Paulchen, Jacob und Jacob 2 stellen sich vor

Diskutiere Paulchen, Jacob und Jacob 2 stellen sich vor im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ja, bitte weiter bereichten. Ist total interessant zu lesen. :beifall:

  1. fin

    fin Guest

    Ja, bitte weiter bereichten. Ist total interessant zu lesen. :beifall:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Na also! :prima:
    So und wehe jetzt sagt nochmal jemand Lilly wär eine alte Zicke!!! :schimpf:
    Sie hat sich nur Zeit gelassen um zu prüfen, wen sie nun will.
    Ist ja auch eine Entscheidung, die gut überlegt sein will!

    Wir freuen uns jedenfalls riesig drauf die kleine Maus bald wieder zu sehen und euch beide (Selina und Kai) natürlich auch! :trost:
     
  4. #103 Headroom42, 17. Mai 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Noch was am Rande. Wir haben gestern das Vogelzimmer ausgemistet und ausgelüftet. Lilly traut sich mittlerweile auf einen Stock zu steigen. Sie hat zwar noch nicht verstanden das man da in Ruhe drauf sitzen bleiben soll und kann um woanders hin transferiert zu werden, aber sie hat keine Panik davor etc. Mit etwas Übung weiss sie dann auch, dass sie damit von a nach b gebracht wird.

    Lilly und Jacob passen schon gut zusammen, beide kleine hinterhältige Biester die es in sich haben. Wie gesagt, sie zeigen es noch nicht offen, aber wir gehen davon aus sie ein Paar sind. Denke 4 Monate sind eine gute Zeit für eine Verpaarung, gerade bei 2 so schwierigen Charakteren. Wenn man die Tür aufmacht stoben immer die beiden auseinander, als wenn nix wäre und Jacob ist wie gesagt nicht mehr so an Selina interessiert wie früher und das ist gut so. Hat 4 Jahre gedauert um der HZ die richtige Richtung zu weisen das er ein Vogel und kein Mensch ist.
    Hoffe bald mal ein Foto von Beiden zusammen machen zu können.

    Gruss

    Kai
     
  5. #104 Headroom42, 23. Mai 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Der Frühling wirkt. Wo nun wohl Jacob 1 und Lilly zusammen sind, hockt Lilly zur Zeit wieder begeistert in ihrer Höhle in der rechten Seite des Bildes. Jacob 1 hat im Moment nichts besseres zu tun, als von aussen die Rinde abzuscharben.

    Weiter hat Coco die Höhle auf der linken Seite entdeckt und überlegt nun schon den ganzen Tag, wie man denn in die Höhle reinkommt. Jacob 2 hat aber noch nicht rausgefunden, wie die schönste Nebensache der Welt funktioniert, aber er vermutet das da wohl noch mehr geht. Im Moment geht das übers Flügel drüberlegen über Coco nicht hinaus.

    [​IMG]

    Und die beiden Timnehs Paulchen und Ruby sind auch rattig ohne Ende, affen sich gegenseitig mit hängenden Flügeln an. Ruby versucht gerade Paulchen auch beizubringen wie man krault, sie krault ihn immer ein wenig am Köpfchen, stupft ihn dann an und hält dann ihren Kopf hin. Mal sehen wann er kapiert, dass seien Süsse Streicheleinheiten möchte.

    Mal sehen wie für unsere 3 Paare der Frühling so verläuft, ich werde weiter berichten.

    Gruss

    Kai
     
  6. #105 DerGeier20, 24. Mai 2006
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    super

    Wow ein super großes Lob von mir da hast du dich ja mächtig für die drei ins Zeug gelegt. Es sollte mehr Vogelhalter wie dich geben:wewantyou , dann währen nicht so viele Papageien Verhaltensgestört und einsam. Da haben die Geier ja ma richtig Glück gehabt. Drück dir die Daumen das du die passenden weibchen für die drei findest.:beifall: :zustimm:
    LG Evelyn und die restliche Rasselbande:blume:
     
  7. #106 Headroom42, 24. Mai 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Evelyn,

    vielen Dank fürs Kompliment.

    Die passenden Damen sind doch schon alle da! Mit dem zarten und frischen Zusammenschluss von Jacob 1 und Lilly (auch wenn sie sich nocht viel aus dem Weg gehen, aber da tut sich was) hat sich jetzt das 3. Paar gefunden und all unsere 6 Geier sind unter der Haube.
    Die Story fing mal mit den 3 Herren an, die mittlerweile aber alle ihre Herzdamen gefunden haben.



    Gruss

    Kai
     
  8. #107 Monika.Hamburg, 24. Mai 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kai,

    dann kann es ja bei Euch ( den Grauen ;) ) losgehen !:zwinker:

    Mein Nemo ist im Moment auch im siebten Himmel und übt und übt und übt -lol-

    Die Mausi muss beim Nemo schon einiges aushalten (empfinde ich jedenfalls so ) doch ihr scheint es auch irgendwie zu gefallen !:D
     
  9. #108 Headroom42, 24. Mai 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Schlimm ist im Moment Ruby, unsere Timneh Henne. Die ist spitz wie Nachbars Lumpi und Paulchen zu doof. Den sexuellen Frust lässt sie dann manchmal entsprechend an ihm aus, was gestern in einem riesen Ehestreit endete, da Paulchen mittlerweile sehr selbstbewusst geworden ist und sich ihr gekeife auch nicht gefallen lies.
    Auf jeden Fall sehr spannend den grauen Mäusen zu zusehen wie sie versuchen rauszufinden wies funktioniert. Teenisex vom feinsten, hohe Erwartung, grosser Reinfall, langsames lernen :D

    Gruss

    Kai
     
  10. #109 Tierfreak, 25. Mai 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ne ne ne :nene: , was seid Ihr doch für Spanner, lach :D !

    Ich weiß auch nicht, zur Zeit sind sie wohl alle recht experimentierfreudig...unsere Vier auch, lol :+knirsch:.
     
  11. #110 DerGeier20, 25. Mai 2006
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Das ist schön zu hören. Wünsche dir alles gute und viel glück damit es weiter so läuft wie bisher.:prima:
     
  12. #111 Headroom42, 4. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    So, hole ich den Thread mal wieder hoch.

    Aktueller Shot unserer Spycam, die eine Situation zeigt, wie sie seit Wochen herrscht:
    [​IMG]

    Coco ist in den linke Nistkasten umgezogen und Jacob 2 guckt z.T. stundenlang in den Nistkasten, egal ob sie da drinnen hockt oder nicht. Auf dem Photo ist zu sehen, das Coco auf dem Seil oberhalb sitz und zusieht. Wir wissen nicht so recht was er will, indem er den Kopf in die dunkle Röhre steckt, aber wenns Spass macht.
    Wir schmeissen uns immer weg vor lachen, wenn er stundenlang im Eingang hockt und nichts macht. Verrückte Vögel :p

    Gruss

    Kai
     
  13. #112 Angie-Allgäu, 4. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Kai;

    wieviel Graue hast du nun eigentlich zusammen in einem Raum und wie gross ist dieser?
    Jonny bekommt ja am Samstag seine Partnerin und gleichzeitig ziehen noch 2 weitere Timnehs ein.
    Da ich so schnell noch nicht mit weiteren Timnehs gerechnet hab, hab ich mich noch wenig mit der Schwarmhaltung von Grauen befasst.
    Erwarten mich da mehr und andere Probleme wie bei den Amas; bzw was muss ich beachten?

    Ich finds nun erst mal sehr positiv das alle ziemlich zeitgleich hier ankommen. Und vor allem damit das neue Vogelzimmer gemeinsam beziehen können.
    So hat keiner alte Rechte. Alle müssen sich neu orientieren.

    Wenn Du ganz viele Tips für mich hast, kannst mich ja auch kurz anphonen.
     
  14. #113 Headroom42, 4. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    der Raum sieht klein aus auf den Photos, dies kommt aber durch die extreme Wirkung des Fischauges auf der Webcam.
    Der Raum hat rund 13qm Grundfläche, das Fenster ist permanent offen (mit Gitter davor und Ast als Sonnenplatz). Im Moment leben in dem Zimmer 4 Kongos, davon 1 festes Paar und ein mehr oder weniger Paar, unsere HZ Jacob der endlich gelernt hat ein Vogel zu sein und unsere Hybride Lilly. Alle verstehen sie sich sehr gut miteinander, man sieht sogar die Mädels manchmal dicht aneinander gedrückt beim fressen, obwohl es 3 Fressstellen in dem Zimmer gibt.
    Mit Eingliederung auf so einem grossen Raum ist es einfach bei Grauen. Coco haben wir z.T. einfach zu den anderen rein gesetzt und es gab keinen Stress. Auch Lilly davor wurde einfach in den Schwarm entlassen ohne Stress.
    Die Timnehs sind im Moment nicht in dem Zimmer, da sie aus medzinischen Gründen nicht mithalten können. Paulchen kann nicht fliegen (Schwinge wächst erst sehr langsam nach) und Ruby ist untergewichtig, also beide leichte Opfer für Streiche der Kongos. Das Zimmer würde noch 1-2 weitere Paare vertragen, dann ist aber Schluss. Liegt daran das die Grauen doch recht fleissige Flieger sind und Grossflugtag mit mehr als 8 Vögeln in böse Abstürze resultieren würde. Auch wird es dann von Nistkästen her langsam schwierig.
    Was ich festgestellt habe ist, dass je grösser der Schwarm ist, umso ruhiger und harmonisch gestaltet sich die Eingliederung oder resozialisierung bei gestörten Menschvögeln.
    Ich persönlich würde an Deiner Stelle alle 4 zusammen in Dein Grauenzimmer packen und sie für sich selbst überlassen. Solange es nicht Mord und Todschlag gibt, würde ich sie mal machen lassen. Sicher gibt es mal den einen oder anderen Schlagabtausch, Gekreische und Gekeife, aber das sind ganz normale Rangabklärungen innerhalb des Schwarms. Es darf halt nicht irgendwann einer unterliegen. Vorteil ist natürlich, dass es für alle eine neue Umgebung sein wird, insofern ist das aufeinander zu"fliegen" besser als wenn schon eine Stammmannschaft da ist.
    Bei uns würde ich auch jederzeit neue Bewohner direkt (nach Quarantäne) zu den anderen packen, da der Schwarm sehr harmonisch ist und andere gerne aufnimmt. Die Gruppe macht halt mehr Spass als nur zu zweien, dass wissen die ganz genau. So bietet sich bei uns die Gruppe natürlich auch an, um Kongos zu resozialisieren bzw. zeitweise zur Verpaarung aufzunehmen.

    Hoffe die Punkte helfen Dir weiter und geben Dir einwenig einen Einblick, wie es mit Grauen bei uns läuft, also keine Pauschalaussage und -ansicht. Da Du aber von den Meinungen und Ansichten der Papageienhaltung ähnlich tickst wie wir, kannst Du wohl manche Überlegung und Herangehensweise verstehen.

    Wenns ist, einfach melden, helfen gerne.

    LG

    Kai
     
  15. #114 Headroom42, 4. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Unser Hölenmädel guckt mal raus und Jacob 2 passt auf, ob keiner guckt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruss

    Kai
     
  16. #115 Angie-Allgäu, 4. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Kai;

    perfekt, genau das wollte ich lesen :beifall:

    Also werde ich s erst mal einfach machen wie bei meinen Amas auch.
    Hier hatte noch kein Einzelvogel, auch nach 40 Jahren Einzelhaft ein Problem mit der Integration.

    2 der Timnehs sind ja schon länger ein Paar und kommen auch aus einem grossen Schwarm (Graue, Amas und Kakadus).
    Jonny konnte ich im Verhalten mit Vasco (BS) ja schon beobachten. Er ist neugierig und vorsichtig zugleich. Sind manchmal echt komisch die Zwei :D
    Die Dame für Jonny ist zwar allein, sucht aber wenig Anschluss an den Menschen.

    Ich denke mit den vieren erwarten mich erst mal keine Probleme.
    Wenn doch, hab ich ja Dich <grins>
     
  17. #116 Headroom42, 5. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angie,

    das hört sich gut an! Das Paar welches kommt ist erfahren und wird den beiden Einzelgängern viel vermitteln. Jonny wird es schnell lernen von denen und wenn die Henne eh eher scheu ist, dann ist das perfekt und wird vermutlich gut klappen.

    Unsere Coco hat sich nach 30 Jahren Einzelhaft innerhalb von 2 Wochen an Jacob 2 rangeworfen, der mit der Überbrückung von 5 Monaten bei uns auch 30 Monate menschenbezogene Einzelhaft hatte. Es geht also auch ruckzuck, wo die Liebe hinfällt. Und da Jacob 2 wohl ein Wildfang war, hat er den Teil Vogel nie vergessen und war/ist bei uns der grosse Therapeuth und Integrator, er ist die soziale Mitte des Schwarms.

    Wird sich bei Deinem Timneh Schwarm ähnlich rausbilden, grade die Timnehs sind noch eine Ecke aktiver als die Kongos und einer wird dort der Sozialtyp werden, bin gespannt wer, Jonny hat gute Anlagen dafür.

    Bin auf jeden Fall sehr auf Deinen Bericht Deines Timnehschwarms gespannt! :prima:

    Gruss

    Kai
     
  18. #117 Angie-Allgäu, 5. Juli 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo Kai;

    denk auch das ich mit der Bande keine grossen Probleme haben werde.

    Muss mich nur beherschen können, weil da ja auch noch ganz niedliche Inkakakadus sitzen usw. Ist die Auffangvoli einer Tierärztin aus der das Paar kommt. Und die ist lt Auskunft mehr als voll.
     
  19. #118 Headroom42, 19. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Kleines Update von unserem Hochzeitspaar.

    Nachdem nun Coco seit Wochen die Nisthöle immer regelmässig aufsucht (wenn sie nicht gerade schmusend mit Jacob 2 am Fenstergitter sitzt und sich sonnt) sowie Jacob immer nur mal den Kopf reingestreckt hat (siehe Bilder oben) ist er nun heute im Kasten zu finden gewesen.


    Ist da wer?
    [​IMG]

    Wir können auch gucken:
    [​IMG]

    He, mein Mann!
    [​IMG]

    Jetzt ist es aber gut!
    [​IMG]

    Was für ein süsses Paar!
    [​IMG]

    Gruss

    Kai
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #119 tweety1212, 19. Juli 2006
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Echt schöne Bilder. :zustimm:

    Ich habe mir gerade mal die letzten Seiten durchgelesen, und du sagst du hast einen ca. 13 m² Raum mit 4 Grauen, und da würden noch 1-2 pärchen reinpassen 8o

    Ich habe ein 16 m² großen raum zur Verfügung und das Höchstmaß an Gefühle war bei mir 5 Stück. Mehr wäre garnicht gegangen, da sie sich sonst nur stören wenn sie fliegen.
    Also ich würde dir, des Frieden willens raten, es bei den 4ren zu lassen.
     
  22. #120 Headroom42, 19. Juli 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Marita, kommt denke ich immer auf die Gruppe drauf an. Die 4 Stück da drin sind sehr friedlich miteinander und es juckt keinen wenn einer eine Flugshow macht. Denke die Bewertung ist immer individuel auf den jeweiligen Schwarm. Aber im Moment gibt es eh nicht mehr. Die Gruppe bleibt erstmal so wie sie ist und wird im Laufe des Sommers noch in eine grosse Voli im Garten umziehen, dann bekommen die Timnehs das Zimmer.

    Gruss

    Kai
     
Thema:

Paulchen, Jacob und Jacob 2 stellen sich vor

Die Seite wird geladen...

Paulchen, Jacob und Jacob 2 stellen sich vor - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  5. Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht

    Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht: Vor diesem Problem wird wohl jeder einmal stehen wen es darum geht, wohin mit meinen Grauen wen es im Alter nicht mehr geht und man sich Gedanken...