Woche hab' ich echt manchmal genug von Kathis
    :( naja, nicht wirklich, im Grunde liebe ich sie abgöttisch :D
    Aber es frustriert schon total. Man paßt die ganze Zeit auf, räumt alle Gefahrenquellen weg - und dann sowas.

    Ich hoffe auf jeden Fall für dich, das wenigstens eins der Eier befruchtet ist.
    Denn ich will Kathi-Baby-Fotos sehen :D

    Alles Liebe,
    snoere
     
  12. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hi Snoere,
    wunder dich nicht!!!!
    Du MUßT neue Vögel zuerst in den Quarantäne und dann in den Eingewöhungskäfig setzen.
    Zur Eingewöhnung mußt du den Käfig direkt neben dem Käfig/der Voliere mit den Alteingesessenen Vögel stellen.
    Nach 2-5 Monaten kannst du sie "normalerweise" in die andere Voliere umsetzen. Die neuen und die alten müßen sich erst noch kennenlernen.
    Klappt aber nicht immer.:(


    cu

    Tom

    ;)
    PS. hab nix von der Börse mitgebracht, war leider nix "gscheits" da, wegen Mudderdach.Da waren die ganzen Züchter mit den Intressanten Vögel nicht da.:(
     
  13. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Tom!
    Ja, das mit der Eingewöhnung hab' ich ja versucht.
    Die drei neuen kamen in einen Eingewöhnungskäfig und blieben da auch erst einmal. Doch Bo und Luna hatte nix besseres zu tun, als dort unbedingt "einbrechen" zu wollen. Sie turnten die ganze Zeit auf und an dem Käfig herum. Und als ich die Tür aufgemacht habe, sind sie sofort rein. Anfangs ging's ja auch gut, aber dann ... :k
    Aber wahrscheinlich bin ich zu ungeduldig, und zu blauäugig.
    Naja, jetzt sitzen die drei neuen wieder im Eingewöhnungskäfig und ich werde dem ganzen ein wenig Zeit lassen, oder besser VIEL Zeit.
    Ja, ich muss noch eine Menge lernen. Vögel sind Vögel, und Menschen sind anders ... :~

    Gizmo scheint sich in Balu verguckt zu haben, die beiden verstehen sich zumindest sehr gut.

    Wir waren gestern mit Balu und Nele beim Tierarzt.
    Bei Balu wollte ich nur noch mal nachschauen lassen, ob die Kralle soweit in Ordnung ist. War alles okay, nicht entzündet . :)
    Nele hat eine Entzündung, irgendwie hat sich eine Feder verwachsen, und das ganze hat sich eklig entzündet. :(
    Sie hat dann Antibiotikum bekommen, Freitag das ganze nochmal.
    Aber heute geht es ihr schon irgendwie besser, meine ich zumindest.

    Naja, mal abwarten.

    Schöne Grüße erstmal,
    snoere
     
  14. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Sodala, Neues von der Kathi-Front!

    Nele hat sich soweit wieder ganz gut erholt. Sie hat vier mal Antibiotikum bekommen, heute das letzte Mal. Die Entzündung ist wieder gut zurückgegangen. Die beiden letzten Male hat sie auch die TÄ gebissen :D - sie wird also schon wieder fitter :)
    Ansonsten trinkt und frißt sie eigentlich nur den ganzen Tag. Naja, Hauptsache es geht ihr gut ...
    Nele wohnt mit Balu und Gizmo zusammen in einer zweiten Voliere, die direkt neben Bo und Luna's steht. Freiflug haben sie aber immer zusammen. Und das klappt auch wunderbar. Oft sitzen Luna und Balu zusammen, blau neben blau. Gizmo wird sowieso von allen gemocht :D - besonders natürlich von uns, weil er so schrecklich anhänglich ist und immer auf die Schulter will. Er kuschelt auch so gerne.
    Inzwischen kommt er sogar auf die Hand, auch wenn keine Hirse da ist *freu* .
    Aber sonst faucht er die Hand immer noch voller Elan an.

    Bo ist der einzige, der immer noch jede Menge Unruhe in den Haufen bringt. Auch durch die Gitter der beiden Volieren verteidigt er noch sein Revier.

    Naja, alles entwickelt sich, und mit der Zeit wird's schon. Ich denke, dass Bo momentan auch irgendwie schlecht drauf ist, weil ja schließlich Brutsaison ist. Er will halt lieber mit seiner Angebeteten alleine sein :D .

    Schönen Gruß,
    snoere
     
  15. Antje

    Antje Guest

    Hallo Snoere,

    hab jetzt erst von Deinem Zuwachs gelesen, weil ich im Urlaub war. Herzlichen Glückwunsch. :D

    Ich hoffe, sie haben sich inzwischen ein bißchen zusammengerauft? Wie geht es denn der Bande inzwischen?
     
  16. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Antje!
    Na, wie war denn dein Urlaub :D
    Schönes Wetter gehabt ?

    Also, hier beruhigt sich alles merklich. Balu wird zwar noch immer von Bo verjagt, Nele will auch nur noch ihre Ruhe haben, Gizmo hat Angst vor Bo (wahrscheinlich, weil Bo so schrecklich groß ist :D ), wobei Bo Gizmo anbaggern will. Luna is sowieso alles scheiß egal. Sie meckert mal zwischendurch, nur, um auch mal was gesagt zu haben. Dabei krault sie ab und an Nele oder Balu, nie aber Gizmo, und natürlich am meisten Bo.
    Nach der anfänglichen Ehekrise haben Bo und Luna sich inzwischen wieder zusammengerauft.
    Du siehst: Chaos perfekt :D

    Gruß,
    snoere
     
  17. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Bilderflut

    Okay, Englisch ist heute ausgefallen und da bin ich doch schnell mal eben Fotos abholen gefahren :D

    Deshalb jetzt wie angekündigt die Bilderflut ...

    Alle vereint beim Fressen (der Lieblingsbeschäftigung von Kathis):
    in gelb: Nele - am leichtesten zu erkennen
    neben ihr am Napf: Balu
    links in blau: Luna
    vorne mittig in grün: Gizmo
    rechts: Bo
     

    Anhänge:

  18. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    witer gehts ...

    Gizmo
    der Filou und Schelm in der Truppe.
    Flötet für sein Leben gern, kuschelt mit Menschen (denn schließlich ist er ja einer :? ), und will alles sehen, alles mitkriegen, alles wissen ...
     

    Anhänge:

  19. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Gizmo, wenn er Menschen krault :D ;hier auf meiner Schulter an meinem Ohr - und wehe Balu ist nicht in Sichtweite, dann wird gerufen was das Zeug hält ...
    ... *oh, wo kommt denn das komische Pfeifen im Ohr her, hallo?*
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Nele
    die "alte" Lutinodame mit Lutinoglatze und *Feueraugen*
    Sie kränkelt momentan ein bißchen. Erst eine Entzündung an der Bürzeldrüse, Antibiotikum, dadurch gestörte Darmflora, jetzt gibt's lecker Bakterien zu fressen :k
    Sie ist total lieb und ruhig.
     

    Anhänge:

  22. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Nele bei ihrer mometanen Hauptbeschäftigung - Fressen (aufgrund der Antibiotikabehandlung ist die Darmflora wohl derart geschädigt, dass die Körner nicht mehr richtig verdaut werden, und teilweise wieder unverdaut ausgeschieden werden)
     

    Anhänge:

Thema:

Zuwachs