Schock alle sechs Wellis tot

Diskutiere Schock alle sechs Wellis tot im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sei ganz fest gedrückt

  1. Reenie

    Reenie Guest

    Sei ganz fest gedrückt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122 teddey4life, 17. Januar 2005
    teddey4life

    teddey4life Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Es tut mir auch sehr, sehr leid, daß das passiert ist. Das ist schrecklich.
    Vor Jahren gab es mal einen Herd, der lange Giftstoffe ausgedünstet hat. Es gab auch einen Zeitungsbericht über einen Vogelhalter,dessen Papagei dadurch gestorben ist.
    Und mir wurde noch kundiger Seite erzählt, daß Duftkerzen bei Wellensittichen sofort zum Tod führen können.

    Viele liebe Grüße

    Elke
     
  4. Bamseline

    Bamseline und die Flugschlümpfe

    Dabei seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Och je, ich habe den Beitrag eben erst entdeckt. Auch von mir und meinen Piepern ein ganz herzliches Beileid!!
    Die Stille in der Wohnung ist sicher das schlimmste im Moment.

    Gibt es denn schon was neues?
    Liebe Grüße
    Bamse
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    noch nicht bamse, chrissie wird bescheid sagen sobald sie die ergebnisse hat.
     
  6. glucke

    glucke Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6.....
    @ Karinetti

    Da sind PC-Bildschirme gemeint. Ich mach mich schlau, ob die Warnung auch für Flachbildschirme und Laptops gilt.

    Gruss von der Glucke
     
  7. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    @ troubadoura : zu Deiner Angst vor der Gasheizung etc.... das Gas ist in München mit einem extrem " stinkenden " Geruch versetzt , d.h. es stinkt erbärmlich im gesamten Haus danach , sollte ein Leck auftreten. Ich habe seit 30 Jahren Gasheizung in einem 5 stöckigen Haus und privat - und habe noch nie, wirklich nie je ein Leck etc. gehabt . Natürlich muß alles regelmäßig vom Fachmann ( Meisterausbildung ) kontrolliert werden und der Raum mit dem Heizkessel gut belüftet sein - Unfälle passierten bisher nur bei laienhafter Manipulation an der Leitung , wenn beim Straßenbau Pfuscher am Werk waren oder beim unsachgemäßen Umgang mit Gasflaschen . :+klugsche Du kannst also beruhigt schlafen :D rasti
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    @glucke: danke, wäre feine, wenn du noch was Genaueres rausfinden könntest. Vielleicht sollte man überhaupt mal wieder so einen Versteckte-Gefahr-Thread machen. Ist ja eine lange Liste was alles gefährlich sein kann...
     
  9. #128 Troubadoura, 18. Januar 2005
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Meine TA hat mich gerade angerufen.

    Also es war eine Rauchvergiftung. Aufgrund der Dämpfe. Es fand sich bei den zwei Wellis die ich ihr gebracht habe Wasser in der Lunge (Lungenodöme)
    als anzeichen. Ich hatte ihr von meinem Verdacht erzählt und sie stimmte mir jetzt zu. Sie sagt es liegt keine bakterielle oder virulente Sache vor und bei allen beiden Wellis wären sonst alle inneren Organe unauffällig gewesen.
     
  10. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Hallo,

    jedenfalls Gewißheit was es war. Schon schlimm dass sowas unsere Lieben umbringt. Wie geht es dir ? Mir fehlen immer noch die Worte :( :trost:
     
  11. #130 Troubadoura, 18. Januar 2005
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Nicht so richtig toll. Es fehlt einem halt was. So still. Und immer schaut man an die kahle Stelle im Wohnzimmer.

    Wir sind aber halt auch am überlegen, ob wir uns überhaupt neue anschaffen wollen, da wir ja nicht garantieren können, aufgrund der räumlichen gegebenheiten, daß das nicht wieder pasiert.

    Jetzt sind wir am überlegen uns eventuell Nymphen anzuschaffen. Da die nicht so klein sind vielleicht auch nicht so empfíndlich. Aber ich hab halt einfach schiß, daß das nochmal passiert.

    Keine Ahnung was wir machen.
     
  12. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Ich kann selber von uns aus sagen dass die Wellis empfindlicher sind als die Nymphen, ich selber habe die Wellis aber am liebsten. Hmmm, ich kann verstehen dass ihr noch nicht wißt wies weiter geht. Der Schock muss erstmal verdaut werden.
     
  13. #132 Troubadoura, 18. Januar 2005
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Ach ja ich hab heute auch erfahren, daß es einer Bekannten Weihnachten genauso ging. Sie hatte 3 Wellis und machte Weihnachten Fondu. Drei Stunden später waren bei ihr auch alle Wellis tot.

    Also auch dort vorsicht.
     
  14. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Chrissi

    kann man damit sagen dass Rauchvergiftung auch Teflonvergiftung miteinschliesst? Ich denke ja oder?

    Das ist so grausam weil es so tückisch war. :-(

    Wer soll denn daran denken dass ein Backblech ebenso gefährlich werden kann. Schliesslich wissen wir alle dass Pfannen gefährlich sind. :-(

    Und wir haben auch Fondue gemacht an Sylvester aber wir haben einen normalen Fonduetopf und keinen teflon-beschichteten.
     
  15. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Chrissi,
    so traurig es für euch war, es ist doch Anlass für uns alle, auf noch mehr Dinge im Haushalt zu achten, damit nichts passiert.
    Leider wissen wir oft noch viel zu wenig...
     
  16. Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    ach sch**** chrissi :( *nochmaldrück*

    habt ihr den überhaupt keine gelegenheit, falls ihr euch dafür entscheidet wieder vögel zu halten, den käfig möglichst weit von der küche entfernt aufzustellen?

    ich bin immer noch geschockt davon... wir haben silvester auch gäste gehabt und crepes gemacht, ich weiß nicht, ob diese crepe-maschine teflon beschichtet ist...
    wir waren sogar so dämlich und haben die vögelchen nachts dann in die küche geschoben, weil wir im wohnzimmer übernachtungsgäste hatten
    uns ist bei eurer tragödie ganz schlecht geworden, weil wir daran gedacht haben, wie unglaublich viel glück wir da gehabt haben

    ich weiß, das tröstet euch nicht im geringsten :( aber vielleicht war dieser schock für alle die hier lesen nochmals ein tritt in den hintern, damit wir alle noch vorsichtiger mit solchen dingen umgehen

    kein trost für euch, aber vielleicht "hilft" eure tragödie dabei, andere vögelchen vor diesen dämpfen zu bewahren :traurig:

    versteht das nicht falsch, damit will ich nur sagen, das ich es absolut richtig von euch finde, diesen schock hier mit uns zu teilen, und uns alle damit nochmal wachzurütteln

    :traurig: :trost: :traurig:
     
  17. #136 Kerstin1989, 18. Januar 2005
    Kerstin1989

    Kerstin1989 Guest

    Oh mein Gott 8o
    das tut mir Leid :( das muss total schrecklich sein... :traurig:
     
  18. #137 Troubadoura, 18. Januar 2005
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Na ja ich sag es mal so, bis jetzt stand der Käfig in der Nähe des Durchganges zur Küche.

    Sollten wir uns dafür entscheiden würden wir den Käfig dann ganz ans andere Ende stellen in der Hoffnung, daß es dann besser ist. Aber wie gesagt wir überlegen noch.

    Sofort holen wir uns sowieso erst mal keinen Neuen. Da muß erst mal Gras drüberwachsen.
     
  19. Ghostrider

    Ghostrider Guest

    bin zwar kein experte würde aber spontan auf vergiftung tippen , kann mir nichts anderes vorstellen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi chrissie, na wenigstens wurde dein verdacht bestätigt, so traurig wie es ist :(
    Komm erst mal zu rühe bevor du entscheidest ob neue Pieper oder nicht.
    Ich kann deine ängste verstehen, alle auf einmal zu verlieren muss schlimm für dich sein.
    lass dich ganz fest :trost: :trost: :trost:
     
  22. Karinetti

    Karinetti Guest

    Achherrje jetzt ist dein übler Verdacht bestätigt. Kaum zu glauben, dass ein Backblech Vögel umbringen kann.
    Kann mir vorstellen wie leer es bei dir ist. Gegen Dämpfe sind aber wohl die meisten Vögel empfindlich, ich glaube da ist es "egal" ob Nymph oder Welli.
    Jetzt nimm erst mal richtig Abschied und schau dann weiter.
    Kopf hoch!
     
Thema: Schock alle sechs Wellis tot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich rauchvergiftung

    ,
  2. wellensittich an deo gestorben

    ,
  3. vergiftung schmiedeeiserne pfanne

    ,
  4. wellensittich nach schock gestorben,
  5. raclette und wellis,
  6. wellis und Raclette,
  7. wellensittich verdurstet,
  8. wellensittich Schock tod,
  9. Rauchvergiftung beim wellensittich,
  10. Wellensittich umgekippt was ist das ,
  11. lungenblutung wellensittich,
  12. wellensittich nach schock,
  13. schock bei wellensittichen,
  14. wellensittich umgekippt
Die Seite wird geladen...

Schock alle sechs Wellis tot - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...