stellen uns kurz vor

Diskutiere stellen uns kurz vor im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hatte es schon in Bettinas Thread kurz angeführt. Mich würden mal Eure Erfahrungen mit der Lärmbelästigung in der Nachbarschaft interessieren....

  1. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Ich hatte es schon in Bettinas Thread kurz angeführt. Mich würden mal Eure Erfahrungen mit der Lärmbelästigung in der Nachbarschaft interessieren.

    "PS. irgend ein Depp hat mir doch glatt ein Gerichtsurteil über die Haltung von Papageien und den dabei entstehenden Krach in den Briefkasten geworfen (natürlich ohne Unterschrift und Namen)
    Doch er hat einen Fehler gemacht
    Da steht drin von 9.00-12.00 und 16.00-17.00 Uhr
    OK dachte ich mir dann gehen Sie in Zukunft schon 9.00 Uhr raus und nicht erst um 10.30 Uhr wie bisher. Wenn Sie laut wurden habe ich Sie immer rein genommen. Jetzt bleiben Sie draußen wenn Krach ist"


    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182 Tanygnathus, 1. August 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sven,

    Also ich könnte meine Vögel nicht ins Freie lassen,meine Nachbarn sind sehr eng an unserem Grundstück.Ich habe immer im Vogelraum die Terassentüre ganz offen und mit Gitter gesichert.Selbst da haben die Nachbarn sich schon etwas beklagt wenn meine 4 anfangen zu schreien.Dann mache ich die Tür zu dann geht es wieder.
    Ich finde es halt sehr schade dass derjenige nicht selber auf Dich zugeht sondern Dir nur einen Zettel mit so einem Urteil reinwirft.
    Echt traurig.
     
  4. #183 Tanygnathus, 31. August 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sven,

    Wollte mal fragen wie es Dir und Deiner Bande geht??
    Hat sich der Nachbar wieder beruhigt oder gib es immer noch Ärger?

    Lg Bettina
     
  5. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Moin Bettina,
    wir sind in die Offensive gegangen. Wie Du mir so ich Dir. Entweder Er gibt endlich Ruhe oder ich lass meine Papageien in Zukunft ab 9.00 Uhr raus ob Sie schreien oder nicht.
    Er kann uns ja gerne verklagen, Angst habe ich davor nicht.:dance:
    Wir haben uns mal einige Gerichtsurteile quer durch die Republik rausgesucht. In fasst allen Urteilen wurde den Haltern von Papageien zugesprochen die Vögel von 9-12 und von 15 bzw. 16-17 Uhr in die Außenvoliere zu lassen.
    Mehr wollen wir doch gar nicht!!!
    Unsere sind nie vor 10.00 oder 10.30 Uhr raus und wenn Sie richtig laut waren habe ich die Bande IMMER rein geholt.

    Unser Nachbar möchte ja ein Lager auf seinen Grundstück errichten wo seine Angestellten die Arbeitsmittel umlagern können. Da Sie viel Abends oder Nachts umlagern, sollte Er sich genau überlegen weiter Alarm zu machen wegen der Vögel. Sonst kümmere ich mich um seinen Abendlichen Lärm in unserer schönen ruhigen Wohngegend:dance:

    Ich gehe mal davon aus das Er sein Lager wenn es hart auf hart kommt, umsonst gebaut hat bzw. nachts keinen Krach machen darf und unsere Vögel trotzdem täglich raus können.:D:D:D

    So ist der Stand der Dinge, schöne Grüße Sven:zwinker:
     
  6. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Oh je Sven, das ist natürlich sehr belastend für Euch, auch wenn Du jetzt so schreibst als obs nicht so tragisch wäre.
    Aber wenn man immer wenn sie draußen sind an den Nachbar denken muß...
    Ich kann Dir ja auch keine Rechtsauskunft geben, aber ich denke mir auch dass wenn es hart auf hart kommt,
    wird es eine Regelung geben mit Uhrzeiten wann die Vögel raus dürfen.
    Und das mit den Zeiten sehe ich auch so wie Du....Nachbarn sind manchmal nicht so einfach:nene:
    Ich kenne das nur zu gut..darum sind ja meine Vögel leider drinnen...hab ja schon wegen den Schildkröten Ärger und die machen sicher keinen Krach:D
    Nur der Nachbarshund der sich nicht an die Schildis gewöhnen kann.
    Kam nach dem Gerichtsurteil im Briefkasten noch mal was von ihm,dass er was gesagt hat zu Dir?
    Hast Du denn mal versucht mit ihm zu reden?
    Gerade wegen dem Lagerplatz,dass es da doch bestimmt auch laut wird...so von wegen eine Hand wäscht die andere?
    Es gibt ja vielleicht auch Nachbarn die mit sich reden lassen...so ganz vorsichtig bei Dir nachgefragt:~

    Sorry Sven ich weiß..viele Fragen,aber das interessiert mich jetzt wirklich sehr.

    Lg Bettina
     
  7. #186 Symme, 5. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
    Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Bettina ich sehe da keine großen Probleme für uns. Ich sehe die Sache so dass mein Nachbar mehr Probleme bekommen wird als wir. Ab 22.00 ist Ruhe im Kasten, aber 22.00 sind unsere Vögel noch nie draußen gewesen:+party:

    Oh je Sven, das ist natürlich sehr belastend für Euch, auch wenn Du jetzt so schreibst als obs nicht so tragisch wäre.
    Bettina mach Dir keine Sorgen ich bin in solchen Sachen völlig pflegeleicht. Ich möchte mich nie als Feind haben, Du verstehst:zustimm:

    Zu Deiner Frage wie geht es meiner Rasselbande.
    Antwort einfach fantastisch:zwinker::dance::dance:
    Sie sind alle samt sehr lieb, sehr zutraulich und super leise geworden.
    Krach machen Sie nach meinen Beobachtungen nur wenn auch Krach gemacht wird.
    Da heißt wenn Rasenmäher, Kettensägen, Rasentrimmer, Müllautos, Flugzeuge und sonstiges lautes Gedöss läuft. Ist es ruhig um Sie herum sind auch Sie sehr leise und super lieb.
    Das verstehen unseren lieben Mitmenschen in der Siedlung nicht so richtig, aber es ist so:zustimm:

    Der Willi ist wie eh und je sehr gerupft und super bunt, doch alle anderen erstrahlen in voller Schönheit.
    Dank der täglichen Dusche und der lieben Sonne. Meine liebste die kleine Rosalie sitzt auf Schritt und Tritt hinter mir und beobachtet was ich mache. Dann wartet Sie darauf wann beschäftigt sich der "Alte" mit mir, dass ist echt süß. Sie gockelt schon so gut wie die beiden Grünen.
    :D:D

    Liebe Grüße Sven
     
  8. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Oh ja...ich verstehe und kann es mir vorstellen:D


    Ansonsten freue ich mich dass es Deinem tollen Quartett gut geht, Deinen Willi fand ich von Anfang an Klasse.
    Auch wenn er etwas zerzauselt manchmal ausschaut...wahre Schönheit kommt von innen:zwinker:

    Dann hoffe ich einfach mal dass es nicht so Schlimm mit dem Nachbar wird.

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Symme,
    Ich hatte die gleichen Probleme und mich 2 Jahre mit dem Gericht rumgeärgert.Ein total unverständliches Urteil für den Berufungsrichter.
    Ergebis war dann, von 8 Uhr bis 13 Uhr dürfen die Geier raus und dann von 15-19 Uhr.Aus Rücksicht auf die anderen Nachbarn habe ich auch am Wochenende erst ab 10 Uhr die Geier nach draußen gelassen und immer 18 Uhr reingeholt.
    Nach 5 Jahren und Streit mit anderen Nachbarn ist der Mistkerl ausgezogen.
    Hat viele Nerven gekostst,zum Glück hatte ich eine Rechtsschutzversicherung.

    Nun ist meine Freundin verstorben und wohin mit den Aras?

    Ich hab sie dann kurzer Hand alle nach Lanzarote (wurde mir angeboten ) zu Verwanden geschickt und mir für den Erlös eine kleine Wohnung zugelegt.Dies ist jetzt mein zweiter Wohnsitz,wer weiß viellleicht bald mein erster.

    Gestern sind die Edels mit Air Berlin geflogen,Samstag fliege ich mit den nächsten nach.
    Wenn ich zurück bin bringe ich jede Menge Fotos mit.
     
  10. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Marni,

    Dann hast Du ja auch schon einiges hinter Dir..:traurig:

    Tut mir sehr Leid wegen Deiner Freundin Marni, aber so wie ich Dich einschätze sind die Aras gut untergekommen?

    Lanzarote...oh mann da würde ich jetzt auch gern hinfliegen..ich freue mich schon auf Deine Bilder, die sind immer soooo schön:beifall:
    Kommt Gesund wieder zurück.

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  11. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hi Bettina,
    Ja darüber könnte ich einen Roman schreiben.Es kommt auch ganz darauf an welcher Richter die Sache übernimmt.
    Ich hatte keine Ahnung wie und was da so läuft,der Richter meinte gleich zum Beginn der ersten Verhandlung
    "" Von Papgeien hab ich keine Ahnung ,ich weiß nur dass die Krach machen""0l
    Somit hatte ich schon schlechte Karten,weil meine Trantasse von Anwalt zu spät kam.8(
    Ich hätte den Richter sofort wegen Befangenheit ablehnen müssen.Aber ich hatte keine Ahnung.
    Erst als ich von einer Bekannten die Tochter als Anwältin hatte lief die ganze Angelegenheit richtig.

    Fotos mache ich jede Menge,hab die Edelvoli selber noch nicht gesehen,ist erst 3 Tage vorher fertig geworden.
    Muß aber auch so schön wie die anderen sein,mit Duschanlage, Nachtlicht und Schutzraum der allerdings noch nicht fertig war.
    [​IMG]
    Voli für den Nachwuchs
    [​IMG]
    [​IMG]
    Hier steht jetzt die Edelvoli
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Marni

    zuerst auch mein Beileid wegen deiner Freundin:trost:

    wünsche dir auf Lanzarote einen schönen Aufenthalt, ist eine sehr interessante Insel.
    Zum Glück liegt der Ärger mit deinem (nun ehemaligem) Nachbarn hinter dir.
     
  13. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Marni,

    Da hast Du ja wirklich einiges an Ärger zum Glück nun hinter Dir.

    Bei Deinen Fotos komme ich ins schwärmen und träumen...hach da wird man ganz wehmütig..
    Hast Du nicht irgendwo im Koffer noch Platz für mich? :)

    Ne Spaß beiseite kann hier ja gar nicht weg, aber bei den Fotos würde man gern mal abschalten.

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  14. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Hallo Marni alles gute auch von mir für die Zukunft und das Dir der Ärger mit Anwälten, Richtern und "BLÖDEN" Nachbarn in Zukunft erspart bleibt. Wie immer hast Du uns mit Deinen einmaligen Fotos eine Freude gemacht. Vielleicht bekomme ich es ja auch noch hin und kann in 5-10 Jahren meinen Wohnsitz ins warme verlagern. Die Palmen haben schon was super für die Aras und Deine Edelbande. Sage mal ist das Grundstück abseits gelegen, ist da keiner weiter? Wie schaut es drum herum aus?

    Zu meinen kleinen nicht so richtig Problem:
    Ja der liebe Sveni hat ein dickes Fell, meinen blöden nervigen Nachbarn bekomme ich sicher ruhig gestellt, darauf könnt Ihr Euch verlassen. Wenn Ihn der Lärm von Papageien stört dann soll Er doch wieder in die schöne laute Großstadt Berlin ziehen. WIR HABEN NICHTS DAGEGEN:beifall::beifall::beifall:
    Da sind Sie sicher besser aufgehoben und wir haben wieder unsere Ruhe.
    Wir wohnen ca. 100 Meter von einen Naturschutzgebiet entfernt. Die Wildvögel wie Reiher, Kraniche selbst Rehe die bellen wie Hunde ist hier alltäglich.(ist kein Scherz die bellen wirklich wie Hunde) Was will der Depp eigentlich hier?
    Berlin ist doch SOOOOOOOOOO schön:k:k:k:k

    Euch Allen noch einen schönen Abend Gruß Sven
     
  15. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Guten Morgen liebe Edelgemeinde.
    Bevor ich nun fliegen fahre, mal ein super leises Sonntagmorgen Duschvideo. So schön entspannt können Edel sein.8o8o8o
    http://www.vidup.de/v/HmvF7/

    Schönen Sonntag noch Gruß Sven
     
  16. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sven,

    Das sind ja wirklich 4 super ruhige Edels beim duschen, super Video:zustimm:
    Dir viel Spaß heute..

    Lg.Bettina
     
  17. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Ja sag ie doch, Alle Nervensägen schön leise und entspannt liebe Bettina. Die Fliegerle sind auch alle ganz geblieben. Super Tag Heute liebe Edelgemeinde.:beifall::beifall::beifall:


    Gruß Sven
     

    Anhänge:

  18. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Woher der "böse" Finger kommt weiß ie ned:zwinker:

    Gruß Sven
     
  19. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Schön dass die " Fliegerles" alle heilgeblieben sind und es keine Bruchlandung gab:)
    Sorry für die späte Antwort,bin grade etwas außer Gefecht gesetzt..

    Grüße an Willi und den Rest der Bande
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #199 Manfred Debus, 12. September 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Sven!Tolles Video!Dafür würden bestimmt viele Vögel etwas geben!Toll!Lg.Manni!
     
  22. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Moin Bettina, GUTE BESSERUNG. :zwinker:
    Manfred ich betreibe ein Sanatorium für Edelpapageien. Jeden Tag ausgiebig Duschen, Freiflug, Sonnenbaden bis zum abwinken und gute Brandenburger Luft. Was wollen Edel mehr.

    Als Gegenleistung Ärgern Sie schön meinen Nachbarn und dass ist auch gut so:dance::zustimm::beifall:

    Gruß Sven
     
Thema: stellen uns kurz vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bilder von Flugsaurieren

Die Seite wird geladen...

stellen uns kurz vor - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde

    Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde: NDR 15.05.2017 / 22.00 Uhr 45 Minuten Das kurze Leben der Rennpferde...Vom kurzen Leben eines Galoppers Wenn verpasst, evtl hier in der Mediathek
  4. Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen

    Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen: Hallo Community, ich war heute zum ersten mal bei einem anderen Tierarzt, um die krallen meines Wellensittichs schneiden zu lassen. Dabei schnitt...
  5. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...