Lui ist nun endlich da

Diskutiere Lui ist nun endlich da im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hört sich doch klasse an,die kleinen querelen werden sich legen, das ist bestimmt nur zickenalarm:freude: viel erfolg weiterhin!!!

  1. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    hört sich doch klasse an,die kleinen querelen werden sich legen, das ist bestimmt nur zickenalarm:freude:
    viel erfolg weiterhin!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Claudia5124, 29. August 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Ich finde auch, dass sich das doch alles schon ganz toll anhört.
    Hast du die Voliere etwas umgestaltet? Wenn nicht dann würde ich das machen, damit Lissy keinen Heimvorteil hat. Auch in der Wohnung kann das Wunder bewirken, wenn man mal ein wenig umdekoriert :D

    Die kleinen Zänkereien sind total normal und würden mir keinen Anlass zur Beunruhigung geben, das kommt in den besten Familien vor.

    Ansonsten wünsche ich dir noch gaaaaaanz viel Spaß mit deinem Pärchen und hoffe auf ganz viele Fotos.
     
  4. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo @All,

    danke mal wieder für die guten Wünsche!

    Heute morgen haben sich die beiden wieder ein bißchen gefüttert. Danach erstmal um's Futter gestritten, obwohl alles doppelt vorhanden ist. Im großen und ganzen verläuft es glaub' ich ganz gut. Lissy ist zwar mucksmäuschenstill, was ich nu überhaupt nicht von ihr kenne, aber vielleicht kommt auch das wieder. Sie pfeifft weder, noch spricht sie. Mein Nachbar hat gestern abend angerufen und gefragt, ob ich Lissy verkauft habe, weil es den ganzen Tag über so ruhig hier war.:)

    Claudia, ich hab' die Voli vorher ganz umgestaltet. Draußen im Wohnzimmer alles so gelassen, wie es war. Vielleicht sollte ich da noch was ändern. Hast recht. Ich will sowieso demnächst Seile bestellen, die ich dann durch's Zimmer spanne.

    Ludger, ich glaub' auch es handelt sich hier um Zickenalarm!:) Eindeutig.

    Noch ein Foto vom Futterneid, mit dieser Gestik ging's los:

    Den Anhang Lissy & Lui 010.jpg betrachten

    Den Anhang Lissy & Lui 012.jpg betrachten
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wow, das schaut doch wirklich schon sehr gut aus, so nah wie sie beide beim Napf zusammenhocken :zustimm: !
     
  6. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum

    Hallo Manuela,

    jetzt im Moment sitzen sie direkt hintereinander und dösen. Beide geplustert und ruhig. Sieht harmonisch aus.

    Gleich lasse ich die zwei raus, mal seh'n, was sie dann so treiben.:)

    Schöne Grüße

    Ilona
     
  7. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Sehr gut, nicht nur gut!! Gesucht und gefunden. Weiter so.
     
  9. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallöchen Euch allen!

    Hab' vorhin noch ein paar Fotos machen können. Lui auf Erkundungstour:

    Schaut mal.

    Den Anhang Lissy & Lui 026.jpg betrachten

    Den Anhang Lissy & Lui 044.jpg betrachten

    Den Anhang Lissy & Lui 034.jpg betrachten

    Den Anhang Lissy & Lui 024.jpg betrachten

    Er scheint ein Vielflieger zu sein:) und viel mutiger in dieser Beziehung als Lissy.

    Er landet immer einfach dort, wo er meint, daß es geht; auch wenn was dabei zu Bruch geht. Lissy ist da immer viel vorsichtiger, ist noch nie auf einer Tür oder einem Regal/Schrank gelandet. Ich glaube, mit dem Burschen werden wir noch einiges erleben.:zwinker:

    Gute Nacht Ihr Lieben

    Ilona
     
  10. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ilona,
    ich seh erst gerade, dass Lissy einen Partner bekommen hat. Das ging aber schnell jetzt!:zustimm:
    Ich freu mich unglaublich mit Dir und für Lissy. Es ist einfach toll 2 Graupapageien zusammen zu sehen.
    Sie verstehen sich doch prima und das sie sich auch anfangs zoffen ist ganz normal. Schließlich müssen sich ja erst rausfinden, wer der Chef ist! :zwinker:
    Die Bilder von Dir und Marni sind einfach prima und auch Du wirst Dich ab jetzt einfach befreiter fühlen, weil die Grauen ja sich haben und Du ab jetzt kein schlechtes Gewissen mehr hast, wenn Du Lissy allein läßt.
    Du hast die einzig richtige Entscheidung getroffen! Klasse! :freude:
    Liebe Grüße
    Kati
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Ilone,

    ein tolles Flugbild hast Du da geschossen und einen schönen Geierspielplatz habt Ihr da :zustimm: !

    Dann mal viel Spaß mit Deinen grauen Flugbombern und bitte weiter so schöne Bilder zeigen :zwinker: .
     
  12. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum

    Hallo Kati,

    lieb von Dir, daß Du Dich mit uns freust.

    Und stimmt, ich fühle mich wirklich jetzt schon befreiter und entspannter.

    Danke auch Dir für die gute Arbeit, die Du an mir geleistet hast.:)

    Alles Liebe!

    Ilona
     
  13. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo Manuela,

    ja, das Foto:) das war Glücksache. Mit der vorsintflutlichen Cam konnte ich den Blitz immer sehen, wenn Lui schon längst gelandet war. Sie arbeitet mit Verzögerung.

    Auf dem Flugbild sieht man sein schön geordnetes Gefieder. Lissy wirkt dagegen wie ein kleiner Dreckspatz.:) (Ich schätze mal, er hat einen Kamm unterm Flügel klemmen, der olle Casanova).

    Noch ein Foto von den beiden Süßen:
    Den Anhang Lissy & Lui 019.jpg betrachten

    Schöne Grüße

    Ilona
     
  14. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ilona,
    wirklich schöne Fotos sind das.
    Und ich muss einfach mal eins loswerden:
    Ich bin mir ganz sicher, dass die Beiden bei Dir den Himmel auf Erden haben.
    An den Bildern und der Einrichtung für die Beiden sieht man sofort, dass Du Dich um ihr Wohlergehen sehr kümmerst.
    In den nächsten Wochen wirst Du bestimmt noch erstaunliche Dinge feststellen. Es ist nämlich total interessant zu sehen wieviel sie voneinander lernen und welch unterschiedliche Chraktere sie haben. Unsere erziehen sich mittlerweile gegenseitig. Manchmal ist es echt zu schießen.
    Viel Spaß
    Kati
     
  15. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Ilona,

    die Bilder sind echt klasse und du hast dir da einen wahren Flugkünstler ins Haus geholt.

    Als ich deine Lampe gesehen, dachte ich nur, hoffentlich steht die fest, denn meine Lisa konnte sogar schwere Metallampen umhauen. Habe seitdem nur noch Bogenleuchten mit einer riesigen Marmorplatte als Standbein, die ich kaum selbst bewegen kann.
     
  16. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Kati,

    ich hoffe schon, daß sie sich gegenseitig erziehen. Bis jetzt hab' ich aber den Eindruck, daß Lui sich bei Lissy nichts Gutes abguckt.:)

    Heute kam er aber schon auf die Hand und fliegt auch auf die Schulter. Das hat er schnell rausgefunden. Aber er kneift heftigst in die Finger, eigentlich immer. Ob er wohl das Gefühl noch nicht hat?

    Er klaut Lissy alles, drängelt sich als erster überall hin und sie guckt nur sparsam. Ein bißchen zieht sie sich zurück von ihm aber auch von mir. Heute kam sie überhaupt nicht zu mir, weil er jedes Mal zuerst da war, wenn sie Anstalten machte.

    Sie pfeifft und spricht auch immer noch nicht wieder.

    CocoRico,

    ich glaub', ich muß mir wirklich was mit der Lampe einfallen lassen. Von Lissy war ich verwöhnt, sie hielt sich nur auf ihren Spielplätzen und -sitzen auf. Er hat aber heute schon einige gewagte Landungen gemacht; auf den Wischer im Eimer, fast auf den Hund, der aber zum Glück tief schlief und nicht genau wußte, was passiert war.


    Liebe Grüße

    Ilona

    Der Lui ist ein richtiger Draufgänger, er wird von Tag zu Tag forscher. Den hält so schnell nichts auf.
     
  17. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo Ihr,

    jeden Abend, wenn das Vogellicht ausgeht und beide in der Voli sitzen, geht das Geklammere und Gezeter am Gitter los. Es geht von Lissy aus, die sich schon als sie allein war, nicht gut damit abfinden konnte, wenn Nachtruhe angesagt war.

    Ich glaub', jetzt wo sie zu zweit sind, ist es sogar etwas schlimmer geworden. Hab' schon überlegt und gegrübelt, woran das liegen könnte, aber mir fällt einfach nichts dazu ein. Lui wird natürlich von der Unruhe angesteckt und so pushen sie sich ganz schön hoch.

    Gerade hat sich Lissy um Lui's Schlafplatz gekloppt, aber diesmal ganz schön heftig. Lui hat ihn aber vehement verteidigt und Lissy mußte aufgeben.

    Zu mir kommt meine Liese gar nicht mehr. Nicht eine Schmuseminute. Dafür nutzt Lui jetzt meine Nähe. Lieschen guckt dann zu.

    Ist das alles so okay? Ändert sich vielleicht das Verhalten noch?

    Ein Foto vom neuen Küchen-Fenster-Sitz:
    Den Anhang Lissy & Lui 002.jpg betrachten

    Schöne Grüße

    Ilona
     
  18. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Ilona,

    ich selbst halte eigentlich nichts vom Abdecken einer Voliere, aber mein Pauli hat mir echt zu verstehen gegeben, dass er ohne seine Schlafdecke nicht schlafen geht. Er war das von seinem Vorbesitzer so gewohnt und ich machte es eben nicht und er turnte wie irre im Käfig rum. Nachdem die Decke drauf war, war RUHE und er ging zu seinem Schlafplatz.

    Heute ist es ja so, dass er die meiste Zeit über Nacht auf seiner Bogenleuchte verbringt und dort eben schläft. Da geht es komischerweise, dass er ohne seine Bärendecke schlafen geht.

    Aber, wenn der Herr mal versehentlich abends in die Voliere klettert und ich die Türe schließe, dann verlangt er seine Decke, indem er eben anfängt, in der ganzen Voliere rumzuklettern und zwar solange, bis seine Decke über seinen Schlafplatz ist. D.h. es wird nur ein Viertel von der Voliere abgedeckt, damit er seinen Willen durchgesetzt hat und endlich schlafen kann.

    Evtl. brauchen deine das auch, eine sog. Schlafdecke.
     
  19. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo CocoRico,

    ist ne Idee mit der Decke, könnte sein, daß damit eher Ruhe einkehren würde.

    Allerdings hätte ich Bedenken, daß ich Lissy damit total verschrecke. Sie kennt es ja nicht, im Dunkeln zu sein. Ich lasse immer ein kleines Nachtlicht an zur Orientierung.

    Ich glaube eigentlich, daß es ihr nicht gefällt, wenn wir den Raum verlassen.

    Sie merkt an unserem Verhalten mit Licht ausmachen, Rolladen runterlassen etc. das es jetzt zur Nachtruhe geht und ich glaube, darum randaliert sie.

    Ich werde den Decken-Vorschlag aber nochmal überdenken.

    Bye bye

    Ilona
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Ilona,

    bitte nicht komplett zudecken, sondern nur einen Teilbereich, am besten da, wo der Schlafplatz ist.
     
  22. Malou

    Malou Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo Monika,

    hab' jetzt kapiert.:) Danke!

    Ich probier' es heute nochmal auf die herkömmliche Weise, wenn es weiterhin so turbulent zugeht, werde ich Deine Methode versuchen.

    Schöne Grüße

    Ilona
     
Thema:

Lui ist nun endlich da

Die Seite wird geladen...

Lui ist nun endlich da - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Lissy & Lui Brut?

    Lissy & Lui Brut?: Hallo Leute, nochmal ICH. :~ Aber mir brennt da noch was auf den Nägeln. Lissy benutzt phasenweise den Nistkasten. Hält sich dann...
  4. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...