Lulu und Co. unterwegs im Urwald.....

Diskutiere Lulu und Co. unterwegs im Urwald..... im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Eine kleine Fotogeschichte :zwinker: Lulu entdeckt eine verlassene Hütte im tiefsten Dschungel...... Schaut euch an, was es da für...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Eine kleine Fotogeschichte :zwinker:

    Lulu entdeckt eine verlassene Hütte im tiefsten Dschungel......
    Schaut euch an, was es da für gefährliche Tiere gibt 8)

    Da, gemeinsam entdecken sie ein verlassenes Haus :hammer:

    Lulu wagt sich in die Hütte und räumt erst mal auf ........
    sieht ja schlimm aus in dem Saustall.....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    .......ob die Dschungeltiere wohl angreifen?8o Für die Nacht brauchen wir ein festes Quartier Ernie, erst mal den ganzen Müll rauswerfen, ist ja eine furchtbare Unordnung.....
     

    Anhänge:

  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Geschafft! :trost:

    Doch was macht der Rest der Truppe......

    Na klar, FRESSEN, KUSCHELN und darauf warten das einer ihnen einen schönen Platz zum SCHLAFEN vorbereitet:nene:

    Natürlich in sicherer Entfernung!
     

    Anhänge:

  5. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rita,

    das ist aber ein zauberhafter Dschungel :) Da kann keine Langeweile aufkommen.

    Ich bin ganz gespannt auf weitere Abenteuer von Lulu & Ernie. :zwinker:

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  6. #5 Danny Jo., 6. August 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Rita,
    wie haben sie die Dschungelnacht überstanden 8o waren sie vor den wilden Tieren geschützt?
    Erzähle uns mehr von den Abendteuern und Überlebenskämpfen der mutigen :+schimpf Lulu und dem fleißigen Erni!
    Gruß Daniela
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zwinker: :zwinker: also die Nacht war voller fremder Geräusche, am anderen Morgen sahen sie dann die Dschungelbewohner. Sie schienen freundlich gesinnt............

    Nun, Lulu würde sich schon zu wehren wissen :D einen Biss hier und einen kleinen Luftangriff dort, das wäre doch gelacht:D

    Aber schaut selber, was sie so treiben.......
     

    Anhänge:

  8. #7 Andra, 6. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2007
    Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Da gibt es kühle Seen, Wasserfälle, schattige Kuschelplätze :zwinker:

    Nur Ernie hat ein Problem, da ist so ein fremder Kerl, immer wenn Ernie an seinem Lieblingsplatz ausruht, ist diese fremde Schnarchnase auch schon da, sagt keinen Mucks und starrt ihn an :nene:

    Manieren haben die Kollegen im Urwald:+schimpf

    He, da ist schon wieder, eine Agamorgana? Gugst Du schnell weiter Mann, das ist mein Platz, hier ist kein Platz für Dich ...
     

    Anhänge:

  9. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    also das wird mir jetzt aber zu bunt mit dem Kerl, da, seht ihr den auch, ich träum doch nicht?

    Mal sehen, was die anderen so treiben......

    Lulu, Lulu komm mal rüber, das können wir auch!!! Sonst kommt mir am Ende dieser Fremdling noch auf komische Gedanken...........

    Komm Luluchen, wir ziehen uns jetzt diskret zurück :zwinker:
    Na ja, fast diskret........:p
     

    Anhänge:

  10. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ach ist das herrlich! :zustimm: :D
    Die Kleinen schauen aber auch manchmal...der Blick spricht dann Bände...:~
    Ich bin schon gespannt, wie's weitergeht...:)
     
  11. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Herrliche Bilder und die Abenteuer:beifall: !

    Möcht mehr:jaaa: :jaaa:!
     
  12. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Rita,

    jetzt bin ich süchtig :D

    So könnten wir doch glatt eine Kinder-DVD zur Agahaltung gestalten.
    :idee:

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  13. #12 Agaernährerin, 6. August 2007
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Rita,
    die sind ja super toll geworden die Bilder. Das ist ja das reinste Agaparadies.
    (Irgendwie kommt mir der Teich mit den Seerosen sehr bekannt vor :~ )

    Liebe Grüße
    Tanja
     
  14. Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Rita,

    tja, der Zimmerteich kommt mir auch sehr bekannt vor :zwinker: .

    Ich schreie ebenfalls fleißig nach Fortsetzung, möchte allerdings direkt einen Aufnahmeantrag bei Dir stellen: in meinem nächsten Leben komme ich als Aga auf die Welt mit einem Schild in der Hand: bitte direkt und ohne Umwege zu Rita!! - aber nur, wenn Du dann auch die tolle Dschungeltapete hast.

    Liebe Grüße

    Dschinnie 8)
     
  15. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Rita,
    das Zimmer ist echt Superklasse :beifall: wenn ich die Bilder meiner Bande zeigen würde, dann würden sie bestimmt sofort ihr Beutelchen packen und zu dir ziehen!
    Bitte noch mehr Bilder! :gott:
    Gruß Daniela
     
  16. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Rita,

    tolle Bilder und bei Dir siehts ja fast noch mehr wie "Agakindergarten" aus. :zwinker: :D
    Wo bekommt man denn diese Türme her? Und gibts da keine Klopperei drin?
     
  17. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo an alle :)

    da habe ich ja was angefangen:zwinker: Muss mal sehen, was die wilden 8 so alles im Dschungel treiben!

    Eines kann ich aber vorab verraten, der Dschungel muss abends immer dolle aufgeräumt werden, nach Agamanier wird alles runterfallen lasssen, hinterhergeschaut und vorausgesetzt, dass irgendein Bodenpersonal 8) sich um den Rest kümmert.........

    Ja auf allen Vieren muss man da schon rumkriechen um alles zu erwischen, sieht bestimmt irgendwie gut aus, wir fühlen uns schon wie die Termiten, die alles wegschleppen und verschwinden lassen. Also tatsächlich wie im Urwald:trost: Aga hat damit nix zu tun!

    Gabi, die "ausgehöhlten Bäume und die verwunschenen alten Gebäude" ;) auf den Fotos -auch Türme genannt- sind Tierische Objekte 8) und so heisst auch diese junge Firma, die diese und andere tolle Vogelspielsachen kreiirt und selbst fertigt! Gezanke gibt es da nicht grossartig, es gibt ja genug Tunnel und Möglichkeiten für alle.

    Es wird auch nicht so oft in die Füsse gebissen, da ist genug Rückzugmöglichkeit drinnen. Nur unsere Daisy Schwarzkopf, die schläft sogar drinnen während die anderen klettern und spielen!

    Schauen wir mal, wie es also weitergeht im Dschungel......

    Liebe Grüsse
    Andra
     
  18. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Huhu Rita,
    habe es gefunden, alles klar. :zwinker:

    Ja, das mit dem Bodenpersonal kenn ich, wir haben sie halt nicht gut genug erzogen. :D
     
  19. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Gabi!

    Falls du entdeckst, wie man sie erziehn kann, dann sag mir bescheid:D !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Termiten [​IMG] ich schmeiß mich weg!
    Und dann die leckeren Bomben die sie zwischendurch abschmeißen [​IMG] ich habe jetzt zum teil Zewa unter ihre Kletterringe usw. gelegt,
    das erspart eine menge Schrubarbeit! [​IMG]
    Gruß Daniela
     
  22. #20 Andra, 12. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2007
    Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    ;) ;) ;) also sie verbrachten eine weitere Nacht im Dschungel, Abenteuer pur!

    Seltsame Geräusche und riesige Schnarchnasen :D schliefen in unmittelbarer Umgebung ihres Nachtquartiers:nene: Gefääääääääääääääääääährlich!

    Sie vertrauten auf ihren Schutzengel, die freche und wehrhafte Lulu und Snoopy, den Wächtervogel :trost:

    In der Nacht hörten sie gurgelnde, wilde Wasser (von der Toilettenspülung, welche die riesigen Schnarchnasen unaufhörlich betätigten .........) und waren froh, als es endlich Tag wurde und die Gefahr vorüber schien8o Also das war jetzt wirklich DER GIPFEL .........


    Fotos gibt es leider nicht von dieser gruseligen Dschungelnacht, zu gross wäre die Gefahr für Lulu und ihre Freunde gewesen! Die nächste Nacht konnten sie dann endlich ruhig schlafen, die Belagerung der gefährlichen Schnarchnasen war vorüber!

    Natürlich prahlte Lulu "denen hätte ich auch was aus dem Fell gebissen, das ihnen Hören und Sehen vergangen wäre"

    "Lass gut sein Lulu", meinte Ernie beschwichtigend ;) "sie haben ja auch nur geschlafen und und uns schliesslich nichts getan!" "Ich hätte es ihnen auch nicht geraten" grummelte Lulu und kuschelte sich an ihren Gatten.


    Morgen wollen wir schauen, wie die Eroberung des gefährlichen Dschungels weitergeht!

    Liebe Grüsse
    Andra
     

    Anhänge:

Thema:

Lulu und Co. unterwegs im Urwald.....