Charlie & Kira

Diskutiere Charlie & Kira im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir haben seit 8 Monaten ein Neuguinea- Edelpapageimännchen (Charlie), wir haben ihn vom Züchter (Handaufzucht) und haben ihn schon dort...

  1. #1 Christian-1979, 11.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo,

    wir haben seit 8 Monaten ein Neuguinea- Edelpapageimännchen (Charlie), wir haben ihn vom Züchter (Handaufzucht) und haben ihn schon dort wöchentlich besucht seit er 6 Wochen alt war. Wir haben uns jetzt entschieden ihm noch ein Weibchen zu holen, da wir beide berufstätig sind. Seit Freitag haben wir sie jetzt, sie heißt Kira und ist 3 Monate alt (gleicher Züchter, Handaufzucht). Wir haben Charlie auch mit zum Züchter genommen und die beiden haben sich prima verstanden und er meinte wir können die beiden ruhig gleich in einen Käfig zusammensetzen. Das haben wir auch getan, Freitag und Samstag ist es auch einigermaßen gutgegangen aber heute funktioniert es gar nicht mehr. Heute Morgen hat Charlie im Käfig nur noch auf Sie eingehackt und hat Sie sogar mit der Kralle im Genick festgehalten. Da Kira eine ganz liebe ist, nicht wie die Edelweibchen normalerweiße (zickig), wehrt sie sich nicht richtig. Wir haben immerwieder versucht sie zusammenzusetzen aber es funktioniert nicht. Da wir in mehreren Büchern gelesen haben, dass man es am Anfang am besten mit getrennten Käfigen versucht, haben wir uns heute Mittag vom Züchter einen Käfig ausgeliehen und wollen es jetzt mal mit gemeinsamen Freiflügen versuchen und sie erst wieder zusammen in einen Käfig setzen, wenn sie sich ausserhalb vertragen.

    Kann uns denn jemand noch Tipps geben, was wir zu einer guten Verpaarung beitragen können!?
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 11.01.2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.298
    Zustimmungen:
    552
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Christian
    herzlich willkommen bei den Edelfans :) und du hast die beiden auch gleich mit Bild vorgestellt, prima!
    Der Charlie verteidigt nun seinen Käfig als sein Revier. Du hast also richtig gehandelt und die zwei erstmal wieder getrennt. Wie gross ist denn der Käfig? Lass ihnen einfach Zeit. ;)
     
  3. #3 Amigo03, 11.01.2004
    Amigo03

    Amigo03 Guest

    Hallo Christian, schön dass immer mehr Edelhalter ins Forum kommen.
    Und keine Panik mit den Beiden. Hast ja erst mal richtig gehandelt. Wenn Du mal in den Beiträgen stöberst, wirst Du merken das sich das Verhalten der Edels untereinander immer mal wieder ändern kann. Lass ihnen einfach Zeit.
     
  4. #4 K.Lücking, 11.01.2004
    K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Auch von uns ein herzliches Willkommen:0- :0- :0- :0- :0- :0-
     
  5. #5 Christian-1979, 11.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Danke, für dieses herzliche Willkommen.

    Unsere Voliere ist LxBxH 1mx0,8mx1,2!

    Die beiden sitzen jetzt seit ca. 3 Stunden in den getrennten
    Käfigen und Charlie ist sehr interessiert daran was Kira in Ihrem Käfig macht.
    Leider haben wir auch etwas Probleme mit dem füttern von Kira, da Charlie sie in seinem Käfig nicht ans Futter ließ, aber das wird sich ja jetzt ändern. Wir füttern auch noch morgens und abends mit Brei, aber wir haben es heute abend zum ersten mal geschafft, dass sie die Hälfte davon gefressen hat (das allerdings nur in Ihrem Käfig). :)

    Gruß :0- :0- :0- :0-
     
  6. #6 Markus.E, 11.01.2004
    Markus.E

    Markus.E Guest

    Hallo Christian,
    auch von uns ein herzlicher Willkommensgruss:0- :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0-

    Viele Grüße

    Steffi und Markus
     
  7. #7 katrin schwark, 11.01.2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Christian

    Auch von mir ein herzliches Willkommen bei den Edelverrückten.

    Ich halte ehrlich gesagt die Voliere für zu klein, um darin zwei Vögel die sich noch net kennen, zusammen zusetzen. Am besten wäre es, Du holst eine grosse Voliere, und setzt dann beide rein. Dann hat er kein Revier mehr was er verteigigen muss, da es auch für ihn neu ist. Auf alle Fälle wünsch ich Dir viel Spass mit den beiden.Und viel Geduld.
     
  8. #8 matze151269, 11.01.2004
    matze151269

    matze151269 Guest

    Hallo Christian,

    ein herzliches willkommen auch von uns:0- :0- :0-
     
  9. #9 Christian-1979, 11.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Unser Züchter hat uns diesen Käfig aber empfohlen! Er ist schon sehr geräumig! Zudem haben die beiden ja einen großen Freisitz, wie man auf dem Bild erkennen kann (160cmx100cmx100cm mit vielen Spiel- und Klettermöglichkeiten) Charlie ist viel draußen, hoffe das sich die beiden bald verstehen und ihre Freiflüge gemeinsam genießen können!
     
  10. #10 matze151269, 11.01.2004
    matze151269

    matze151269 Guest

    Hallo Christian,

    unser züchter hat seine edels (nich die zur zucht) auch in kleinen käfigen sitzen (ca 80x60x60).

    unser käfig für susi ist auch nur 100x80x1,80, und wir haben im forum auch erfahren das er eigentlich für einen vogel zu klein ist.

    laut unserem züchter ist langt unser käfig auch für zwei edels.

    wir denken wenn der vogel nur im käfig wäre sind die natürlich alle viel zu klein, aber wenn sie genügend freiflug haben wirds wohl gehen (es kann sich ja auch nicht jeder eine voliere 1x2x2m in die wohnung stellen):D :D
     
  11. #11 Karin G., 11.01.2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.298
    Zustimmungen:
    552
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Christian
    anfangs meint man immer, dass der Käfig gross ist, aber inzwischen ich finde auch unsere Voliere von 2x1x2m zu klein für unsere Zwei, vor allem auch, wenn bei ihnen der "Haussegen" mal etwas schief hängt. ;) (steht zwar nicht in der Wohnung, huhu, Matze :0-)
    Da ihr beide berufstätig seid, können sie während eurer Abwesenheit sich bestimmt nicht unbeaufsichtigt auf dem schönen Spielplatz aufhalten. Aber nun versuche sie erstmal langsam aneinander zu gewöhnen. Jedenfalls ein grosses Lob, dass ihr gleich an einen zweiten Vogel gedacht habt. Wie alt ist eigentlich der Charlie jetzt, habt ihr ihn auch noch füttern müssen nach der Übernahme? Ist Kira vom gleichen Brutpaar oder ist sie blutsfremd? (Im Hinblick auf eventuellen eigenen Nachwuchs, man weiss ja nie........)
     
  12. #12 Christian-1979, 11.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Also unser Charlie wird jetzt bald 9 Monate alt, Kira ist wie gesagt bald 3 Monate! Haben beide vom selben Züchter, sind also Bruder und Schwester! An Nachwuchs hatten wir bisher noch nicht gedacht, und denken auch das wir da nichts weiter unternehmen wollen! Also wir haben beide mit nicht ganz 3 Monaten bekommen und müssen, bzw. mußten 2mal täglich mit Brei füttern!
    Hoffe das das bald mit dem verheiraten geht!
    Also Kira ist wie gesagt eine ganz liebe, habe in vielen Büchern gelesen das Hennen sehr dominant sind (kann ja noch werden, ist ja noch ein Baby)
    Charlie dagegen ist ein recht wilder lustiger Zeitgenosse! Er stolziert auf seinem Käfig wie ein Soldat, ist sein absolutes Reich!
    Wenn sie sich irgendwann mal vertragen gestalten wir unseren Käfig völlig neu, sodas sich beide daran gewöhnen müssen! So hab ich es jedenfalls mal gelesen!
    Gibt mir ruhig noch tipps!

    Gruß Christian
     
  13. #13 Ute Osse, 12.01.2004
    Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hallo, herzlich willkommen bei den Edelmamas und -papas!

    Da ich einen 11 Monate alten Hahn habe (auch Handaufzucht) und mich auch immer mal mit dem Gedanken an ei Mädchen trage, interressieren mich deine Beiträge sehr!
    Ich werde das ganze mal verfolgen, denn ich habe ziemlichen Schiß vor dem, was dann auf uns zukäme.
    Ich wünsche jedenfalls alles Gute für die beiden!

    Tschüßi Ute!
     
  14. #14 Christian-1979, 12.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Foto

    Hallo haben mal ein Bild von uns ins Forum Edelpapgeienbesitzer gestellt!

    Grüße
     
  15. #15 Christian-1979, 12.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Bei den Geiern die Käfigen tauschen???

    Also ich spiele mit dem Gedanken, evtl. Charlie in Kiras Leihkäfig zu setzen und Kira in Charlies.
    Charlie ist sehr dominant in seinem Käfig und läßt nur manchmal einen ran, bzw. rein.
    Er stolziert immer wie ein Soldat!
    Was haltet ihr von der Idee:p

    Gruß Christian
     
  16. #16 Karin G., 12.01.2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.298
    Zustimmungen:
    552
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Christian

    versuchen kannst du es ja mal, aber vielleicht wird er dann erst recht giftig, wenn er sieht, dass Kira in seinem Käfig drin sitzt. Man weiss nie, wie die Gedankengänge der Geier funktionieren ;)
     
  17. #17 Christian-1979, 12.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Bilder von Charlie und Kira

    Stellen euch in nächster Zeit mal ein paar Bilder hier rein:0- :0- :0- :0- :0- :0-
     

    Anhänge:

  18. #18 Christian-1979, 12.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Charlie beim naschen

    Ist eine richtige Naschkatze unser Charlie:) :) :) :)
     

    Anhänge:

  19. #19 Christian-1979, 12.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hier isser auf der Couch, unter anderem sein Lieblingsplatz!
    Schaut dort oft mit mir Fussball8) 8) 8)
     

    Anhänge:

  20. #20 Christian-1979, 14.01.2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Futtertipps???

    Hallo ihr lieben Geierhalter:0- :0- :0- :0-

    Wollte mal fragen ob mir jemand ein paar gute Futtertipps geben kann!?
    Also wir füttern täglich Körnermischung vom Züchter und halt Obst und Gemüse (Paprika, Banane, Birne, Apfel, Kiwi, Mango, Lietschi)
    Was füttert ihr denn so?
    Also leckereien geben wir ab und zu Nüsse, halt Obst, Kekse und so Knabberstangen aus dem Zoogeschäft!
     
Thema:

Charlie & Kira

Die Seite wird geladen...

Charlie & Kira - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  2. Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh)

    Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh): Hallo alle zusammen,:0-:0- wir haben seid zwei Tagen einen Graupapagei den haben wir von einer bekannten übernommen.:zwinker: Er ist 24 Jahre...
  3. Patient: grüner Kongopapagei, Charlie

    Patient: grüner Kongopapagei, Charlie: So nun wurde bei unseren grünen Kongopapagei vor einer Woche das gleiche diagnostiziert... das war ein Schock für uns.. Nun meine Frage, wie kann...
  4. Charlie beißt ab und zu sehr doll zu

    Charlie beißt ab und zu sehr doll zu: Hallo und hier meine nächste frage, mein charlie frisst mittlerweile schön aus der Hand aber ab und zu wenn ich ihm Hindernisse einbaue....wie zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden