Riesiger Grünling?

Diskutiere Riesiger Grünling? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, vielleicht kann mir wer helfen: Im Baum vor meinem Haus saß heute nachmittag ein Vogel den ich zuerst für einen Grünspecht hielt. Nach...

  1. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hi,

    vielleicht kann mir wer helfen:
    Im Baum vor meinem Haus saß heute nachmittag ein Vogel den ich zuerst für einen Grünspecht hielt. Nach Betrachtung mit dem Fernglas kann ich den aber so gut wie ausschließen da der Schnabel kurz und kräftig war.
    Eigentlich sah er aus wie ein Grünling, hatte aber etwa die Größe einer Amsel. Sind Grünlinge so groß oder was kann das für ein Vogel gewesen sein...

    Gruß
    Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ottofriend, 8. März 2008
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    hi,
    wenn grünling ein grünfink ist, dann kann ich dir vielleicht mit diesem größenvergleich zum erlenzeisig helfen.
    ich finde grünfinken schon recht groß :zwinker:
    klickstduhier

    lg sanne
     
  4. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    18
    o,1 pirol ?, währe aber sehr früh
     
  5. #4 tellingstedt, 9. März 2008
    tellingstedt

    tellingstedt Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    0,1 Hakengimpel ???
     
  6. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    ...gewohnt fix, danke. :)

    Also ein Pirol ist es definitiv nicht, ansonsten bin ich mir nicht sicher. Hab' jetzt die cam griffbereit am Fenster, vielleicht schaffe ich es, ein Foto zu machen.
    Ottofriend: Jau, meinte natürlich Grünfink. Mein Opi sagte immer Grünling, hab' ich mir angewöhnt...

    Gruß
    Tina
     
  7. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
  8. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    ...so, hab' ein Foto gemacht. Leider bin ich absoluter Foto-Anfänger, aber vielleicht erkennt ihn trotzdem wer. Nicht auf dem Foto erkennbar, aber vorhanden: Gelber Flügelspiegel.

    Gruß
    Tina
     

    Anhänge:

  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Tina,

    kannst du das große Originalbild bei Imageshack hochladen oder mir per mail schicken, dann mache ich einen Ausschnitt davon und setze ihn rein. Auf dem kleinen Bildchen erkennt man ja nix.
    Hast eine pn.
     
  10. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Danke Dagmar, mail ist raus.

    Tina
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    1:1 Ausschnitt aus Originalbild, einmal aufgehellt und etwas farbgesättigt und einmal zusätzlich scharfgezeichnet:
     

    Anhänge:

  12. thur

    thur Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte das für einen Kernbeisser. Der Schnabel passt dazu und der Rest eigentlich auch.
    Viele Grüße
    thur
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wie wäre es mit Kernbeisser? :?

    ach, da hatten wir sogar zeitgleich den gleichen Gedanken ......
     
  14. #13 Mauer--segler, 15. März 2008
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    habe ich auch zuerst gedacht, aber das ist ja "ein riesen ding"! der name des themas beschreibt ja auch: >Riesiger Grünling<
    kernbeißer ist ca. genauso groß wie ein grünfink! der fällt also weg. mein 2te idee:
    gimpelweibchen, fällt weg wegen der gleichen begründung wie oben!

    und grün sind die beiden arten ja auch nicht unbedingt :P
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Mauersegler

    in meinem Link wird der Kernbeisser aber als etwa starengross beschrieben :+klugsche

    Habe jetzt bei der Schweizer Vogelwarte die Details nachgeguckt:

    Kernbeisser 18 cm Länge, Gewicht 48 - 62 Gramm
    Grünfink 15 cm, 25 - 34 g
    Star 21 cm 75-90 g
     
  16. #15 Mauer--segler, 15. März 2008
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    die werte, die in meinem bestimmungsbuch stehen:
    Grünfink: 14,5
    Kernbeißer: 16,5
    Star: 21,5

    aber 18 ist auch nicht starengroß;)
    es liegt genau in der mitte zwischen beidem, sagen wir, er hat die größe eines grünstars:D
     
  17. susann123

    susann123 Guest

    kernbeisser 01

    es ist definitif ein kernbeisser weibchen da es sehr hel gefärbt ist.
    kernbeisser sind staren groß.
    halte selber nen kernbeisser paar.mfg
     
  18. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    ...Kernbeißer könnte hinkommen. Ich schrieb ja 'amselgroß', wobei man sich ja immer mal 'n bißchen nach oben oder unten verschätzen kann. ;)
    Auf jeden Fall erst mal Danke an euch. :)

    Tina
     
  19. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut

    Wie kann man auf diesem Foto Männchen und Weibchen unterscheiden?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. domino

    domino Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn's größenmäßig nicht hinhaut, ich wäre für Bergfink. Die kommen immer
    zum Winterende.
     
  22. juxi

    juxi Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24941 Flensburg
    Moin moin,

    hier ist einer von mir zum Vergleich:

    [​IMG]

    VG
    Horst
     
Thema:

Riesiger Grünling?

Die Seite wird geladen...

Riesiger Grünling? - Ähnliche Themen

  1. Was passiert mit Mischlings-Hennen?

    Was passiert mit Mischlings-Hennen?: Hallo, hier in der Gegend gibt es jemanden, der etliche Mischlings-Hähne aller möglicher Arten anbietet. Da stellt sich die Frage, wo die meist...
  2. Grünlinge anmelden

    Grünlinge anmelden: Hallo ihr Lieben, habe mir, nach langer Zeit, wieder Grünfinken angeschafft. Natürlich entsprechend beringt und Papiere. Gehe ich recht in der...
  3. Riesiger, pinguinähnlicher Vogel mit schwarzem Lappen.. Wen hab ich da gesehen?

    Riesiger, pinguinähnlicher Vogel mit schwarzem Lappen.. Wen hab ich da gesehen?: Guten Tag allerseits, Ich habe heute morgen vor der Arbeit auf einem Baum, unweit meines Balkons, einen Vogel beobachtet. Leider hatte ich...
  4. Grünlinge anfängergeeignet

    Grünlinge anfängergeeignet: Hallo Leute Ich denke, dass ich mir in nächster zeit vielleicht einen Vogel anschaffen möchte, am liebsten eine Finkenart. Als Käfig habe ich...