Aga Babys

Diskutiere Aga Babys im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Schweizer Agas Hallo Fabian, also "Dein Bilderkompliment an mich;)" darf ich Dir hiermit ganz herzlich und dick zurückgeben. Echt tolle Fotos...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Schweizer Agas

    Hallo Fabian,

    also "Dein Bilderkompliment an mich;)" darf ich Dir hiermit ganz herzlich und dick zurückgeben. Echt tolle Fotos von Deiner Agafamilie - wunderschön. :)

    Freut mich für Euch dass alles so gut klappt. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gizmo

    Gizmo Guest

    Ei Nr 3

    Hallo

    so nun ist heute das dritte Ei gekommen. Ob sie befruchtet sind weiss ich noch nicht, da ich die durchleuchtung immer erst mache sobalt alle Eier da sind.

    hier noch ein Bild vom Gelege...

    Gruss
     
  4. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bild vergessen

    hier noch das bild
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      6,4 KB
      Aufrufe:
      235
  5. Gizmo

    Gizmo Guest

    Ei

    Hallo zusammen

    gestern ist das 5Ei gekommen, und die Kloake ist auch nicht mehr geschwollen. Das heisst das das wohl das letzte Ei war.
    2 von 5 eier sind befruchtet beim 3 bin ich mir noch nicht sicher, werde nächste Woche nomal eine durchleuchtung machen.
    Hoffen wir das die Brut auch wider so gut abläuft....

    Gruss

    Ps: am St.Niklaus Tag sollte das erste schlüpfen, fast ein Weinachtsbabby *grins*:D

    Gruss
     
  6. Karinetti

    Karinetti Guest

    hallo Fabian,

    huhu wie spannend mit den Eiern.....*nervöszucke*
    Bin ja ganz gespannt, hoffentlich verläuft alles gut!
    Drücke dir ganz feste die Daumen!
    Ciao,
    Jillie
     
  7. Gizmo

    Gizmo Guest

    ich glaubs nicht...

    Hallo zusammen

    jetzt will sies wissen, ich habe ja gemeint das 5 war das letzte. Stimmt nicht sie legte noch ein weiteres. Jetzt hat sie 6 Eier im Kasten. Und nach dem ich heute nochmal eine Durchleuchtung vorgenommen habe. Stellte ich fest das alle 6 Eier befruchtet sind 8o 8o :D
    .... da ich die Eier aber nicht gegen Plastik Eier getauscht habe, wird wahrscheinlich 1 oder 2 sterben. Da der Alterunterschied vermutlich zu gross sein wird. Und durch das die kleinsten von den grössten vertrampelt werden.

    werde euch wider Berichten sobalt das erste geschlüpft ist

    Gruss:0-
     
  8. #47 Goldmaeuschen, 25. November 2002
    Goldmaeuschen

    Goldmaeuschen Guest

    Hallöle

    Also ich hatte auch ein Problem mit meiner letzten Zucht, da waren es vier kleine Würmchen, aber das kleinste kam fast eine Woche später als das erste auf die Welt. Nachdem ich am 2. Tag dann in den Kasten geschaut habe, war es ganz unten gelegen ganz apatisch und mit ganz leeren Kropf. Ich habe es nicht sterben lassen, sondern rausgenommen und erstmal zugefüttert. Dann wieder reingesetzt, am nächsten Tag wieder dasselbe-. doch leider hat dann die Mutter angefangen nach ihm zu hacken, also hab ich ihn dann weiter von Hand aufgezogen, aber möglichst immer mit den Geschwistern außerhalb vom Kasten zusammengesetzt.
    Und jetzt ist mein Würmchen ein aufgewecktes Aga- Kind, das mit den anderen turnt und balgt. Ist genauso rotzfrech wie die anderen, habe keine Chance eine Zeitung zu lesen, da mit dann 5 Geier auf einmal draufsitzen und alles zerfleddern.

    Was ich damit sagen will ist, daß ich kein Würmchen sterben lassen würde.
     
  9. Gizmo

    Gizmo Guest

    Aga

    Hallo Goldmä...

    schön das du dem Jungen eine Chance gegeben hast, nur ist es halt nicht so einfach bei uns!

    1. wir arbeiten beide, es reicht ja sicher nicht am Morgen und Abend das Baby zu füttern! Oder?
    2. 6 Junge in einem Wellikasten, da wird es doch recht eng im Kasten
    3. In der Natur sterben meistens die Jüngsten auch

    Ich für meinen Teil habe leider nicht genügend Zeit die Jüngsten zufuttern, daher werde ich den Lauf der Natur akzeptieren!

    Auser es stellt sich jemand freiwillig bereit das Junge zu futtern, er oder sie könnte das Baby dan natürlich auch gratis haben! Aber nur wenn es Artgerecht gehalten wird!

    Gruss
     
  10. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    lass sie erstmal schlüpfen...

    vielleicht ergibt sich das problem so ja gar nicht...
    es ist nur wahnsinn, was die eltern an futter da rein schleppen, selbst bei 2 kücken.
    also ist das vielseitige und reichhaltigste futterangebot wohl das a&o ( :D )
    denn die stellen das ja richtig zusammen: etwas körnerfutter, dann zum aufzuchtfutter, zur schale mit den keimen, dazwischen immer etwas sepiaschale und im sand gepickt und ein paar schlückchen wasser; die krönung, wenn noch etwas vogelmiere da ist....
    dann wird es im kropf schön anverdaut...
    und so geht es bis spät in die nacht. wenn sonst schon um 8 feierabend war, jetzt geht es bis 11, solange noch ein kleines bisschen licht ist.

    aber ich meine, man sollte kein schlechtes gewissen haben, wenn ein junges stirbt, weil es zu klein, zu schwach oder was auch immer ist.
    wenn man es päppeln wil und kann, ok. aber wer hat schon die zeit...
    ich hab das mal mit einem hundewelpen gegen den rat vom tierarzt versucht, und in der dritten nacht schließlich 5 stunden am stück "verschlafen", da war es schon zu schwach zum trinken - es war grausig...

    gg lilli
     
  11. #50 Goldmaeuschen, 28. November 2002
    Goldmaeuschen

    Goldmaeuschen Guest

    Handaufzucht

    Hallöle,

    also das mit dem Futter ist heutzutage eigentlich kein Problem mehr, da man über TA oder Internet zu sehr guten Fertigmischungen kommt, die genau auf die Bedürfnisse der Vögel abgestimmt.
    Aber Lilli hat Recht, laß sie doch erstmal schlüpfen, vielleicht sind Deine Vogeleltern ja so fit, daß sie alle bewältigen können. Außerden heißt es ja immer noch nicht, daß auch wenn alle Eier befruchtet sind, auch alle schlüpfen, man weiß ja nie wie die Entwicklung verläuft.
    Wegen der Zeit wäre es bei mir kein Problem, da ich noch studiere und mir das einteilen kann, und wenn ich nicht da bin kann es meine Schwiegermama übernehmen, da sie über uns wohnt, nur das mit dem Transport wäre schwierig, da ich bei Freiburg in D wohne. Aber vielleicht kannst du ja schon mal kurz be Deinem TA fragen oder was aushängen bei ihm, falls Du es brauchen solltest.
    :0-
     
  12. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Fabian,

    ich habe ja selbst keine Aga's, aber es sind total niedliche Kerlchen :) !

    Vor allem der Kleine ist ja obersüß, ich würde auch dazu tendieren ihn Google zu nennen :D :D :D , finde den Namen irgendwie passend *grins*!

    Wenn einer am 6. Dezember schlüpft heißt der doch sicher Nikolaus oder :D :D :D ?
     
  13. Gizmo

    Gizmo Guest

    Hallo zusammen

    die zweite brut läuft gut, heute ist das erste geschlüpft :D

    ah noch was, das erste Junge ist mit orangen Flaum bedeckt, heisst das dass es ein gelbes werden wird. Bei der ersten Brut war das Junge mit weissem Flaum bedeckt und wurde pastel Blau!
    Hat jemand eine Ahnung?

    Gruss
     

    Anhänge:

  14. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    glückwunsch dem stolzen "vater"!!!

    hallo fabian,
    das sieht ja putzig aus!!!
    meine beiden waren ja auch orange - und werden jetzt gelbgrün und grün.
    vielleicht ist das ja so, dass die grauen dann blau werden...
    kattis sind aber auch grau (auf dem foto).
    man wird sehen....
    viel glück weiterhin!!!
    gg
    lilli
     
  15. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    die bruthöhle...

    ... sieht ausser den vielen eiern aber recht leer aus. haben die da so wenig reingetragen???
    ich kenn das irgendwie anders! ;)
     
  16. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bruthöle...

    Hallo Lilli

    es ging alles so schnell, kaum war die erste Brut fertig kam schon die nächste! Eigentlich wollte ich sie ja ruhen lassenüber den Winter, daher habe ich auch keine Weiden Aeste mehr in den Käfig getan!
    Durch das ist der Nistkasten halt nicht so gefühlt mit Aesten! Werde ihnen jetzt auch keine mehr anbieten, den das ist die letzte Brut! Werde dan früh genug den Kasten raus nehmen damit es nicht wider zu einer Brut kommt!

    Der Kasten ist immer noch der gleiche, wie in der ersten Brut habe nichts an Niestmaterial rausgenommen!

    Gruss
     
  17. Gizmo

    Gizmo Guest

    Aga NR 2 !

    Hallo zusammen

    heute ist das zweite Junge geschlüpft, es hat weissen Flaum, denke das wird wider blau werden. Das einte Ei hat auch schon einen kleinen Riss. Mal schauen wieviele noch folgen werden....

    Lilli, siehst du der Nistkasten ist doch nicht so leer, die haben sich die Bruthöle vergrössert, d.h sie habe Nistmaterial selber endfernt damit es mehr Platz hat, denke ich!

    Gruss
     

    Anhänge:

    • aga.jpg
      Dateigröße:
      24,5 KB
      Aufrufe:
      155
  18. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bild Nr 2

    noch mal ein Bild...
     

    Anhänge:

    • aga1.jpg
      Dateigröße:
      18,2 KB
      Aufrufe:
      155
  19. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bild 3

    und noch eins...
     

    Anhänge:

    • aga2.jpg
      Dateigröße:
      16,6 KB
      Aufrufe:
      152
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    hipp, hipp, hurra

    das 2. küken ist da!
    aus der perspektive sieht das nest auch ganz anders aus!
    ich bin beruhigt! :)
    ich drück die daumen für nr. 3!
    gg
    lilli
     
  22. Gizmo

    Gizmo Guest

    Hip hip hura Nr 3 ist da

    Hallo zusammen

    heute ist Ei Nr 4 geschlüpft! Ei Nr 3 hat das Kücken leider nicht geschafft, frühzeitig aus dem Ei zukommen.

    Wider orangen Flaum :-) bei Kücken Nr 3.
    ... mal sehen was noch alles kommen wird !

    Gruss
     

    Anhänge:

Thema:

Aga Babys

Die Seite wird geladen...

Aga Babys - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......