Rita und Gerry: auch mal clickern

Diskutiere Rita und Gerry: auch mal clickern im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Clickerfreunde da ich eure Erfolge beim Clickern neiderfüllt verfolge, habe ich auch mal wieder einen Versuch mit unseren beiden...

  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo liebe Clickerfreunde
    da ich eure Erfolge beim Clickern neiderfüllt verfolge, habe ich auch mal wieder einen Versuch mit unseren beiden Edlen gestartet und darüber hier ab 06-02-2004 08:13 berichtet. Ich habe extra in meinem "normalen" Beitrag davon geschrieben, weil dort vermutlich die anderen Edelhalter mehr reinschauen und eventuell davon profitieren können. ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Willkommen an der Clickerfront!:0-

    Und schön von dir lesen lassen...:D ;)
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo Karin!

    Danke für den Hinweis!

    Ja das ist eine gute Idee....vielleicht erfahren so noch mehr Leute von unserem hochexklusiven <kicher> Clickerclub.

    LG,

    Ann.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    will auch noch hier von meinem Erfolgserlebnis berichten:
    vorgestern gelang es mir erstmals, den Gerry auf die Waage zu bekommen. Ach, was hat der sich geziert und laaangen Hals gemacht, ist lieber x-mal um die Waage herummarschiert um das Leckerli zu ergattern. Gestern habe ich nicht geübt, aber heute: nach dreimal Click stieg er schon beherzt mit beiden Füssen auf die Waage, ist das nicht toll? :) Anschliessend kletterte er sogar aufs Knie, natürlich immer mit schrägem Blick zur Leckerlischale.
    Mit Walnüssen habe ich ihn nun rumgekriegt. Da stand nämlich eine Schale und er hat immer versucht, so eine Nuss aufzuknacken, was ihm ab und zu auch gelang. Nun ist die Schale verschwunden, aber ich öffne demonstrativ in seiner Gegenwart eine Nuss, ihm fallen fast die Augen aus dem Kopf, naja, und so habe ich ihn nun überlistet. ;)
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Super, super, SUPER!!!!!

    Gewusst wie ;).

    Das hast Du echt klasse gemacht. Vor allen Dingen, dass Du nach den Anfangsschwierigkeiten so hartnäckig dabei geblieben bist.

    Einfach nur toll!

    LG,

    Ann.
     
  7. #6 Billy-und-Cocky, 27. Februar 2004
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Wirklich erstaunlich - sehr intelligente Vögel hast du, muss ich schon sagen!!! Vor allen, dass Gerry das alle nur durch angucken raus bekommen hat, erstaunt mich sehr!!!
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    kleiner Querverweis

    eben habe ich hier die neueste Erfolgsmeldung verfasst.
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    freu

    juhu, heute Gerry auf der Hand und ich konnte die Hand sogar etwas hochheben !!!!! :D :D :D
     
  10. #9 Ann Castro, 5. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Wow!!!! Das ist wirklich beeindruckend!!! Du machst das wahnsinnig gut! Gratuliere!

    Seit wann hast Du Gerry eigentlich noch mal? Und seit wann trainierst Du mit ihm?

    LG,

    Ann.
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi Ann
    danke fürs Lob. :) Im Mai werden es drei Jahre, dass Gerry bei uns lebt. Er ist jetzt 6 Jahre alt. Und mit dem Clickertraining habe ich vor etwa vier Wochen angefangen. Auf den Transportstock kam er bereits wenige Wochen nach seinem Einzug, hat er sich wohl bei Rita abgeguckt. Anfassen kann ich ihn noch nicht, (Rita auch nicht, schon meinen Fingern zu liebe), aber inzwischen ganz dicht rangehen.
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wieder ein kleiner Erfolg.

    Heute habe ich den auf der Hand sitzenden Gerry ganz vorsichtig einen halben Meter weiter weg bewegt, damit er auf den Kletterbaum steigen konnte. Die Leckerli versteckte ich in der Hand und hielt ihm nach dem Click die offene Handfläche hin. Erst stutzte er einen Moment und dann angelte er sich schnell seine Belohnung. Dann versuchte ich, ihn vom Kletterbaum aus auf meine Hand zu locken. Und zwar erfolgreich. :D Jubel :D
     
  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Karin mit ihren Edlen

    Hey liebe Karin, :)

    bin ja total baff - was lese ich da?

    Wahnsinn, ich gratuliere herzlichst zu Deinen überwätigenden Erfolgen in der kurzen Zeit - das Bild mit Gerry auf der Hand - wow. :) :S :)
     
  14. #13 Ann Castro, 13. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Was Karin da macht ist ganz schön beeindruckend, oder?

    Sie ist wirklich eine begnadete Trainerin.

    LG,

    Ann.
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Gerry fliegt nun bereits auf meine Hand, natürlich nur wenn er den Clickerstab sieht und eine Belohnung erwarten darf. ;)
    Rita ist mit ihrem Gips-Brutgeschäft fertig, jetzt werde ich mich intensiv mit ihr beschäftigen.
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Will mal wieder einen kurzen Zwischenbericht abliefern. ;)
    Also, Gerry fliegt mir wunderbar nach dem Ruf hopp auf die Hand, (ohne Stick oder Click) erwartet und bekommt natürlich dann meist auch eine Belohnung, und lässt sich dann in die Voliere oder den Käfig setzen. :) Übrigens akzeptiert er nur die linke Hand, aber ist ist wohl egal.

    Bei Rita bin ich noch lange nicht soweit. Aaaaber, sie nimmt nun ihr Leckerli auch aus meiner flachen rechten Hand (ohne reinzubeissen!) Die linke Hand kann ich ihr bereits bis kurz vor den Bauch halten. Sie schielt zwar immer etwas argwöhnisch dorthin, doch dann wedle ich mit dem Stick etwas herum, sie zwickt schnell rein und holt sich dann ihre Belohnung aus der rechten Hand. Bei ihr dauert alles etwas länger. Na, sie ist ja auch schon vier Jahre länger als Gerry bei uns und dann ist es vermutlich schwieriger, ihr eingefahrenes Verhalten zu ändern. Aufs Knie kommt sie mir auch, hält sich beim Hochklettern immer an den Jeansnähten fest. Da ich jetzt öfters kurze Hosen anhabe und mich nicht so gerne ins Bein zwicken lasse, versuche ich es eben mit der Hand vor ihrem Bauch. Irgendwann wird es sicher klappen, dass sie mal dort drauf steigt. Sie sieht doch, dass Gerry mich ohne Furcht anfliegt. ;)
     
  17. #16 Ann Castro, 28. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Schön mal wieder von Dir zu hören! Gerry hat ja tolle Fortschritte gemacht. Könntest Du versuchen Rita m.H. des TS auf die Hand zu locken?

    LG,

    Ann.
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Ann
    das versuche ich ja schon die ganze Zeit, aber dann macht sie solche bedenkliche Stielaugen und eingedenk der vielen Bisse, die ich im Laufe der vergangenen 7 Jahre von ihr "einfing", bin ich lieber vorsichtig und schon überglücklich, dass sie jetzt die Leckerli ohne beissen von meiner flachen Hand nimmt. Ausserdem scheint sie schon wieder in Brutstimmung zu geraten......, da ist besondere Vorsicht angebracht 0l
     
  19. #18 Ann Castro, 28. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Da hast Du völlig Recht. Bloss nicht beissen lassen...

    Dann würde ich erstmal mit ihr üben auf ein Stöckchen zu steigen. Wenn sie das blind macht, kannst Du nach und nach Stöckchen gegen Hand tauschen, indem Du das Stöckchen immer kürzer nimmst......

    LG,

    Ann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Rita ist immer auf einen Transportstock gestiegen, nur in letzter Zeit verweigert sie das strikt, weiss der Geier warum 0l
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    total überrascht

    Da beklage ich mich vorhin und gerade stieg sie sofort auf den Stock, um sich in den Käfig setzen zu lassen. :0-
     
Thema:

Rita und Gerry: auch mal clickern