Geschwollenen Nasenhaut

Diskutiere Geschwollenen Nasenhaut im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So... hier mal ein Photo von der Aktion... [IMG] Lustige Geschichte am Rande: Bin gestern spät nach Hause gekommen und für Grobi war noch...

  1. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    So... hier mal ein Photo von der Aktion...

    [​IMG]

    Lustige Geschichte am Rande: Bin gestern spät nach Hause gekommen und für Grobi war noch die letzte Portion AB und Itrafungol fällig. Also den Geier aus dem Käfig gepflückt... aber er wollte den Schnabel nicht aufmachen. Plötzlich sehe ich am Beinchen einen Ring. *ALARM* Grobi hat doch keinen Ring mehr. Das war also Tiffy :O hab ich die beiden doch im Dunkeln verwechselt :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Donge schön :)
     
  4. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Du scheinst diesen speziellen TA-Vogelgriff zu beherrschen.....wir hatten bei unseren Wellis immer Angst, wir würden zu feste drücken...daher machten wir die Medigabe immer zu zweit: Stephanie hielt den Vogel irgendwie fest - und ließ sich zwischendurch beißen :D - und ich gab die Medizin....und oft ging einiges daneben....:p
     
  5. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Du bist ja sehr Praxisorientiert :D

    Man muss da festhalten, wo es notwendig ist (und es am meisten weh tun kann). Am Kopf. :zwinker:
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    wieso ?
    und gerade das Köpfchen ist doch soooo zart.....und das bei einem soooo kleinen Tier....ne ne ne....nix für mich....dat macht lieber die Frau...:D
     
  7. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Dass du den gefährlichen Part deiner Frau überlässt :schimpf:
     
  8. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    man man man....Frauen haben doch viel zartere Händchen und viiiiiiiiel mehr Gefühl.....:D ist das in Bayern etwa anders ? 8o8o
     
  9. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Da der Schnabel vorne ist und die Finger seitlich, sollte da eigentlich nix passieren können ;) Aber man hat auch schnell ein Gespür wie fest man halten kann, ich muss meine Kathie ja auch immer in den Schlangengriff nehmen um ihr den Schnabel schön zu machen.

    Drücke dir in jedenfall die Daumen, das der kleine bald wie auf dem Dampfer ist.
     
  10. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich bin da ja fast noch zu sanft mit dem Griff, obwohl Finchen schon immer schimpft, weil es so brutal ausschaut. Der kleine Gauner kann sich immer wieder fast vollständig rauswinden :D

    Wichtig ist momentan, dass der Grind aus der Nase verschwindet.
     
  11. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Weil vorhin die Frage aufgetaucht ist:

    Das Kunststoffröhrchen von der Venenverweilkanüle ist sehr flexibel. Ist ja auch dazu gedacht, beim Menschen Medikamente in die Vene zu leiten, ohne etwas kaputt zu machen. Beim Menschen wird die Venenverweilkanüle mittels einer Nadel (wie bei einer normalen Spritze), welche sich im Kunststoffröhrchen befindet, in die Vene gestochen und nach dem setzen der Kanüle dann rausgezogen. Die Nadel ist hier schon weg, so dass nur noch das flexible Röhrchen da ist.
     
  12. Mucha

    Mucha Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Osten
    Hey Elmo,
    man das sind ja Sachen was du hier und Grobi durchmachen müsst!!!!!!!!!!!!!!!

    Da ist das mit Susi eine lapalie!!!
     
  13. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Bettina,

    was hab ich daraus gelernt: Vertraue deinem Gefühl was Tierärzte angeht... und wechsle - wenn das Gefühl nicht stimmt - lieber früher als später den TA.
     
  14. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Mensch, ich habe jetzt erst wieder gelesen: Das zieht sich ja lange hin! Was ihr durchmachen müsst! Aber du siehst schon aus wie ein richtiger Profi im Behandeln der Vögel (einfangen, festhalten, Medis verabreichen usw.). Da habt ihr schon viel lernen müssen - das hättet ihr vorher sicher auch nicht gedacht, nicht wahr?

    Ich wünsche euch weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg bei der Behandlung. Und Grobi gute Besserung - auf das bald alles wieder gut ist.

    LG Ute
     
  15. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Ute,

    da kommt mir einfach zu gute, dass ich früher 5 Jahre lang Ehrenamtlich beim Roten Kreuz war und mit diversen Sachen umgehen kann :)
     
  16. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Ute, schade, daß der Kollege am A**** der Welt wohnt....sonst wüßte ich jetzt jemanden, der unsere Sperlies im Falle des Falls verarzten könnte.....:D
     
  17. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    :D Von Elmo und mir aus gesehen, wohnt ihr am falschen Ende :D
     
  18. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Aber so was von Falsch :D
     
  19. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Ja, das ist schade, dass Isrin u. Elmo nicht in der Nähe wohnen. Wir hätten bestimmt viel Spaß und nicht nur "Sanitäts-Dienste". :freude:

    Außerdem meinen ziemlich viele Menschen, dass München (und Bayern sowieso) das Zentrum Deutschlands sind.
    Demnach wohnen wir falsch, Andreas !!!! :D
    Vielleicht sollten wir mal über einen Umzug nachdenken. Da unten im Süden ist die Welt doch noch in Ordnung, oder?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Ute, wir sollten doch froh sein, daß wie diesseits des Weißwurstäquators wohnen, gell ? :D





    aber ich gebe ja zu, Bavaria is auch ganz nett....aber wenn, dann lieber nochen Stück Richtung Alpen....Rosenheim oder Garmisch :p
     
  22. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    So heute gabs wieder Nasenspülung und danach Salbe in die Nase.

    Was mir gestern aufgefallen ist: Grobi mümmelt ewig an einem Samen hin. Auch kneift er mich nicht mehr so fest. Hab jetzt mal den Schnabel photografiert...

    [​IMG]

    [​IMG]
    Sorry, war etwas zu hell..

    [​IMG]

    Es schaut so aus, als ob er aussen am Unterschnabel eine Schicht vom Schnabel verloren hätte?

    Ist die Schleimhaut in den Schnabelwinkeln immer so groß? Hängt dort wie 2 Zäpfchen (je eines rechts und links)?
     
Thema: Geschwollenen Nasenhaut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betaisodona nasenspülung