Bilder und Berichte aus der Voliere

Diskutiere Bilder und Berichte aus der Voliere im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Supi Bilder, danke Isrin :zustimm::zustimm:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Supi Bilder, danke Isrin :zustimm::zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hallo,
    schöne Aktivitäten - meine Pflaumis wollen den Löwenzahn in 2cm lange Stücke serviert haben, erst dann schmeckt es wirklich. Die Blüten bitte zuerst, um sie in aller Ruhe zerpflücken zu können. Ansprüche haben die, denen ich gerne nachkomme.

    Lieben Gruß Pflaume
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Freut mich, dass euch die Bilder wieder gefallen :freude:

    Nö, meine werden nicht verwöhnt, die sollen mal sehen, dass sie das "Zeug" allein klein kriegen. Die beschäftigen mich genug, sollen sie es auch mal sein :p
    Sie müssen aus dem angebotenem Sortiment auch wirklich suchen, denn ich vermische alles.
     
  5. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Ja, ich mach das ja auch nur, damit nicht alles auf dem Sims oder Unterschale landet. Sie nehmen die Stücke in den Fuß und knabbern daran. So sind sie am Angebot länger beschäftigt. Hauptsache es macht allen Spaß!

    LG Gruß Pflaume
     
  6. #505 Isrin, 28. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein "Dreckiges Dutzend" klammert gemeinsam am Gitter...


    ... und betrachtet zusammen die neuen Ungeheuer, die einfach in die Voliere gehängt wurden

    Vier von diesen Bananenblatt-Schaukeln sorgten für Aufregung, Eintracht und Zusammenhalt.
    Heute gucken sie die Dinger nicht mal mehr mit der Schwanzspitze an :D
    Körner zeigen nun, dass die Dinger nicht bissig sind. Mal sehen, wann sie sich trauen darauf zu landen.
     

    Anhänge:

  7. #506 Grethe2012, 28. April 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juni 2014
    Grethe2012

    Grethe2012 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16766 Kremmen
    Hallo liebe Isrin,
    Ich habe mich nun die letzten Tage durch den 56-seitigen Thread gearbeitet und hatte soviel Freude beim Zuschauen, wie
    dankbar Deine Süßen Deine Mühen annehmen und genießen. Und...ganz wichtig...Du hast mich mit Deinen Beiträgen und Bildern unglaublich inspiriert. Du hast da Angebote an Beschäftigung...dass ich da noch nie selber drauf gekommen bin.*kopfschüttel . Es wird bei mir in diesem Jahr eine Aussenvoliere mit beheiztem großem Winterquartier geben ( ich möchte auch lieber eine Schwarmhaltung als eine Paarweise Boxen-und Kleinvolierenhaltung ) und ich habe jetzt, Dank Deinem Vorbild, viele schöne Pläne. Ich freue mich schon richtig darauf, wenn nach Fertigstellung auch meine alle in dieser Freiheit ihren Spaß haben und ihre Neugier befriedigen können.
    Eine ganz wichtige Frage habe ich zu den Glaswänden Deiner Voliere. Donnert denn da nie einer gegen ? Das ist so meine größte Angst, denn eine Seite der Aussenvoliere besteht bei mir aus zwei großen Schaufenstern ( zur Terrasse hin ). Schön für mich, um meine Süßen dann toll beobachten zu können, aber die werden im Flug doch einfach mal gegen fliegen und sich verletzen. Deshalb suche ich jetzt nach allen Möglichkeiten, wie ich dann die Sicherheit der Tiere gewährleisten ( das allerwichtigste ) und dennoch meine Sicht bestmöglich erhalten kann. Denn es gibt für mich nichts schöneres und entspannenderes, als Hinsetzen und die Vögel bei ihrer Lebensfreude zu beobachten.

    Ansonsten...mach weiter so mit Deinem Bericht...es macht sehr viel Spaß, euch zuzuschauen und zu lesen.
    Ich finde Deine Haltung absolut vorbildlich !!!!!

    Lieber Gruß
    Grethe
     
  8. #507 Isrin, 28. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Grethe,
    habe vielen Dank für deine lieben Worte und dein Lob an meiner Vogelhaltung.
    Meine Bande fordert mich immer wieder neue Ideen zu haben und zu verwirklichen (ab und zu gibt es aber auch Wiederholungen)

    Als mein Mann die Volierebaute und die Glasscheiben einsetzte, riet mir ein Freund, die Scheiben mit Malerkreppband zu bekleben.

    [​IMG]

    Das klappte auch ganz prima. Jeden 2. Tag habe ich dann jede 2. Bahn wieder abgezogen - die Vögel merkten sich das Hindernis.
    Wenn ich jetzt neue Vögel einsetze, habe ich das Gefühl, dass sie von den alteingesessenen gewarnt werden, denn keiner fliegt mit Schwung dagegen - außerdem habe ich festgestellt, dass sich die Vögel in den Scheiben auch spiegeln.
    Viel Schwung kriegen sie in der Voliere auch nicht, da sie nur 95 cm tief ist. Bei deiner Freilandvoliere gibt es da sicher ein anderes Maß.
    Es gibt aber einen "Filzstift", der Glaswände für Vögel sichtbar machen soll - das wäre vielleicht eine Möglichkeit.

    Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Volierenbau, bei dem Beobachten der freilebenden Sperlinge und freue mich schon auf Berichte und Bilder von dir!
     
  9. Grethe2012

    Grethe2012 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    16766 Kremmen
    Vielen lieben Dank für die Tips.
    Das ist ja genial. Noch nie von der Idee des Dr.Kolbe gehört.
    Und die Sticker und der Stift sind sogar preiswert !!! Aber auch eure Idee ist nicht zu verachten. Echt toll.
    Ich fühle mich nun befreit von dieser größten Sorge......
    Freue mich schon riesig auf dauerhaft schönes Wetter, wenn man das da draussen endlich in Angriff nehmen kann !!!!
    Lieber Gruß
    Danke !!
    Lieber Gruß
    Grethe
     
  10. #509 Isrin, 2. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Gestern war es so weit - Fips landet erstmals auf dem bis dahin gefährlichen Blatt.


    Das letzte Stückchen Möhre hatte ihn angelockt

    Ganz vorsichtig landet auch Minnie auf dem Blatt

    Sieht so aus, als wolle sie mir sagen: Bilde dir bloß nichts ein - es war nur die Möhre, die uns lockte, die Blattschaukel ist und schnuppe.
     

    Anhänge:

  11. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hey Isrin wie immer echt tolle Bilder!!!!!!!! Vorallem Minnie echt putzig!!!!:zustimm:
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Dankeschön, Heidrun.

    Die Bande macht auch viel Spaß.
    Gestern war ich mit Diva zum TA, der Unterschnabel war zu lang. Morgens hielt sie bei mir nicht still als ich ihn kürzen wollte - also, ab zum TA.
    Als der sie in die Hand nahm, sperrte sie den Schnabel weit auf und zuckte nicht mal.
    Auf meine Frage, wie er das macht, dass sie den Schnabel geöffnet hält, meinte er nur lachend "ich mache gar nichts - die will mich fressen".
    Vielleicht kriegt sie beim nächsten zu langem Schnabel auch mal Lust mich zu fressen (das ist auf alle Fälle billiger, als den Schnabel beim TA schneiden zu lassen :D )
     
  13. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hey Isrin, ja so sind die lieben Kleinen zu Hause einen auf "Zicke" machen und beim Onkel Doc das brave Kind spielen .:zwinker:
    Vieleicht ziehste Dir das nächste Mal einen weissen Kittel an, vieleicht klappts ja dann!! :D:D
     
  14. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Der hat gar keinen Kittel an - :idee: vielleicht probiere ich es mit einem olivfarbigen T-Shirt.
     
  15. #514 Isrin, 6. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Heute haben meine "Geier" die Blattschaukel wirklich ohne Bestechung angenommen - sie ist nun der Hit, entweder allein

    Miss Molly


    in der Nachbarschaukel wartet schon Frida auf Kiwi

    und genießt seine Zärtlichkeit.
     

    Anhänge:

  16. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hi Isrin,
    süße Bilder deiner Sperlis - Beschäftigung ist Alles!!!!

    LG Pflaume
     
  17. #516 Isrin, 9. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Dankeschön Pflaume.

    Damit sie auch weiterhin beschäftigt sind, gab es heute - nach einer Tour durch den Garten für die Federlosen - frische Zweige, die sofort vernichtet wurden.

    Vorn links Frida, rechts Kiwi, im Hintergrund Miss Molly
     

    Anhänge:

  18. bose1707

    bose1707 Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21335 Lüneburg , (50 km südl. von Hamburg)
    Ja, herrlich diese Umweltverwerter, was würden wir nur sie machen?
     
  19. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Uns fürchterlich langweilen :D
    Was sollten wir nur mit all der freien Zeit, die wir so für die Versorgung, Beschäftigung der kleinen Monster, der Säuberung des Eigenheimes der Gefiederten und unserer Wohnung brauchen, anfangen?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Jaaa Isrin da haste wohl Recht, was sollten wir nur mit der ganzen Freizeit anfangen!!!!!!!!!!:zwinker::zwinker:
     
  22. #520 Isrin, 15. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Da ich mal wieder zu viel Zeit hatte, habe ich neues Schreddermaterial geholt.
    Das wurde auch sofort angenommen.

    Diva überlegt noch

    Fips macht sich an die Arbeit

    Oben machen sich Miss Molly und Kiwi an die Arbeit

    Da stimmt was nicht, es geht nix kaputt!

    Irgendwo muß das Ding doch 'ne Schwachstelle haben
     

    Anhänge:

Thema: Bilder und Berichte aus der Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkenzieherhasel voliere

    ,
  2. korkenzieherhasel in vogelvoliere

    ,
  3. bilder von freilandvoliere

    ,
  4. sperlingspapagei ring im auge
Die Seite wird geladen...

Bilder und Berichte aus der Voliere - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.