Große Voliere kommt

Diskutiere Große Voliere kommt im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo!So schnell vergeht die Zeit.Morgen werde ich Lucy holen.Ich kann mir gar nicht vorstellen,wie es sein wird,wenn zwei Mohren in der Voliere...

  1. #81 Manfred Debus, 11. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!So schnell vergeht die Zeit.Morgen werde ich Lucy holen.Ich kann mir gar nicht vorstellen,wie es sein wird,wenn zwei Mohren in der Voliere sitzen.Mal schauen,wie sie sich vertragen.Ich freue mich so darauf,das kann sich niemand vorstellen.Wäre doch nur die Nacht schon rum.Ich werde ca 4.30Uhr losfahren,und hoffentlich gesund und munter mit LUCY spätestens um 15.00Uhr wieder zurück sein.Wenn alles so funktioniert,wie ich es gerne hätte,werde ich morgen noch berichten.Lg.Manni!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Cyano - 1987, 11. Juni 2011
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Dann wünsche ich Dir eine gute Nacht und vor allem eine gute Fahrt, damit alles einen guten Anfang nimmt!
     
  4. #83 Tierfreak, 12. Juni 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Ui der Countdown läuft :freude:.

    Auch wenn Manni nun wohl schon unterwegs sein dürfte, wünsch ich gute Fahrt und viel Spaß bei Bettina ;).

    Ich bin schon mächtig gespannt, wie die beiden Krummschnäbel aufeinander reagieren und drück schon mal die Daumen für gutes Gelingen :zwinker:.
     
  5. #84 Thomas Geisel, 12. Juni 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    wünsche dir auch , dass alles gut läuft, aber sei nicht enttäuscht wenn die beiden nicht gleich am ersten abend kuscheln
     
  6. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.463
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Auch ich drücke die Daumen!
    Bin auf deinen Bericht gespannt, wenn du wieder zu Hause bist. Viel Glück! Geduld wirst du natürlich auch haben müssen.
     
  7. #86 Tanygnathus, 12. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.735
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberschwaben
    So, Manni ist auf dem Heimweg mit Lucy.
    Bin auch schon gespannt wie Chicco reagiert.

    Lg Bettina
     
  8. #87 Thomas Geisel, 12. Juni 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    uiii, jetzt wirds spannend
     
  9. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...schon auf dem Heimweg...Wahnsinn!:beifall:

    Ich freue mich für Manni...für Chicco...für Lucy und bin soooooooooooooooooo gespannt!:freude:

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  10. #89 Manfred Debus, 12. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!So bin um 14.45 wieder mit Lucy gesund und munter zuhause eingetroffen.Das war echt klasse bei Bettina!Sie Lucy ein st.apfel mit auf die reise gegeben.Zuhause eingetroffen,habe ich lucy zu chicco gesetzt.Nach ca.10 min wollte sich lucy chicco nähern,aber er hat die flügel weit auseinander gemacht und versucht sie zu beißen.Nun sitzt einer links,und der andere rechts.Wenn er in ihre nähe kommt fliegt sie sofort weg.Eben gab es voll streß,lucy flog rechts,links,rechts usw,chicco ist von der stange gefallen,als er sie im flug beißen wollte.Ich habe nun das gitter dazwischen gemacht.Es tut mir für lucy so leid,das sie eine ganz liebe ist,und ich sie so schön mit den anderen spielen und schmußen sehen habe.Ps:Danke für eure gute Reise wünsche.Hier noch ein paar bilder,bevor die jagt und der streß losging.Nun sitzt lucy auf einem ast und schaut zum fenster raus.Lg.Manni!Habe gerade gesehen,das die Bilder sehr schlecht sind,werde wohl nocheinmal die Beschreibung von der Kamera durchlesen.
     

    Anhänge:

  11. #90 Cyano - 1987, 12. Juni 2011
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Manfred!
    Gib Chicco keinen Grund eifersüchtig zu sein: Wenn Du Leckerbissen verteilst gib ihm zuerst was, auch wenn Du das gegenüber Lucy ungerecht findest. Er hatte jetzt lange Zeit deine Liebe und muß merken, dass er wegen Lucy nichts verliert. Begrüß ihn zuerst wenn Du ins Zimmer kommst. Im Prinzip musst Du dich so verhalten, wie wenn in einem Haushalt mit einem verwöhnten Hund ein menschliches Baby dazu kommt. Manche Hunde ticken aus, wenn sie nicht mehr die "erste Geige" spielen!
    Wird schon werden!
     
  12. #91 Tanygnathus, 12. Juni 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.735
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Also so schlecht sind die Bilder doch gar nicht.
    Ich sehe es auch so,behandle Chicco genau so wie vorher.
    Er war nun lange Zeit alleine und muß es erst lernen wie es ist wenn ein Mädel da ist.Lucy, klar dass sie gleich zu ihm wollte, sie ist sehr Kontaktfreudig und hat sich mit allen anderen Mohren super verstanden.
    Die wird denke ich vorsichtiger jetzt gegenüber Chicco sein,aber bestimmt nicht aufgeben.
    Das war für Beide jetzt aufregend, für Lucy die Fahrt,für Chicco der Einzug der " Neuen "...die müssen sich nun erst mal vorsichtig kennenlernen,das wird schon.
    Und..ich hab mich gefreut Dich endlich persönlich kennenzulernen, ist doch gleich ganz anders:zwinker:
    Bin froh dass ihr gut nach Hause gekommen seid,war doch ein sehr weiter Weg.
    Lg Bettina
     
  13. #92 Manfred Debus, 13. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Guten Morgen!So,die erste Nacht ist rum,eben haben beide erst einmal gefuttert.Ich habe Chicco eine Erdnuß gegeben und dann Lucy,sie hat sie ganz vorsichtig aus meiner Hand genommen.Wird sicher noch dauern,bis sie ohne scheu zu mir kommt,ist ja verständlich.Kann es vieleicht sein,das Chicco so agressiv ist,weil er nicht fliegen kann,Lucy dafür desto besser?Lg.Manni!
     
  14. #93 Thomas Geisel, 13. Juni 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    nein, ich denke nicht, dass das die ursache ist. ich vermute eher, dass chicco den käfig als sein revier ansieht, was er erstmal verteidigt.
     
  15. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Manfred,
    herzliche Glückwünsche zu Deinem Neuzugang!
    Ich halte Dir die Daumen, daß Chicco, die kleine Lucy bald akzeptieren wird.
    Mit etwas Geduld klappt das sicher.

    Viele Grüße
     
  16. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...schön, dass du und Lucy gesund und munter die Fahrt überstanden habt!:freude:

    Ich denke, es ist gut...wenn sich Lucy und Chicco zu Beginn langsam durch das Trenngitter beschnuppern dürfen.
    Die Voliere ist Chiccos`Revier und verständlicherweise verteidigt er sein Heim.

    ...zudem war er bis jetzt der `Prinz`im Hause...und wird wahrscheinlich eifersüchtig sein.
    Ich würde die `zwei`auf jeden Fall anfangs nur unter Beobachtung zusammen lassen, denn wenn sie sich in `rage`streiten und niemand dazwischen gehen kann...ist die Gefahr einer Verletzung oder dass entweder Lucy oder Chicco zu ängstlich werden einfach zu gross.

    ...und bedenke...du musst geduld haben...Liebe auf den ersten Blick zwischen Mopas gibt es zwar...aber nicht so häufig!

    Ich drücke euch die Daumen und werde die weitere Entwicklung gespannt verfolgen!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  17. Richard

    Richard Guest

    Hallo Ida,

    ein Trenngitter ist gar nicht im Einsatz. Oder sehe ich das falsch?

    Ich hätte den neuen Vogel am Anfang in einem seperaten Käfig untergebracht, der direkt an die Voliere gehangen wird. Vorteil: Keine Angriffe möglich. Auch bei einem Trenngitter kann es beispielsweise an den Zehen zu Verletzungen kommen. Bei gegenseitigem Interesse wäre dann die Zusammenführung erfolgt - gleich ob im Freiflug oder im Käfig.

    Mit dieser Methode habe ich gute Erfahrungen gemacht.
     
  18. #97 Thomas Geisel, 13. Juni 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    9
    doch, manfred schreibt, dass er nach den ersten attacken ein trenngitter in den käfig gebaut hat.
     
  19. #98 Manfred Debus, 13. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ja das Trenngitter ist drin und bleibt drin.Ich werde es erst rausnehmen,wenn Chicco gelernt hat,wie man sich einer Dame gegenüber zu benehmen hat.Und wenn es ein Jahr dauert.Ich habe viel Zeit.Es ist trotzdem schön die beiden zu beobachten,auch wenn sie getrennt von einander sind.Lucy hat sich eben das erste mal von mir kraulen lassen.Chicco hatte ich rechts und Lucy links gekrault.Zuerst hat sie mir ganz vorsichtig in den Finger gezwackt,aber nicht zugebissen.Lg.Manni!
     
  20. #99 Cyano - 1987, 13. Juni 2011
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35... Oberhessen
    Ich würde mal sagen, so wie es bisher läuft, ist es für den Anfang überdurchschnittlich gut. Es ist schön, dass Lucy schon Futter aus deiner Hand nimmt und sich gleichzeitig mit Chicco streicheln lässt.
    Chicco wird schon merken, dass es für ihn von Vorteil ist, dass Lucy da ist.

    Gibt es irgendwas, was Lucy gerne isst und was Chicco noch nicht kennt?
    Wenn er merkt, dass das was sie hat, lecker ist, kannst Du seine Nahrungs-Palette erweitern.
    Mach ihn auf eine positive Weise neugierig.
     
  21. #100 Manfred Debus, 13. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!Ja gibt es einiges.Bettina hat mir Zwergfeigen mitgegeben,die kennt Chicco gar nicht,wirft sie auch weg.Aus dem Trockenfutter holt Lucy sich sofort die Peperonie,Chicco hat sie immer schon weggeworfen.Er wirft sie immer noch weg,obwohl er sieht wie Lucy diese futtert.Lg.Manni!
     
Thema: Große Voliere kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. bücherregal voliere

    ,
  3. außengitter voliere

    ,
  4. große volieren,
  5. voliere äste
Die Seite wird geladen...

Große Voliere kommt - Ähnliche Themen

  1. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  2. Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere

    Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere: Hallo Alle, zunächst danke für die Aufnahme! Da wir vom Münsterland ins Bergische Land umziehen (wir haben dort einen kleinen Hof gekauft) sollen...
  3. Anzahl an Kanarien in großer Voliere

    Anzahl an Kanarien in großer Voliere: Hallo zusammen, da ich nach ein paar Jahren Abstinenz wieder zu den Vögeln zurück kommen möchte, wollte ich hier mal fragen was ihr mir...
  4. Volierengröße

    Volierengröße: Ich habe vor mir in der nächsten Zeit 2 Graupapageien zu kaufen,möchte mich aber vorher nochmal gründlich informieren.Hier ein paar Fragen.Ist es...
  5. Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??

    Kleine Voliere bzw größerer Käfig im Garten??: Hallo zusammen, da ich neu in der Vogelwelt bin und mich auch erst seid kurzem mit Volieren, Käfigen und Vögeln interessiere habe ich mich hier...