Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Diskutiere Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Elke! Och mann...die arme Mara...:traurig:ich hatte schon wieder ganz doll gehofft, dass es endlich mal aufwärts geht...bin eigentlich...

  1. *Moongirl*

    *Moongirl* Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95028 Hof
    Hallo Elke!

    Och mann...die arme Mara...:traurig:ich hatte schon wieder ganz doll gehofft, dass es endlich mal aufwärts geht...bin eigentlich immer am still mitlesen, immer das erste was ich alle stunde nachschau!:zwinker:
    Gut, dass Du noch auf bist und das mitbekommen hast!

    Wir drei drücken wieder ganz feste die Daumen und Flügel und denken ganz doll an Deine kleine Maus! :+streiche

    Werdet beide schnell wieder gesund! :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    ..............habe ihr jetzt nach dem Gespräch mit dem Doc einen Calziumcocktail gegeben.
    Sie bleibt über nacht in der Transportbox und morgen geht es direkt zum Doc:nene:
    ich bin sooooo müde aber ich trau mich nicht zu schlafen ....was ist wenn sie nochmal Krampft und ich das nicht mitbekomme,ne da koch ich mir lieber nen Kaffe und pass auf.

    Ich habe Angst.......so eine sch....
    Elke
     
  4. rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke an euch und drücke feste die Daumen.
     
  5. *Moongirl*

    *Moongirl* Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95028 Hof
    Hallo...

    ja das kann ich verstehen...ich könnte da jetzt auch nicht schlafen!:nene:
    Wir denken ganz feste an Euch und nicht die Hoffnung aufgeben, ihr schafft das! Der ganze Streß kann doch jetzt nicht umsonst gewesen sein!
    :trost:
     
  6. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dani & Tamara
    Der TA meinte die Krämpfe können von Kalziummangel kommen oder die Bakterien sind ins Hirn gewandert
    Oder so ähnlich:? ich denke das ich sie morgen dalassen werde.
    Ich danke euch allen die ihr so fest die Daumen drücken,diese kleine Maus hat es so doll verdient ,und ich will das sie noch ein paar schöne Jahre bei mir verbringen kann
    boah ich bin fix und fertig.
    Elke
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.387
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo, super das dein TA an kalzium gedacht hat.


    Wieviel mg Ca hat er denn verschrieben? und welche sorte? ist da auch witamin d3 drinn? gib ihm 4-5 tropfen apfelsinesaft mit dem CA fur bessere assimilation. ( fett ist nicht gut mit CA)

    Frag ihn doch ob er das kennt: Dimethylglycine =DMSA

    Dr Wisseman (sehr bekannte vogel TA) in der USA benutzt es in krampfanfallen.
    Hat auch mehrere gute effekte auf den organismus

    Ich wunsche gute besserung
     
  8. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ja Vitamin D3 ist drin.
    Hoffentlich hilft es.
    Gruss Elke
     
  9. Catweazle

    Catweazle Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart Baden-Württemberg
    Hallo, wünsche euch viel erfolg beim Arzt,:traurig:und das MARA wieder gesund wird :trost:
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Catweazle
    Danke das kann sie im Moment echt gebrauchen.
    Sie schläft gerade und ich leg mich auch mal eben hin muss um 5.30 raus.
    Gruss Elke
     
  11. Catweazle

    Catweazle Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart Baden-Württemberg
    wünsch dir eine gute nacht
     
  12. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Elke,

    er tut mir so Leid für die kleine Maus.
    Ich hoffe du hast eine ruhige Nacht und die Süße kann beim TA wieder aufgepäppelt werden. Sie war doch schon auf dem besten Wege dahin.
    Ich denke an Euch und wünsche Euch alle Gute und Kopf hoch :trost:

    Liebe Grüße

    Boracay
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och mensch Elke, lass dich mal ganz ganz doll drücken :trost::trost::trost:.

    Ich wünsch dir von ganzem Herzen, dass alles wieder gut wird und Mara bald wieder fit ist :trost:.
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    ich bin jetzt richtig geschockt, lese erst jetzt, dass Mara Krämpfe hatte. Das hat mich so an meine Lisa erinnert, die ja auch Krämpfe hatte, welche vom Kalziummangel herrührten.

    Lisa bekam zwar von mir regelmässig Kalzium, sowohl über Korvimin ZVT als auch über natürliche Lebensmittel wie z.B. Brokkoli, aber ihre Nebenniererinde konnte das ihr zugeführte Kalzium nicht verarbeiten.

    Ich drücke dir alle Daumen, dass Mara wieder ihren Kampfwillen einsetzt und man ihr helfen kann. Das wäre für mich mein größter Wunsch an dich und deine Mara. Sie ist doch so ein toller Grauer mit einem enormen Kampfgeist. Denke gerade an die Worte deiner lieben Tierärztin.

    Ich denke an euch.
     
  15. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,wir sind wieder hier und Mara geht es soweit ganz gut sie hat Calziummangel und daher die Krämpfe sie bekommt jetzt ein Calziumpräperat und ich hoffe das sie dann wieder fit wird.
    Danke Elke
     
  16. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    ich hatte heute schon ein ganz komisches Gefühl und bangte richtig mit, was mit Mara los ist.

    Und jetzt, wo ich gelesen habe, dass ihr zwei wieder daheim seit und es sich um Kalziummangel handelt, den man beheben kann, bin ich richtig froh über diese Diagnose.

    Ich sagte doch, sie will kämpfen und sie schafft es auch.
     
  17. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika
    Ja was meinst du was ich erleichtert war .Ich habe sie heute mit zur Arbeit genommen ,und als ich Schluss hatte bin ich direkt mir Ihr zum Doc.
    Sie hat immer noch Bakterien im Kropf aber die sind wohl nicht mehr Aktiv.
    Sie muss fressen und zunehmen ansonsten wird sie es nicht schaffen:traurig::nene:
    Sie wiegt nur noch 245 gramm und jetzt darf sie nicht mehr weiter runter mit dem Gewicht.
    Ich hoffe das ich das hinbekomme.
    Gruss Elke
     
  18. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hach, bin auch gerade richtig erleichert, nachdem ich hier gelesen habe :).

    Aber bestimmt doch, so wie du Mara umsorgst :trost:.
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    ihr Gewicht ist schon extrem wenig, das wiegen ja meine grüne Kongos und die sind ja um einiges kleiner als die Graupapageien.

    Ich gehe mal davon aus, dass du ihr weiterhin den Brei geben tust. Ich würde da jetzt echt zum Aufzuchtsbrei greifen, wenn du den nicht ohnehin schon gibst, weil er einfach fettreicher ist als die normalen Breis und eben auch alles andere zur Stärkung enthalten ist.

    Körner frisst sie ja auch. Da würde ich ihr Sonnenblumenkerne geben und gleichzeitig Mariendistel samen, damit die Leber unterstützt wird, nicht, damit ihre Leberwerte in die Höhe schnalzen.

    Hast du die Möglichkeit Mara weiterhin mit ins Büro zu nehmen, wo sie eben nicht alle dritt beliebäugelt werden kann und einen tierlieben Chef, damit du sie eben auch tagsüber zufüttern kannst???

    Du müsstest jetzt bei mir im Büro arbeiten, da gehen die Hunde und die Babies ganz oft ein und aus. Manchmal frage ich mich schon, wo ich eigentlich arbeite, aber das macht auch irgendwo Spaß, wenn man dann mal ein Baby durchknuddeln kann und es aufwachsen sieht und Hunde sind bei mir immer willkommen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika
    Sie bekommt den Brei so oder so weiter.
    Ich arbeite nicht im Büro sondern in einem Vogelpark,und natürlich kann ich sie jederzeit mitnehmen,und in unseren Aufenthaltsraum stellen.

    Gruss Elke
     
  22. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Elke,

    mein erster Blick im Forum ist immer dieser Thread um das kleine Maraschätzchen... Ich schreibe nicht immer, aber lese ständig, um auf dem Laufenden zu sein. Die Kleine ist mir so ans Herz gewachsen, obwohl ich sie noch nicht persönlich sehen konnte.:trost:
    Ich drücke weiterhin ganz kräftig die Daumen für die kleine Kämpferin! Sie muss es einfach schaffen, das hat sie sooo verdient.:trost::trost::trost: Ich bin immer in Gedanken bei euch... :trost:
     
Thema:

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Die Seite wird geladen...

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...