Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum im Mauersegler Forum im Bereich Wildvögel; Angebot für Mauersegler und Co Hallo zusammen, siehe folgenden Zeitungsbericht; klick VG Swift_w

  1. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Angebot für Mauersegler und Co

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Zeitungsbericht; klick

    VG
    Swift_w
     
    Kadl gefällt das.
  2. Kadl

    Kadl Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Lkrs. Freising
    Hallo Swift_w, hallo zusammen,

    wie steht denn Ihr zu Schleiereule und Mauerseglern in so enger Nachbarschaft?

    Gruß

    Kadl
     
  3. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Freßfeinde der Mauersegler und auch Schwalben u. Fledermäuse

    Hallo zusammen,

    dazu siehe auch folgende Seite; klick

    VG
    Swift_w
     
    Kadl gefällt das.
  4. Mswift

    Mswift Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Würde sich denn aus unseren Reihen jemand in der Lage sehen, bei einer Besenderung im Rahmen des
    Icarus-Projektes mitzuwirken? Das würde doch für die Mauerseglerforschung von enormem Interesse sein.
    Hier wurde besendert:
    Tierische Rekorde: Schnepfe stellt Flugrekord auf
    Gruß, Manfred.
     
    Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  5. #2625 Reuam Relges, 30.10.2020
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    666
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Hallo zusammen,

    hab's endlich geschafft die letzten 12 Nistkästen auf der Ostseite zu entnehmen, zu reinigen, Cam`s abzubauen und alles für den Start in 2021, trocken zu lagern.
    Besonderheiten wie nicht ausgebrütete Eier oder tote Nestlinge, habe ich in den 6 Kästen ohne Kamera, nicht festgestellt.
    Insgesamt verlief die vergangene Segler-Saison ruhig und unproblematisch.
    Eine Wiederholung im Jahr 2021 sollte uns nur recht sein, denke ich :D.
    Noch 175 Tage und der Rest von heute :freude:.

    Unten abgebildet, unsere Segler-Kolonie mit Anzahl der Jungsegler je Nistraum.

    [​IMG]

    Weitere Daten sind in der Bruterfolgstabelle -klick- einsehbar.
    VG
    R.R.
     
    Ròndine, Pandora, swift_w und 2 anderen gefällt das.
  6. #2626 Reuam Relges, 30.10.2020
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    666
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Hallo zusammen,

    Diese GPS-Sender sind zwar 5g leicht, für den Mauersegler damit aber noch zu schwer.
    "Damit ein Sender das Verhalten und die Überlebensfähigkeit eines Tiers nicht beeinflusst, darf er nämlich nicht mehr als fünf Prozent des Körpergewichts ausmachen". :+keinplan
    Zum Nachlesen: icarus-sender -klick-

    VG
    LG
     
    swift_w gefällt das.
  7. naturpur

    naturpur Guest

    ich finde jetzt auf die schnelle den beitrag im anderen Forum nicht aber dort wurde erst kürzlich genau das thema behandelt.
    ich errinere mich dass dort von GPS Sendern von nur etwa 2 gramm berichtet wurde und diese GPS Sender auch schon von mauerseglern ein jahr lang getragen wurden.

    freundliche grüße
    naturpur
     
  8. Mswift

    Mswift Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Mswift und Mitleser*innen,

    ja - aber schaut mal in folgenden Einzelbeitrag von Ròndine:
    Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

    Und dort in den Link "Mauersegler am Biggesee im Fokus der Forschung"
    und dann u.a. ganz unten in den Ausblick.
    So wurden von der Schweizer Vogelwarte Mauersegler mit moderneren Multisensor-Geolokatoren ausgerüstet,
    die nur noch 1,5 bis 1,6 Gramm wiegen.
    Sind aber immer noch Aufzeichnungsgeräte die nach Rückkehr und Fang in Kolonien ausgelesen werden müssen.

    VG
    Swift_w
     
  10. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    Ergängzung zu den Beiträgen Nr. 2622 und 23 oben auf dieser Seite:

    M.E. sollte man den Mauerseglern an ihren Kolonien keine Nisthilfen ihrer potentiellen Freßfeinde
    wie Turmfalken, Schleiereulen u.a. "vor die Nase" setzen:
    Nein - hier nicht
    - nur anderswo in seglerfreier Umgebung.

    Schleiereule und Waldkauz können in der beginnenden Dämmerung an Seglerkolonien
    anfliegende Mauersegler-Nichtbrüter und auch Altseglern gefährlich werden,
    diese Stellen zu ihren Jagdstrecken machen sowie Fledermäuse abfangen.
    Der Turmfalke kann sich halt tagsüber auf manche Segler- und Mehlschwalben-Kolonien "einschießen"
    und manche Kolonie dezimieren !

    VG
    Swift_w
     
  11. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    R.R.'s Mauersegler-Großkolonie :zustimm:

    Hallo Reuam Relges,

    Gratulation zu deiner Mauersegler-Großkolonie mit ausgezeichneten Brutergebnissen, Wirkungsgraden.
    und dem tollen Schaubild :beifall:

    VG
    Swift_w
     
    Kadl gefällt das.
  12. #2632 naturpur, 30.10.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2020
    naturpur

    naturpur Guest

    ich habe den Artikel gefunden, verlinken ist hier leider nicht erlaubt, darum habe ich die information kopiert.

    Es wird in dem forum berichtet :

    wurde entfernt

    freundliche grüße
    naturpur
     
  13. anderl

    anderl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33790 Halle
    Hallo naturpur, auch wenn die Verlinkung aus Gründen der Werbung hier nicht erlaubt ist, sollte doch zumindest die Nennung der Quelle ohne Konkurrenzgedanken erlaubt sein - schließlich ist die zitierte Information sicherlich für den einen oder anderen hier im Forum ebenfalls sehr von Interesse.

    VG,
    Andreas
     
  14. #2634 Reuam Relges, 31.10.2020
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    666
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Hallo zusammen,

    ging es hier nicht um das Ikarusprojekt ??

    Einfach mal durchlesen: Sender

    Mittlerweile können in diesem Projekt Vögel mit 4g leichten Sendern ausgestattet werden.
    "Diese Sender sammeln nicht nur GPS Daten, sondern zeichnen auch Umweltbedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Luftdruck auf."

    Ich hab mal in unserem Forum die Suche bemüht ;) und seitenweise Beiträge und Informationen zu diesen kleinen Trackern gefunden, z.B. dieses Video, u.a. mit Prof. Dr. Klaudia Witte und Arndt Wellbrock von der Universität Siegen

    klick


    VG
    R.R.
     
    Kolibrix, Kadl und swift_w gefällt das.
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.233
    Zustimmungen:
    1.113
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    seit wann?
    Link verstecken
    dann ist auch die Quelle ersichtlich
    aber einfach nur etwas hier reinkopieren ohne Quelle, das ist nicht erlaubt :+klugsche
    Dein letzter Beitrag wurde entfernt.
     
  16. naturpur

    naturpur Guest

    Hallo Karin,

    danke für deinen hinweis.
    also gut ich versuche das irgendwann mal mit verstecken. ich habe nicht gewusst dass es diese komische funktion gibt.
    einfach einen hilfreichen link setzen zu dürfen wäre am einfachsten.

    freundliche grüße
    naturpur
     
  17. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Der weite Weg von Frankfurt nach Afrika

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Zeitungs-Bericht; klick

    VG
    Swift_w
     
    Kolibrix, Reuam Relges und Kadl gefällt das.
  18. Kadl

    Kadl Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Lkrs. Freising
    Nistplatz in Gefahr

    Hallo zusammen,

    im Juli hatte ich an einem Geschäftshaus ein Naturnest entdeckt. Die Segler krochen durch eine Beschädigung an der Dachkante in einen Hohlraum dahinter (siehe Foto). Diese Stelle wird nun ausgebessert. Über den örtlichen LBV, den ich informiert hatte, wurde die untere Naturschutzbehörde tätig. Nun stehen die Chancen gut, dass der Nistplatz erhalten bleibt.

    Es lohnt sich also, Mauerseglernistplätze ausfindig zu machen und im Auge zu behalten. Sobald ich weiß, wie diese Geschichte ausgegangen ist, werde ich natürlich wieder schreiben.

    Gruß

    Kadl
     

    Anhänge:

    Reuam Relges, Kolibrix und swift_w gefällt das.
  19. Mswift

    Mswift Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Danke für den Tipp zum Film "Wie Mauersegler mit Sendern versehen werden" vom BR.
    Mit der Suchfunktion von Youtube ist er mit diesem Titel sofort zu finden:
     
    Kadl, Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  20. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    2.459
    Zustimmungen:
    1.189
    Ort:
    bei Gießen
    Streuobstwiesen als neues Projekt

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Bericht, einschl. Mauersegler- u. SchwalbenSchutz: klick

    VG
    Swift_w
     
    Kadl und Reuam Relges gefällt das.
Thema: Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www.vielfaltsmacher.de/mauersegler_

    ,
  2. mauerseglerforum

    ,
  3. mauersegler forum

Die Seite wird geladen...

Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  2. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  3. BR (24?) Fernsehen, Do 6.8.; 17:55 30 Mauerseglerpaare im Bayr. Wald

    BR (24?) Fernsehen, Do 6.8.; 17:55 30 Mauerseglerpaare im Bayr. Wald: ---------- von Dalloz: Hallo @ alle hier werden auch die Kästen zusehends leerer , jedoch gehen ein paar Spätbruten noch bis fast Ende August ....
  4. Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2020

    Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2020: Nach der Saison ist vor der Saison [IMG] 1. Noch nicht gemeldete Daten - rote Schrift - 2. Gelb hinterlegte Zeilen zeigen in der Tabelle neuste...
  5. Mauersegler Abzug

    Mauersegler Abzug: Seit der Wärmeisolierung vor einigen Jahren, fliegen im Spätsommer die MS nicht mehr lautschreiend um unseren Häuserblock. Aber am Himmel konnte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden