Videos von Pitti und Kira

Diskutiere Videos von Pitti und Kira im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hier ist nun das 1. Video vom Lösen der Ketten-Aufgaben. Pitti muß sich bei der Addition das Zwischenergebnis merken....

  1. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hier ist nun das 1. Video vom Lösen der Ketten-Aufgaben.
    Pitti muß sich bei der Addition das Zwischenergebnis merken.


    [video=youtube;96EtgjS093s]http://www.youtube.com/watch?v=96EtgjS093s[/video]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Heidrun,
    was soll ich da noch sagen?? Ich hätte es nicht für möglich gehalten, wenn ich es nicht gesehen hätte.
    Wenn ich ganz ehrlich bin, überlege ich mir manchmal, ob da ein Trick dabei ist. Aber nur deshalb, weil ich einem Papageiengehirn diese Leistung nicht zugetraut hätte.
    Pitti und du, ihr seid schon ganz schön genial!!! Das Video hat mich sehr beeindruckt!
    Liebe Grüße Uschi
     
  4. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Heute hat Pitti nun die Subtraktions-Kettenaufgaben gelöst:

    [video=youtube;p3BdQeBuvh8]http://www.youtube.com/watch?v=p3BdQeBuvh8[/video]
     
  5. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Heidrun,
    es ist einfach nur toll wie dein Pitti rechnet. Ich bin verwundert wie schnell er eine Aufgabe löst. Ein Kind in einer ersten Klasse muss dazu die Finger nehmen.
    Man bemerkt auch nie, dass Pitti überlegen muss.
    Auch an dieser Stelle meine Glückwünsche zu deiner tollen Homepage!!
    Liebe Grüße Uschi
     
  6. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hier ist nun ein Video mit "gemischten" Kettenaufgaben.
    Pitti muß die ersten 2 Zahlen addieren und die 3. vom Ergebnis abziehen.

    [video=youtube;zWIEQcQzBEY]http://www.youtube.com/watch?v=zWIEQcQzBEY[/video]
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Heidrun,
    es ist unglaublich, zu welchen Leistungen dein Pitti in der Lage ist!
    Nun sind Rechenaufgaben mit dem Würfel ausgereizt. Was möchtest du ihm als nächstes beibringen? Ich könnte mir vorstellen, dass Pitti so wissbegierig ist, dass er sich mit dem Erlernten nicht zufrieden gibt und immer schwerere Aufgaben lösen möchte.
    Liebe Grüße Uschi
     
  8. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Heidrun,
    ich habe mir deine Homepage angeschaut und alle Filmchen geguckt.
    Also das ist echt eine Wahnsinnsleistung von euch Beiden.
    Super :zustimm:
    Bin nach wie vor schwer begeistert.

    LG Blondie
     
  9. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Heidrun
    da kann man echt nur staunen. Gerade gestern debattierte ich mit einem blöden Menschen der mir nicht abnehmen wollte, das mein Mädel genau weiß, was sie wann sagt. Und zwar punktgenau. Na ja, für ihn waren das eben nur Vögel die auch noch NUR grau und unansehnlich ausschauen. Ich dachte mir meinen Teil. Wenn der mal Deine Videos schauen würde, dann hätte ich wahrscheinlich nicht diskutieren müssen. Pitti ist sensationell, wie schnell er das macht. Übt ihr täglich mehrmals? Mann kann ja auch sehen das es ihm Spaß macht. Klar, er bekommt eine Zwergenbelohnung, Aber, das ist nicht sein Ansporn. Er will das machen und die Belohnung ist nur die Bestätigung für das korrekte Ergebnis. Ihr seit echt bühnenreif, ihr zwei. Das ist so faszinierend und unglaublich.
    LG
    Marion L.
     
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hihi mit der Aussage würde er hier im Grauenforum wahrscheinlich zerfleischt.
    Naja vor einigen Jahren hab ich noch ähnlich Gedacht.

    @Heidrun
    Ich bin auch gespannt was du dir jetzt einfallen lässt.
     
  11. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Uschi und koppi,

    da gibt es schon noch viele Rechenmöglichkeiten mit dem Würfel.

    Es fehlen ja erst mal noch die Kettenaufgaben, bei denen die 2. Zahl von der 1. subtrahiert werden muß und dann die 3. Zahl addiert wird. Solche Aufgaben hat Pitti heute schon gelöst.
    Mit einer Aufgabe kam er nicht gleich klar, da hat er den Würfel weggeschmissen und war weggerannt. Aber ehrgeizig wie Pitti ist, muß er beim Wegrennen nachgedacht haben und kam dann gleich wieder an und hat das Ergebnis richtig hingelegt.

    Das Ergänzen von Subtraktions-Gleichungen haben wir auch noch nicht gemacht, also z.B. Gleichungen der Form 5 – x = 3. Da Pitti die Bedeutung von x noch nicht kennt, lassen wir anstelle von x eine „Lücke“ und fragen ihn nach der fehlenden Zahl.

    Außerdem haben wir noch nicht probiert, Pitti die Aufgaben nur „mündlich“ zu stellen, ohne dass er die Zahlen auf dem Tisch liegen sieht.

    Zur Not gibt es ja auch noch viel längere Kettenaufgaben, z.Z. reichen da allerdings bei uns die „Rechenzeichen“ und Zahlen zum Hinlegen nicht.

    Später muß Pitti auch noch lernen, das Ergebnis selbst zu sagen.




    Hallo Marion,

    solche „blöden“ Menschen begegnen uns jeden Tag. Und ich wette, dass uns mindestens 95 % aller Leute als Spinner o.ä. bezeichnen und nie und nimmer glauben, dass ein Vogel rechnen kann, erst recht nicht mit Zahlen. Dabei gibt sich unser Pitti solche Mühe!
    Wir konnten es ja am Anfang selbst nicht so richtig glauben. Deshalb haben wir z.B. schon das Klickern weggelassen, da wir nicht ganz sicher waren, ob Pitti vielleicht an unserer Reaktion irgendwie merkt, wann das Ergebnis richtig ist und seinen Würfel nicht weiterdreht.
    Inzwischen sind wir aber sicher, Pitti rechnet wirklich. Man kann beim Drehen des Würfels manchmal seinen „Rechenweg“ beobachten, er zeigt oft die Zwischenergebnisse oder die Reihenfolge der Zahlen, mit denen er rechnet. Meist macht er das am Anfang bei schwierigeren Aufgaben, wenn er noch nicht so viel Übung hat. Später legt er gleich das richtige Ergebnis hin. Kinder machen das ja auch so, die rechnen erst mit den Fingern.
    Heute bei den schwierigeren Kettenaufgaben (erst Subtraktion, dann Addition) hat Pitti erst die 1. Zahl kurz hingelegt, dann das Zwischenergebnis nach der Subtraktion. Bei einigen Aufgaben zeigte er dann noch abwechselnd das Zwischenergebnis und die letzte Zahl, erst dann kam das End-Ergebnis.

    Richtig üben tun wir eigentlich gar nicht. Die Addition und die Subtraktion hat Pitti begriffen.
    Neue Aufgaben lassen wir ihn selbst lösen. Die ersten 2 oder 3 Aufgaben machen wir immer mit bunten Zahlen. Da kann man ihm besser erklären, was und wie er rechnen soll, falls er nicht weiterkommt (z.B. rote Zahl minus blaue Zahl plus grüne Zahl). Pitti macht aber gar nicht jeden Tag mit.
     
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich bin sehr gespannt wie Pitti mit diesen Rechenmöglichkeiten umgeht.
    Da er aber offensichtlich Spaß an diesen Herausforderungen hat, werdet ihr uns sicher noch mit einigen Aufgaben überraschen. Viel Freude weiterhin!
    Liebe Grüße Uschi
     
  13. lolo_ch

    lolo_ch Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region St. Gallen, Schweiz
    habt ihr schon mal bei den kettenrechungen ausprobiert, was passiert, wenn das zwischenresultat höher als 6 ist?
    also zb 3+5-4
    oder so?
     
  14. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hier ist nun das letzte Video der Kettenaufgaben.
    Die meisten der Aufgaben waren neu für Pitti. Auswendig kann er sie nicht gelernt haben. Den Rechenweg mit Zwischenergebnis kann man oft auf dem Würfel beobachten, da Pitti ja noch nicht so viel Übung mit Aufgaben dieser Art hatte.

    [video=youtube;vKrFNjLmAXs]http://www.youtube.com/watch?v=vKrFNjLmAXs[/video]


    Hallo lolo_ch,

    solche Aufgaben haben wir Pitti noch nicht gestellt. Bei 3+5-4 könnte Pitti vielleicht auf die Idee kommen, 5-4+3 zu rechnen.
     
  15. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ähm...räusper...wenn Pitti schneller im Rechnen wird als ich...dann werde ich ins Grübeln kommen ! :D
    Mein Vorschlag für die nächste Aufgabe : Mensch ärgere dich nicht !
    Du würfelst und Pitti setzt die Puppen. Danach Rollentausch.
    Heidrun, wo ist eigentlich Kira während der Aufgaben ? Will sie nie mitmischen ?
     
  16. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Wieder mal genial! Ich finde Pitti rechnet das sehr schnell.
    Und wie Liane schon sagte, wir können uns bei Pitti inzwischen so einiges vorstellen!!
    Warum rechnet ihr immer so nah an der Tischkante?
    Liebe Grüße Uschi
     
  17. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Liane,

    die Kira möchte schon sehr gern ab und zu mitmischen. Sie landet, wenn ihr die Rechnerei zu lange dauert, auf dem Tisch und versucht, die Zahlen wegzunehmen.
    Aber inzwischen weiß sie, dass sie zumindest wenn der Camcorder an ist, Pitti nicht stören darf.
    Kira wird aber das Rechnen auch noch lernen, nur das Üben mit ihr haben wir in der letzten Zeit etwas vernachlässigt. Aber sie findet auch schon die Zahlen auf dem Würfel.


    Hallo Uschi,

    je schwerer die Aufgaben sind, desto näher rückt Pitti mit seinem Würfel an die Tischkante.
    Vor allem beim letzten Video hält er sogar beim Drehen des Würfels seinen Schnabel schon manchmal über die Kante. Falls er erst überlegen muss beim Rechnen, lässt er den Würfel erst mal fallen. Bis der Würfel wieder oben ist, hat er die Aufgabe noch mal durchdacht und das Ergebnis kommt ziemlich schnell.
     
  18. Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Dein Piepmatz ist wirklich einfach nur genial :beifall: :beifall: :beifall:
     
  19. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hier ist noch ein Video, in dem Pitti bei einfachen Subtraktions-Gleichungen die fehlende Zahl ergänzt.
    Wir haben das Video ohne vorherige Übung solcher Aufgaben aufgenommen.

    [video=youtube;YBckr3DPsWc]http://www.youtube.com/watch?v=YBckr3DPsWc[/video]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hier ist nun ein weiteres Video, auf dem Pitti beim Ergänzen von Subtraktionsaufgaben zu sehen ist. Wir hatten diesmal die 1. Zahl der Gleichung weggelassen.

    Da Pitti zuerst gar nicht mitmachen wollte, aber mit seinem Würfel auf dem Tisch sitzen blieb, hatten wir angenommen, dass er solche Aufgaben ohne Übung vielleicht nicht lösen kann.
    Als ich aber mit dem Camcorder kam, fing er dann doch an zu würfeln. Ich glaube, dass er uns zeigen wollte, dass er solche einfachen Aufgaben nicht zu üben braucht (ohne Aufnahme macht er dann gar nicht erst mit).
    Wir glauben, dass er die Struktur so einer Gleichung durchschaut.


    [video=youtube;xOoP7dR7028]http://www.youtube.com/watch?v=xOoP7dR7028[/video]
     
  22. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Jetzt bekommt Pitti wohl Starallüren :D
     
Thema: Videos von Pitti und Kira
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pitti rechnet

    ,
  2. papagei löst metallpussel

Die Seite wird geladen...

Videos von Pitti und Kira - Ähnliche Themen

  1. Unser Zugang Pitti

    Unser Zugang Pitti: Hallo in der Runde, wir haben vor 2 Wochen einen Grauen aus seiner bisherigen Heimat geholt. Er lebte dort in einen Montana Travel Cage in einer...
  2. Videos einbetten

    Videos einbetten: [MEDIA]
  3. falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs)

    falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs): Der Titel "falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner" trifft sicher nicht auf die meisten neuen Vogel-Partner-Verkuppelungen zu!!! In...
  4. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  5. Krähen im Flug (Videos)

    Krähen im Flug (Videos): mit Flügel "winken"..... Rolle machen ..... kurz am Rücken fliegen.....Formations- und Paarfliegen..... mit Ton/Musik ist's "fetziger"...