Ungeplanter Familienzuwachs

Diskutiere Ungeplanter Familienzuwachs im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Cora :D :D :D :0- klasse, das Du auch Timnehs hast! Man sagt ja, die seien schon ein wenig anders vom Wesen als Kongos. Ein Züchter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Cora :D :D :D :0-

    klasse, das Du auch Timnehs hast!
    Man sagt ja, die seien schon ein wenig anders vom Wesen als Kongos.
    Ein Züchter sagte mal: weniger ängstlich, irgendwie gewiefter.(ohoh, gleich krieg ich Haue von der Kongo-Front 8o :D ) Stimmt das? Hast du sonst noch Tipps für mich?

    Falls das hier alles nicht klappen SOLLTE (oder meine kaputten Broncheien beim Grauenstaub streiken) - macht Euch keine Sorgen und schickt mir keine Vermittlungstipps, dann geht Kirby zu einem anderen netten Papageienhalter, durch den die Pflegevermittlung zustande kam und der auch in den Vogelforen zu finden ist - allerdings sind seine Papas etwas bunter ... :D :D :D

    @Heidi:
    ein neues Foto (allerdings von Yuc) ist bei den Amazonen zu finden: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=26751
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Mona,

    auch wenn ich sonst oft mit den Meinungen der meisten Züchter nicht überein stimme, muss ich dem Züchter in diesem Fall recht geben!

    Timnehs sind anders als Kongo-Graue!

    Aufgeschlossener, weniger ängstlich, kleine Clowns, geschickter, durchtriebener (man muss immer auf eine Überraschung gefaßt sein) und ich wage ganz vorsichtig zu behaupten, auf die Gefahr hin, dass es ein paar auf die Mütze gibt, auch noch intelligenter!
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    oh, du Arme, und das auf die Feiertage. Gute Besserung ;)
     
  5. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Danke Karin :)

    DAS habe ich auch gehört, mochte es hier nur nicht SOO sagen :D :D

    Kirby macht sich weiterhin gut. Gestern hat sie auf meiner Schulter gesessen und sich genüsslich durchkraulen lassen: Auigen zu und sich richtig hingelegt - richtig süüüß! Und das, nachdem ich ihr nun doch eine handwarme Totalnassdusche zugemutet habe. Sie hat es mir überhaupt nicht übelgenommen und sieht nun schon wesentlich besser - heißt weniger strubbelig und dreckig - aus!!
    Hmm, sie kommt mir i.M. gar nicht vor wie ein Männervogel, sie scheint mir recht zugetan. Bei Yucca noch von Eifersucht keine Spur.

    Hier ein Foto - leider mit Augen zu, aber noch etwas nass
     

    Anhänge:

    • nass.jpg
      Dateigröße:
      14,9 KB
      Aufrufe:
      259
  6. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hier meint Yucca, ihren Vogelbaum verteidigen zu müssen
    .
     

    Anhänge:

  7. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Aber das war schnell geklärt ;)
    .
     

    Anhänge:

  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Mona :0-


    Toll das es zwischen den Beiden so gut klappt :) :p :).

    Auch von mir gute Besserung. Ich hoffe das es Dir heute nicht schlechter geht.
     
  9. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Yucca & Kirby

    Hallo Mona :0-

    also ich find - das liest sich klasse von Euch :)

    P.S. zu "Kirby": In der Schweiz gibt es einen tollen Bauchredner (Kaberett, Humoristik) mit einer Puppe, er ist sehr bekannt und berühmt seit vielen Jahren, ich fand ihn als Kind schon toll - Er und seine Puppe heissen "Kirby und Carolin" -:)
     
  10. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    von heute abend

    So, ihr wolltet noch mehr Fotos??
    Das habt ihr nun davon ...
    .
     

    Anhänge:

  11. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Mich fotografiert immer keiner, wenn ICH mit ihr schmuse ... 0l

    Übrigens: Heute kam sie von allein auf die Schulter und aufs Sofa geflogen - sie fängt an Vertrauen zu bekommen und lebt sich ein *freu*
    .
     

    Anhänge:

  12. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Mona

    Oh ist die süß die kleine Maus und wie vertrauensvoll sie sich
    den Kraulerchen von Ded hingibt

    Einfach nur schönnnnnnnnnnnnnnnnnn:)
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Mona :0-

    Eine Zuckersüße Schmusemaus habt Ihr euch da angelacht :) :) :)

    Zum dahin schmelzen...................schmelz :p :p :p
     
  14. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    So, noch einmal - ich will Euch nicht auf den Keks gehen ;)

    Bild von heute: jetzt geht sie mit uns schon von einem Raum in den anderen und schmust immer heftiger.

    Frage:
    Gibts hier eigentlich noch andere Timneh-Halter??

    Ich brauche dringend mal Vergleiche!
    Ich finde, ich Schnabel ist überlang gewachsen. Oder NICHT ???
     

    Anhänge:

  15. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Mona - also hör mal - hier freuen sich alle riesig über Deine Bilder und dass alles so gut klappt und Du laberst so'n Mist :s

    Wegen dem Schnabel - schau mal hier das Bild vom Lexikon of Parotts - der sieht länger aus als bei den Kongos - oder täuscht das wegen dem hellen Schnabel?

    [​IMG]

    Hab mal gekramt, Bekannte hatten mal einen Timneh, leider ist die Fotoqualität mehr als bescheiden
     

    Anhänge:

  16. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    noch eins aber auch schlecht - irgendwer hat hier Timneh - aber es fällt mir nicht ein 0l - mach doch ein Thread auf, Titel "wer hat Timneh-Graue?"
     

    Anhänge:

  17. Harley

    Harley Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44894 Bochum
    Hallo Mona,

    euer grauer ist ja wirklich ein Süsser die Fotos finde ich echt klasse.
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi Mona
    habe etwas rumgestöbert nach einem passenden Bild, guck mal hier. Der Schnabel dort sieht eigentlich genauso aus, oder?
    Und hier hast du auch noch Vergleichsbilder. ;)
     
  19. #38 Addi, 22. Dezember 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Dezember 2002
    Addi

    Addi Guest

    Spaet

    aber dennoch.

    Was die Grossen Kongos in Natur bewerkstellingen müssen im taeglichen Existenzkampf müssen die kleinen durch pfiffigkeit und schlaeue wett machen.

    Der schnabel ist gefangenschaftsbedingt im tolerierbaren bereich,die Krallen solltest du kürzen und anschliesend mit nagelfeile behandeln sonst bleibt er mal haengen reist sich unter Umstaenden Kralle dabei raus usw.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ja, z.B. hansklein, der hat zwei ;)
     
  22. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hi zusammen,
    ich bedanke mich erstmal bei Euch für die Links und Fotos.

    Sorry, ich kämpfe mit einem Virus und musste heute erstmal im Azonenforum posten - deshalb jetzt nur in Kürze:
    Der Graue bei HJP bei der APN hat in etwa die gleiche Länge des Schnabels (hat er nicht auch privat die gleiche Konstellation Blaustirnamazone und Timnehpapagei?)
     
Thema:

Ungeplanter Familienzuwachs

Die Seite wird geladen...

Ungeplanter Familienzuwachs - Ähnliche Themen

  1. Stockentenküken - doppelt unverhoffter Familienzuwachs, Tipps gerne willkommen

    Stockentenküken - doppelt unverhoffter Familienzuwachs, Tipps gerne willkommen: Hallo zusammen. Seit gestern haben wir unverhofften Familienzuwachs.:dance: Zwei Küken (nach Daunenzeichnung Stockenten). Vor 35 Jahren...
  2. geplanter Familienzuwachs

    geplanter Familienzuwachs: Hallo Ich weiss nicht ob ich da richtig bin oder falsch, passt aber zu keiner Vogelart :zwinker:. Wir sind uns am überlegen unsere...
  3. Erstes Küken aus ungeplantem Gelege geschlüpft - was muss ich beachten?

    Erstes Küken aus ungeplantem Gelege geschlüpft - was muss ich beachten?: Liebe Sperlifreunde, ich bin grade ganz aus dem Häuschen und möchte meine Freude mit euch teilen und ein paar Fragen stellen. Vor 1,5 Wochen...
  4. Ungeplantes Gelege und rote Vogelmilbe - was muss ich tun?

    Ungeplantes Gelege und rote Vogelmilbe - was muss ich tun?: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe mich soeben hier angemeldet, weil ich hoffe, einen Ratschlag von euch zu bekommen. Seit einem Jahr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.