Rico

Diskutiere Rico im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Heute hatten wir Garten- und die Geier Außenvolierenpremiere! :D Gut ne dreiviertel Stunde warn die auch ganz friedlich und quietschvergnügt da...

  1. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Heute hatten wir Garten- und die Geier Außenvolierenpremiere! :D
    Gut ne dreiviertel Stunde warn die auch ganz friedlich und quietschvergnügt da drin. Dann nahm der Rico "quietschvergnügt" ein wenig zu wörtlich und Petra bekam Angst um ihr armes schreiendes "Baby"
    Also setzte sie sich kurzerhand mit in die Voliere 0l
    Ich mußte sofort die Knipse holen!
    Schaut euch das bloß an:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Dabei ist es nicht so, dass es ihm dort nicht gefiel. Aber Mutter hinter Gittern war für die ganze Familie ein Erlebnis :D
     
  4. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Alles in Allem, hats den beiden (dreien :D ) gut gefallen und rein gins einfacher al wieder raus. Die wollten nämlich nicht!0l
    Rico ließ sich erst mal kraulen, bevor er sich dazu herabließ, die Hand zu besteigen!
     
  5. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Petra war schon richtig sauer, dann entschloß er sich doch noch mit zu kommen! :D
     
  6. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hey!
    Der Rico hat ein supi Kosmetikprogramm an mir entwickelt! :D
    1. Haare verwurschteln
    2. alle kleinen Grindchen(die er selbst verursacht hat) von meinen Händen knibbeln
    3. Zahnkontrolle
    Das beste und neuste ist aber eine sehr "sanfte" Art der Beinhaarentfernung. Er zupft die frisch nachwachsenden Härchen raus aund sagt nach jedem ganz leise "HALLO" :?
    Begrüßt er die Haare oder will er mich foppen?

    Wenn er mir ein Loch in die Homejeans geknipst hat sagt er jedenfalls immer "AUA"...der verwechselt da was! :D

    Aber er wird immer süßer und das mit dem deutlichen sprechen ist auch neu. Wenn er an meiner Zeitung zuppelt sagt er, sobald ich sie wegziehe "MEINE", wenn er an seiner zerrt hört man immer mal wieder ein leises "TOLL"

    Schick euch mal noch ein paar Duschbilder mit.
    Über Ostern waren meine Töchter da, da haben die das übernommen und ich konnte mal knipsen:
    :0-
     
  7. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    "wie, was, wieso ist der schon wieder dran?"
     
  8. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    "Ah, vieeeeeeeel besser! Wenn ich schon mal von selber Lust auf Wasser habe, dann will ich auch die volle Ladung!"

    :0-
     
  9. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,ute

    dein kleiner hat ja das große los gezogen und das mit den federchen wird bestimmt auch noch.

    eine schöne aussenvoliere hast du.....ich muss immer noch auf die genehmigung warten,das die grosse terasse zu gemacht wird.

    rico(ama) und kuki(grauer) dürfen unter tags schon raus,aber leider müssen sie noch in der voli bleiben.

    drückt´s mir die daumen das es endlich klappt.

    ich möchte die terasse zu einen wintergarten machen.....

    ;)


    liebe grüße rena:0- :0- :0-
     
  10. Flocke

    Flocke Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Bohr Ute einfach nur Klasse, kann man in Worten nicht beschreiben wie es sich bei Dir verändert hat.SUPI

    Freue mich für deine Geier, jetzt muss nur noch das Wetter so bleiben.
     
  11. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Ute,

    wie handhabst du das mit dem Wasser im Wohnzimmer ?

    Könnte da einen praktischen Tip brauchen, denn soviel Wasser auf dem Parkett - das mag der gar nicht.
     
  12. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hallöchen!
    Mit dem Wasser das ist echt doof :k Aber ich habe unter dem Käfig ne Plastematte, welche eigentlich zum Teppichschutz vor Bürostühlen gedacht ist. Das schützt den sauteuren Wollteppich und auch das Parkett. Die Schränke wisch ich hinterher gleich trocken, sonst hab ich modernes Wellenfurnier :D (muß ja eh wegen dem Kakastaub jeden Tag alles feucht wischen) und die Wände sind mit Vliestapete tapeziert (das trocknet und nix passiert - außer das die Luftfeuchtigkeit steigt ).

    Ja ist ne Menge passiert! Hätte selbst nie gedacht, dass es mal so wird. Wenn ich an die ersten Tage mit diesem schreienden, kneifenden und fauchenden Broiler im Bademantel :D denke, der uns jede Nacht im Ehebett auf Trap gehalten hat....0l Wahnsinn!
    Jetzt muß er nur noch ganz aufhören zu Rupfen und draußen ein wenig selbstsicherer werden....dann habe ich einen TRAUMVOGEL!
    Und behauptet nie wieder, Kakadus seien laute Vögel, die nur einen Menschen akzeptieren und alles klimperklarschreddern....:D
    :0-
     
  13. #92 katrin schwark, 20. April 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Ute

    In Punkt eins und zwei geb ich Dir Recht.Laut sind meine auch nicht, und Urmel geht zu jedem den er mag.Wobei er da schon wählerisch ist.Aber bei Punkt drei zeig ich Dir ma was.:D

    Der war mal heile, bevor klein Urmel sich drauf niedergelassen hat.:D
     
  14. #93 katrin schwark, 20. April 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Huhu Ute

    Aber auch Kulis sind vor ihm nicht sicher.:D
     
  15. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Ich geb dem immer alles, wes eh kaputt oder leer oder ausgelesen ist. Dann kommt er nicht auf dumme Gedanken :D
    Wenn ich lese, bekommt er immer ne eigene Zeitung oder ein altes Buch. Sein Müllkorb ist gut gefüllt. Vom leeren Joghurtbecher bis zur alten Bürste...alles da. Wenn ich merke, er ist in schredder-Laune, laß ich ihn so richtig toben. Korb auskippen und los gehts. Dann sieht die Stube immer gigantisch aus und ich hoffe inständig, dass es jetzt nicht klingelt! 0l Bei Gelegenheit mach ich mal wieder ein Foto.
    So nach ein zwei Stunden haben die Beiden dann genug und ich darf alles wieder einräumen. Ist aber immerhin preiswerter al neue Möbel :D
    Also, vielleicht ist das ja nur ein Schummel - Trick gegen Schredderkakadus. Aber er ist erfolgreich und die Burschen sind anschließend total ausgeglichen und müde ;)

    :0-
     
  16. #95 katrin schwark, 20. April 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Ute

    Soso, Du schummelst also.Aber ist ne gute Idee, das mit dem Korb.Nur geht meiner lieber an Sachen die verboten sind. Öhm jo, besser wie neue Möbel.Da sagste was.Meine Schrankwand hab ich nach 2 Jahren auf den Müll werfen müssen.Urmel hat das Mittelteil total zerfressen.0l Urmel ist ein Zerstörer erster Klasse.Kannste glauben.Vor dem ist nichts sicher.Neulich will ich was anziehen und such die Knöpfe. Was macht Urmel als ich ihm sein Wunderwerk zeigte? Er macht sein Bärtchen und schaut mich ganz lieb an.Wer kann da noch böse sein.:D
     
  17. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,ute

    dein kleiner wir ja verwöhnt...schön das er sich so richtig austoben darf...damit gewinnst du auch voll sein vertauen und er wird seine angst verlieren.

    jetzt ist auch die zeit der äste und zweige.....im frühjahr ein besonderer genuss.

    endlich wird es warm und unsere geierlein können wieder viel an der frischen luft sein und die sonne geniesen.

    wünsch dir noch einen schönen abend mit all deinen lieben....rena

    :0- :0- :0-
     
  18. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    @ Katrin
    Das mit den Knöpfen kennen wir natürlich auch. Aber weil ich ja schon immer alles Getier hatte, ziehen wir alle immer, von den Teenies so genannte,@-home-Sachen an. Die sind lustig gelöchert und haben meißt keine Knöpfe mehr - dafür sehen wir seit Rico alle regelmäßig ziemlich besch... aus :D Wir nennen die T-Shirts dann irgendwann "totgeliebt", zeschneiden sie und flechten Knabberzöpfe davon. Die interessieren mindestens den Hund noch wenn man Frolic mit einflechtet. :p
    @ Rena
    Ja gottseidank! Denn da ist jede Menge Gutes für Rico drin und ich muß nicht betteln, dass es gefressen wird 8)
    An der Ilm haben wir immer schöne frische Weide und da sagt auch keiner was, wenn de mopsen gehst. Im Garten blüht die Kirsche und eben hab ich nen Riesenlöwenzahn mit Wurzel geerntet. Der reicht für die ganze Familie!
    Beim Nachbarn mopse ich immer mal Apfelknospen und Vogelmiere (unsere ist vom Hund bepullert 0l )
    Aber der Renner ist die Weide. Nach einem Tag Rinde ab, spätestens nach ner Woche durchgefressen :D
    So jetzt fangen die zwei an zu wühlen. Ich werd mal die Camera holen!
    :0-
     
  19. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,ute

    sag,mal....was würdest du mir empfehlen was ich alles für meine geierlein einpflanzen könnte in meinen mini-garten.

    ich denke da an grünzeug und sträuchern die sie zerschreddern könnten.

    ich bin absoluter laie in pflanzen und bäumen und weiss nicht was für die geierlein giftig sein könnte.

    da bin ich mir immer etwas unsicher.....:~


    liebe grüße rena:0- :0- :0- :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Ich habe Kirsche, Korkenzieherweide, jede Menge Pötte mit Kräutern. Petersielie bekommen sie nur ab und wann, da ist was drin, was sie net so viel dürfen! Dann hab ich mir mal im Internet (wo weiß ich jetzt nicht so recht, war im Winter) ne Mischung blühende Futterpflanzen bestellt. Das fängt gerade an zu wachsen.
    Vogelmiere samen gabs dort auch, die hab ich aber verdursten lassen 0l . Es gibt für Minigärten ganz kleine Topf - Apfel und Birnbäume...aber ich glaube die fressen sie schneller, als sie wachsen :D Ahorn lieben meine (natürlich nicht aus meinem Garten) und vor dem Haus habe ich (unbeabsichtigter Weise) mindestens zehn riesengroße Löwenzahnpflanzen. Sowas kann man auch auf ner Wiese richtig tief ausheben und in schöne, große Töpfe pflanzen. Vermehrt sich prima und ist von der Wurzel bis zur Blüte supi - lecker! Ach ja und kleine Rosenknospen mögen meine auch :~ Ist ungewöhnlich, ich weiß. Aber Rosen sind nicht giftig und sogar Menschen dürfen sie essen. Ebenso Gänseblümchen. Da misch ich die Köpfe unter das Obst oder Gemüse. Holunder geht auch, ist aber ne riesen Sauerei, weil die Piepser blauen Schiß bekommen. Wird aber eh recht groß. Ich habe eben alles hauptsächlich in höhere Gefäße gepflanzt, damit ich sie selbst pflegen kann. Also ein mehr oder weniger "Bimbogerechter" Garten :D

    Ups, jetzt hab ich die Spielstunde "verpennt" und kann euch nur noch das Ergebnis zeigen 0l
    Na egal, mach jetzt ein paar Fotos und stell sie dann rein.
    :0-
     
  22. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Sooooo...Fotos bearbeitet!
    So fängt der Morgen an.. mit ner Tasse Kaffee und Schmuseeinheiten. Die Sonne scheint von hinten aufs Sofa...
     
Thema:

Rico

Die Seite wird geladen...

Rico - Ähnliche Themen

  1. Rico

    Rico: Hallo, die meisten kennen mich ja und wissen, dass ich sehr geduldig bin, wenn es um Papageien geht. Rico ist ja als solcher ein ganz...
  2. Neue Bilder von Honey & Rico

    Neue Bilder von Honey & Rico: Huhu, ich möcht auch gerne noch Bilder von meinen Zweien zeigen.... Nächste Woche wird eine schöne große Voliere bestellt, hab mich nun...
  3. Rico ist nicht mehr alleine .

    Rico ist nicht mehr alleine .: Hallo, Rico hat Gesellschaft bekommen . Bella, eine 14 wöchige Gelbscheitelamazone . Die beiden verstehen sich bestens und es macht Spass zu...
  4. Henry (Hellroter) und Rico (Grauer) durften heute wieder ihren Freiflug geniessen

    Henry (Hellroter) und Rico (Grauer) durften heute wieder ihren Freiflug geniessen: Hallo zusammen, bin neu hier, wurde dadurch annimiert, dass man sich grosse Sorgen machte, da meine Vögel in Dietramszell auf Bäumen gesichtet...
  5. Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen

    Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen: Hallo zusammen, bin neu hier, wurde dadurch annimiert, dass man sich grosse Sorgen machte, da meine Vögel in Dietramszell auf Bäumen gesichtet...