Gerry und Olga

Diskutiere Gerry und Olga im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Liebe Karin, hab alle Beiträge gelesen,bei Dir ist ja richtig was los.Ich hab auch immer die Krallen selber geschnitten mit dem Papageiengriff...

  1. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Raum Köln
    Liebe Karin, hab alle Beiträge gelesen,bei Dir ist ja richtig was los.Ich hab auch immer die Krallen selber geschnitten mit dem Papageiengriff geht es besser und richtig gemacht kann der Geier nicht beißen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gerry und Olga. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 Karin G., 01.10.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Dann muss man aber auch zu zweit sein? Einer fixiert den Kopf und der andere kümmert sich um die Krallen?
     
  4. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Raum Köln
    Ja genau ,ich gehalten mein Mann geschnitten und gefeilt,ging prima hab ich in Lanzarote im Frühjahr auch gemacht. Nun muß ich allerdings dazu sagen, das meine Geier alle zahm sind.
     
  5. #104 Karin G., 27.10.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Es regnet endlich!
    Mein Mann setzt seinen Regenhut auf und holt im Garten die restlichen Tomaten.
    Beide Geier sind so entsetzt: KREISCH KREISCH KREISCH KREISCH KREISCH
    und wir fast taub :D
     
  6. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Raum Köln
    in Sachsen regnet es auch,schon die ganze Woche immer mal bisschen,wurde aber auch Zeit.
    Ich hab eine Amazone zu Besuch ist schon 45 Jahre alt die redet wie ein Buch und klaut wie ein Rabe.
     

    Anhänge:

    wanda und Karin G. gefällt das.
  7. #106 Karin G., 27.10.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    oh, ein Rechtsfüssler, genau wie unsere Olga
     
  8. #107 Karin G., 03.11.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Dieses Jahr gab es durch die extreme Trockenheit leider kaum Hagebutten als Wintervorrat, aber dafür hängt der wilde Wein überall schön mit Früchten voll. Bei einigen Hausbesitzern darf ich die Träubchen ernten. Schon einige Päckchen liegen bereits im Tiefkühler.

    Den Anhang wilder_Wein_2018.jpg betrachten

    Olga zerpflückt getrocknete Topinambur-Stöckchen. Festhalten mal rechts, mal links:

    Den Anhang DSC00006.jpg betrachten Den Anhang DSC00010.jpg betrachten

    Gerry hat seines aber fallengelassen und schaut nun neidisch:

    Den Anhang DSC00011.jpg betrachten

    Dann zerbröselt Olga ein Stück Korkrinde, gibt so herrlich viele kleine Krümel:

    Den Anhang DSC00024.jpg betrachten

    und Gerry räubert in ihrem Käfig die Näpfe, sie schaut ungläubig von der Tür aus zu:

    Den Anhang DSC00017.jpg betrachten
     
    wanda und Else gefällt das.
  9. #108 Munia maja, 03.11.2018
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Bayern
    Was man nicht alles kaputt machen kann als Papagei... :D
    Olga ist echt hübsch geworden :zustimm:
     
  10. #109 Karin G., 06.11.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wieder mal eine Aufregung:

    Um ca. 15 Uhr ging ich vom Arbeitszimmer zu den Geiern, Gerry draussen im Wintergarten, wo ist Olga?
    Grosse Suchaktion, nicht da. Weg konnte sie ja nicht sein, alle Fenster und Türen waren geschlossen.
    Staubsauger angeworfen, dann kommt sie immer gleich zum Duschen angewetzt. Diesmal aber Fehlanzeige. Gerry quiekte auch irgendwie eigenartig. Wo steckte sie nur?
    Überall haben wir gesucht, unter, hinter, auf, und dann das Ganze nochmal.
    Ist sie womöglich die Treppe runter, auch im Untergeschoss alles durchsucht. Nix da.
    Dann musste ich eine Stunde fort, auf dem Weg fiel mir ein, dass sie schon mal hinter die Voliere geklettert war, also zwischen Fensterscheibe und Gitter. Vielleicht hat sie sich dort so blöd verhakt, kommt nicht vorwärts oder rückwärts.
    Wieder daheim, auch dort nochmal nachgeguckt. Alle Blumentöpfe vorgezerrt, falls sie gegen eine Scheibe geknallt sein sollte und nun mit gebrochenem Genick rumliegt. Panik pur.
    Göttergatte meinte dann plötzlich, er habe sie gerade pfeifen hören, klang ganz weit weg.
    Also nochmal runter gegangen, mit Taschenlampe alle Ecken ausgeleuchtet, die Bettzeugschublade untersucht, nix. Da geht mein Blick nach oben, wer sitzt oben auf dem Kleiderhaken? Olga! Und sagt kein Wort, schaut interessiert meinem Treiben zu.

    Uns fiel ein Stein vom Herzen, das könnt ihr mir glauben.
     
    wanda gefällt das.
  11. #110 Moni Erithacus, 06.11.2018
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Bielefeld
    Karin,Du kannst ein Buch schreiben:zustimm:
    hat mich daran erinnert,als mein Mann unseren Hund im und hinter dem Kühlschrank gesucht hat:D
     
  12. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.031
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Oberschwaben
    Unglaublich, da kommt man sich doch veräppelt vor, ihr sucht in heller Aufregung und dann sitzt sie seelenruhig da oben.:D
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ja, genau
    habe das einer Bekannten erzählt, sie berichtete dann, dass einer ihrer Edlen unauffindbar war und leider ein Fenster auf "Kippe" stand, ist er womöglich dort raus? Panik. Zum Schluss fand er sich im Schlafzimmer auf dem Kleiderständer, schön eingekuschelt in eine Jacke, fest schlafend.
    Ich war mir wenigstens sicher, dass kein Fenster gekippt war oder eine Aussentür offen stand.

    Unsere Klara haben wir auch mal gesucht, sie sass dann ganz oben im Wintergarten auf dem gekippten Fenster, aber das ist zum Glück noch mit einem Gitter gesichert.
    Das musste mein Mann anbringen nach dem Drama mit dem entflogenen jungen Grauen von Piwi, vielleicht kann sich noch jemand daran erinnern.
    klick
     
    wanda gefällt das.
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Else, Thomas Geisel und Boehmei gefällt das.
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.615
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Tanygnathus gefällt das.
  17. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.031
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Oberschwaben
    Herrlich, das kenne ich nur zu gut :D
     
Thema:

Gerry und Olga

Die Seite wird geladen...

Gerry und Olga - Ähnliche Themen

  1. Gerry ist wieder krank. (Wellensittich)

    Gerry ist wieder krank. (Wellensittich): Hallo ihr Lieben, ich war längere Zeit nicht hier, jetzt brauche ich aber eure Rat. Mein Welli Gerry kränkelt seid 3 Tage und heute hatte er...
  2. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  3. Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein

    Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein: liebe Freunde nachdem uns Rita im Juni nach schwerer Krankheit verlassen hat, suchten wir lange vergeblich nach einer passenden Henne für...
  4. Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab

    Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab: Hallo Oh mann. Jetzt fängt unsere Gerry auch noch damit an. Er ist zur Zeit sehr stark in der Mauser - das ist ja okay. Nur fast jedes neue...
  5. Mein Kleiner Oleg/ Meine Kleine Olga

    Mein Kleiner Oleg/ Meine Kleine Olga: Hallo und nabend alle zusammen ich steh vor grosser ratlosigkeit ich weis nicht ob meine Oleg mänchen oder weibchen ist im I-Net heist es immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden