Welche Art passt?

Diskutiere Welche Art passt? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; was sagt ihr zu unzertrennliche? die gefallen mir ganz gut

Schlagworte:
  1. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    was sagt ihr zu unzertrennliche? die gefallen mir ganz gut
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 fireball20000, 17. April 2013
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Das ist eine andere Bezeichnung für Agaporniden und zu denen hab ich vorher schon was geschrieben. Werden nicht besonders zahm, haben aber ein sehr schön zu beobachtendes Sozialverhalten untereinander.
     
  4. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    und man sollte sie vorher mal gehört haben bevor man sich welche kauft.
     
  5. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    ja mach ich. hab mir auch schon ein buch gekauft, kommt so in ca 3 tagen. wie kann man eigentlich sein profil verändern?
     
  6. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    oben rechts unter *mein Profil*
     
  7. #26 fireball20000, 17. April 2013
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ein Buch ist eine gute Idee! Noch mal zur Lautstärke: Die Agaporniden drehen wirklich ein paar Mal am Tag so richtig auf, das schrillt ganz furchtbar und übersteuert richtig in den Ohren. Direkt neben ihnen ist es dann kaum auszuhalten. Wenn man aber, so wie du, ein Vogelzimmer hat und zwei Türen hinter sich schließen kann, ist es nicht mehr so schlimm. Ich wache mittlerweile auch nicht mehr davon auf. Den Rest des Tages ist außer vereinzelter Töne nicht so viel zu hören. In einer Ein-Zimmer-Wohnung würde ich meine Agaporniden aber wirklich nicht haben wollen.

    Profil ändern geht übrigens über das Kontrollzentrum (oben rechts zu finden).
     
  8. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    ok danke:)
     
  9. #28 FloraFauna, 17. April 2013
    FloraFauna

    FloraFauna Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Ich petze jetzt mal:+schimpf

    In einem anderen Forum hab ich ein Bild der Voliere gesehen....

    2cm Maschenweite und das Grundgerüst aus Holz.


    Das sollte in die Überlegungen eingebracht werden, finde ich.


    Und Annett sollte klar sein, dass es kein Einzelvogel sein kann (falls das noch nicht erwähnt wurde- hab jetzt nicht alles genau nachgelesen).
     
  10. #29 sittichmac, 17. April 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    auch wenn du dich schon auf agaponiden eingerichtet hast.

    ich würde bei deinen anforderungen mal spring- oder ziegensittiche bedenken.
    einem paar reicht deine voliere allemal aus.
    sie sind nicht teuer in der anschaffung und auch problemlos in der haltung. (Anfängervögel)
    ihr ruf ist leise und meckert, sie sind sehr agil und extrem neugierig, dadurch werden sie auch schnell zahm und menschenbezogen.
    und im gegensatz zu agas können sie problemlos in einer holzvoliere gehalten werden ohne das sie diese zerfressen.
     
  11. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    hm, würde ich eigentlich nicht so sagen, meine Ziegenhenne schreddert eigentlich ganz gut am Holz rum. Und Ziegen brauchen verdammt viel Platz, sie haben sehr viel Freiheitsdrang.
     
  12. #31 fireball20000, 17. April 2013
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    2 cm Maschenweite ist für Agaporniden auf jeden Fall zu groß. Da passt ein Köpfchen eventuell durch und das kann zu bösen Verletzungen führen. Die Maschenweite sollte immer so gewählt werden, dass der Schnabel komplett Platz hat (zum Klettern ohne nur die Spitze zu belasten), aber der Kopf niemals hindurch passt. Meine Agas sind auch die totalen Ausbruchskünstler, die versuchen wirklich, sich durch jede Ritze zu quetschen. Ich musste selbst eine etwa 2,5 cm breite Lücke mit einem Gitter verschließen, da der eine Vogel beinahe darin stecken geblieben ist. Sollte es stimmen, was FloraFauna sagt, müsste für die Agas ein engmaschigeres Gitter eingebaut werden. Das gilt aber auch für die anderen kleinen Sittiche. Die Voliere wäre dann etwas ungünstig gewählt: Zu klein und Holz spricht gegen große Papageien, aber die Maschenweite ist eher für mittelgroße bis größere Papageien geeignet. Sollten es nagefreudigere Vögel werden, solltest du das Holz mit Aluschienen verkleiden, damit es geschützt ist (zumindest die Ecken).
     
  13. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Na dann schlagt dich mal andere arten vor. Eure fragen hab ich beantwortet gehabt in den einem Beitrag
     
  14. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    du möchtest Papageien und hast eine Voliere aus Holz?
    Da bin ich ja mal auf Tips von den anderen gespannt.
     
  15. Marion35

    Marion35 Guest

    hast ne PN
     
  16. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Hab zurück geschrieben
     
  17. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Ich auch..
     
  18. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Von links nach rechts ist die länge oder? Dann ist nähmlich die länge 2 cm und ne die breite
     
  19. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Von oben nach unten sind die maschen 1, 3cm
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 fireball20000, 18. April 2013
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Das heißt die Gittermaschen sind 2 x 1,3 cm groß? Also rechteckig und nicht quadratisch? Dann könnte es für Agaporniden wiederum passen. 1,3 cm sind okay.
    Wenn sie genug anderes Schreddermaterial zur Ablenkung bekommen kann es mit der Holzvoliere klappen. Ansonsten könnten Aluminiumleisten helfen.
     
  22. Annett98

    Annett98 Mitglied

    Dabei seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09619 Voigtsdorf
    Die sind sechseckig
     
Thema:

Welche Art passt?

Die Seite wird geladen...

Welche Art passt? - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...