Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein

Diskutiere Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Inge, ja ist schon echt klasse, was Gabi da für ihre kleinen Bieber geschaffen hat :prima: Morgen gehen ja Shania und Shivo ja zur...

  1. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Inge,
    ja ist schon echt klasse, was Gabi da für ihre kleinen Bieber geschaffen hat :prima:
    Morgen gehen ja Shania und Shivo ja zur Neuverpaarung, irgendwie ein doofes Gefühl :traurig: obwohl ich sie noch garnicht so lange hier sind, sind sie mir wahnsinnig ans Herz gewachsen :jaaa:
    Ich hoffe das es der richtige Weg ist, denn jetzt wo Shira und Alonso seit gestern Vormittag im Wohnzimmer stehen sind sie ein Herz und eine Seele :trost: Nicht das der Shivo nacher trotz neuen Partner wieder die Fronten wechselt.

    Sunny hatte heute vier Std. die Krause ab, mußte sie dann aber leider wieder umlegen :nene: da es wieder ganz leicht zu bluten anfing, schade hatte ein wenig Hoffnung das sie es packt, aber da muß sie wohl doch ein wenig länger mit zurecht kommen.
    Es hat im Innenbereich (Innenschenkel) zum Bauch hin und nicht außen wo die eigendliche Stelle mal war geblutet, warscheinlich ist die Haut einfach noch zu dünne, denn die Stelle ist komplett verheilt!
    Aber sie hat die Zeit für Gefiederpflege genutzt, ich denke das tat ihr auch mal ganz gut!
    Nicht wundern das sie kein Ring mehr trägt, den hat der Doc abgenommen!

    Das kann ich gut verstehen Elsbeth, das habe ich auch garnicht erwartet :)

    Sorry Petra , aber jetzt stehe ich irgendwie auf meiner Leitung :o
    welche Tanja meinst du?

    Gruß Daniela
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    mach Dir nix draus, im "auf der Leitung stehen" - bin ich ich morgens Vollprofi. Ich meinte die liebe "Agaernährerin", Rudi hatte Sunny letztens hier geschrieben.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  4. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ja Daniela,
    dabei hat Gabi auch erst eingesehen, als ich ihr immer sagte wie schnell man so einem Vogelzimmer sauber hat. Und du mußt doch gestehen, ich aber vom Sofa eine tolle Aussicht ins Vogelzimmer und kann meine Geier immer sehen und hören. Auf den Bildern war es allerdings noch nicht ganz fertig, jetzt sind da noch Klappen vor, so das man die Fensterfront zumachen kann.
    Für Morgen drücke ich dir die Daumen, wenn du deine Zwei zu Frau Petrich bringst.

    Lieben Gruß Inge
     
  5. #264 watzmann279, 22. Juli 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo Daniela, man ist bei dir was los, habe mich gerade wieder etwas durchgelesen, das liest sich wie Krimi pur,
    aber wenn alle zusammenhelfen wird es schon was werden.
    Du hast ja doch schon etliche Helfer auf deiner Seite, hoffendlich klappt es damit du beruhigt in die flitterwochen fahren kannst u. auch mal abschaltest
    Liebe Grüße Ingrid
     
  6. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    habe mich mal ein bisschen reingelesen...

    hallo daniela,

    danke für die vorschusslorbeeren!

    mal sehen, wie deine beiden Shania & Shivo sich hier in der urlaubssommerfrische an die anderen gewöhnen und sich hoffentlich verkuppeln lassen.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielen dank Gerda

    :beifall: :beifall: Ooooh Klaaasse lilli :zustimm:
    meine kleinen Tyrannen :) vermisse sie jetzt schon :p aber ich weiß ja wie gut sie bei dir aufgehoben sind :prima:
    Habe meinen Mann heute von deinen schönen erzählt und sagte, wer weiß vielleicht bringe ich ja, wenn es soweit ist nicht nur vier wieder mit nach Hause :zwinker:
    Sage den beiden sie sollen Gas geben, sie werden schon vermisst :+schimpf ist viel leiser ohne sie.
    Gerda, vielen,vielen dank noch mal :zustimm: du weißt garnicht wie sehr du mir mit deiner Aktion hilfst!
    Gruß und viel Spass heute Abend wenn die Schlafenzeit losgeht :o
     
  8. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Und was hat dein Mann gesagt? Neugierichbin:D
     
  9. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Sandra,
    :D ohne Worte, das Aufgebot steht noch :p
    Gruß Daniela
     
  10. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Dann bin ich mal gaaannnnzzzzz stiiiiiiiiillllllllllllll !!!!!!!
     
  11. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Daniela,

    ich hab heute viel an Dich gedacht......ich weiß, wie es doch erstmal schmerzt, wenn man welche von seinen kleinen Lieblingen weggeben muß. :traurig:
    Aber nun zu lesen, daß die Beiden zu Lilli = Frau Petrich gekommen sind, das war eine große Überraschung für mich und hat mich sehr gefreut, denn Lilli haben wir früher hier viel lesen können (hallo Gerda :0- ). Ja ja, die Welt ist doch klein. ;)
    Mach Dir also keine Sorgen, die Beiden sind dort ganz sicher bestens aufgehoben! :zustimm:

    Wegen Sunny; ja, das ist schon schade, aber sei bitte nicht zu enttäuscht. Es war eine riesen Wunde, die die Kleine hatte und es ist kein Wunder, daß die Haut noch sehr dünn ist. Haltet noch ein bisschen mit dem Kragen aus......unser Doc Pieper sagt immer, wenigstens 3 Monate. Und Du kannst eh sehr stolz daruf sein, wie gut ihr das schon hinbekommen habt.....schon allein das ist doch fast ein kleines Wunder! :zustimm: :beifall:

    Was machen die Pläne? :zwinker: Ich ruf Dich morgen mal an, bin eh viiiel zu neugierig. :~ ;)
     
  12. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    :+pfeif: Sandra :+pfeif:

    Hallo Gabi, klar würde mich freuen wenn du anrufst! :zustimm:
    Meine Pläne sind, deine Idee Lolek und Bolek in die 2x2x1 Volie zu setzen damit Bolek sich dort ordentlich austoben kann, die Holzvolie wo sie jetzt drinn sind wieder ins Wohnzimmer für die Wellis, die Freude ist ganz auf meines Männes Seite 0l wegen dem ab und aufbau, er sagte aber du weißt was du da tust, oder :+screams:
    Und der Rest von der Bande hat dann das ganze Zimmer+Fenstervoliere für sich!
    Nur es wäre ja viel zu einfach wenn klein Blue nicht der Meinung wäre den ganzen Tag in der 2x2x1 Volie zu sitzen und nicht mehr raus zu wollen :nonono: ich denke das er sich dort sicher fühlt, denn seine Henne kümmert sich überhaupt nicht mehr um ihn :traurig:
    Shira (Psychohenne) die seit gestern Nachmittag wieder mitmischt, da sie und Alonso unten nur total verängstigt auf ihren Brettchen saßen, sich kaum gerührt haben und wenn sie die anderen gehört haben anfingen rumzuschreien und im Käfig zu toben begannen :k gestern Abend völlig durchgeknallt durch die Volie wirbelte und alle bis zum dunkel werden von den Brettchen jagte, obwohl die Volietür auf war :+keinplan was soll das bloß, sie hat doch so viel Platz mit ihrem Kerl?
    Heute rannte sie wie gestochen immer wenn einer in der Volie war auf dem Dach hin und her ratterte mit dem Schnabel über den Draht und biss immer wieder wutendbrand da rein, was soll ich mit der kleinen Zicke bloß machen :?

    Wegen Sunny will ich mal beim Doc anrufen, da ist eine Tierarzthelferin die Vögel in Pflege nimmt, will mich mal erkundigen was das so kostet, denn da wäre sie ja unter guter Beobachtung!
    Gruß Daniela
     
  13. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Inge,
    danke für dein Daum drück :) hat was gebracht, zumindestens wurden sie freundlich empfangen :prima:

    Hallo Ingrid,
    ich würde den Krimi auch lieber lesen, statt mittendrin zu stecken :zwinker:
    Stimmt, ich bin so dankbar das ich euch alle habe :blume:
     
  14. #273 lilli, 24. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2007
    lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    lage(r)bericht

    Den Urlaubern geht es gut, sie sitzen im Regen und halten große Reden.
    Es gibt keinerlei Stress, sie sind von den anderen völlig akzeptiert und in den Schwarm integriert.
    Wegen des Regens kann ich aber auch nicht so richtig lange beobachten....

    Auf dem ersten Bild ganz viele Agas (12 von 13).
    Auf dem 2. Bild ist der Shivo allein im Vodergrund (er hat übrigens einen hellblauen Ring, also doch gut auseinander zu halten), dahinter in der 2. Voliere als Suchbild 6 Wellis und Glöckchen, die Ziege.

    und hallo zurück, gabi!!! ja, ich war lange Zeit nicht mehr richtig aktiv hier...
     

    Anhänge:

  15. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gerda,
    danke für den Lage(r) Bericht :cheesy: tut richtig gut zu hören das bei dir alles im grünen Bereich ist :jaaa:
    Nur hast du :p Shania und Shivo verwechselt, Shivo ist der Mix und Shania das Pfirsichköpfchen! :zwinker:
    Was treibt Shania denn so, läßt sie Shivo schon ein bissel von der Leine oder ist sie immernoch eifersüchtig und stellt ihm nach?
    Ja schade jetzt lebst du schon an der Ostsee und wir haben mal wieder ein typisch Norddeutsches Wetter im Sommer 8(
    Grüßle und schönen Abend noch!
     
  16. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi,
    morgen geht's los :) habe mir heute 75 kleine Holzbrettchen zuschneiden lassen, woraus ich morgen 15 Schlafkästen bauen :hammer: werde :k
    die werde ich dann überall im Zimmer verteilen mit der Hoffnung das die anderen Abends in Ruhe ihre Schlafplätze aufsuchen können, ohne das miss Psycho (Shira) alle wieder aufscheucht und vertreibt :gott: habe dann für jedes Paar zwei Schlafkästen :+keinplan
    Ich stehe jetzt jeden Abend wenn das Licht aus geht im Zimmer vor der Volie, wo alle reinfliegen und versuche sie von sämtlichen Brettchen fern zu halten wo die anderen Pärchen schlafen möchte, denn sie beißt alle weg Brettchen für Brettchen 8(
    Die Voliere werde ich wohl wie du es vorgeschlagen hast doch oben zur Decke hin dicht machen, denn Shira dreht total durch wenn einer drinn ist, dann rennt sie oben auf dem Dach hin und her und beißt total wütig in das Gitter rein :nene:
    Ich hoffe das sie es schnell kapiert das sie nicht mehr in die Volie kann und ausgeglichener wird, denn in Moment macht sie nicht nur mich sondern auch alle Agas verrückt! 0l
    Gruß Daniela
     
  17. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Daniela,

    dann habt Ihr ja ein arbeitsreiches aufregendes Wochenende vor Euch. :zwinker:
    Das war bei uns mit den Brettchen auch so, eine PK-Henne, die auf alle hüpfte und alle in Beschlag nehmen wollte. :( Bei den Häusern ist das nicht ganz so einfach, eben mal rüberzuhüpfen, da gehts ja nur von vorne rein. ;) Ich habe meine Häuser ganz oben an der Zimmerdecke (also da an den Holzbalken) angebracht, so daß keiner obenauf sitzen kann, hast Du ja sicher gesehen. Hat sich bei uns supergut bewährt und es gibt keine blutigen Füßchen mehr, seitdem nicht von aus und auf dem Haus gezankt werden kann. :D

    Laß Dich von den kleinen Murkels nicht unterkriegen, auch wenn am Anfang alles erstmal völlig durcheinander sein wird. Aber das ist normal und sie alle müssen ja nun erst ihre neuen Plätzchen finden. Am besten macht Ihr dann die Tür hinter Euch zu (und die Ohren auch ;) ), die Kleinen müssen das eh unter sich ausmachen und haben ja nun auch genügend Ausweichmöglichkeiten. Nach ein paar Tagen werden sie ihre neue Ordnung gefunden haben und ich bin ganz sicher, daß es Euch allen dann bessser mit der gesamten Situation gehen wird.

    Ich drücke Euch die Daumen, daß alles gut klappt und falls noch irgendwas ist, ich bin das ganze WE daheim und für jede Frage erreichbar. ;)
     
  18. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi,
    du hast recht heute Abend war endstand Chaos :k wir mußten noch mal ungeplant für eine Std. weg, in dieser Zeit war Schlafenszeit angesagt und die Lampen gingen aus 8o es war zwar draußen noch hell und dadurch auch im Zimmer, aber für die Schlümpfe ist dann Plätze suchen angesagt und das hat nicht so gut geklappt :nene:
    Wie wir wieder kamen, und ich in das Zimmer kam hingen die meisten außen an ihrer alten Volie, einer saß total verstört auf einem Käfig und einer sogar auf dem Boden :+shocked:
    und nur zwei haben getrennt einen Schlafkasten aufgesucht, jetzt hängen immernoch drei außen an ihrer alten Volie, die ich nicht mehr aufscheuchen möchte :nene: und der Rest von den Bällchen auf der Voliere.
    Ich hoffe das sie morgen ein bissel entspannter sind :traurig:
    Vielen,vielen Dank für dein Zuspruch :) und dein Angebot uns zu helfen :blume:
    Gruß Daniela
     

    Anhänge:

    • 444.jpg
      Dateigröße:
      30,5 KB
      Aufrufe:
      33
    • 123.jpg
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      31
    • 234.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      26
    • 678.jpg
      Dateigröße:
      30,3 KB
      Aufrufe:
      23
    • 1010.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      31
  19. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    So in diesem Treath die letzten Bilder von der Bande und ihrem neuen Randalezimmer, denn eigendlich geht es hier ja um Sunny!
    In der großen Voliere habe ich für Lolek wie in ihrer alten Volie wieder querbeet Sisalseile gespannt, die sie fleißig hin und her, hoch und runter klettert, sie fühlen sich beide sichtlich wohl :)
    Der Sunny werde ich heute noch mal den Kragen abnehmen, habe aber zur Sicherheit schon wieder einen neuen liegen.
    Sid shakert seit gestern mit Many der Henne von klein Blue rum, hat heute Nacht aber wieder artig bei Sunny außen am Käfig geschlafen :trost: mal schauen vielleicht gibt es da ja ein Partnertausch, wäre toll denn dann würde Sunny nicht mehr von Sid gerupft werden und wenn sie sich dann mit klein blue zusammen tut würde er es bestimmt auch genießen :gott:
    Gruß Daniela
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    dann drücke ich für Sunny gaaaaaaanz dolle die Daumen, dass sie brav ist und ihr etwas anderes einfällt, als zu knibbeln. :zwinker:

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  22. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Huhu Daniela,

    .......ich auch!!! :zustimm:
    Wenn sie den Kragen ab hat, läßt Du sie denn auch mit fliegen?

    Na, Dein neues Randalzimmer sieht doch schon ganz gut aus. Die Idee mit dem Häusern ohne Decke finde ich auch nicht schlecht. :beifall:
    Vielleicht kannst Du in dem Zimmer auch noch ein paar Seile locker kreuz und quer wie in der Voliere ziehen? Ich habs bei mir ja auch eigentlich nur wegen meinen 2 Schlechtfliegern gemacht, habe aber von Anfang an gesehen, daß sich alle Agas darauf sehr gern tummeln, spielen und klettern.
    [​IMG] [​IMG]

    Über die Tür würde ich Euch raten, mal noch direkt mit deren Abschluß am Rahmen ein langes Brett anzubringen, also daß die Tür gerade noch so aufgeht. Wie man sieht, tummeln sich Deine ja auch gern auf dem Türrand, aber durch so ein Brett ist die Gefahr des Einklemmens nicht mehr. Und Reagal sind sowieso auch sehr beliebt. ;)
    [​IMG] [​IMG]
    Will Euch natürlich keinesfalls Vorschriften machen, das alles sind nur Tipps, die zumindest bei uns ganz gut angebracht waren. Okay? ;)

    Wie hat sich denn Shira heute verhalten?

    Wegen abends; in der 1. Nacht hat bei mir auch nur ein Paar zusammen in einem Häuschen gesessen, habe dann Taschenlampe gehalten. :D Gut ist ein kleines Nachtlicht, noch besser ein Dimmer, der bis zu einem kleinen Mondscheinlicht langsam runterdimmt. Die Agas lernen sehr schnell diesen Rythmus und nach ca. 4 Tagen hat alles von allein geklappt. Ich war am Anfang auch manchmal am Verzweifeln, aber sie gewöhnen sich schneller, als man denkt und heute würde bei mir keiner mehr freiwillig in die Voliere wollen. Also, liebe Daniela, weiterhin starke Nerven, das wird schon! :zustimm:
     
Thema: Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlafhaus für vögel

    ,
  2. kleines verletztes vögelchen

    ,
  3. verletztes bein

    ,
  4. michael pees leitfaden sittiche
Die Seite wird geladen...

Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  4. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  5. verletzt ?

    verletzt ?: Mein Sky Sitzt jetzt schon seit ich von der Schule nach Hause gekommen bin mit dem Fuß angewinkelt da ich weiß nicht... dass kommt mir seltsam vor...