Rita und Gerry, seit Jahren zusammen

Diskutiere Rita und Gerry, seit Jahren zusammen im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; drückt bitte die Daumen Nachdem gestern Gerry den ganzen Tag an seinen Federn rummachte und auch immer wieder an den Füssen knabberte (Juckreiz?)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    drückt bitte die Daumen

    Nachdem gestern Gerry den ganzen Tag an seinen Federn rummachte und auch immer wieder an den Füssen knabberte (Juckreiz?) habe ich ihn heute zum Tierarzt geschleppt. Von Inge bekam ich einen guten Tip: das Oberteil von einem kleinen Käfig in der Voliere über den Vogel stülpen und dann ihn so in die Transportbox lotsen. War zwar auch stressig, aber es hat besser geklappt als von Hand einfangen. Leider sind wir beim Clickertraining noch nicht so weit gekommen, dass er dort freiwillig reingeht.
    Also, der Gerry hat eine Vitamin-A Spritze bekommen (wie schon in früheren Jahren), Spot-on in den Nacken (grosses Geschrei beim festhalten) und eine Messerspitze Vitalin gibt es nun täglich übers Weichfutter. Vielleicht mische ich das unter etwas Quark oder Yoghurt, das nehmen sie gerne vom Löffel. Daheim war Gerry erstmal "total auf den Felgen", frass allerdings später mit Genuss und hockt nun müde in seiner Hütte (knabbert nicht an den Federn).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Dagmar & Co., 19. Mai 2004
    Dagmar & Co.

    Dagmar & Co. Guest

    moin karin...

    na dann drücken wir euch ganz fest die daumen

    das nun alles gut wird.... :0-
     
  4. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Karin !
    Ich schließe mich Dagmar an :cheesy: Alles Gute
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ach, das hoffe ich auch so sehr, dass es ihm wieder besser geht. Jedenfalls konnte ich ihn heute nicht am Federknabbern erwischen. Das Pulver habe ich beiden mit Brei "verpasst" und dann noch etwas über eine aufgeschnittene Traube gestreut.
     
  6. #25 Beatrix Angela, 19. Mai 2004
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    Karin

    Ich drücke für Euch ganz fest die Daumen :D
    Alles Gute
    Beatrix :0-
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Gestern war ja Inge bei uns zu Besuch und hat den Gerry beim Duschen geknipst. Bei einem Bild sieht man leider zu gut, wie er sich zugerichtet hat. 8(
     

    Anhänge:

  8. #27 Dagmar & Co., 20. Mai 2004
    Dagmar & Co.

    Dagmar & Co. Guest

    moin karin

    stimmt 8o ...die bilder zeigen es gut.
    auf den anderen konnte man das nicht sehen.
    deshalb meinte marni auch...er sieht okay aus.

    du bekommst es sicher wieder hin....

    wir drücken weiter ganz fest die daumen :0-
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo Karin,

    ist ja ziemlich blöd, dass Gerry jetzt an seine Federn geht. Was ich aber denke: Zusammenraufen werden sich die beiden meiner Ansicht nach nicht mehr...sie zeigen denke ich, dass sie sich nicht gerade grün sind...:(

    Hoffentlich hört er wieder auf...:jaaa:
     
  10. #29 katrin schwark, 20. Mai 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallöchen

    Ich seh das auch so wie Daniel.Aus den beiden wird sicher kein Paar mehr.Und Gerry scheint darüber nicht grad glücklich zu sein.Karin aber auch ich hoffe, das Du das mit dem Rupfen irgendwie hin bekommst.
     
  11. #30 Monika M., 21. Mai 2004
    Monika M.

    Monika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Oh je ...
    Auch ich drücke ganz fest die Daumen, dass es bald wieder besser wird ...
    Liebe Grüsse
     
  12. #31 Frau Köhler, 23. Mai 2004
    Frau Köhler

    Frau Köhler Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
    Hallo Karin,

    ist doch noch nicht so schlimm,Kopf hoch und weiter gut beobachten.
    Ich glaube mit Deiner Entscheidung kurzfristig Gerry und Rita zu trennen lagst Du goldrichtig.Schon Rosemary Low/England lässt durchblicken,das die Paarbildung nicht lebenslang ist,sondern nur für eine od. vielleicht mehrere Brutzeiten (und das sind keine Jahre) von Dauer ist.

    Manche Männchen benötigen sehr viel Zeit,um sich gegenüber dem Weibchen beaupten zu können,anderen gelingt das nie.(da sind doch 3 Jahre Nichts im Vergleich zur Brutwilligkeit von mindestens 20 bis 25 Jahren).
    Letzteres hatte übrigens ein Züchter aus Italien(Ischia Porto)in der Zeitschrift "Papageien 2/2001 bestätigt .

    Ich drück Dir weiter die Daumen
    (Vitaminmangel A kommt eher bei Weibchen vor,als bei Deinem Gerry - aber ein zusätzlicher V-schub ist auch nicht zu verachten)
     
  13. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Karin,

    ich drücke Daumen für Gerry und Dich.
    War sie als Baby auch bissig? Oder kam das erst später? Meine Fanny ist sehr lieb und ich hoffe, dass es so bleibt.

    Viele Grüsse

    Yve
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Rita bekamen wir im Alter von ca. 2 Jahren und sie war schon immer eine alte Bissgurke. 0l Kannst mal in früheren Beiträgen graben, wir liefen manchmal sogar mit Gummistiefeln rum, weil sie sich beim "Freiflug" nur auf dem Boden aufhielt und dort hinterhältige Attacken auf unsere nackten Zehen startete. Die ersten Monate waren zeitweise echt ein Horror auch mit viel Geschrei und darum wehrten wir entsetzt ab, als uns damals noch ein Hahn angeboten wurde. Aus heutiger Sicht, vielleicht wäre es besser gewesen, zu einem früheren Zeitpunkt einen Grünen dazuzusetzen. :? Tja.....
     
  15. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Ja, Karin, jetzt kann ich mich erinnern, dass ich schon das gelesen habe. Bei dem Satz "mit Gummistiefeln" muss ich lachen (ein lustiges Bild ;)), obwohl ich mir genau vorstellen kann, wie so ein Biss an nackten Zehen weh tut. Aber Du hast ja schon Fortschritt mit dem Clicken. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit der Clickerübung.

    Viele Grüsse
    Yve
     
  16. #35 Christian-1979, 23. Mai 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Tja, am Ende ist man immer schlauer!!!

    Wir würden Kira evtl. auch nicht mehr bekommen! Hätten lieber noch nen grünen azunehmen sollen! Unser Charlie ist nicht mehr so verschmust etc. wie früher! Sie schreit sehr viel, was auch der Grund ist warum wir uns jetzt endlich ein Haus kaufen müssen!
    Wir haben beide sehr lieb so ist es natürlich nicht. Sie ist sogar öfters bei uns wie Charlie und schmust auch mehr!
    Hat unseren Grünen viel Nerven gekostet die Kleine, was man ja auch schließlich an seinem Gefieder sieht!

    Liebe Grüsse Christian&Schreihälse :dance:
     
  17. mondosi

    mondosi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgndwo in Niedersachsen
    Auweia

    hallo Karin, was muss ich da lesen von den Beiden? :?

    Tut mir ja echt leid, aber so wie ich dich kenne, bekommst du das wieder in den Griff. Du schaffst das schon. Ich drücke dir auf alle fälle die Daumen. :0-

    Du mußt daran Glauben :gott: .



    herzliche :0-
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Die von Beatrix angeregte Diskussion über Retterspitz wird nun separat hier weitergeführt.
     
  19. #38 Michael Krauss, 27. Mai 2004
    Michael Krauss

    Michael Krauss Guest

    Hallo Karin,

    Ich denke mal das du nicht das richtige paar hast.
    Geh zu einem Züchter und nim alle beide mit und las sie Ihren partner selber rausuchen, das tuen wir ja auch.
    Du wirst sehen das dies die einzige möglichkeit ist um das fetternrupfen zu beenden.
    Liebe grüße sendet dir Michael
    Lea und Samson
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 K.Lücking, 27. Mai 2004
    K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Besser hätte ich es nicht sagen können. Uns geht es genauso und ich weiß, dass es hier einigen so geht. :heul:
    Paul ist auch nicht mehr so zutraulich, wie er mal war. Hat Angst vor Lara, die inzwischen alles in Besitz genommen hat und Krach macht sie für 10 Geier. Paul ist voll genervt und ruft immer "Ruheee".
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    In der Geierhaltung geht es immer wieder mal auf und ab.

    Woher er das Wort nur hat? :D
     
Thema: Rita und Gerry, seit Jahren zusammen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baumsetzlinge

Die Seite wird geladen...

Rita und Gerry, seit Jahren zusammen - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Gerry und Olga

    Gerry und Olga: hallo ihr Lieben wir können hier nun ein neues Thema eröffnen: Gerry und Olga Genau vor einer Woche zog sie als "Fiona" bei uns zur Probe ein....
  5. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.