Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein

Diskutiere Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; inzwischen ist Clopapier für die Beiden uninteressant ----------------- zu den Tropfen: Beim Gerry wuchsen wieder links 3 neue Schwungfedern,...

  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    inzwischen ist Clopapier für die Beiden uninteressant

    -----------------

    zu den Tropfen:
    Beim Gerry wuchsen wieder links 3 neue Schwungfedern, juhu, auf die Tropfen zurückzuführen?
    Doch gestern hat er sie abgebissen, heul :nene:
    Also weiterhin nichts mit Fliegen.

    Klara hat ein paar rote Federchen am Hals bekommen und auch stehen lassen, vorläufig?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Marni gefällt das.
  4. #103 Karin G., 27. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2016
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
  5. #104 Tanygnathus, 27. Juli 2016
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.794
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Da wäre bei meinen schon die Panik ausgebrochen:D:D8o8o
     
  6. #105 Karin G., 27. Juli 2016
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2016
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe mich auch gewundert, dass Klara so cool blieb.
    Als ich vorhin nur eine Zeitung irgendwohin legen wollte oder den roten Putzeimer vorbeitrug: zweistimmiger lauter Alarmruf, meine Ohren haben nur so gewackelt.
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das ist aber ein toller Schnappschuss!

    Ganz schön cool das Mädchen.
    Vielleicht wäre das mit dem Putzeimer kein Problem, wenn der an Klara in der Luft vorbei schweben würde???
    Könnte ja dann ein großes rotes Edelmädchen sein.:zwinker:
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
  9. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Farblich sieht das toll aus.
    Passend zum Graupapagei war bei mir ein schwarzer Eimer beliebt.
     

    Anhänge:

  10. #109 Tanygnathus, 27. Juli 2016
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.794
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Bei mir ist es ein dunkelgrüner Eimer hab nur kein Foto davon, ist ja witzig und farblich abgestimmt:)
     
  11. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Bettina:0-,
    das ist ja wirklich witzig!
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wirklich lustig
    vielleicht sollte ich mir für Gerry auch mal einen grünen Eimer zulegen?
    Hm, der Kübel für den Gartenkompost ist grün, aber den brauche ich ja ständig in der Küche.
     
  13. Hanne

    Hanne Mitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    39291 Möckern
    Wir hatten auch schon denFall ,daß eine Nachbarskatze mal die Vogelvoliere von oben erkunden wollte.Aber da hatten sie bei meinen Beiden schlechte Karten .Die gehen an die Decke und versuchen den ungebetenen Zuschauern in die Füße zu kneifen .Inzwischen geht das auch nicht mehr ,weil doppelt verdrahtet..Aber die lieben Miezen haben flugs das Weite gesucht !:beifall::beifall::beifall:
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Beim Nachbargrundstück wird demnächst gebaut (Abriss, Neubau). Die meterhohe Tannenhecke ist im Weg und muss so nach und nach abgesägt werden. Klara stand heute wieder ganz oben im Wintergarten am Glas mit langem Hals und schrie unentwegt Protest in voller Lautstärke. Freuen wir uns also auf die Bauarbeiten.
     
  15. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Karin,
    Muß mich wieder mal melden,meine Edels sind ja auf den Kanaren ,aber vermissen tue ich sie immer noch.
    Obwohl es ihnen gut geht Sehnsucht bleibt,
     
  16. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich kann sie verstehen. Es ist ja auch nicht schön, wenn gesunde Bäume abgeholzt werden.
    Da soll sie ruhig schimpfen. :D
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Heute beginnt der Abbruch das Nachbarhauses. Ein grosser Kran, Bagger etc. sind aufgefahren, unsere Geier drehen am Rad, KREISCH KREISCH, Wir freuen uns also auf die nächsten Wochen. :roll:
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Inzwischen haben wir schon Mai, das neue Nachbarhaus steht als Rohbau. Unsere Geier haben sich langsam daran gewöhnt, dass ständig grosse Lastwagen oder Baumaschinen vorbei fahren und oftmals ein ziemlicher Lärm herrscht (leider).
     
  19. #118 Tanygnathus, 11. Mai 2017
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.794
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Oberschwaben
    Ja, so wie wir werden es auch die Vögel gewöhnt, wenns auch nicht toll ist....
     
  20. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.398
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Alptraum

    Klara ist entflogen, sitzt nun drei Häuser weiter auf einer Tanne Höhe 3. Stock

    Sie hat lange geschrieen, Gerry auch, habe ihn mit dem Transportkorb hingebracht, damit sie ihn sieht. Er gab dort aber keinen Mucks mehr von sich.
    Nun ist sie ruhig, hockt immer noch dort oben, schaut aber in Richtung unseres Hauses.
    Hoffentlich hat sie einen Anhaltspunkt durch den grossen Kran, der seit Wochen nebendran steht.
    Gerry muss/darf nun heute Nacht in der Voliere im Wintergarten schlafen, die Glastüren sind weit offen.
    Wir hoffen, dass morgen er sie mit seinen Kontaktrufen näher lockt.

    Oh, so ein Mist, heul.
     
  21. little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    O je, ich drücke Euch die Daumen dass Ihr sie wieder bekommt!
     
Thema:

Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein

Die Seite wird geladen...

Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab

    Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab: Hallo Oh mann. Jetzt fängt unsere Gerry auch noch damit an. Er ist zur Zeit sehr stark in der Mauser - das ist ja okay. Nur fast jedes neue...
  2. Hilfe, Gerry beißt

    Hilfe, Gerry beißt: Hallo Also ich weiß im Moment nicht mehr weiter.:huh: Was ist bloß mit unserem Gerry los? Er hat jetzt in kürzester Zeit drei ganz heftige...
  3. Edelpapageien: Rita und Gerry, so fing es an

    Edelpapageien: Rita und Gerry, so fing es an: Hallo Ihr alle seit letzten Samstag haben wir Gerry, einen wunderschönen Edelpapagei-Mann Jahrgang 98, für unsere Rita, Jahrgang 95. Wir haben...
  4. Dori & Gerry

    Dori & Gerry: Hallo Leider geht es uns zur Zeit nicht gut. Dori geht es sehr schlecht, Gerry leidet aus Solidarität mit und mir - na ja.:traurig: Aber erst...
  5. Rita und Gerry, seit Jahren zusammen

    Rita und Gerry, seit Jahren zusammen: Da mein anderer Rita-Gerry-Beitrag nun schon seit über zwei Jahren läuft und wirklich zu lang und dadurch unübersichtlich geworden ist, (finde...