Newsletter vom Schredder-Quartett

Diskutiere Newsletter vom Schredder-Quartett im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Also, seit gestern abend nehme ich die Futternäpfe abends aus der Voliere. Aber bereits die "Androhung" hat Wirkung gezeigt, denn bereits in der...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Also, seit gestern abend nehme ich die Futternäpfe abends aus der Voliere.
    Aber bereits die "Androhung" hat Wirkung gezeigt, denn bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag haben 3 der 4 Nymphen auf der Stange geschlafen und nicht mehr auf den Näpfen. ;) :D

    Seit gestern habe ich zwei Urlaufsvögel bei mir. Und zwar ein Pärchen Sperlingspapageien.

    Lisa findet diese sehr interessant und hockt andauernd auf dem Käfig und würde am liebsten reinklettern.

    Außerdem vergnügt sie sich gerade mit Mona auf dem Eßzimmertisch. Na ja, ein Block auf die Uhr sagt, dass es Zeit zum Kaffeetrinken ist.

    Heute morgen habe ich auch mal einen Sonnenblumenkopf auf die Voli gelegt.
    Mona war als erste dabei, dicht gefolgt von Lisa. Die beiden "Kerle" haben bisher noch keinen Mut gefunden. :~

    Habe danach meiner Mutter einen leeren Karton in die Hand gedrückt, mit der Bitte die Sonnenblumenköpfe nicht wegzuschmeissen.
    Und was soll ich sagen: eine Stunde später war der Karton gefüllt und steht jetzt bei mir auf der Terrasse. :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Petra :),

    Die sind auch niedlich. Dürfen die auch raus oder ist Dir das zu riskant? Kann ich mir denken, dass solche Gäste für die Geier aufregend sind. Was ist für die eigentlich nicht aufregend:s :)
    Nein, im Ernst: ich finde es interessant, zu sehen, wie sie auf andere Vögel reagieren.

    Solche guten Sachen schmeisst man doch nicht weg.[​IMG];)
     
  4. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Stefan :0-

    Also zu den Sonnenblumen:
    Die waren sonst für die Frei-Geier (Spatzen, Meisen, usw.) bestimmt, haben also auch Verwendung gefunden.

    Ja, die Urlaubs-Sperlis sollen schon raus. Aber natürlich nur, wenn ich dabei bin.
    Bis jetzt haben sie sich aber leider noch nicht rausgetraut. Aber vielleicht klappt das ja in einem der nächsten Tage.
    Ich denke aber, bevor die beiden rauskommen, geht Lisa wohl in deren Käfig rein.
    Sie macht nämlich immer mal wieder einen Zwischen-Stop auf deren Käfig.:D
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hilfe !!! - Die Sperlis sind los .....

    Heute sind die kleinen grünen "Knutschkugeln" ausgeflogen.

    Erst in die Ikea-Kugel, dann auf die Voli und haben sich über die Rest vom Wilden Wein hergemacht.
    Dann kam das Überbleibsel der Sonnenblume dran. :p

    Die Nymphen waren erst etwas erschrocken, aber jetzt haben sie sich daran gewöhnt.

    Für mich war das ein total komisches Gefühl, wenn ihr versteht, was ich meine.

    Ein Sperli hat schon mit Lisa "Schnabelkontakt" gehabt. :D

    Jetzt wird gerade der Einkaufskorb beknabbert:
    Außen von den Sperlis, innen von den Nymphen.

    So, und jetzt muss ich weiter Nymphen ähm Geier-Sehn. ;) :0-
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Da ist die Bude aber voll jetzt :p 8)

    Und was geboten :D :S
     
  7. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja, es war einfach "gigantisch". ;) :)

    Und das ganze gipfelte darin, dass sich Patti-Pettersson und Mona auf einem Stöckchen in die Voliere zurücktragen haben lassen. :p

    Die "Knutsch-Kugeln" haben zum Glück daruf verzichtet mit in die Voli zu gehen und haben ihren Urlaubs-Käfig vorgezogen. :D
     
  8. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ach, haben sie sofort verstanden, wo´s wieder reingeht, oder, trotz neuer Umgebung? Wo manch ein Halter verzweifelt, weil seine Geier den Weg nicht zurückfinden. Bei mir hats auch sofort am zweiten Tag funktioniert, die wussten sofort Bescheid.

    8)
     
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Und wie sind die Knutschkugeln so :?

    Vielleicht bekomme ich auch mal welche :~ .
     
  10. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Heidi
    Die sind einfach süüüß. Ich bin hin- und hergerissen, ob ich die nicht einfach behalten soll. :~
    Aber dann steigt mir Angelika auf's Dach und das mit recht ! :D

    @ Stefan
    Das Mädel (Mausi) habe ich auf der Hand in den Käfig getan, nachdem es auf dem CD-Player gelandet war. Wollte wohl die Gegend auskundschaften.;) Und ich war total verduzt, dass sie auf der Hand sitzengeblieben ist.
    Und er (Sperli) hatte dann Sehnsucht und hatte immer den Käfig im Visier und turne dann auf ihm herum.
    Muss allerdings fairerweise zugeben, dass ich einen Kescher zur Hilfe genommen habe.
    In diesen ist Sperli dann reingeklettert und ich habe ihn vor das Türchen gehalten. Er ist dann flugs rüber in den Käfig geklettert.
     
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    @Petra

    Oh, er ist in den Kescher reingeklettert? Was man für die Liebe nicht alles tut:D
    Ja, Ok, ich finds aber trotzdem beachtlich, wie lieb die beiden sind, als wären sie nie woanders gewesen.

    Da würde mir die Trennung schwerfallen... :)

    @Heidi

    Was, Heidi, wirklich, oder? Du hast ja am Sonntag schon davon erzählt. Lass es uns rechtzeitig wissen8), Sperlis sind zuckersüß, da mag ich dann Bilder sehen, wenns soweit ist.:~*schwärm*
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Die Sperlis oder Knutschkugeln sind mein Wunsch seitdem ich sie hier kennengelernt habe :p .

    Aber jetzt würde mich mein Mann mitsammt den Vögeln rausschmeißen wenn ich mit nochwelchen kommen würde 8o :D .

    Außerdem muß das mit dem Auslandsaufenthalt erst geklärt werden. Solange das noch im Raum schwebt ziehen keine Sperlies ein (Vernunft :~ ).
     
  13. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Wem sagst Du das:~ :), ich hätte auch schon einen Vogelpark zu Hause, wenn dieses Wort nicht existieren würde:D
     
  14. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Und es geht weiter .....

    Heute hat ein Sperli die Lisa in den Flügel gezwickt.
    Die hat sich vielleicht erschrocken. 8o
    Ist vor Entsetzen gleich auf die Ikea-Kugel geflogen, die bis jetzt nur ein mal kurz Beachtung gefunden hatte.
    Zwei Minuten später saß dann auch Mona auf der Kugel und die beiden turnten und schaukeln munter herum.
    Lisa ist sogar in die Kugel reingeklettert.

    Ja, und als die beiden da so oben waren, hat sich einer der beiden Sperlis in die Voli der Nymphen geschlichen. :D
    Er hat dann es aber vorgezogen wieder zu verschwinden.
    So alleine kam ihm das ganze wohl nicht ganz geheuer vor. :?

    Mal sehen wie es weitergeht ..... :p :0-
     
  15. Piper

    Piper Guest

    Hallo Petra


    Da bin ich aber auch gespannt wie dat weiter geht.
     
  16. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Patti-Pettersson ist übrigens voll und ganz auf der Balz. :p

    Er "singt" inzwischen in den schönsten Tönen und breitet des öfteren seine Flügel aus.
    Jetzt hat er auch noch angefangen auf der kleinen Ikea-Kugel herumzuklopfen. :) :0-
     
  17. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    In den Flügel gezwickt? Naja, die müssen jetzt wohl erstmal das Revier abstecken. Wart mal ab, am Ende haben die Kleinsten das Sagen;)
     
  18. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    :D :D :D Aber dann müssen sie sich beeilen, denn sonst ist der Urlaub vorbei. :D :D :D

    Und weil ich gestern gar nichts über Findus geschrieben habe, ist der doch glatt nach unten in die Voli geklettert, wo das Badehäuschen hängt.
    Und dann ist er "hineingestiegen" und hat sich 3 x im Kreis gedreht.
    War wohl als so eine Art von Kneippsches Fußbad gedacht. :p :D
    Und ausserdem wollte er nicht unerwähnt bleiben, denn er war ja schließlich derjenige, der den ganzen "Nymphen-Stein" in Rollen gebracht hat. :)
     
  19. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    ´N Fußbad ist bei dem Wetter auch sinnvoll, ja:D.
    Da hat er sich ja gekonnt in Szene gesetzt, wirklich so als ob er sagen wollte, "hey, ich bin auch noch da!":) ;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja, und weil die anderen sich momentan immer "in den Vordergrund drängen" hier mal ein Foto von Findus.

    Da verspeist er gerade mit Genuss etwas Quellfutter. :p
     

    Anhänge:

  22. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ja quellfutter schmeckt jetzt wieder nach Wochenlanger Abstinenz :p 8) .
     
Thema:

Newsletter vom Schredder-Quartett

Die Seite wird geladen...

Newsletter vom Schredder-Quartett - Ähnliche Themen

  1. Knabbern/ Schreddern/ Spielen / duschen

    Knabbern/ Schreddern/ Spielen / duschen: Hallo ihr lieben, Aton ist nun bei uns eingezogen und macht sich prima! Er hat Spielzeug in seiner Voliere auch frische Äste und Sachen zum...
  2. Frage wg. Saaten für Keimsprossen und Ästen zum schreddern

    Frage wg. Saaten für Keimsprossen und Ästen zum schreddern: Hallo, ich möchte demnächst einiges an Sprossen keimen lassen und habe von Freunden aus Polen etliche Saaten geschenkt bekommen. Leider kenne...
  3. wieder was zum schreddern

    wieder was zum schreddern: So heut gab es wieder mal was frisches zum schreddern....Hab mich gleich draufgestürzt erst in der Voliere [ATTACH] und dann auf meinem...
  4. schreddern

    schreddern: Hey :) Ich habe gelesen das man nymphies irgendetwas in papier einwickeln könnte und es eine zeitbeschäftigung wäre, dass sie das dann wieder...
  5. Schreddern nur Weibchen?

    Schreddern nur Weibchen?: Hallo, meinen Wellis biete ich Kork und Baumrinde zum Schreddern an. Baumrinde sowie Kork wurde im Backofen vorher erhitzt, damit keine...