Charlie & Kira

Diskutiere Charlie & Kira im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Halo Karin ja leider gibt es bis zum Frühjahr keine andere Möglichkeit den Käfig zu stellen. Habe aber nicht den Eindruck das es meine Geier...

  1. aw1230

    aw1230 Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38667 Bad Harzburg
    Halo Karin

    ja leider gibt es bis zum Frühjahr keine andere Möglichkeit den Käfig zu stellen.
    Habe aber nicht den Eindruck das es meine Geier stöhrt.

    Wie schon erwähnt werden wir im Frühjahr unseren einen Balkon
    zum Wintergarten umbauen, dort sollen meine zwei Lieblinge ihr
    eigenes Reich bekommen. Größe ca 10 m X 3 m.
    Auf der einen Seite soll eine Voliere gebaut werden und der rest wird Geiergerecht
    mit Spielplatz und allem drum und dran ausgestattet.
    Freu mich schon drauf, und kann die Zeit gar nicht abwarten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 Christian-1979, 11. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Knacken?????????

    Also hätt da mal ne Frage!?
    Und zwar, bei beiden Geiern, knackt es immer so, also ich nehme an es sind die Knochen, bei Kira mehr als bei Charlie!
    Ist das normal?

    Liebe Grüße Christian:0- :0-
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Knacken?????????

    Lach :D , Christian, die Geier haben bestimmt noch keine Osteoporose ;)
    Du meinst bestimmt das Schnabelknirschen, wenn sie so total entspannt dasitzen. Ich sage immer, sie machen "kraff", andere nennen es "knurpsen", manchmal hört es sich auch eher wie ein Knacken an. Beobachte mal genau, das kommt sicher vom Schnabel, wenn sie die Hälften aneinanderreiben. Unsere machen das besonders häufig vorm Einschlafen, immer abwechselnd.... :0-
     
  5. #104 Christian-1979, 11. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Nein nein

    Nein das Schnabelknirschen mein ich nicht!
    Wenn sie auf mir herumtoben, hört es sich an wie wenn man etwas einränkt, so ein dumpfes Geräusch!
    Bei Charlie ab und zu, bei Kira häufiger!

    Grüße Christian
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hm, grübel,
    da unsere zwei nie auf mir rumtoben, kann ich mir darunter garnichts vorstellen :?
    Meinst du, denen springen die Beine aus den Gelenken?
     
  7. #106 katrin schwark, 11. Februar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Christian

    Hm, also wenn meine beiden auf der Schulter sitzen, knackt da garnichts. Kenn ich aber auch von den anderen Geiern nicht. Würde mich jetzt mal interessieren, was das ist.:?
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    will ja nun nicht die Pferde scheu machen, aber.....

    ......ob das von der Hüfte kommt, also das Gelenk etwas aus der Pfanne springt? Hast du die beiden schon mal einen Tierarzt vorgestellt, um Rachitis auszuschliessen?
     
  9. #108 Christian-1979, 11. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Rachitis???????????
     
  10. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    beobachte doch einfach mal, ob die Knackgeräusche zeitgleich mit Ein-oder Ausatmen
    auftreten (muß nicht im Ruhezustand sein;manchmal auch nur nach Belastungen wie
    Klettern oder Fliegen). Oft wird ein Knacken von einer Entzündung der Luftsäcke hervorgerufen-
    dafür gibt's verschiedene Ursachen (Bakterien;schlimmstenfalls Pilze)-aber meistens Luftsackmilben.
    Da diese recht leicht zu bekämpfen sind, solltest Du die Vögel mal beim Tierarzt vorstellen.
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    darauf wäre ich nun nicht gekommen

    danke, Ines-Spatz, dass du dich hier eingeklinkt hast. Ein Glück, dass wir dich haben :) (Bin ja auch nur ein Laie)
     
  12. #111 Christian-1979, 12. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Hallo zusammen!!!
    Also die Geräusche hört man nur wenn sie auf uns herumturnen, ansonsten gar nicht! Ich hab eben mal meinen Züchter angerufen, der hat gemeint das es nix schlimmes sein könnte,er habe sowas noch nie gehört! Ich sollte es mal im Auge behalten, wenn es schlimmer wird zum TA gehen!

    Grüße Christian
     
  13. #112 Christian-1979, 13. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Baden baden

    Hallo hab die Geier eben mal gebadet!
    Liebe Grüße Christian:0- :0- :0-
     

    Anhänge:

  14. #113 Christian-1979, 13. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Baden 2

    Hier nochmal:0- :0- :0-
     

    Anhänge:

  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die sitzen da wie begossene Pudel ;)
    hoffentlich hat ihnen aber trotzdem Spass gemacht
     
  16. #115 Christian-1979, 16. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo zusammen

    Ich wollte euch mal fragen, wie ihr eure Geier so beschäftigt, und wie ihr sie geistig fit hält!
    Habt ihr eine bestimmte Methode ihnen das sprechen beizubringen! Meine beiden können bis jetzt "nur" HALLO, AUA, und MAMA sagen!

    Liebe Grüße Christian:0- :0- :0- :0-
     
  17. #116 Christian-1979, 17. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Tipp??????????????

    Kann mir jemand nen guten Vorschlag geben?

    Gruß Christian:0-
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    sprechen lernen?

    Hallo Christian
    bei manchen Geiern nützt alles nichts, entweder sie ahmen schnell die menschliche Sprache nach oder sie lassen es bleiben. Wenn sie wollen, schnappen sie sich die Worte auf, anderseits kannst du auch immer wieder ihnen etwas vorsprechen und es kratzt sie nicht die Bohne ;)
     
  19. #118 Christian-1979, 18. Februar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Und in Dingen beschäftigen???
    Sie fliegen in letzter Zeit wirklich nur noch von ihrem Käfig, die fünf meter zu ihrem Strick an der Decke, lassen sich dort nieder, quasseln vor sich hin, schmusen oder schlafen!
    Möchte sie gerne mehr beschäftigen!
    Grüße Christian
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Christian
    beschäftigen? Also erstmal immer wieder was zum nagen anbieten, frische Äste und Zweige, Kiefernzapfen, diverses Spielzeug kann man selbst basteln oder sich schicken lassen. Benutze die Suchfunktion, z.B.
    Link 1
    Link 2
     
  22. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hallöchen!
    Der Sparky hat nen ganzen Korb voll Bausteine, Korken, Baby Samtplüschtiere, Bausteine , Holzringe und verschieden große Astabfallstüchke. Da gebe ich ihm jeden Tag was anderes und wir spielen Festhalten...fallenlassen.....Mutti aufheben. Das mögen die sehr gern. Dabei wird immer mal was zerschreddert. :D
    Die Konzentration ist aber nicht immer gleich. So 10 min am Stüch für drei bis fünfmal am Tag reichen dem Sparky.
    So richtig "spielen" wie mit dem Kakadu kann man mit Sparky dann aber doch nicht, er begreift schon langsamer. Aber dumm sind die nicht und wenn der Korb klappert weiß er schon was jetzt kommt! ;)
    :0-
     
Thema:

Charlie & Kira

Die Seite wird geladen...

Charlie & Kira - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  2. Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh)

    Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh): Hallo alle zusammen,:0-:0- wir haben seid zwei Tagen einen Graupapagei den haben wir von einer bekannten übernommen.:zwinker: Er ist 24 Jahre...
  3. 72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau

    72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung herangetragen: Wellensittichhenne Kira, ca. 8 Jahre alt Kira ist eine...
  4. Patient: grüner Kongopapagei, Charlie

    Patient: grüner Kongopapagei, Charlie: So nun wurde bei unseren grünen Kongopapagei vor einer Woche das gleiche diagnostiziert... das war ein Schock für uns.. Nun meine Frage, wie kann...
  5. Charlie beißt ab und zu sehr doll zu

    Charlie beißt ab und zu sehr doll zu: Hallo und hier meine nächste frage, mein charlie frisst mittlerweile schön aus der Hand aber ab und zu wenn ich ihm Hindernisse einbaue....wie zum...