Gina gnibbelt Wunde wieder auf...

Diskutiere Gina gnibbelt Wunde wieder auf... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, ich hatte euch ja erzählt das wir nun 4 Graue haben,nach tierarztbesuch und eingewöhnung dachte ich das diese angebliche "Wunde" die Gina...

  1. nine

    nine Mitglied

    Dabei seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich hatte euch ja erzählt das wir nun 4 Graue haben,nach tierarztbesuch und eingewöhnung dachte ich das diese angebliche "Wunde" die Gina sich angeblich (!!!) beim Transport zugezogen hat (wunde oben am Flügel),
    nachdem sie zugewachsen ist auch verheilt, aber, sie geht immer ran und gnibbelt sich die Kruste wieder ab,dann blutet es wieder, es ist immer nur ein Topfen,aber ich denke und ich hoffe zugleich das meine vermutung nicht stimmt,
    das sie es länger hat und immer bei geht,wie unser jacko immer am hals rupft...
    kann das sein? und wie kann ich ihr helfen das zu lassen?

    ich muss sagen das sie sehr scheu ist und sich nicht anfassen lässt...

    danke für euren rat!
    gruss nine und die 4geierlein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kemperclaudia, 19. Juni 2006
    kemperclaudia

    kemperclaudia Guest

    hallo nine

    also ich würde als erstes vermuten das die kruste juckt wie bei uns menschen wenn etwas verheilt
    wir kratzen dann ja auch alles wieder auf !!!!
    lg claudia
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Nine,

    ich vermute auch, dass es unter dem Schorf spannt und juckt, so dass sie deshalb da immer wieder rangeht.
    Frag mal deinen TA, es gibt da sicherlich eine Möglichkeit, dass jucken zu minimieren (schieb dich deshalb auch mal zu den Krankheiten) :trost:
     
  5. #4 Alfred Klein, 19. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Nine

    Einzige Möglichkeit nach meiner Auffassung: Vogel zweimal täglich schnappen, Wunde mit Ringelblumensalbe abdecken.
    Die Ringelblumensalbe ist heilungsfördernd und juckreizstillend, also genau das was Du brauchst. In der Apotheke erhältlich als Weleda Calendula Wundsalbe.
     
  6. #5 dunnawetta, 19. Juni 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Nine,
    zweite Möglichkeit, die Ringelblume an Gina zu bringen: Tee aus Ringelblumen (kriegst Du in der Apotheke) kochen, abkühlen lassen und Gina entweder darin baden lassen oder den abgeseihten Tee in die Geier-Dusch-Blumenspritze füllen und Gina damit abspritzen. Müßte ebenfalls helfen.
    Liebe Grüße
    Anne
     
  7. nine

    nine Mitglied

    Dabei seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    ja das werde ich ausprobieren,ist erstmal besser als sie zu fangen und zweimal einzucremen,sie kennt uns ja noch nicht richtig.

    ich hoffe es hilft und sie lässt es,am anfang war die Wunde centstück gross,mittlerweile ist sie 50centstck groß...

    danke erstmal.

    lieben gruss nine
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gina gnibbelt Wunde wieder auf...

Die Seite wird geladen...

Gina gnibbelt Wunde wieder auf... - Ähnliche Themen

  1. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...
  2. Wunde vom Schlupf?

    Wunde vom Schlupf?: [ATTACH] Hallo, ist das normal, dass die Babies nach dem Schlupf eine Wunde am Bauch haben? Ich habe das gestern gesehen, als ich sie erstmalig...
  3. brauche wunder

    brauche wunder: traurige nachricht: eine von meinen warzenenten ist vermutlich entflogen. mi. vormittag, ich war grad im haus, bin gegen 10 h wieder raus, und...
  4. Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.

    Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.: Seit einiger Zeit hat einer der Agaporniden meines Sohnes eine Wunde am Flügel. Mal kleiner mal grösser. Zurzeit sieht es recht böse aus. Der...
  5. Wunden am Hinterkopf

    Wunden am Hinterkopf: Liebe Mitglieder, Ich bin neu hier im Forum, ich hoffe ich poste das im richtigen Abschnitt. Ich habe von meiner Reise für meinen Vater zwei...