Keks ist eingezogen

Diskutiere Keks ist eingezogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hab endlich das Vid hin bekommen von Keks hecheln. Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=UUwH6dheGUY

  1. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Süß :D
    Ich würde mal sagen, der Kleine hat seinen Spaß :+party:
    Grauenspiel in Babysprache. Er dürfte recht bald damit anfangen seine 5 Minuten zu bekommen. Oder macht er es schon?
    Dann schreit er, als würde er abgeschlachtet.
    Ich kenn diese Geräusche von meiner Kleinsten auch, sie macht es gelegentlich auch noch.
     
  4. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich dachte shcon er wär krank:D:D

    Ja wenn meine Wellis rum flattern geht er richtig ab:D

    Er hängt dann überkoft, flatternt an seiner Spirale und schreit gaaanz krächzig laut.:D:D:D Das sieht sau lustig aus.

    Oder wenn jmd. rein kommt macht er das auch gerne:D:D
     
  5. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
  6. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo johanna....

    dr. inken sander ( findest du hier auch in der ärzte liste ) die ist auch ein mal die woche in bremen.
    das ist ja nicht so weit von dir und die ist echt klasse!
    da brauchst du auch kein sauerstoffzelt wenn es um die rechnung geht .
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Johanna,

    das, was man hier auf dem Video hört und sieht, ist das typische Bettelverhalten der Babygrauen. Sie betteln damit um Futter oder auch um Aufmerksamkeit.:zwinker: Sie stellen dabei oft auch leicht die Flügel ab...
    Wenn du magst, kannst du mal auf meine Hompage (siehe mein Profil) schauen. Dort unter "O-Töne Baby" findest du genau diesen Ton auch. :zwinker:
     
  8. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ok , ich werd mich mal erkundigen wegen dem TA. Ich lasse ihn dann gleich ganz durch checken.;)

    Ich werd mal auf die HP gucken.:zustimm:

    Was soll ich denn machen wenn er so bettelt? Ihn ignorieren oder ihn streicheln ect.?
     
  9. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Mein Mann wollte unbedingt Papageien haben und sie lieben ihn auch. Wenn er nicht da ist bin ich die Beste und zum Füttern und Säubern sowieso. Unser Hahn ist da nicht ganz so wählerisch wer ihn krault der ist der oder die Beste.

    Unsere Beiden hatten Bakterien und das Kopfschütteln sah ganz anders aus, häufiges kurzes und heftiges Schütteln begleitet vom Kratzen am Hals. Das soll aber nicht heißen, daß es sich so bei jedem Vogel äußert.

    Bei dem Namen "KEKS" muß ich immer lächeln weil mein Sohn immer einen Grauen "KRÜMEL "nennen wollte. Haben aber zwei Abgabetiere die ihren Namen sprechen und daher ist es dann eine eigene Namensgebung entfallen.

    Weiterhin viel Spaß mit Deinem Grauen.
     
  10. #409 binie und seppi, 13. Februar 2009
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Hallo Clarissa,

    was waren denn das für Bakterien und wie oft haben die beiden denn mit dem Kopf geschüttelt?
    Meine Henne schüttelt auch vermehrt mit dem Kopf (also mehr als der Hahn) ich habe mich auch schon gefragt, ob da vielleicht was nicht stimmt?

    Sorry Johanna, ich weiß das ist dein Thema, ich hoffe ich darf trotzdem mal was fragen. :zwinker:

    Viele Grüße
    Sabrina
     
  11. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Na klar. Ist für mich ja auch interessant. Ich werd mal gucken wie ich zum TA komme und wann ich ds endlich mal schaffe...

    Mein Vater ist ja nie da also muss ich irgendwie anders da hin kommen...
     
  12. #411 binie und seppi, 13. Februar 2009
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Du bist ja so selbstständig, bin total stolz!
    Hat denn eine deiner großen Schwestern schon ein Auto, oder vielleicht nette Freunde oder Bekannte?
    Ich weiß ja nicht bei dir im Moment das Wetter ist, also wir haben ca. 40 cm Neuschnee und -8 Grad. Da würd ich nur zum TA gehen wenn was ernstes ist. Nur mal für einen Check wärs mir zu kalt.
     
  13. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Wenns denn nur ein check up wär:(

    Ich denke er hat Milben oder sowas. Er kratzt sich oft am Kopf und am Unterschnabel hat er wenig Federn. Hab versucht ein Bild zu machen sind aber alle wenig geworden...

    Ja meine größte Schwester hat ein Auto, aber die würde keine 100km ohne Geld zu kriegen fahren.8(:traurig:
    Vil. fährt meine Oma mich ja, aber dann auch nur zum TA Wlikens. Die kümmert sich um unsere Vögel gut aber ob sie Papas kennt?? Ich weis ja nicht... Ich werd die TÄ mal anrufen und Fragen...

    Bei uns ist nur wenig Schnee.
     
  14. #413 binie und seppi, 13. Februar 2009
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Ich möchte dir jezt keine Angst machen, aber du sagst er hat wenig Federn.

    Klar ist er noch jung und die wachsen mit Sicherheit noch. Das dachte ich auch mal. Bis mein Grauer mit 8 Monaten an PBFD gestorben ist! Er hatte auch immer wenig Federn und der Züchter sagte das ist normal, die wachsen noch!
    Ich hab mich drauf verlassen, bis es ihm total schlecht ging und er in der Klinik verstorben ist.
    Ich weiß, ich spinn in der Beziehung, aber sobald ich hör "wenig Federn" seh ich gleich rot.
    Jetzt keine Panik, aber wenn du mal zum TA kommst, sprech es doch mal an.
    Oder ist dein Keks schon getestet?
    Ich bestehe seitdem immer auf einen Test, weil ich das nicht nochmal mitmachen möchte.
     
  15. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Nein in der Hinsicht hab ich das noch gar nicht betrachtet! Ich denke zwar trotzdem das er "nur" Milben hat aber ich werd mal fragen. Nächste Woche komm ich bestimmt zur Wilkens. Die hat ja auch Ahnung...

    Sag mal wie lange könnte Keks an so einer 15kg Pakcung Körnerfutter fressen??
     
  16. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Johanna,

    mach dich nicht verrückt. :trost:
    Wäre doch gut, wenn du mal ein Bild von Kekschen einstellen könntest, wo man sieht, was du an der Befiederung auszusetzen hast.
    Dein Kleiner ist normalerweise noch nicht richtig voll befiedert. Sicherlich könnte das Jucken des Kopfgefieders auch mit dem Wachsen von Federn begründet werden. Wenn die neuen Federchen noch in den Spelzen/Hüllen sitzen, müssen diese aus den Hüllen befreit werden. Eventuell kratzt sich Keks deswegen oft am Köpfchen. Streiche doch mal auf dem Köpfchen vorsichtig gegen den Strich. Vielleicht bemerkst du dann die in den Hüllen steckenden Federn, die sich wie kleine Nadeln anfühlen....
    Wo genau? Unter dem Schnabel? Das wäre normal...
    Diesen Test kann man auch selbst in einem Labor durchführen lassen, indem man Federn zur Analyse einsendet. Wird so gehandhabt wie bei der Geschlechtsbestimmung. Dafür müsste man nicht unbedingt und zwingend zum TA.

    PS: Johanna, bitte wiege dein Schätzchen regelmäßig, um erkennen zu können, ob er genug futtert. Mich würde mal sein aktuelles Gewicht interessieren. :zwinker: Vielleicht klappt es ja morgen mal. :zwinker:
     
  17. #416 binie und seppi, 13. Februar 2009
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Meinst du wie lange du die Packung offen stehen lassen kannst oder wie lange 15 kg als Futtermenge reichen?
     
  18. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Der kleine Scheisser hat zu genommen.:D
    Er wiegt nun schon 550Gramm 8o(von gestern das Gewicht).

    Wie lange das Futter reicht und wie lange das gut bleibt.^^
     
  19. #418 cacatua-goffini, 14. Februar 2009
    cacatua-goffini

    cacatua-goffini federlose Geiersklavin

    Dabei seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66271 Kleinblittersdorf
    hallo johanna

    also bei einem geier hast du da bestimmt ca ein jahr lang dran
    kannst dir ja ausrechnen man sollte immer 5-10% vom körperewicht füttern das wären bei dir eta 40 grmm als mittelwert wenn du jetzt 15 durch 0,04 teils kriegst du die genaue zahl tage raus

    also cih würd dir mit einem oder zwei geiern zu 2-5kg packungen raten

    das mti den federn muss wirklich nix schlimmes sein, allerdings wär es auch nicht verkehrt wenn du dich über verschiedene erkrankungen bei papas informierst kann nie schaden

    taj wär ich kein saarländer hätt ich dir angeboten dich zu fahren, deine sister ist da echt etwas sehr prinzipientreu, also ich verlang nur spritgeld wenn ich laufend und lange strecken fahren soll
    und deiner oma kannst du bestimmt erklären dass so ein papagei einen speziellen ta braucht sag ihr doch einfach dass sie mit dem herz ja auch nicht zum augenarzt geht, meine oma hat auch verstanden dass ich jedesmal 86km nach luxemburg fahre obwohl wir einen ta im ort haben und ich bei dem imnachbarort sogar manchmal aushelf

    dur musst nur entspannt und lcker bleiben beim erklären bei omas niemals aufregen, dnn kriegst du schon was du willst

    ein kommentar wie du willst doch auch dass unser keks gesund bleibt und alt wird zieht meistens auch besonders wenn du ihr den geier vor die nase häst

    lg saskia
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ja, ich werd mal fragen, aber heute nicht:nene:
    Valentinstag ist nämlich mein apsoluter maul Tag an dem ich gar nciths mach auser mich um meine Tiere kümmern:schimpf:

    Zu unser TÄ vor ort fährt sie mich auf jeden Fall und nach Bremerhaven oder so bistimmt auch. Immerhin fährt sie meine Schwester oder mein Vater wenn der in Urlaub fährt auch zum Flufhaven 100km.

    Das wird schon klappen. Ich ruf sie aber heute nochmal an und meine Schwester frag ich sicherheits halber auch noch mal.
     
  22. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo johanna......

    wenn bei dir nichts geht.....wegen TA,wir würden auch kommen und mit dir nach oldenburg fahren.
     
Thema:

Keks ist eingezogen

Die Seite wird geladen...

Keks ist eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  3. Täubchen eingezogen

    Täubchen eingezogen: Hallo erstmal, ich bin seit gestern neu in dem Forum, da ich auch seit gestern drei Diamanttäubchen bei mir zuhause habe. Zu den drei Süßen bin...
  4. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  5. Königssittiche eingezogen

    Königssittiche eingezogen: Hallo zusammen, Wollte mich mal mit meinem Thema an die Allgemeinheit wenden. Ich habe letzte Woche Samstag mir eine Königssittichhenne zugelegt....