Warnung vor Itrafungol bei afrikanischen Papageien

Diskutiere Warnung vor Itrafungol bei afrikanischen Papageien im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Was soll man bei dem Anblick dieser Bilder noch sagen... :traurig: Bella, wir drücken dir alle ganz fest die Daumen Kima und Malik drücken ihre...

  1. #41 greenkongo, 30. Juli 2013
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
    Was soll man bei dem Anblick dieser Bilder noch sagen... :traurig:

    Bella, wir drücken dir alle ganz fest die Daumen
    Kima und Malik drücken ihre Krallen für dich :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 charly18blue, 30. Juli 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Nina,

    genauso ist es
    die Werte sollten/müssen verglichen werden.

    Frechheit!!

    Die kleine Bella geht mir nicht aus dem Kopf und ich hoffe nach wie vor, dass sie es schafft. :trost: :trost:
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Das ist wirklich eine Frechheit und zeugt nicht von Verantwortungsbewusstsein, die Genesung eines Papageis voran zu treiben, vor allem, wenn man solches Risiko einging, wie diese TÄ 8(

    Vielleicht sprechen beide Analysen ja auch eine sehr deutliche Sprache, die man nicht so gerne offenlegen möchte...
     
  5. #44 Caro+Caro, 30. Juli 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Als ich heute morgen in Hannover angerufen habe, sagte meine Ärztin, daß in der Nacht wohl irgendwas gekommen ist, sie hatte es sich aber noch nicht angesehen, weil sie gerade mit der Visite fertig war.
    Da bin ich gespannt, ob auch die Blutwerte dabei sind. Wenn nicht, fordert sie sie auf jeden Fall an.

    Bettina, die Hautentzündung ist von jetzt auf sofort gekommen.
    Am Sonntag hat sich Bella nur die Brustfedern rausgezupft. Am Abend sah sie zwar schon sehr mitgenommen aus, aber der Rücken war noch voll befiedert.
    Als ich Montag früh ins Zimmer kam, hat mich der Schlag getroffen und der ganze Boden lag voll mit schwarz-grünen Federn.
    Da habe ich noch gar nicht das ganze Ausmaß realisiert.
    Kurze Zeit später ging Bella von ihrer hoch hängenden Schaukel runter zum Freßnapf und ich habe mit Entsetzen ihren nackten und blutigen Rücken gesehen.
    Mich hat der Schlag getroffen und ich war fassungslos.
    Ich konnte nicht mehr klar denken und mir war einfach schlecht. So etwas habe ich noch nie gesehen.

    Diese Hautentzündung ist durch das fürchterliche Rupfen und evtl. Beißen, weil die Haut durch das Nieren- und Leberversagen so juckt, entstanden.
     
  6. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo kleine hübsche Bella, es ist unfassbar, was mit dir passiert ist. :nene:
    Ich muss immerzu an dich denken. Ich glaube alle, die diesen Beitrag gelesen haben,
    sind furchtbar geschockt und vor allem sehr, sehr traurig.
    In der TiHo Hannover bist du in den besten Händen. Unsere Vk Tä/in kommt auch von dort.
    Dort wird nun sicher alles für dich getan, damit es dir wieder besser geht.
    Bitte Bella, du musst es schaffen!
    Caro, ich wünsche dir ganz viel Kraft. :trost::trost::trost:
    Und bitte vergiss Fago nicht, er leidet sicher auch...
     
  7. #46 charly18blue, 30. Juli 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Der Süße steht bei ihr nun im Wohnzimmer und wird von ihr bespaßt. Wir haben heute schon telefoniert und ich hab danach gefragt wie es ihm geht.
     
  8. #47 Caro+Caro, 30. Juli 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Liebe Anja,

    wir hoffen es auch soooo sehr!

    Woher eine Ärztin/Arzt kommt, hat nicht immer was zu sagen...
    ich dachte auch, daß ich bei dieser Frau.... in guten Händen bin, denn sie kommt aus der Uni Giessen, die ja ebenfalls einen guten Ruf hat.

    Während ich zu Hause arbeite, wird mit Fago gesungen und gequatscht, was mit soviel Traurigkeit und Tränen in den Augen allerdings sehr schwer fällt.
     
  9. #48 Tanygnathus, 30. Juli 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke für die Erklärung Carola.
    Mir geht das auch so nach, habe immer wieder an die Kleine denken müssen.:traurig:

    Mur tut Fago auch sehr leid, wenn er jetzt so alleine ist.
    Aber er ist schon wieder richtig fit oder?
     
  10. #49 Manfred Debus, 30. Juli 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Carola!
    Ich habe diesen Beitrag fast den ganzen Tag über das Handy verfolgt.
    Als ich um 14.00 Uhr den Beitrag von Dir um 13.45 gelesen habe, liefen mir die Tränen.
    So das ich mein Büro erst einmal zugeschlossen habe.
    Ich weis zwar, das es nebensächlich ist aber kann man den diese Ärztin nicht irgendwie zur
    Rechenschaft ziehen? Denn es heißt doch immer : Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    Ich habe leider keine Ahnung.
    Doch dieser Person wünsche ich die, ich lass es lieber.
    Man oh Man was haben wir denn zur Zeit für STUDIERTE auf dem Markt?
    Ausnahmen bestätigen selbstverständlich die Regel.
    Ich drücke Euch wirklich alle Daumen das alles wieder gut wird.
    Sie ist in sehr guten Händen. Das weis ich!!!

    Ein sehr hoffender Manni!
     
  11. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Habe grad ganz mieses Internet und deshalb nicht so oft da. Drücke aber auch die Daumen!
     
  12. #51 Caro+Caro, 31. Juli 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Bella's Zustand ist unverändert - leider noch nicht besser aber auch nicht schlechter.
    Sie frißt weiterhin und das zeigt mir, daß sie leben will.
     
  13. Anja

    Anja Pechvogel

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Ja Caro, genauso sehe ich das auch. Weißt du denn, ob sie nochmal gerupft hat?

    Heute morgen war Bella mein erster Gedanke...:trost:
     
  14. #53 Caro+Caro, 31. Juli 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Liebe Anja,

    ich weiß nicht, ob sie jetzt evtl. wieder angefangen hat mit rupfen.
    Am 1. Tag hat sie es nicht gemacht.
    Sie sitzt nur in ihrer Box und macht ..... nichts - außer ab und zu mal fressen.
     
  15. #54 Manfred Debus, 31. Juli 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Ob Rupfen oder nicht.
    Das ist doch erst einmal nebensächlich.
    Wichtig ist doch erst einmal das sie Futtert.
    Carola!
    Ich freue mich das es nicht schlechter geworden ist.
    Das wird.
    Es muss werden.

    LG.
    Manni!
     
  16. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Bella geht es etwas besser, sie hat auch an Gewicht zugelegt.
    Ansonsten liegt sie aber noch unter der Wärmelampe, wird zusätzlich über eine Knopfsonde ernährt und mit Brei sowie viel Obst und Gemüse verwöhnt.

    Die Ärztin in Hannover ist sooo nett und hat meine Bella schon ins Herz geschlossen... obwohl die kleine Maus im Moment nicht gerade schön aussieht

    Die Blutwerte sind immer noch nicht da, werden heute aber nochmals angefordert

    Ich freue mich ja so über den allerkleinsten Fortschritt meiner Süßen :trost: und die Tränen kullern schon wieder, vor Freude natürlich.
     
  17. #56 Tanygnathus, 1. August 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das sind doch schon mal kleine Fortschritte, ich freue mich und hoffe es geht ihr weiterhin immer besser :)
    Die Daumen sind feste gedrückt.
     
  18. #57 charly18blue, 1. August 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Carola,

    das ist mal so eine richtig tolle Nachricht :beifall: :freude: , Du wirst sehen, das wird schon wieder. Die kleine Maus ist eine Kämpferin und die Behandlung und Pflege in der Klinik ist erstklassig.

    Megafrechheit, ich denk mir meinen Teil 8(
     
  19. #58 elavogel, 1. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2013
    elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Kämpf weiter, Bella

    Alle Daumen für Bella sind weiterhin gedrückt. Was für eine kleine tapfere Maus... Ich weiß noch so gut, als unsere Jenny auf der Intensivstation bei Dr. Britsch um ihr Leben gekämpft hat *Tränen_kommen*

    Ich glaub, ich würd mich erstmal weigern, bei der anderen Tierärztin die Rechnung zu bezahlen, bis sie ihren Pflichten nachkommt (Blutwerte schicken), ganz zu schweigen davon, dass ich Teile der Rechnung sowieso in Frage stellen würd. Aber ihr habt vermutlich schon bezahlt?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 greenkongo, 1. August 2013
    greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
    Ich habe mich gerade kaum getraut dein Thema anzuklicken, aber dafür freut es mich jetzt umso mehr, dass es Bella etwas besser geht :freude:
    Jetzt muss es nur noch weiterhin bergauf gehen und da die Süße das auch will, ist das schon mal eine super Voraussetzung.

    Natürlich wünschen wir dir weiterhin gute Besserung, Bella.
     
  22. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Mir ging es gerade genauso. Ich lese hier mit und bin erschüttert, was mit Bella passiert ist.
    Ich freue mich riesig, dass es Bella etwas besser geht. :freude: Alles Gute, kleine Maus! Du schaffst das!:zustimm:
     
Thema: Warnung vor Itrafungol bei afrikanischen Papageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. itrafungol papagei

    ,
  2. spriessende federn

    ,
  3. itrafungol für papageien

    ,
  4. itrafungol bei papageien