Darf ich vorstellen

Diskutiere Darf ich vorstellen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Graue Hallo Terry ich kann dir keinen rad gebe bezüglich züchten mit Geschwisterpaar. Habe ja meine Geschwister im Sommer getrennt, da die...

  1. #221 fabianzumxten, 20. Januar 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Graue

    Hallo Terry

    ich kann dir keinen rad gebe bezüglich züchten mit Geschwisterpaar.
    Habe ja meine Geschwister im Sommer getrennt, da die Gelege immer unbefruchtet waren.
    Seit dem neuen Hahn hats auf Anhieb geklappt.
    Wie schlimm eine Geschister Brut sein kann, habe ich eben keine Erfahrung.
    Nur vom hören sagen. Manche sagen Erste generation F1 könne man riskieren, andere Wiederum sagen ne keine Geschister Zucht.
    Ich persönlich denke es würde keine "Krüpel" geben. Wobei ich heute wann immer es geht trennen würde. oder neuverpaaren.
    Hat man nicht für Farbschläge extra Geschwister genommen?

    Ansonsten denke ich dass du die Jungtiere sicher wegbringen wirst.
    WIe du selber sagst wimmelt es bei uns nicht gerade von Grauen..

    Hatte nun sicher 10 Telephonate seit dem Inserat, dabei waren nur 3 brauchbare Anrufer.
    Jetzt muss ich noch für den letzten ein schönes Plätzchen finden, bin aber zuversichtlich.

    Die zwei kommen zu guten Leuten.
    Sie Haben Aussenvolieren mit div. Sittichen.
    1 Päärchen zahme Mohris in einer Zimmervoliere mit anschluss ans geschehen, DIe zwei Grauen kommen auch zu den Mohris ins Zimmer, vorläufig wurde das Zimmer getrennt.
    Im Frühling machen sie dan am Fenster noch eine Aussenvoliere dran.

    chuunt guet ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Guten Morgen, Fabian
    schön zu hören, du hast schon 2 deiner Grauchen in gute Hände vermittelt. Super. Bestimmt nicht so einfach sie so herzugeben? Aber, es erleichtert dir bestimmt die Sache, dass sie es zu guten Leuten geschafft haben? Dort werden sie es gut haben; wenn dort schon andere Vögel sind, sind die Leute nicht ganz unerfahren und mit eigenem Zimmer und eine Außenvoliere in Planung. Ist doch alles recht beruhigend. Mich persönlich freut es, dass du dir die Leute gut aussuchst und dir die Zukunft der Kleinen nicht egal ist. So sieht eben echte Grauenliebe aus.
    Einen schönen Tag für heute und viel Glück für den dritten Kleenen Scheißer
    aus Berlin
    Marion L.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Fabian,

    ich freu mich auch mit dir, dass du für zwei der Küken schon mal ein tolles Plätzchen gefunden hast :zustimm:.
    Ich drück dir die Daumen, dass sich auch für Nr. 3 noch ein schönes Zuhause finden lässt :zwinker:
     
  5. #224 vögelchen3011, 24. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2012
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    @fabianzumxten

    denke mal, du bist bisher durch viele Höhen und Tiefen der Papageienhaltung gegangen, auch bei den Agas oder auch deinen Spinnen?

    aber schon schön zu sehen, wie sich die Einstellung ändern kann, von Zimmer über Balkon zur AV Haltung.:zustimm:

    und nun Nachwuchs bei den Grauen, aber der 3. wird sicherlich auch noch ein gutes zu Hause finden.

    LG
    Alexandra
     
  6. #225 fabianzumxten, 29. Januar 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Hallo Alexandra,

    du kennst dich ja aus mit meinem Lebenslauf *g*

    Der dritte ist nun auch weg, ging diesen Samstag,
    Kommt auch in ein Super Platz. Schöne aussen und Innenalage.
    WO auch Junge Graue vom letzten Jahr auf ihn warten.
    Er ist auch ein Hobbyzüchter- Halter wie man es nennen mag.

    Das ganze hat auch Vorteile, so lernt man Leute kennen die auch Züchten, und so dan Jungtiere unter einander austauschen kann.
    SO kann man dan auch Blutsfremde Paar zusammen stellen.

    Ach diesen Samsteg war ich bei einem Hater der nur Abgabetiere hat, 3 Grosse Aras, 2 Gelbbrust und ein dunkel roten.
    Dan ein Weisshaubenkakadu, ein Gelbwangenk. ein Inkakadu. und einen Grauen. Solche schöne Anlage habe ich noch nie bei einem privat Besitzer gesehen.
    Aussenteil mit Quellwasser, Bach und kleiner "Teich" zum baden, alles sehr natürlich und gepflegt.
    Der Innenbereich ist der Hit, schön genügend Platz dass man zusammen ein Kaffe trinken konnten. Ich hatte ein Gelbbrustara auf dem Arm, bei der Frau des Kollegen war der kleine Gelbwangenk. und er hatte den Weisshaubenkakadu, der nicht genug Streicheinheiten bekommen kann. War ein herliches Bild, aber zugleich irgendwie auch ein trauriges. Wenn man dan die Geschichten jedes Einzelenen Vogel mitbekommt.

    Nun gut sei es so, regt nur selber zum Anbauen an ;)
    So will ich diesen Frühling-Sommer mein Innenbereich auch vergrössern, dass man gemütlich sitzen und etwas trinken kan.
     
  7. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Gratuliere Dir Fabian, dass Du auch für den dritten Kleinen einen guten Platz gefunden hast. Isch nöd ganz sälbverständlich gäll:beifall:
     
  8. #227 fabianzumxten, 28. Februar 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Voliere vergrössert

    Hallo zusammen

    so habe wieder ein Projekt am laufen.
    Voliere vergrösseren und Schutzhaus erweitern.

    Voliere habe ich schon vergrössert und hat nun die Masse 3m x6m
    Schutzhaus fange ich nächste Woche an. Wird auf 5m Länge und ca 2m Breite erweitert.

    So kann ich bei der nächsten Brut ein junges behalten und schauen für einen Blutsfremden dazuzunehmen, so dass ich dan zwei Paare haben werde.
    Evt falls nötig kann ich dann den Aussenteil teilen.

    Bilder werden mal folgen, gerade nicht viel Zeit und Lust online zusein. Das schöne Wetter lockt wieder nach draussen.

    Gruss
     
  9. #228 fabianzumxten, 29. Februar 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Stinksauer

    SO muss es mir von der Seele schreiben.
    Mein Projekt hat einen Rückschlag erliten.
    Muss ja das Nahbaurecht haben damit ich das Schutzhaus auf 50cm von der NAchbarsgrenze platzieren hätte können.
    Nun kam Gestern die Nachbarin und meldete dass sie es nicht möchte.. *grrrrr*
    Ihr Mann sagte vor einer Woche von ihm aus sei es ok, soll einfach einen Durchgang lassen, waren von mir aus die 50cm geplant.

    Immer Leute die stinken vor Geld und mit den grössten Parzellen. Dabei sind sie kaum mehr hier, im Wochenende sind sie immer im Wallis in einem Ferienhaus. Auch wäre es die Seite wo sie noe draussen sind. Sprich nur Bäume und Garten, und beste ihre Sträucher zum Teil 3-5 m hoch ragen in mein Land.
    Also wenn die Tüpflischeissen kann ich auch, von nun an akzeptiere ich kein Aestchen mehr dass zu mir rüber ragt.

    Jetzt muss ich die ganze Sache überdenken, einzige Möglichkeit, 1m Distanz so dass ich kein Nahmbaurecht brauche, dan könnte ich auf 2m höhe bauen.
    Das Problem ist nur dass ich auch ca 6m 1/2m Breite verliere, so dass es mir eigeltich nicht mehr passt.

    Hattet ihr auch schon so Fälle? Und wurdet ihr euch evt später doch noch einig?
    Ich koche und bin nur noch wütend auf die.. DIe meinen sie hätten alle Rechte eben STräucher nicht schneiden usw. Aber dan man etwas endgegenkommen, Fehl am Platz..

    Na nu muss jetzt mal ein paar Tage drüber schlafen,
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Fabian,

    ich würde versuchen einfach nochmal freundlich mit ihr zu reden.
    Falls noch nicht geschehen, lad sie einfach mal auf ein Käffchen ein und zeig ihr die Vögel und was du genau vor hast, damit sie sich es vielleicht besser vorstellen kann. Falls sie sich eher an dem Anblick der Gitter und der Hütte direkt am Grundstücksrand stört, könnte man ja auch einen schönen Sichtschutz auf der Grundstücksgrenze anbringen :idee:.
    Vielleicht lässt sie sich doch noch erweichen, was ich dir wünsche :trost:.

    Auf Konfrontationskurs würde ich besser nicht gehen. Nicht dass sie sich nachher revangieren und weitere Meckergründe suchen und sich dann z.B. wegen dem Lärm beschweren und es nachher evtl. immer mehr ausartet :trost:.
     
  11. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Fabian!
    Ist ja echt ärgerlich! Das Wort: "Tüpflischeißen" muß ich mir merken; hi hi. Gefällt mir!!!
    Hol mal nochmal Luft und sprich erstmal ruhig mit denen. Frage sachlich nach dem Grund. Ist es die Sicht auf die Tierchen, die stört? Der Geräuschpegel ändert sich ja eigentlich nicht, durch diese relativ kleine Distanz. Die Sicht kann man dann ja ändern (zuwachsen lassen, Bambusmatten ranmachen, verkleiden mit was Hübschen???)
    Würds erstmal versuchen und nicht gleich wüten. Kann dich verstehen, wir haben hier FLODDERS nebenan und auch Probleme. Wir werden jetzt vor IHREN zerfallenen Zaun auch etwas hochziehen. Bringt nix in Ordnung und die Bande krabbelt ständig hier rüber. Ihre blöde Garage steht direkt auf unserer Grenze. Kommen ihr entgegen und von der anderen Seite kommt nur Mist.
    Versuch es ruhig und blöde kommen kann man dann immer noch.
    Toi, toi, toi!!!
    LG
    Marion L.
     
  12. #231 fabianzumxten, 10. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    So hatte am Freitag einen Herrn vom Bauwesen bei mir.
    Der erklärte mir genau was möglich ist ohne Nahbaurecht.
    Nun habe ich mich auf 0.95m Abstand zum Nachbar endschieden. Gesztlich darf ich so auf 1.90m Höhe gehen.

    DIe Grauen sind erst jetzt so richtig am verlieben. Letztes Jahr wo sie neu zusammen kamen haben sie sich nie so gekrault geschnäbelt usw.
    Die möchten am liebsten wieder in einen Kasten, den der Hahn balz schon wie verrückt. Der ist momentan aber noch draussen.
    Will zuerst noch den ANbau fertig machen dan erst hänge ich den Kasten rein. Werden sonst evt. zuviel gestört.

    Aber es wird gut, später kann ich dan im Neubau einen zweiten InnenTeil machen.
    Meine Versuche laufen dort hin dass ich die Aussenvoliere nicht teile und jedes Paar sein eigenes Schutzhaus aufsucht.
    Bei der nächsten Brut werde ich sicher ein Vogel behalten und mit einem Züchter der ein Vogel von mir gekauft hat tauschen. Der hat selber etwa 3 ZUchtpaare.

    IM Anhang ein kleiner Plan wie es wird.

    Gruss
     

    Anhänge:

  13. #232 fabianzumxten, 15. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Mitleid

    Hallo zusammen

    so kann dem Geschehen nicht mher zuschauen.
    Habe Gestern dem Kasten wieder reingehängt.
    Der Hahn hat mich so "tuuret" weiss das Wort nicht auf hochdeutsch.
    Der war und ist die ganze Zeit am balzen legt den Flügel um die Henne als würde er sie umarmen. SO schön mit anzuschauen.
    So endschloss ich mich Gestern den Kasten wieder reinzuhängen. Der wurde auch gleich wieder von beiden inspiziert.

    Brutbericht wird sicher wieder folgen.
     
  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hehe, da hat dein Hahn dich ja schön um den Finger gewickelt :D.

    Das Wetter ist ja auch schon richtig frühlingshaft (zumindest bei uns hier), da wundert es nicht, das mancher Frühlingsgefühle bekommt :).
     
  15. #234 fabianzumxten, 15. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    he he Manuela

    ja dass hat er wohl ;-)

    Bei uns wird heute die 20Grad MArke geknackt, herrlich schönes Wetter.
    Ja bei diesem Wetter werden nicht nur unsere Tierische Freunde spitz.... ;)

    Mauser ist durch, daher dachte ich mir dass ich nun den Kasten wieder reinhängen kann.
    Und die Henne hatte ja nun auch paar Monate Ruhe.

    Nun stelle ich das Futter langsam wieder um. Plus zusätlzich ein Brutpreparat.

    genisst die sONNE
     
  16. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Lieber Fabian

    Freut mich zu lesen, was sich bei Dir alles tut. Bist richtig ein vielbeschäftigter Mann:zustimm:
    Es war schön zu lesen, dass Dich der Hahn "tuured" hat und Du seinem Wunsch nachgegeben hast.
    Sicher wirst Du auch dieses Jahr wieder viel schönes mit Deinen Geier erleben dürfen und ich hoffe, Du hälst uns auf dem Laufenden.
     
  17. #236 fabianzumxten, 16. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Saluet Terri,

    ja geht immer was bei mir. Ich liebe meinen Garten und die Vögel.
    Das ist halt mein Hobby. Dafür komme ich kaum mehr in den Ausgang, ehrlich gesagt mag ich schon nicht mehr raus gehen.
    Zuviele besoffene in den CLubs, nicht mehr meine Welt.

    Die Arbeit geht mir auf alle Fälle nicht aus.
    Baubesucht liegt nun auch bei der Gemeinde auf, in spät. .2 Wochen kann ich mit dem Bau der Vergösserung beginnen.
    Heute Nachmitag habe ich frei, Rasen vertikutieren und düngen ist angesagt, und schon etwas vorbereiten für den Anbau des Schutzhaus.

    Teich muss ich auch noch ein paar Änderungen machen. Ich liebe es im Garten zu arbeiten. Gibt nichts schöneres.

    Werde euch mit dem Bau und Brut sicher auf dem laufenden halten.
    Bin halt hier nicht mehr so aktiv, sorry wenn ich nicht mehr bei jedem Beitrag etwas schreiben, aber dies können andere eh besser ;-)

    schönen Tag, Heute sind wieder 20 Grad angesagt *freu*
     
  18. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    :bier: Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast mir zu antworten :bier:
     
  19. #238 fabianzumxten, 18. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    so hier mal zwei aktuelle Bilder..

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Fabian, ich habe im Hintergrund auf deinen Bildern die Berge gesucht. Gibt es die da wo du wohnst ? Und mir geht es genauso bei denn ersten Sonnenstrahlen ziehts mich in mein kleines Gärtchen, und da ich auch noch in einer ganz großen Gärtnerei (Gartencenter) arbeite und immer so tolle Blumen sehe bin ich permanent am Umgestalten. Ganz Liebe Grüße Mäxle P.S. War nur einmal in der Schweiz auf dem Matterhorn aber da ist es Traumhaft !
     
  22. #240 fabianzumxten, 19. März 2012
    fabianzumxten

    fabianzumxten Guest

    Hallo Mäxle,

    doch doch habe im Hintergund Berge.
    Da es Gestern aber recht trüb, war der Blick zu den Bergen weit und beschrenkt.
    Habe Blick auf Eiger Mönch Jungfrau und die Freiburgeralpen.
     
Thema: Darf ich vorstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volieren schutzhaus

Die Seite wird geladen...

Darf ich vorstellen - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  5. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...