Aratinga solstitialis Sonnensittich

Diskutiere Aratinga solstitialis Sonnensittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Recht Herzlichen Dank für die Hinweise mache mich mal gleich an die Arbeit und werde nachsehen an was es liegt. Das Bild Spielplatz wird...

  1. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo

    Recht Herzlichen Dank für die Hinweise mache mich mal gleich an die Arbeit und werde nachsehen an was es liegt. Das Bild Spielplatz wird beim Mozilla, Firefox und Opera angezeigt. Ich werde den Fehler schon finden.
    Reiner

    P.S. Für die Berliner vielleicht Interessant, der Züchter aus Fredersdorf bei Berlin hat am 28.8.04 in der Zeit von 16.00-20.00 UHR Tag der offenen Tür. Ist der Züchter der auf meiner Seite verlinkt ist. Von Ihm haben wir unsere Sonni's
    Reiner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dookie

    Dookie Guest

    Hi Reiner,

    Ja ist ja auch bei dir unter dem Pfad, der bei <img src="..." ...> eingetragen ist im Imagetag auf der Festplatte zu finden, aber bei mir und allen anderen Besuchern nicht.


    Gruß

    Dookie
     
  4. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo

    Ich habe die Fehler beseitigt.
    Nochmal vielen Dank für den Hinweis

    Reiner
     
  5. Dookie

    Dookie Guest

    Hi nochmal,

    jo jetzt schauts gut aus, aber warum hast du eine feste Breite von 1024 gesetzt bei den Tabellen? Gerade bei viel Text macht sich ein flexibles Layout besser. Wär dann eine Anregung für das nächste Update.


    Gruß

    Dookie
     
  6. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Dookie

    Bei meinen Browsern unter Linux funktioniert das, aber der Internetexplorer scheint da wohl eine Ausnahme zu machen. Nach dem Hinweis hatte ich mehere bekannte Angerufen um zu überprüfen wann es ok ist. Hänkt auch mit der Auflösung zusammen.
    Ich werde aber weiter daran arbeiten.
    Es freut mich das es dir soweit gefällt. Ich werde noch einige Seiten einbinden, Erlebnisse oder Pflanzen. Denn diese hat man ja in der Wohnung zu stehen. Welche man darf und welche nicht. :0-
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Reiner,

    die Site wächst und gedeiht ... gefällt ... nur die fixe Tabellenbreite würde ich durch Prozentangaben ersetzen.


    Gute Idee ... man könnte auch Holzarten für Sitzäste empfehlen und auch Grünfuttertips geben ... laß Dich da vielleicht mal von www.birds-online.de und www.papageien.org inspirieren.
     
  8. Reiner58

    Reiner58 Guest

    ein Hallo euch allen

    Ich habe mal eine Frage! Wie verhalten sich eure Lieblinge wenn ein Gewitter naht?
    Bei mir war heute der ganze Tag nur zwicken angesagt ( natürlich habe ich die Zwicker abbekommem ). Haben sie sonst nicht gemacht.
    Nach dem Unwetter war wieder alles ok und Kuscheln angesagt.
    Die Vorschläge habe ich mir für die Homepage notiert.
    Ein kleiner Tipp der noch nicht auf der Homepage ist. Kleine Stücken von Naturästen auf eine Länge 4 - 5 cm brechen.
    Für unsere beiden ein Vergnügen. Siehe Foto

    Reiner :0-
     

    Anhänge:

  9. #128 carola bettinge, 25. August 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    also: ich finde sie auch sehr gut, bisauf das format, aber da bist du ja schon dran. und vielleicht kannst du ja bei längeren texten verschiedene überschriften dazwischen setzten, also irgendwie unterteilen. ich denke viele (vielleicht gerade anfänger) schreckt ein langer text ab und sie lesen es evt. gar nicht.
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Wir haben zwar keine Sonnies, aber ich antworte da trotzdem mal:

    Solange das Gewitter nur naht, kein Problem, aber wenn's richtig heftig rumst, zucken sie auch mal zusammen und gucken panisch. Bei einem normalen kleinen Gewitter haben sie aber keine Angst ... sowohl die Wellies als auch die Aymaras.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Reiner,

    mir ist da noch was eingefallen ... bin im Moment etwas im Streß, daher habe ich nicht alles auf Deiner Site im Detail durchlesen können ... hast Du schon erwähnt, daß Sonnies hohe Luftfeuchtigkeit benötigen? Empfohlen wird meist ein Minimum von 60% ... leicht nachvollziehbar, wenn man sich anschaut, wo sie in freier Wildbahn leben. Für Fans von Aussenvolieren sollte man auch noch erwähnen, daß eine Überwinterung bei Temperaturen unter 10°C nicht zu empfehlen ist.
     
  12. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Christian

    Meine Frage zu den 60% Luftfeuchtigkeit, in der Wohnung? Das wäre dann eine Sauna, anders herum müßte jeder Welli Besitzer, da aus Australien die Temperaturen ....
    In freier Natur ja aber wie möchtest du das umsetzen? Für die Sonnis wäre das vieleicht schön, aber nur für Wildfänge. Für Aufzuchten?
    Ich werde mal sehen ob ich noch weitere Informationen bekomme.
    Werde die Seiten sowieso überarbeiten müssen.

    Reiner ;)
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Nö, 60% ist doch gar nicht so viel ... ab 80% wird's zuviel für die Wohnung. Wenn Du bei Regenwetter die Fenster öffnest, hast Du in der Wohnung ja auch locker 70% ... und sind Dir da schon mal die Tapeten runtergekommen? Wohl nicht ;)
    Bei uns ist im Vogelzimmer meist um die 60-70% ... null problemo. Im Nachbarzimmer sind's im Winter aber nur 30-40% ... für tropische Sittich- u. Papageienarten viel zu wenig.
    Wir haben uns im Baumarkt mal für etwa 17 Teuros so ein kleines digitales Hygrometer gekauft und das alles mal gemessen.


    An die Temperaturen sind die Nachzuchten nach mehreren Generationen meist gewöhnt, aber nicht so bei der Luftfeuchtigkeit. Bei Amazonen und Graupapas ist dieses Problem etwas bekannter, die diese meist wegen zu geringer Luftfeuchtigkeit schnell an Aspergilose erkranken ... die geringe Luftfeuchtigkeit trocknet halt die Schleimhäute aus und die werden dann spröde ... da haben die Erreger dann leichtes Spiel.


    Bei uns reichen in einem 16qm-Zimmer zwei Badeschalen ... das Wasser wird natürlich täglich gewechselt und die Schalen gespült. Andere Leute verwenden Luftbefeuchter ... kommt halt auf die Räumlichkeiten an.


    Doch, das gilt auch für Nachzuchten. Recherchier mal über Amazonen, da findest Du mehr Infos zu dem Thema, und die Lebensbedingungen in freier Wildbahn sind denen der Sonnies ja sehr ähnlich. Für Sonnies ist das zwar auch dokumentiert (z.B. bei de Grahl), aber bei Amazonen ist die Literatur ja vielfältiger.
     
  14. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Christian

    Da werde ich mir auch Gedanken machen müssen und einige Wasserschalen jetzt aufstellen. Ich wohne in einem Neubau und im Winter wird die Luft dann durch die Zentralheizung noch trockner.
    Ich wollte nicht damit sagen das die Tapeten von der Wand fallen. Auf den ersten Blick kam mir die 60% nur etwas hoch vor. Ich hatte eher mit 40% gerechnet. Die Idee mit dem Hygrometer ist nicht schlecht. Sowas werde ich mir auch zulegen
     
  15. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Reiner!


    Ja, genau ... wir haben uns kurz nach der Anschaffung der Aymaras ein Hygrometer geholt und ich bin aus allen Wolken gefallen ... in den meisten Räumen nur 40% trotz Wasserverdunster an der Heizung 8o


    Das täuscht ... in der Küche und im Badezimmer hat man meist locker 60-70% ... selbst in anderen Räumen, wo die Luft im Sommer normalerweise höchstens 50% hat, steigt sie locker auf 70% bei Regenwetter, wenn man das Fenster aufgekippt hat.


    Ja, kann ich nur empfehlen ... nur mach' einen Preisvergleich ... die Dinger sind meist sehr teuer, vor allem im Fachhandel, die sie meist nur in Form von Wetterstationnen anbieten. Wir sind im Baumarkt fündig geworden ... ein kleines weißes Digitalgerät, Thermo- und Hygrometer in einem, für knapp 17 Euro.
     
  16. #135 Reiner58, 4. September 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2004
    Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Christian

    Habe mir ein Hygrometer zugelegt und die Messung ergab 45%.
    Jetzt werden erstmal Wasserschalen aufgestellt und mal sehen wie der Wert steigt. Unser Wohnzimmer hat 20m².
    Vielen Dank für den Tip, große Klasse!

    Eine Frage: Ich versuche schon seid einiger Zeit ein Badehaus für unsere Sonni`s zubekommen. Der Käfig hat folgene Lukenmaße
    [ breite 25cm, höhe 32cm ] leider sind alle im Handel angebotenen Badehäuser zu klein und im Internet habe ich auch noch nichts gefunden.
    Hast du vielleicht einen Tip?

    Reiner
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Reiner!


    Gut, daß Du gemessen hast ... das ist natürlich viel zu wenig ... und jetzt wird ja noch nicht geheizt ... im Winter wird das also noch viel dramatischer.


    Wenn Tür und Fenster zu sind, sollten zwei, drei Schalen mit etwa 30cm Durchmesser reichen, um auf 60% zu kommen ... das sollte wie gesagt, das Minimum sein.


    Ja, vergiss die Badehäuser ... da gehen die meisten Pieper eh nicht rein ... sind ja auch sehr eng die Dinger. Unsere Pieper lieben es in einer lasierten Tonschale zu baden ... schau mal:
     

    Anhänge:

  18. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Christian

    unsere Sonni's haben auch so eine Schale. Wir wollten nur die Möglichkeit einräumen, wenn wir auf arbeit sind auch baden zu können.
    Leider paßt diese weder durch die Luken noch können wir sie anders in den Käfig stellen. Eine kleine Schale wäre auch nichts, da sie sich gerne richtig hinein legen.
    Dann baden sie eben wie jetzt auch draußen. da sind sie sowieso die meißte Zeit.
    Wir haben zwei Wasserschalen aufgestellt und sind teilweise 55%
    Luftfeuchte gekommen. Also ist deine Vermutung mit drei Wasserschalen richtig.

    Reiner
     
  19. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Scheint so ... man muß dann nur abwarten, ob das im Winter auch reichen wird.
    Übrigens ... es ist ratsam lasierte Schalen zu nehmen, das Wasser täglich zu wechseln und die Schalen vor dem Neubefüllen nicht nur zu spülen, sondern komplett durchtrocknen zu lassen ... das beugt potentiellen Infektionsherden vor.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reiner58

    Reiner58 Guest

    Hallo Christian

    Wie sieht es mit Zimmerbrunnen aus, sie sind nicht nur
    dekorativ und das Wasser ist auch in Bewegung.
    Was hälst Du von der Idee

    Reiner
     
  22. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Da hatten wir auch schon mal dran gedacht, aber ich war da skeptisch mit der Hygiene ... Wasserschalen kann man ja easy reinigen, aber einen Zimmerbrunnen?

    Im Wellie-Forum wurde das mal diskutiert ... schau mal.
     
Thema: Aratinga solstitialis Sonnensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonnensittich

    ,
  2. sonnensittich haltung

    ,
  3. sonnensittich geschlecht

    ,
  4. kann man mit sonnensittiche freiflug im freien machen?,
  5. beim sonnensittich geschlecht erkennen,
  6. augenringe bei sonnensittich,
  7. sonnensittich zwei Hähne zusammen
Die Seite wird geladen...

Aratinga solstitialis Sonnensittich - Ähnliche Themen

  1. Sonnensittiche

    Sonnensittiche: Hallo... Ich bin sehr daran interresiert mir einen Sonnensittich zuzulegen, nur da das mein erster Vogel sein würde hätte ich dazu ein paar...
  2. Sonnensittich muss zum arzt

    Sonnensittich muss zum arzt: Hallo zusammen Ich habe eine dringende frage an euch. Und zwar steht in den kommenden tagen ein tierarzt besuch für mein sonnensittich Männchen...
  3. Wann Eier aus Nest bei Sonnensittichen entfernen?

    Wann Eier aus Nest bei Sonnensittichen entfernen?: Hallo zusammen, mein Sonnensittichpärchen hat vor einiger Zeit drei Eier gelegt. Am 18.06. ist das erste Küken geschlüpft.Leider ist bei einem...
  4. Verhalten Sonnensittich

    Verhalten Sonnensittich: Hallo. Wir haben seit ein paar Tagen 2 Sonnensittiche. Der Hahn ist eine Naturbrut (nicht zutraulich) und das Weibchen ist eine Handaufzucht und...
  5. Sonnensittiche schreien, warum?

    Sonnensittiche schreien, warum?: Hallo zusammen:) Ich habe mir vor ca. 2 Monaten ein päarchen Sonnensittiche gekauft (m/w) Das problem ist,das jedesmal, wenn man ihnen zu...