Habe heute einen Grauen aufgenommen!!!

Diskutiere Habe heute einen Grauen aufgenommen!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Die bilder hab ich schon gesehen, nur steht nicht da, wie alt der süsse war, bei dem ersten foto??? Hallo Geli, Mojo eröffnete das Thema im...

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Geli,

    Mojo eröffnete das Thema im Januar und schreibt:
    Also gehe ich davon aus, dass Buffy auch im Januar, vielleicht sogar am 15. Januar, geschlüpft ist.
    Demzufolge könntest du mit deinem Schätzchen sehr gut vergleichen. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    noch ein bildchen von coco

    [​IMG]



    keine angst, er hat nichts abgebissen oder verschluckt!!!;)
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Geli,

    wegen dem Sprechen gab es schon so einige Themen, vielleicht magst du einfach mal hier oder hier oder auch hier reinschauen. Vielleicht beginnt dann auch eins dieser Themen wieder aufzuleben :).
    Ansonsten dürftest du auch über die Suche noch einiges mehr finden :zwinker:.
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Coco ist aber echt ein süßes Schnuckelchen!!

    Und er ist wirklich noch sehr jung! Ich kann mir kaum vorstellen, dass er wirklich im Januar 2009 geschlüpft ist, mir kommt er jünger vor. Die Augen sind noch sehr dunkel.

    Und war eigentlich schon das Geschlecht bekannt? Ich würde nämlich auf eine Henne tippen...
     
  6. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    hmmm, nina, du meinst es ist ein weibchen????
    mal schauen, ich werde heute mittag bei tauros diagnostik anrufen, da haben die nämlich die ergebnisse.
    dann werde ich es euch mitteilen, ob mädchen oder junge!!!

    das geschlecht stand auch noch nicht fest, wo ich ihn geholt hatte.:(

    Ich hoffe nur, das beide keine krankheiten haben...
    heut mittag um 2 weiss ich mehr;)
     
  7. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich habe die Ergebnisse!!!

    Juhu, ich habe eben die Ergebnisse bekommen.
    Zwar nur Telefonisch, aber egal.

    Mir hat es nämlich keine Ruhe gelassen

    Also, @Nina33
    Du hattest recht, unsere Coco ist ein Weibchen.
    Und beide haben KEINE Krankheiten!!!

    Ich so unendlich froh...:p

    Habe gleich die zwei süssen zusammen gestellt.
    Mensch haben sich beide aufgeplustert, als die sich sahen...

    Meint ihr ich kann sie heute abend schon zusammen fliegen lassen???:?

    Da es ja beide Weibchen sind, kloppen die sich nicht???:?

    Also, ich bin echt glücklich das es gut ausgegangen ist, das könnt ihr euch nicht vorstellen....

    weitere fotos folegn wenn ihr mögt!!!
     
  8. #127 Nina33, 17. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2009
    Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Geli,

    Super, ich freue mích für euch!! :beifall::zustimm::prima::bier:

    ...war gleich mein erster Gedanke, als ich die Kleine sah :D Unsere
    Maya sah haargenauso aus, als wir sie bekamen. Unsere Maya hat so
    ca. 400 g, deine Coco scheint mir von der Statur ähnlich zu sein. Hast Du sie schonmal gewogen?

    Fotos?? Welche Frage, immer her damit!! :D

    Glaube ich eher nicht, sind ja beide noch jung. Ansonsten bist Du ja dabei, um aufzupassen.
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Angelika,

    ich freue mich mit dir, dass deine zwei kleinen gesund sind.

    Und zu deiner Frage: Ja, ich würde sie nun zu gemeinsamen Freiflüge rauslassen, aber bitte unter Aufsicht. Normalerweise dürfte nichts passieren, da beide noch Babies sind.

    Und klar wollen wir Fotos sehen.
     
  10. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    UUUUPPPSS
    hatte eben beide kurz mal draussen
    daher kurz, weil leoni gleich zuu neugierig war, sich angeschlichen hat, um mal hinten zu schnuppern.

    doch coco sie gleich angesprungen hat und wollte beissen???:?

    soll ich es denn trotzdem weiter versuchen oder leiber nicht???

    Alleine lass ich eh keinen beim freiflug, bin IMMER dabei.
    ich will ja auch was von den beiden haben;)
     
  11. #130 Tierfreak, 18. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Geli,

    herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden gesunden Mädels :bier:.

    Dann kannst du ja bald auf Männersuche gehen :). Hat sich wegen dem evtl. zukünftigen Leo schon was ergeben ?

    Das neue Bild von Coco ist auch zu drollig.
    Ich kann mir jedoch auch nicht wirklich vorstellen, dass sie schon vom Januar ist, wenn ich mir die Bilder genau betrachte.
    Sie schaut eher nach einem ganz jungen Baby aus, was halt im abgabefertigem Alter ist. Meine sahen mit 8 Monaten doch schon ein klein wenig "reifer" aus, auch von den Augen her, wenn ich mal so vergleiche. Die Iris der Augen ist in dem Alter normal doch schon etwas grauer, wie bei Mojos Schätzchen.

    Und für Coco hast du wirklich nur 100 euro bezahlt :??
    Das find ich ehrlich gesagt anbetrachts des Alters wirklich ziemlich ungewöhnlich. Gab es denn eine Begründung, warum ein solch junger, gesunder Vogel für einen derartigen Spottpreis verkauft wird ?
    Das wäre ja für einen Grauen in dem Alter fast geschenkt, gerade wo allgemein die Preise für Papageien in letzter Zeit ganz schön gestiegen sind ;).

    Vielleicht hat Coco nur etwas gedroht, was auch in diesem Alter schon gut beherscht wird. Anfangs tun sie das auch oft mehr aus Unsicherheit und nicht immer nur aus Agression.
    Papageien die sich nicht kennen und aufeinandertreffen, testen auch meist erst mal nach und nach den Rang untereinander aus, dies gehört auch mit zum Annäherungsprozeß.
    Solange es dabei bei harmosen Schnabelgefechten und kleineren Reibereien bleibt, ist alles im grünen Bereich und besteht normal kein Bedarf einzugreifen. Wenn sie sich jedoch ernsthaft beißen oder einer den anderen ständig ohne lange Pausen jagt, sollte man jedoch sofort eingreifen.
    Bei so jungen Vögeln ist sowas aber meist noch nicht der Fall, trotzdem aber sicherheitshalber immer gut beobachten :zwinker:.
     
  12. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    nein leider noch nicht, ausserdem da meine oma ja vor kurzem starb, mussten wir auch einen teil zur beerdigung beisteuern, so das es im moment fast unmöglich ist, noch einen papageien zu kaufen...

    es sei denn, ich habe so ein glück wie bei coco!!!;)
    ich halte aber immer ausschau...

    Ja, ich habe mich auch gewundert...
    denn er hatte sich ja bei mir gemeldet
    der papagei kommt j auch aus italien...
    von seinem onkel, der züchtet graue.
    evtl. war er deshalb so günstig:p




    Das kann auch sein, die hängen ja nicht andauernd aneinander, und zoffen sich...
    leoni geht coco eigentlich eher aus dem weg.
    leoni kann super fliegen, und coco ist eher flugfaul!!!
    Aber dennoch habe ich schon angst die beiden gleichzeitig frei zu lassen...
    auch wenn ich immer dabei bin:D
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Ne, glaub ich eher weniger, die werden schon den Marktpreis der Grauen in Deutschland kennen, ist im heutigen Internetzeitalter doch ne Sache von ein paar klicks :zwinker:.
    Dann hat der Verkäufer den Grauen für den Onkel hier nach Deutschland importiert und ihn quasi für ihn verkauft, so wie du schreibst.
    Lang kann er ihn selbst ja nicht gehabt haben, bei dem anscheinlichen Alter.

    Dann dürfte es nun sicher einige Nachfragen wegen der Adresse geben, da nun sicher einige gern ebenfalls von dem Züchter einen so megagünstigen und auch noch gesunden Gräuling haben möchte ;).
     
  14. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    .

    der onkel in italien der züchtet, und der neffe hat ihn hier rüber gebracht...
    er hatte hier ja nur den einen...

    er wollte ihn eigentlich nur für sich, aber da er den ganzen tag arbeitet wollte das er ein gutes zuhause bekommt...;)

    wir hatten eine anzeige ja auch geschaltet auf suche nach nem papagei(grüner kongo)
    und er hatte sich gemeldet...

    als ich coco hatte, sagte er mir das er auch eine anzeige geschaltet hatte, darauf hin habe ich mal geschaut...
    und er hatte coco erst für 800euro, dann für 500euro drin.

    als er mich aber anrief, sagte er er würde noch runter gehen...
    und so habe ich coco für 100 euro bekommen...:D

    es kam mir zwar sehr komisch vor, das als ich dort war, nicht mal in die wohnung gebeten wurde, und mir coco gleich runter gebracht wurde, obwohl ich erst mal NUR SCHAUEN wollte, aber nun gut...

    wer weiss, und er hat evtl. noch ein paar oben sitzen, und macht evtl, gut geld daraus???

    MAN WEISS ES NICHT, MAN MUNKELTS NUR!!!
     
  15. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Gut Geld könnte er machen wenn er sie teurer verkaufen würde... Mit den Papieren etc. ist alles in Ordnung?
     
  16. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    er hatte erst keine papiere

    er wollte mir weis machen, das man das nicht bräuche!!!:(

    Aber mittlerweile, habe ich ein Fax des Onkels aus Italien, vom Vorbesitzer kopierten Ausweis.

    und mit dem zuständeigen Regierungspräsidium ist auch schon alles abgeklärt.
    nächste woche melde ich die süsse an, und gut ist;)
     
  17. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Da war der kleine Käfig wahrscheinlich nur ein Transportkäfig.

    Geli, mit welchem Regierungspräsidium hast du da gesprochen???
     
  18. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    na mit dem zuständigen von uns!!!
    In Darmstadt!!!

    Wieso fragst du???

    und ein transportkäfig war es nicht...

    ich habe ja extra gefragt
    er saß da drinne, und zwar auch in der wohnung!!!

    Die bräuchten keinen grösseren wenn sie mal freiflug hätten!!!
    Das waren seine Argumente!!!
     
  19. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Geli,

    ich meinte, Regierungspräsidium ist groß. Mit welchem Amt genau?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Naja, vielleich war es auch so eine Art Übergangsbehausung bis sie einen Käufer hatten. Und in welchen Käfig er in der Wohnung gesessen hat, kann man sicher eh nur spekulieren, wenn du dort nicht wirklich drin warst ;).
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Ich nochmal, Coco hatte anfänglich keine Papiere und wurde trotzdem so nach Deutschland eingeführt?
    Was haben die vom "Regierungspräsidium" denn dazu gesagt ?
     
Thema:

Habe heute einen Grauen aufgenommen!!!

Die Seite wird geladen...

Habe heute einen Grauen aufgenommen!!! - Ähnliche Themen

  1. Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken)

    Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken): Hallo zusammen, könnt ihr mir sagen um welche Vogelart es sich bei dem abgebildeten handelt? Ich habe ihn heute morgen auf einem Dach in einem...
  2. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  3. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  4. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  5. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...