Cora, die Gelbhaube

Diskutiere Cora, die Gelbhaube im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Das ist wohl war. Der letzte Kletterbaum ist mittlerweile uninteressant, neues Spielzeug habe ich gerade auch nicht zu bieten, somit wird der...

  1. Petra H.

    Petra H. Guest

    Das ist wohl war. Der letzte Kletterbaum ist mittlerweile uninteressant, neues Spielzeug habe ich gerade auch nicht zu bieten, somit wird der Bodenbelag in Angriff genommen.8(
    Und wer führt mal wieder das Kommando? FIBI!
    Es ist doch zum aus der Haut fahren!!!0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kleines

    kleines Guest

    Ja das ist schon komisch hmm
    Nun ist schon mein 2tes Telefon kaputt aber ihre Spielsachen aus holz rühren sie auch nicht an .. sie denken wohl das nur sie schön wohnen sollen , lebe ja hier wie in einem riesigen Vogelzimmer mit Sofa drin * schmunzel*
    Aber dafür spielen sie momentan sehr gern mit Lederbändern in denen ich ganz viele knoten gemacht habe da zwischen ziehe ich ab und zu eine perle oder so auf das finden sie total toll *grins*
     
  4. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    Tja die zerstörungswut der lieben

    Meine schreddern allerdings gleichmässig alles was ihnen vor den Schnabel kommt. Ob nun unser oder ihr Zimmer ist ihnen ziemlich schnuppe.
    Wie gut das ich von unseren Deckenplatten noch welche übrig hatte. Die wurden bereits ausgetauscht. Meine Holztür habe ich mit Metalleckleisten gerettet. Für meinen Wohnzimmerschrank werde ich demnächst Kissen anfertigen lassen, in wenigen Wochen müsste der Sitzhöhe erreicht haben0l 0l
    Aber wenn sie den glücklich sind:0- :0- :0-
     
  5. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Bisher Glück?

    Hallo,

    also wenn ich das hier lese bekomme ich das grauen. Bisher lassen meine zwei Süßen meinen Kram in Ruhe. Bis auf eine kleine Macke an einem Stuhl ist noch alles in Ordnung. Nur mein Bürostuhl am Schreibtisch übt manchmal eine Magische Anziehung auf beide aus. Aber bisher sieht der auch noch ganz manierlich aus.
     
  6. Petra H.

    Petra H. Guest

    AAAAaalllsooooo: meine Tochter und ich machten heute früh einen Ausflug in die Freßnapffiliale in München, um uns mal wieder mit Spielzeug für die Flugschweine einzudecken und um mir die Heike Mundt -Vögel anzuschauen.
    Nachdem ich mir wieder die Nase an der Scheibe platt gedrückt habe (bin dort mittlerweile bekannt wie ein bunter Hund!), entdeckten meine Augen etwas, was beim letzten Mal noch in Ordnung war: angefressener Bodenbelag!!!Jepp!
    Außerdem haben die dort Badewannen (ungefähr so groß wie Babaybadewannen!)auf grünen dicken Pfosten aufgestellt, in denen die Kakadus baden8o
    Ihr könnt Euch vorstellen, daß es ziemliche Zeit in Anspruch nahm, bis ich aus dem Laden wieder herauskam...:D

    Nachdem meine Süßen wieder versorgt sind, sind sie auch wieder lieb zu mir und verschonen erst einmal den Fußboden.:k
     
  7. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    Re: Bisher Glück?

    @Dirk
    Du bist ein Glückspilz. Ich hoffe mal für dich das das so bleibt.

    Ich musste erstmal neue Kabel legen. diesmal hat einer den Hauptanschluss gekappt. Ich war tagelang ohne computer und Telefon. Dabei dachte ich ich hätte die Kabel gut versteckt.
    Nicht gut genug0l

    @Petra
    muss ich jetzt schon froh sein das meine wenigstens den boden in Ruhe lassen???8o 8o Tilly hat bereits 3 Lampen aus der Decke ausgebaut. Langsam verzweifel ich. Wie man auf dem einen bild sieht sind die in die Decke eingelassen. Ich weiss überhaupt nicht wie der da immer dran kommt. Es geht nichts mehr bis unter die Decke. *ich heul gleich*

    ausserdem arbeiten meine glaube ich gerade an einem Durchbruch.
     

    Anhänge:

  8. Petra H.

    Petra H. Guest

    Warte mal ab, was sich Deine Süßen vornehmen, wenn sie mit der Beleuchtung fertig sind...8o :D
     
  9. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    so sah ihre Flügelunterseite aus als sie ankam

    Im Oktober
     

    Anhänge:

  10. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    so sieht die Flügelunterseite heute aus

    Das ist doch schon ein Fortschritt
     

    Anhänge:

  11. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    so sehen die ausgegangenen alten

    Federn aus.
     

    Anhänge:

  12. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,andrea

    genau so sehen die federn zu teil bei koko auch noch aus.....kann aber bei koko nicht unbedingt erkennen ob er seine federn anknabbert.

    mir kommt es so vor,das sie einfach abbrechen je nachdem wenn er sich anstosst.
    zur sicherheit werde ich beide im frühjahr in der VK daraufhin untersuchen lassen.

    liebe grüße rena :0- :0- :0- :0-
     
  13. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    Aber die neuen wachsen ganz normal nach

    Die sind auch normallang. Brechen eigentlich auch nicht ab. Aber beim Rupfen konnte ich sie noch nie beobachten.
    Dafür kuschelt sie jetzt abends auf dem Sofa unseren kleinen Tilly. Und dieser kleine Ignorant tut so als würde er es nicht bemerken.0l Aber ich gebe da einfach die Hoffnung nicht auf.
     
  14. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Andrea,
    schön von Euch zu hören(lesen natürlich0l ).

    Da hat Cora aber schon schöne Fortschritte gemacht:) .
    Und Tilly weiß das kuscheln nicht zu würdigen*Kopf schüttel*
    Aber so sind die Männer ;) halt.
    Wie Frau es macht ist es verkehrt:D
     
  15. #74 Timo's Boss, 12. Februar 2004
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    ...Das ist doch schon ein Fortschritt.....

    ja und was für einer, Wahnsinn!!!
    Hi Andrea,
    rupft Cora jetzt gar nicht mehr an sich herum??? Super! Hab hier ja nun auch so'n altes Nagetier sitzen, bei der man auch immer wieder mal beobachten kann, wie so eine Feder nach der anderen spriessen würde (Flügel + Schwanz), am nächsten Tag dann Bild des Grauens, viele hübsche, zerkaute Federlis auf dem Volierenboden, toll8(

    Hi Mary
    ...Aber so sind die Männer halt...
    Dzdzdz :p :p
     
  16. #75 Timo's Boss, 12. Februar 2004
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    hab da jetzt noch eine ganz ganz andere Frage, hab da was gelesen von Petra: .....um mir die Heike Mundt -Vögel anzuschauen........ = Hä??? Selbst mir ist ja nun aufgefallen das Du mittlerweile unter " Guest" läufst, was ich wirklich ABSOLUT schade und bedauerlich finde (wieder eine weniger0l 0l ), aber vielleicht kannst Du mir trotzdem noch irgendwie verklickern was dieser Satz bedeutet. Komm ja nun auch aus der Münchner Ecke, wo ist denn das bzw. wo kann man denn da Kaka's kucken???
     
  17. Junglebabe

    Junglebabe Guest

    @Mary

    na und wie gehts bei euch. Renovierung soweit abgeschlossen?
    Was machen die Flugteufel?
    Vielleicht sieht Tilly doch irgendwann ein das ich als Lebenspartner einfach ungeeignet bin.:k

    @ Timo`s Boss
    Ja ich find auch das sie sich gut erholt hat. Sie hat auch schon gut zugenommen. Gott sei dank rupft sie überhaupt nicht mehr.
    Ich hoffe sie fängt auch nie wieder an. Nur die Beinchen werden sich wohl nicht mehr befiedern. Auch an der Brust ist eine Stelle wo nichts spriesst. Aber sie zieht ihre Federn da so geschickt drüber, das das eigentlich garnicht auffällt.
    Wie lange rupft den deiner schon? Dann hoffe ich das er/sie auch noch mal damit aufhört. Ich wünsch auf jeden Fall mal das allerbeste.
    Betr. Heike Mundt schau mal unter zoo-mundt.de.
     
  18. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo Helmut,

    Heike Mundt ist eine Zoofachhändlerin in Herten-Westerholt im Ruhrgebiet. Sie hat sich komplett auf Papageien und Reptilien spezialisiert. Bei ihr bekommt man fast alles vom Wellensittich bis zum Hyazinthara. Seltenere Arten kann sie oft auch besorgen. Sie bezieht ihre Großpapageien soweit ich weiß von den Phillipinen. Die Preise sind aber nicht ganz ohne. Dafür sind die Vögel alle auf viele Krankheiten wie Psittacose, PBFD und so weiter negativ getestet.
     
  19. #78 Timo's Boss, 13. Februar 2004
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    Hallo Dirk & Hallo Andrea,
    hey vielen Dank für den Tipp mit der Heike- Mundt- Seite.
    Dat is ja am anderen Ende der Welt (oder zumindest Deutschlands). Nene, so hat das aber Petra nicht gemeint, da sie ja schreibt:
    .....einen Ausflug in die Freßnapffiliale in München, um uns mal wieder mit Spielzeug für die Flugschweine einzudecken und um mir die Heike Mundt -Vögel anzuschauen......
    Heike Mundt --> München!!! Ha!! *WillauchsofortwissenwoKaka'sinMünchenkuckenkann!!*
    Oh Mann ist aber auch zu blöd das Petra mein Wehgeschrei jetzt nicht mehr erreicht, 0l
    Hi Andrea, mein Rupfi ist 'ne sie, tut das schon seit ich sie habe bzw. tat's auch schon vorher, und es werden auch "nur" immer die Flügel,- sowie die Schwanzfedern erst angenagt und anschliessend ausgezupft0l . Yola rupfte also als sie in Gesellschaft eines Grautieres war, ebenso in Gesellschaft eines Stammesbruders, trotz Spielzeug, Beschäftigung , ausgiebigem Freigang und und und...8( ...weiss der Kuckuck warum!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo.....@timo´s boss

    Fressnapf
    mü-sendling kistlerhofstr.243 tel.089/78587733...da kann man die papas/kakas bestaunen

    liebe grüße rena

    :0- :0- :0-
     
  22. #80 Junglebabe, 3. März 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2004
    Junglebabe

    Junglebabe Guest

    mal ein paar Bilder wie Cora sich an

    Tilly schmeisst. Und er schaut sie nicht mal an:(
     

    Anhänge:

Thema:

Cora, die Gelbhaube

Die Seite wird geladen...

Cora, die Gelbhaube - Ähnliche Themen

  1. Gelbhauben unruhig

    Gelbhauben unruhig: Hallo, habe seit paar Wochen (ca. 2) einen 6 Jahre alten Gelbhauben Hahn (große art) aufgenommen aus einer schlechten Haltung. Er ist etwas...
  2. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  3. Kleine Gelbhauben Kakadu Henne abzugeben

    Kleine Gelbhauben Kakadu Henne abzugeben: Hallo Ihr Lieben, ein Bekannter von mir hat eine kleine Gelbhauben Kakadu Henne abzugeben, die Henne ist eine Deutsche Nachzucht und 16Jahre alt....